Dienstag , Oktober 20 2020
Home / News / Testspiel: VfL Wolfsburg gegen Fenerbahce Istanbul

Testspiel: VfL Wolfsburg gegen Fenerbahce Istanbul

Der VfL Wolfsburg trifft am Montag im Rahmen seines Trainingslager auf Fenerbahce Istanbul in Kapfenberg. Die Partie wird um 18.30 Uhr angepfiffen.

Das Spiel kann live im Free-TV mit verfolgt werden. Der TV-Sender Sport 1 überträgt die Partie.
Darüber hinaus ist das Spiel auch im Internet per Livestream zu sehen.
– Hier im Wolfsblog (siehe Video oben)
Wölfe-TV
Sport1-Stream

Das letzte Testspiel gegen die PSV Eindhoven konnten die Wolfsburger nach einer guten ersten Halbzeit mit 2:0 gewinnen. Im heutigen Spiel gegen Fenerbahce Istanbul treffen die Wölfe auf einen alten Bekannten. Max Kruse hatte sich in diesem Sommer dem Klub aus der Türkei angeschlossen.
 
 

102 Kommentare

  1. Ok, Fener hat doch 2-3 Fans mehr als wir, so nach den Youtubekommentaren zu urteilen :vfl:

    0
    • Dürfte wohl Rekord Klickzahlen für WölfeTV geben :D

      0
    • Gegen türkische Mannschaften ist das echt krass. Die leben den Fußball richtig.

      6 Minuten vor Anpfiff schon 16,8k Zuschauer :D

      0
    • 75k live ist schon eine hausnummer. könnten wohl noch mehr sein, aber einige deutsche werden das spiel vermutlich eher bei sport1 verfolgen (richtiger kommentator)

      0
  2. Pervan – Knoche, Guilavogui, Brooks – Mbabu, Schlager, Arnold, Roussillon – Malli, Victor – Mehmedi

    https://twitter.com/VfL_Wolfsburg/status/1153335973411008512

    0
    • Weghorst steht im Post nicht mit drin.

      0
    • Schon korrigiert. Gewohnheit, weil er sonst immer drin war. :vfl:

      0
    • Frage mich, ob mir Wout was ist oder ob man einfach testet, was ist, wenn er mal verletzt ist.

      0
    • Ich denke, man will Mehmedi vorne mal testen. Erste Hz mit Malli, Victor und Mehmedi. Zweite Hz wahrscheinlich mit Klaus, Wout und Brekalo.

      0
  3. 50000 Zuschauer :vfl:

    0
  4. welcher kommentar ist der bessere?

    0
  5. Alleine auch was da für Mengen an Fenerbahce Fans im Stadion sind :D

    Im Stream 56000 Zuschauer :D

    0
    • Jetzt 74000

      0
    • Mittlerweile über 100.000. Glaube bisher wurde der stream meist so von so 2000 Leuten geschaut :D

      1
    • Wie viele auch vor Ort sind. Wer fährt für so ein testkick bis nach Österreich

      3
    • Die meisten türkischen Fans im Stadion dürften wohl kaum aus der Türkei angereist sein sondern das dürften in Österreich lebende Türken sein die die Chance genutzt haben „ihren“ Verein einmal live zu sehen.

      5
  6. Die Türken gehen ziemlich hart zur Sache. Viele Fouls in der Anfangsphase. Hoffentlich verletzt sich keiner.

    0
  7. Das Pressing gefällt mir bislang. Über die Freistoßvariante sollte man nochmal nachdenken :)

    0
  8. Jetzt über 100.000 Zuschauer und im Stadion sind schätzungsweise auch über 1000 und vor allen Dingen mit lautem und durchgehenden Support. Echt stark, da muss man seinen Hut vor ziehen!

    4
    • Naja … wir langen aber auch gut hin und wehren uns. Das ist gut zu.. Saglam hatte keine Probleme mit Roussilion.

