Mittwoch , Oktober 28 2020
Home / Spieler / Kader / Ivica Olic / Training: Olic fehlt

Training: Olic fehlt

Am heutigen Donnerstag gab es eine kleine Trainingseinheit am Vormittag. Das Auslaufen nach der gestrigen Partie stand auf dem Plan.

Von der ersten Elf gibt es deshalb nicht viel zu berichten. Das Team lief lediglich einige Runden um den Platz. Danach durften sie sofort wieder in die Kabine.

Ivica Olic, der schon während der Partie wegen einer kleinen Verletzung ausgewechselt werden musste, fehlte heute. Er hatte einen Schlag in den Rücken bekommen und signalisierte in der Partie dem Trainer seine Auswechslung.
Für die Partie gegen den HSV könnte es knapp werden. Es bleibt nur der Freitag und der Samstag um wieder ins Team zurückzukehren und fit zu werden.

Auch Josué hat heute beim Training gefehlt.

Der Rest der Mannschaft inkl. Einwechselspieler absolvierte ein ganz normales Training. Es gab zunächst eine kleine Aufwärmeinheit, danach einen Fitnesszirkel. Anschließend gab es ein kleines Trainingsspiel auf verkleinertem Platz.
Während dieses Spiels verletzte sich Marwin Hitz. Er wurde auf dem Platz behandelt. Auch nach dem Training sprach er noch mit dem Mannschaftsarzt. Richtig schlimm sah das nicht aus. Aber vielleicht bleibt eine kleine Blessur zurück – hier muss man abwarten.

Die Jugendspieler Park und Arnold waren nicht dabei.

4 Kommentare

  1. @ Admin: Wo bleibt der Orozco-Artikel :) ;)

    Das schaut doch mal gut aus, nichts gegen Olic oder Josué, aber vielleicht zwingt eine höhere Macht unseren LGK umzudispunieren… *lach

    0
  2. Josue brauchen wir am Wochenende…er ist aktuell in guter Form. Bei olic hingegen geb ich dir recht. Es wird Zeit, dass er mal ersetzt wird. Vieirinha dann mal von Anfang an auf links. Dann kann er auch mal nach innen ziehen und den Abschluss suchen…

    0
  3. Ich finde wir sollten im Winter und im Sommer zwei ordentliche Außenbahnspieler kaufen

    Das Profil nach dem gesucht wird:
    Am besten beidfüßig (damit gute Flanken kommen), schnell und technisch gut. Es ist schon auffällig das wir mittlerweile zwar gut kombinieren, aber freie Räume können wir vorne meist nie gut ausspielen, weil den Außenbahnspielern die Schnelligkeit fehlt. Hasebe und Olic können sich im 1 gegen 1 eigentlich nie durchsetzen oder den Gegner mal überlaufen.

    Unsere AV’s Fagner und Schäfer gefallen mir sehr gut.

    Mit Diego sind wir im OM/ZM auch gut besetzt.

    Dost find ich auch gut, obwohl ich finde das von ihm viel mehr kommen muss. Einfach nur einschieben aus 5m reicht auf Dauer auch nicht.

    Die IV Kjaer, Naldo und Poga macht bis auf gestern ihre Sache eigentlich ganz gut und man ist meiner Meinung sehr gut besetzt. IV 4 und 5 müssen aus der eigenen Jugend kommen.

    Zum DM kann ich leider überhaupt nix sagen, weil ich unsere derzeitigen vielen DM’s eigentlich alle ungefähr auf dem selben Level sehe(unteres Bundesliganiveau-mittelmäßig).

    0
  4. Olic muss bis zum Ende der Hinrunde spielen, und dann man muss mitt bedeutenden Spiel-Anderungen nachschlagen.
    Vierinha kann nicht die linke Seite defensiv halten so bald Diego und Dost diese Freie-Bahn-defensiv-nicht-zu-aushelfen spielen. Und seine moglicheiten betrachten viele durch Rosarte.Brille. 30 minuten gegen Gladbach und keinen Ball bekommen?)

    0