Freitag , Oktober 30 2020
Home / Transfermarkt / Gerüchte / VfL Wolfsburg | Transfergerüchte: Mohamed Salah zum VfL?

VfL Wolfsburg | Transfergerüchte: Mohamed Salah zum VfL?


 
Wie die Bildzeitung meldet, soll der VfL Wolfsburg weiterhin an einer Verpflichtung von Mohamed Salah interessiert sein.

Fast genau vor einem Monat kam dieses Gerücht zum ersten Mal auf. Am 13. November berichtete die Sportbild das erste Mal darüber, dass Scouts vom VfL Wolfsburg bei dem Champions League Spiel Basel gegen Steaua Bukarest auf der Tribüne saßen, um Mohamed Salah zu beobachten.

Das Gerücht:
Heute berichtet die Bild, dass sich nun Klaus Allofs und Trainer Dieter Hecking selbst auf den Weg gemacht haben, um den 21-jährigen Ägypter zu beobachten. Beide sollen am Samstag beim Spiel von Basel gegen Grashopper Zürich anwesend gewesen sein, um sich den Rechtsaußen persönlich anzuschauen.

Zum Spieler:

Mohamed Salah
  • Alter: 21
  • Position: Rechtsaußen
  • aktueller Verein: FC Basel
  • Vertrag bis: 30.6.2016
  • Größe: 1,75 m
  • starker Fuß: links
  • geschätzter MW (tm.de): 8,5 Mio
  • Nation: Ägypten

 
Wahrheitsgehalt des Gerüchts:
Der VfL Wolfsburg ist auf der Suche nach Verstärkungen für die Offensive. Dies wurde mehrfach von den Verantwortlichen bestätigt. Nach dem Ausfall von Vieirinah sprach Trainer Dieter Hecking davon, dass man sich im Winter nach einer Alternative für die offensive Außenbahn umsehen wolle.
Dieses Gerücht fällt genau in diese Kategorie. Dass Salah vor einem Monate beobachtet wurde, hatte Klaus Allofs bestätigt. Sollte es zudem stimmen, dass Trainer und Manager auf der Tribüne gesehen worden sind, so scheint ein tatsächliches Interesse weiterhin zu bestehen.
Wahrheitsgehalt dieses Gerüchts: 90%

Wechselwahrscheinlichkeit:
Mohamed Salah ist nur ein Name auf einer Liste von vielen. Diese Spieler werden von den Verantwortlichen geprüft. Klaus Allofs gab in der Waz zu, dass Salah eher als Alternative zu verstehen sei, falls andere Optionen nicht klappen würden.
Zitat:“„Wir haben ihn beobachtet, es ist aber nichts konkret. Das kann es werden, wenn sich andere Dinge nicht realisieren lassen.“
Lestienne wäre ein Spieler, der wohl eine höhere Priorität genießt. Darüber hinaus besteht auch die (wenn auch geringe) Möglichkeit, dass Allofs eine Vertragsverlängerung mit Diego gemeint haben könnte.

Bleibt die Frage, wie Spieler und aktueller Verein zu einem Wechsel stünden.
Wie es heißt, hätte der VfL Wolfsburg starke Konkurrenz bei einem Werben um Mohamed Salah.
Leverkusen würde ihn verpflichten wollen, falls Sam im Sommer wechselt. Auch in England sind einige Klubs an Salah interessiert.

Das zunächst andere Spieler und auch andere Positionen offenbar Priorität genießen und der Spieler mit ca. 10 Millionen Euro kein zusätzlicher 2. oder 3. Kauf wäre, liegt die Wechselwahrscheinlichkeit bei ca: 20%
 

 
 

80 Kommentare

  1. Für mich hätten de Bruyne und Lestienne eindeutig den Vorrang und ich hoffe nach wie vor, dass sich da etwas tut. Vieirinha Zaubermaus ist für mich weiterhin unverzichtbar und ich hoffe sehr, dass er möglichst schnell wieder zur Verfügung steht.

    0
    • Also ich war am Samstag ebenso im St. Jakob park anwesend, um mir das Spiel, das Stadion, sowie Sio und Ben khalifa anzuschauen.