      0
    • Definitiv hat das seinen Respekt verdient, allerdings liegt gerade die Zuschaueranzahl auch darin begründet, dass es viele türkischstämmige Österreicher gibt. Die haben nicht so oft die Chance ihren Verein Hautnah mitzuerleben und fahren dann auch mal von Wien nach Schladming.

      2
    • Die Türken laufen wohl mittlerweile überall rum….

      1
  9. Brooks pennt.

    0
  10. Naja … wir langen aber auch gut hin und wehren uns. Das ist gut so. Saglam hatte keine Probleme mit Roussilion… das Tot geht nicht auf Broolks. Vorher schwach von Mbabu und Knoche mit dem Foul.

    2
  11. Eine unserer Stärken im letzten Jahr war das Verteidigen gegen Standardsituationen.
    In der Vorbereitung scheint das unsere Schwäche zu sein.

    3
  12. Verstehe nicht wieso man es mit hohen Flanken probiert bei unseren „Sturmkanten“ da vorne.

    4
  13. Die einstudierten Freistoßvarianten gefallen mir bisher, auch wenn es bisher nur einmal erfolgreich war.

    Vielleicht das nächste Mal den Ball in den Lauf von Mehmedi spieleb und der spielt den Ball quer zum einlaufenden Guilavogui :grübel:

    0
  14. Saglam macht das bisher hervorragend. Da hätte man vielleicht mal genauer hinschauen sollen.

    7
    • Das hat man getan. Man hatte mehr als genug Zeit um sich ein Bild von Saglam zu machen!

      11
  15. …Hat schon jemand erwähnt, dass es die Karten für das DFB Pokalspiel ab nächsten Montag zu kaufen gibt???
    https://shop.vfl-wolfsburg.de/detail/index/sArticle/1463

    @Tom89

    0
    • Wo steht das?

      Danke dir! Irgendwie gehen so wichtige Sachen/Meldungen immer unter!

      0
  16. Kruse passt da richtig gut rein, ekelhafte Truppe.

    15
  17. mbabu gefällt mir nicht so, ein bisschen planlos am ball und dann ungenau

    2
    • Schlager starke Balleroberungen, offensiv dann auch noch ungenau

      0
    • Harzer-Wölfe-Fan

      Da wird Mbabu nur die Ersatzbank bleiben beim Bundesligastart. Das ist wirklich ziemlich grottig, was er anbietet und Schuld am Gegentor hat er auch noch. Da muss er mit hochspringen als Abwehrspieler, ganz schlechtes Abwehrverhalten.
      Aber dafür sind Testspiele da, um genau das zu sehen. Ich hoffe, William kommt jetzt zur zweiten Halbzeit für ihn und vorne bitte Wout, da geht ja überhaupt gar nichts ohne ihn.

      3
  18. Haben eigentlich schon alle Dauerkartenbesitzer ihre neue Karte per Post bekommen? Ich habe noch nichts erhalten :grübel:

    0
    • Habe auch noch nichts bekommen. Am 08.07. wurden lediglich einmal 45 Euro abgebucht.

      0
    • Ich auch nicht, es wurde auch noch nichts abgebucht. Ich bin letztes Jahr schon nervös geworden, war aber komplett unnötig. Wird auch diesmal alles gut laufen.

      1
    • Hatte in der Geschäftsstelle angerufen. Bei mir wird am 01.08. erst abgebucht, sonst war es immer Mitte Juli. Es verzögert sich wohl alles ein bisschen.

      0
    • Bei mir wurde der Betrag schon abgebucht, aber die neue DK habe ich noch nicht.

      Scheint dieses Jahr etwas länger zu dauern.

      0
  19. Tja, nur mit „Spaß an der Freud“ kann man eben auch nicht gegen taktisch gut einstellte und aggressive Mannschaften gegenhalten. Aber das ist sicherlich auch ein Lernprozess, das wir da noch mehr gegenhalten und uns vor allen offensiv deutlich mehr durchsetzen müssen!

