Samstag , Oktober 24 2020
Home / News / Thomas Kahlenberg zu AS St. Etienne?

Thomas Kahlenberg zu AS St. Etienne?

Thomas KahlenbergIm Winter wird Felix Magath den Kader weiter umbauen. Neben einigen Neuverpflichtungen sollen auch einige Spieler den Verein verlassen.

Einer von diesen Spielern ist Thomas Kahlenberg, der schon seit längerer Zeit keine Chance mehr beim VfL Wolfsburg hat.
Als Felix Magath den VfL in der letzten Saison übernommen hatte, gab er dem damals schon ausgemusterten Thomas Kahlenberg eine neue Chance und holte ihn von der 2. Mannschaft zurück zum Training der 1. Mannschaft.
In Erinnerung bleibt den meisten wohl der Eklat am letzten Spieltag der Saison 10/11, wo in aller letzter Sekunde vor dem Spiel während der Mannschaftssitzung der damalige Stammspieler Diego von Magath auf die Bank gesetzt werden sollte und durch Thomas Kahlenberg ersetzt wurde.

Doch Thomas Kahlenberg konnte auch unter Felix Magath seine neue Chance nicht nutzen und wurde auch in dieser Saison wieder zu der 2. Mannschaft abgeschoben. Seither wartet und hofft Thomas Kahlenberg auf einen Wechsel.

Die Waz berichtet, dass der französische Erstligist AS St. Etienne Interesse an dem Dänen habe.
Alle Seiten scheinen an einem Wechsel im Winter interessiert zu sein.
Thomas Kahlenberg wird von der Waz mit den Worten zitiert: „Ich hoffe, dass ich gehen kann – und ich denke, es klappt jetzt auch.“ (Quelle: Waz)

3 Kommentare

  1. Eine Trennung ist das Beste für alle Seiten. Er war einer der größten Flops der letzten Jahre. Unter keinem Trainer konnte er auch nur annähernd die in ihn gesetzte Hoffnung erfüllen.
    Ich drücke die Daumen, dass ein Wechsel jetzt im Winter klappt.
    Alles Gute, Thomas Kahlenberg!

    0
  2. Und vor allem: Eine Trennung ist längst überfällig!

    0
    • Absolute Zustimmung. Diese lahme Ente auf dem Platz zu sehen war immer ein Witz. Keine Ahnung wer den für gut befunden hat. Ich drücke die Daumen, dass er im Winter endlich wechseln kann.

      0