Mittwoch , Dezember 7 2022
Home / Transfermarkt / Abgänge / VfL Wolfsburg: Daniel Ginczek vor Wechsel zu Fortuna Düsseldorf
Daniel Ginczek vor Wechsel zu Fortuna Düsseldorf. Foto: Wolfsblog

VfL Wolfsburg: Daniel Ginczek vor Wechsel zu Fortuna Düsseldorf

Transfer | Daniel Ginczek vom VfL Wolfsburg steht kurz vor einem Wechsel zu Zweitligist Fortuna Düsseldorf. Der Stürmer soll beim Zweitligisten einen Vertrag über zweieinhalb Jahre unterschreiben.

Der VfL Wolfsburg gibt einen weiteren Spieler in der Wintertransferperiode ab: Laut Informationen der Bildzeitung wechselt Daniel Ginczek von Wolfsburg zu Fortuna Düsseldorf. Ginczek hat in Wolfsburg noch einen Vertrag bis Saisonende. Für den vorzeitigen Wechsel soll noch eine kleine Ablöse fällig werden. Am Freitag war Daniel Ginczek bereits nicht mehr beim Training der Wölfe dabei. Der Wechsel soll an diesem Wochenende offiziell verkündet werden.

Der VfL Wolfsburg hatte Daniel Ginczek 2018 für 10 Millionen Euro vom VfB Stuttgart verpflichtet. Gleichzeitig war damals Daniel Didavi vom VfL Wolfsburg zurück nach Stuttgart gewechselt. Ginczek war 2018 neben Wout Weghorst als zweiter Stürmer geholt worden. Zuletzt war Ginczek in Wolfsburg nur noch dritte Wahl und kam so gut wie zu keinen Einsätzen mehr.