    Auf die zweite Halbzeit bin ich gespannt…

    4
  20. Wenn die Halbzeit eins gezeigt hat dann das wir definitiv ein MS Backup vorne brauchen. Ohne Weghorst fehlt da echt was.

    10
  21. Mir gefallen die Standards von Arnold absolut 0, zumindest ist das heute sehr schlecht.. Ansonsten gefällt mir das frühe Pressing.

    Wir scheinen aber sehr anfällig bei Standards gegen uns zu sein. Hat dann wenig mit der Spielausrichtung zu tun,eher mit mangelnder Ordnung bzw. Zuordnung.

    3
  22. Jetzt ohne Vereinsbrille. Ich bin allerdings erst seit 25 min dabei bei Sport 1. Bisher ein bescheidener Auftritt von uns. Istanbul führt verdient. Ich sehe auch nicht das die Türken unfairer spielen als wir. Unser Team wirkt ziemlich behäbig, liegt vielleicht am harten Training.

    7
  23. Aufstellung 2. Halbzeit:

    Klinger – Siersleben, Bruma, Uduokhai – William, Rexhbecaj, Gerhardt, Otavio – Klaus, Weghorst, Brekalo

    0
    • Komplett rotiert also. Sturm sieht „potenziell gut aus“ mit Klaus, Wout und Josip.

      2
  24. Schon jemand irgendwo ne Info ergattern können, wer unser Gegner beim Stadionfest sein wird?

    0
  25. Irgendwann wäre dann auch mal eine echte Stammelf nett. Testspiele gibt es nicht unentlich.

    3
  26. Nette Kombi von Otavio und Brekalo auf der linken Seite! Nur vorne kommt keiner ran!

    0
  27. Ich werde mit dieser Dreierkette nicht warm. Gefällt mir überhaupt nicht.
    Hinten gefühlt immer offen und vorne dennoch kein Druck. Zumindest so, wie es heute gespielt wird.

    3
    • Wenn vorne zu stark gepresst wird, fehlt es weiter hinten an der Absicherung. Das ist tödlich!

      2
    • Ist auch generell ein riskantes System. Wenn man es aber beherrscht, sieht das echt gut aus. Allerdings dauert das Einstudieren der Laufwege extrem lang. Vor allem wenn nicht immer die selbe Elf zusammenspielt.

      2
  28. Sieht deutlich besser aus mit Weghorst, Klaus und Brekalo.

    5
  29. Sieh an, der Brekalo spielt ab…Tor

    2
  30. Brekalo belebt das Spiel, toller pass auf William.
    Bitte Frankfurt, kauft den Philipp dann hat das Gelaber endlich ein Ende

    8
  31. Schöner Spielzug von Brekalo, William und Wout der sich am Ende mit dem Tor belohnt :D Läuft offensiv besser als in Halbzeit 1.

    7
  32. Klasse Spielzug war das. Gerhardt öffnet den Raum, Brekalo nutzt den Raum, William läuft über die Seite mit, spielt in die Mitte und Wout vollendet. Ein Team-Tor! :D

    19
  33. Brekalo gefällt mir richtig richtig gut!

    13
  34. Tolles Kombinationsspiel vor dem 1:1. Brekalo, eher zentral sehr dynamisch unterwegs und gut von Gerhardt in Szene gesetzt, mit einem tollen Pass in die Tiefe auf William, der Übersicht beweist und auf den locker einschiebenden Wout flankt. Das sah schon fast zu einfach aus. :vfl:

    9
  35. Was ist eigentlich mit William los? Der Konkurrenzkampf scheint ihm extrem gut zu tun.

    16
    • Der ist wohl neu verliebt und der Konkurrenzkampf scheint Ihn zu beflügeln…

      0
    • Zumal ihm die Position im neuen System sicherlich auch noch einmal entgegen kommt.
      Die guten Szenen hat er auch schon in der Bundesliga unter Beweis gestellt. Da er nun noch einen Tick offensiver agieren kann, werden die möglichen Ballverluste / Fehler auch in Zukunft nicht mehr direkt zu einem Tor führen.
      Mich freut es für ihn, dass er schon jetzt gut in Form ist.
      Da muss von Mbabu stand jetzt noch ordentlich was kommen, bis er Willi verdrängen kann. Aber wenn am Ende beide funktionieren, umso besser.

