Dienstag , Oktober 27 2020
Home / News / VfL Wolfsburg: Der neue Spielplan für die Saison 2012/2013

VfL Wolfsburg: Der neue Spielplan für die Saison 2012/2013

Der neue Spielplan für die Saison 2012/2013 wurde am Dienstag um 11 Uhr bekannt gegeben:

Der VfL Wolfsburg muss in seiner ersten Partie auswärts gegen den VfB Stuttgart ran, wo traditionell wenig zu holen war. Ergo, ein schwieriger Saisonauftakt.

Das erste Heimspiel hingegen bestreiten die Wölfe gegen einen ihrer Lieblingsgegner: Hannover 96.

Die Saison eröffnen wird Meister Dortmund gegen Werder Bremen.

01. Stuttgart VfL Wolfsburg
02. VfL Wolfsburg Hannover
03. Augsburg VfL Wolfsburg
04. VfL Wolfsburg Fürth
05. Bayern VfL Wolfsburg
06. VfL Wolfsburg Mainz
07. Schalke VfL Wolfsburg
08. VfL Wolfsburg Freiburg
09. Düsseldorf VfL Wolfsburg
10. Nürnberg VfL Wolfsburg
11. VfL Wolfsburg Leverkusen
12. Hoffenheim VfL Wolfsburg
13. VfL Wolfsburg Bremen
14. Gladbach VfL Wolfsburg
15. VfL Wolfsburg Hamburg
16. Dortmund VfL Wolfsburg
17. VfL Wolfsburg Frankfurt

 
 

12 Kommentare

  1. Und wieder kein Heimspiel am letzten Spieltag.

    0
    • ist doch erst Halbzeit…wichtig sind die letzten fünf Spiele der Rückrunde ;)

      0
    • hä? wenn wir doch am 17. Spieltag Heimspiel gegen Frankfurt haben, dann ist doch das letzte Spiel auswärts in Frankfurt, oder?!

      0
    • genau, wie Simon sagt, wieder kein Heimspiel

      0
  2. 1.5.6.8.12.16. Meine hinrunden Livespiele :p

    0
  3. Das Spiel in München ist Dienstags oder Mittwochs

    0
  4. Dienstag oder Mittwoch egal, es ist Wiesn-Zeit, da lohnt sich in jedem Fall ein Besuch. Schön das wir wieder über diese Zeit in München gastieren, nur etwas schade dass es nicht am Wochenende sein wird, da gebe ich meinem Vorredner recht… ;)

    0
  5. Jeder Auftakt ist schwierig. Kann man immer drehen und wenden wie man will: Spielt man zuerst gegen den BVB („oh, der deutsche Meister“), zuerst gegen einen Aufsteiger („gerade am Anfang sind die doch gefährlich“)… :-)

    Man muss eh gegen jeden Gegner zwei mal spielen, daher ist díe Reihenfolge ziemlich egal.

    0
    • Dem würde ich widersprechen.
      In vielen Fällen (nicht in allen) entwickelt sich im Laufe der Saison eine gewisse Eigendynamik. Einige Mannschaften bekommen einen Lauf, andere haben die Pest am Schuh. Dies kann auch durch den Spielplan beeinflusst werden. Wenn du 4 leichte Gegner hintereinander hast, 4 mal gewinnst, kannst du dich vielleicht in einen Rausch spielen und auch den 5. schweren Gegner schlagen. Umgekehrt kann das gleiche passieren.
      Allerdings hilft es nicht über den Losentscheid zu klagen. Man muss es so nehmen wie es kommt, da hast du dann natürlich recht.

      0
    • Wenn du einen Lauf hast, dann gewinnst du auch gegen gute Gegner.

      Wenn du die „Pest am Schuh hast“, dann verlierst du auch gegen schlechte Teams.

      Kann sein, dass es in Nuancen eine Rolle spielt, aber es ist letztendlich unwichtig aus meiner Sicht.

      0
  6. Wer es auch immer schwer hat sind die, die gegen die Mannschaften spielen die zuvor gegen Dortmund oder Bayern verloren haben.

    Was noch wichtig ist, wer spielt gegen die Bayern oder Dortmund vor oder nach einem CL-Spiel. Das kann auch Einfluss haben.

    0
  7. Kleiner Schönheitsfehler: „Saison 2012/2012“ hast du geschrieben! ;)

    0