      1
  36. Brekalo erneut mit einer super Szene, dieses Mal auf links ein schöner Pass auf Otavio, dessen Flanke leider nicht ankommt, aber für ordentlich Gefahr sorgt.
    Ich hoffe, das Bekenntnis zueinander hat Brekalo ordentlich beflügelt. Dass er mit seinen Fähigkeiten sehr gut ins System passt, sieht man heute definitiv. :top:

    7
  37. Ich habe es schon immer gesagt das Brekalo ein wichtiger Faktor werden kann.

    Was ist mit Yeboah und Edwards? Wann kommt Tisserand zurück. Hinten sind wir nach wie vor sehr anfällig weil das Tempo in der Dreierkette fehlt.

    7
    • Yeboah und Edwards waren etwas angeschlagen.

      Tisserand offenkundig noch nicht da.

      3
    • Edwads war gesperrt.
      Ein Platzverweis zieht immer eine Sperre nach sich.
      Die Sperre gilt für sieben Tage oder ein weiteres Testspiel.

      7
  38. Von den ersten Eindrücken her ist Otavio glaube ich jetzt unser schnellster Mann.

    4
  39. positiv aufgefallen sind mit william weghorst und brekalo, nicht gefallen hat mir Udo insgesamt wird das super schwer sein eine Stammelf zu finden. Ich könnte mich nicht festlegen

    7
  40. Harzer-Wölfe-Fan

    Für mich die wichtigste Erkenntnis. Wir brauchen noch einen Backup für Wout, sonst geht bei uns nichts mehr, sollte er einmal ausfallen.
    Und das muss einfach ein echter MS sein, der auch im Strafraum präsent ist. Einen Philipp braucht es da nicht als Ersatz.

    8
    • Mein Favorit wäre da seit neuestem Nikolay Komlichenko. Letzte Saison war er Torschützenkönig der tschechischen Fortuna Liga, spielerisch ähnlich wie Wout mit vielen Anteilen auch bei der Chancenerarbeitung, dazu körperlich sehr präsent und abschlussstark. Leider hat er seinen Vertrag beim FK Mladá Boleslav erst verlängert, aber man wird ja wohl noch träumen dürfen. Vielleicht liest Schmaddi ja mit. :)
      https://www.youtube.com/watch?v=5YSThfPjrwc

      1
    • sehe ich genauso. mit zwei stürmern in eine saison mit drei wettbewerben zu gehen ist sowieso schon zu wenig. normalerweise ist das ein kaderplatz wo ich noch ein „talent“ sehen würde, den man als dritten stürmer aufbauen kann oder halt einen 31/32 jährigen der sich damit abfinden kann nicht immer zu spielen.

      1
  41. Harzer-Wölfe-Fan

    Negativ aufgefallen sind heute auf alle Fälle Mbabu, Udokhai, Bruma. Auch Malli, Victor und Mehmedi sind heute gefloppt.

    6
    • Ich glaube nach wie vor, dass Victor nicht das Zeug für die Bundesliga hat.

      1
    • Bei Victor habe ich auch meine Zweifel. Für mich ist er der zweite Bruno Henrique. :schweigen:

      Fernab davon finde ich es aber übertrieben, infolge einer schlechten Leistung im Testspiel von „Flop“ zu sprechen.

      14
    • Die bisherigen Auftritten von ihm haben mir gefallen da fällt er leistungsmäßig nicht ab , er hat auch schon Tore aufgelegt und ist mit dem System vertraut. Generell ist es doch so das Neuzugänge Zeit benötigen um sich anzupassen das sollte man nicht vergessen.

      20
  42. Tisserand brauchen wir zwingend in der Dreierkette. Das ist der Einzige der das vom Tempo her spielen kann.

    3
    • Das stimmt ja nachweislich nicht. Ich habe doch vor einigen Wochen hier die Werte genannt, die der kicker veröffentlicht hatte: Wir haben keinen sonderlich schnellen Innenverteidiger, aber der schnellste ist noch Brooks. Der Rest hat sich nicht viel genommen. Schnelligkeit ist aber nicht das einzige Attribut, über das ein Innenverteidiger (noch dazu in einem derart komplexen Gebilde wie einer Dreierkette) verfügen muss. Tisserand ist in meinen Augen der technisch versierteste IV in unserem Kader. Ich muss sagen, dass ich auch gewisse Hoffnungen in ihn setze. Aktuell gefällt mir Brooks ehrlich gesagt ganz gut. Guilavogui wird seine neue Position sicherlich noch finden. Darüber hinaus hat mich bisher noch keiner da hinten überzeugt. Was Knoche und (leider) besonders Udo bisher abliefern, ist gruselig.

      13
  43. Wie lange hat Udo eigentlich noch Vertrag?
    Grundsätzlich würde ich nämlich eine Leihe von Udo ohne Kaufoption für sinnvoll erachten. Der braucht dringend Spielpraxis. Am liebsten wäre mir ein Verein aus der 1. oder 2. Liga, bei dem er nicht als Ersatz eingeplant wäre, sondern als Stammspieler.
    Bei uns wird er diese Spielpraxis wohl eher nicht bekommen.

    4
    • Was ist eigentlich Praxis? Im Training spielen die auch Fußball und tauschen keine Sammelbilder. Diese technischen Schwächen bei der Ballannahme und unter Druck sind eklatant, besonders wenn unser Spiel auf Tempo ausgelegt ist. Hat er Zeit ud Platz, spielt er weiter gute Bälle und nutzt auch Räume. Aber diese Situationen werden im aktuellen Fußball ja immer seltener und seltener. Ich bin nicht mehr so überzeugt davon, dass da ein neuer Boateng oder Rüdiger heranwächst…

      …für mich ist die Innenverteidigung absolut die größte Kader Baustelle – überraschen könnte da bestenfalls noch Bruma. Momentan tippe ich auf Brooks und Tisserand, wenn beide mal durchgängig fit bleiben.

      4
    • Harzer-Wölfe-Fan

      Bruma verliert immer wieder die entscheidenen Zweikämpfe. Heute auch wieder, wo er in einem Bulispiel womöglich rot gesehen hätte.
      Letztes Spiel gegen Eindhoven dasselbe. Der Spieler ist durch, er reißt ihn um, war für mich auch glatt rot.
      Ist echt besser für alle, wenn sich die Wege trennen würden.

      7
    • Wer jemals Sport im Verein betrieben hat, weiß dass Training und Wettkampf zwei unterschiedliche paar Schuhe sind.

      Daher ist es schon richtig, wenn man junge Spieler für Spielpraxis verleiht.

      Der Hype um Udo steht dabei auf einem anderen Blatt. Für mich ein überschätzte Talent. Da habe ich sogar Ziegele in seinen wenigen Einsätzen besser gesehen. Udo hat in meinen Augen einfach ein Konzentrationsproblem…

      3
    • Der Aktion, die Bruma Rot hätte bringen können, ging ein dämlicher Ballverlust von Udo voraus.

      Natürlich sind Training und Spiele nicht gleichzusetzen. Aber mir geht es nicht um Wettkampfhärte, sondern technische Mängel…

      4
    • Die Spielpraxis muss er sich aber auch erarbeiten. Wir können keinen Spieler solange mitschleppen bis er irgendwann wieder Normalform erreicht. Bisher jedenfalls sehe ich ihn weit weg von der Stammelf , aber vielleicht kann er sich in den nächsten Wochen noch stabilisieren. Ansonsten würde ich auch eine Leihe in Bertracht ziehen.

      0
  44. Harzer-Wölfe-Fan

    Wenn ich in mich gehe und das gesehene so für mich verarbeite, dann sieht man schon, wie unsere erste Elf ausschauen wird.
    Wenn sich niemand verletzt, schafft es mit Schlager ein einziger Neuzugang in die erste Elf. Und bei ihm bin ich nicht mal sicher,
    ob er nun wirklich ein Upgrade zu Gerhardt ist. Gerhardt gefällt mir wieder sehr gut, wie auch letzte Saison schon. :vfl:

    4
    • Ich sehe Gerhardt momentan sogar noch vor Schlager und William auf jeden Fall auch vor Mbabu

      13
    • Und ich sehe Schlager als unseren besten ZM an. So unterschiedlich können Meinungen sein. Schlager geht jedem Ball giftig hinterher. Weiß sofort umzuschalten und sieht den freien Raum.

      15
  45. Ja zentral wird es extrem interessant! Da Guilavogui jetzt in der Dreierkette spielt bleiben noch zwei Positionen zentral. Finde nicht dass sich Schlager, Elvis, Gerhardt oder Arnold viel nehmen. Arnold wahrscheinlich aktuell der kompletteste Spieler (auch wenn mir seine Theatralik oft missfällt) und Elvis verliert noch manchmal zu einfach den Ball (aber was er kämpferisch abspult ist Wahnsinn). Bei den anderen beiden muss man einfach weiter schauen wie sie sich präsentieren.

    2
  46. Nach den bisherigen Eindrücken aus den Testspielen, steht für mich größtenteils eine Wunschelf:

    Casteels – Knoche, Guilavougui, Brooks – William, Vakant, Vakant, Roussillon – Klaus, Weghorst, Vakant

    Im Mittelfeld ist es Vakant, weil für mich kein Spieler so wirklich die Nase vorn hat. Könnte mir dort auch eine regelmäßige Rotation vorstellen, die auf den jeweiligen Gegner zugeschnitten ist.

    Linksaußen ist zwar aktuell Victor vorn, aber er profitiert sehr von seinen Kenntnissen um Glasners System. Kann mir vorstellen, dass Mehmedi, Brekalo, Steffen oder Malli ihn dort relativ schnell verdrängen können, deswegen Vakant.

    Über Bruma ist für mich alles gesagt worden.

    Uduokhai hat sich für mich bisher eher als Unsicherheitsfaktor entpuppt. Vielleicht wäre eine Leihe nach Düsseldorf nicht so schlecht (vlt. kann man auch 2 zum Preis von einem 1 machen :grübel:).

    Tisserand hat ja, glaube ich, noch Urlaub bzw. Trainingsrückstand. Deswegen sind Knoche und Brooks gesetzt.

    William und Klaus explodieren gerade förmlich in der Vorbereitung und es macht Spaß beiden zuzusehen. Für mich daher in der Startelf.

    Apropos Startelf, ich hoffe Glasner legt sich auf eine Startelf fest und nutzt die verbleibenden Tests dafür, dass sich die Mannschaft einspielen kann.

    4
  47. Steffen konnte sich bislang überhaupt nicht zeigen. Sicherlich ist noch Zeit, aber Brekalo und Klaus erarbeiten sich grad einen kleinen Vorsprung. Und Victor ist ohnehin mit Glasners Spielidee vertraut. Wobei man sagen muss, das die letzten 1-2 Spiele zuletzt schwächer waren von Victor und Klaus. Gestern war Brekalo eindeutig der beste Offensive. Wout ist ohnehin gesetzt.

    Im ZM sehe ich vom Potenzial her Schlager als gesetzt an. Daneben Arnold oder Gerhardt. Elvis dürfte es relativ schwer haben. Gerhardt ist momentan sehr formstark und hätte wohl die Nase vorne, wenn die BL morgen beginnen würde. Aber die Vorbereitung ist noch nicht zu Ende.

    Rechts hinten ist William momentan sehr weit vor Mbabu, doch das alles kann sich auch wieder ändern, wenn es dann richtig losgeht. Auf jeden Fall sehr stark, wie William auf die Verpflichtung reagiert hat. Er hat nicht rumgeheult, sondern Leistung gezeigt, ähnlich wie Gerhardt. Damit dürften beide (William, Gerhardt) in der Gunst des Trainers, der Mentalität sehr schätzt, ganz weit vorne stehen…Aber wie gesagt: noch ist alles sehr frisch an Eindrücken.

    21
  48. Glasner wird die Startelf im Kopf haben. Mir gefällt das er viel probiert und auch jungen Spielern eine Chance gibt. Wann will er es auch sonst machen. Zwei Positionen machen mir Sorgen. Ein zweiter Mittelstürmer und ein schneller IV. Ich weiß nicht welche die größere Baustelle ist. Da Ginczek und Tisserand ja irgendwann wiederkommen, kann man es durchaus mit dem aktuellen Kader versuchen. Es darf halt nicht viel passieren. Jetzt zu meinen Eindrücken. Ich persönlich sehe Guilavogui nicht in der Dreierkette. Auch er ist anfällig bei Kontern wenn er ins direkte Laufduell muss. William ist ganz klar die Nummer 1 auf RV, Roussilion ist auch bei weitem noch nicht in der Verfassung der Vorsaison. Zu Uduokhai ist bereits alles gesagt worden. Stand jetzt würde ich Bruma nicht abgeben. Im def. Mittelfeld sind wir mit Arnold, Schlager, Gerhardt und Elvis ordentlich aber auch nicht überragend besetzt. Davor haben wir Malli und Mehmedi. Wout steht außer Frage. Auf Außen haben für mich Brekalo und Klaus die Nase vorn, wobei ein fitter Steffen vielfach unterschätzt wird. Mit Camacho plane ich schon nicht mehr. Otacio, Mbabu und Joa werden aktuell eher nicht zur Startelf gehören.

    5
  49. Offtopic: Der Transfer von Nabil Fekir zum eher mittelklassigen Verein Betis Sevilla zeigt, dass momentan viel möglich ist. Aus Insiderkreisen erfährt man, dass sowohl die Eintracht, als auch Hertha an Königstransfers arbeiten. Bei der SGE ist ein international renommierter Stürmer mit CL-Erfahrung (möglicherweise Balotelli) wohl kurz vor dem Anflug. bei Hertha handelt es sich um einen rechten Flügelspieler, der wohl sehr überraschend sein soll, vom Kaliber über Cornet anzusiedeln ist. Das kann der Bundesliga einen echten Schub geben. Ich bin gespannt was sich als klassische Sommerloch-Ente entpuppt und wen wir kommende Saison so alles sehen werden.

    3
    • Firpo, Carvalho, Lo Celso, Canales, Pedraza, jetzt Fekir – ganz so „mittelklassig“ ist das nicht. :psst:

      Betis war Ende der 90er eine Hausnummer im europäischen Fußball und ein Big Player auf dem Transfermarkt. Da schlummert durchaus Potenzial. Ich könnte mir vorstellen, dass sie kommende Saison um die CL mitspielen.

      3
    • Kann mir gut vorstellen, das sich Frankfurt Kevin-Prince Boateng und Philipp holt.

      Hertha hat sich Redan geholt, an dem hatten wir ja wohl auch Interesse oder er stand bei uns auf der Scouting-Liste. Mal sehen, wer sonst noch dort kommt…

      Leipzig hat sich Ampadu geliehen. Warum sind Leihen keine Option mehr für uns? Viele vergessen, das Josh damals auch per Leihe + KO von Atletico gekommen ist. Und hat es funktioniert? Denke schon oder? :top:

      9
  50. Übrigens lässt auch Glasner Fussballtennis spielen… :elvis:

    https://twitter.com/VfL_Wolfsburg/status/1153592319603613697

    1