      Ebenso habe ich auf die beiden gehandelten Personen, salah und schärr, geachtet.

      Salah war für mich eher unauffällig und hat mich in diesem Spiel nicht wirklich überzeugen können! In Champions League Partien hat mir weitaus besser gefallen!
      Allerdings halte ich de bruyne und auch lestienne für weitaus stärker!

      Schärr spielte sehr solide und mit einem guten stellungsspiel. Ebenso das zweikampfverhalten hat überzeugt.

      Außer bei dem einen Tor hat basel nicht viel zugelassen. Das Spiel erinnerte stark an unsere Partien gegen Ingolstadt bzw Braunschweig.
      Viel Ballbesitz für die Heimmannschaft, aber wenig zwingendes!

      Da ich sein Entwicklungspotential schlecht einschätzen kann, vermag ich keine Beurteilung bei salah abzugeben!

      0
  2. Ergänzend zum Thema Transfergerüchte:
    – Abwehrspieler Fabian Schär vom FC Basel soll ebenfalls auf der Wunschliste stehen
    (Quelle: Bild)
    – Diego hat gegenüber dem Kicker eine Einigung mit dem FC Santos dementiert, an der Behauptung von „ESPN Brasil“ sei nichts dran.
    – Olic hofft lt. Kicker auf eine Vertragsverlängerung beim VfL. Spätestens im Februar möchte der Kroate Klarheit über seine Zukunft haben.
    – Der Berater von De Bruyne hat in zwei Wochen einen Termin beim FC Chelsea. Hier soll entschieden werden, wie es mit dem offensiven Belgier weiter gehen soll. Sollte De Bruyne eine Freigabe erhalten, stehe einem Wechsel Anfang Januar zum VfL nichts im Wege.

    0
    • Bitte de Bruyne und Lestienne verpflichten, mit Diego für 2 Jahre und mit Olic für 1 Jahr zu abgesenkten, aber noch erträglichen Bezügen verlängern. Ich mag die Einstellung von beiden Spielern.

      Fabian Schär ist wohl eine Ente, da wäre mir der Kurt Zouma lieber. Aber Felipe Lopes hat Vertrag bis 2015, und als IV4 kommt man mit ihm auch gut hin.

      KA hat noch andere Aufgaben: 7 Spieler kommen nach meiner Rechnung zurück, und davon möchte ich zumindest Nestbeschmutzer Lakic nicht mehr sehen.

      0
  3. Die sollen mal nicht so viel Geld ausgeben. Selbst wenn Diego geht ist es meiner Meinung nach auch ohne Verpflichtungen möglich eine gute Saison zu spielen. Eher sogar als mit Diego.

    0
  4.  
    Tipp: Schalke-Basel am Mittwoch um 20:45 Uhr auf SKY einschalten und selbst mal Herrn Salah „beobachten“. Wird bestimmt interessant und vielleicht geht man sogar auf das Gerücht ein.
     

    0
    • Guter Tipp, Schafspelz. Da werde ich sicherlich mal reinschalten.
      Was sagen denn die Experten? Welcher Spieler wäre höher einzuschätzen, Lestienne oder Salah?
      Ich habe zwar von beiden gehört und gelesen, aber weder den einen noch den anderen spielen sehen.

      0
    • Beide holen :vfl:

      0
    • @Schafspelz:

      wie kannst du denn so einen grünen Hintergrund machen?

      0
    • Der grüne Hintergrund stammt von mir. Das geht nur im Backend. Ich dachte, es wäre ein guter Tipp, der gut zum Artikel passt. Deshalb habe ich ihn mal hervorgehoben. Werde ich in Zukunft öfter mal machen.

      0
    • Da war ich auch positiv überrascht. Ich dachte mir aber gleich, dass da unser HuiBuh seine rostige Rasselkette im Spiel hatte.

      Ich finde es sehr gut, wenn wichtige Infos gesondert markiert werden. Das erleichtert das Querlesen bzw. schnelle Überfliegen zwischendurch ungemein. :topp:

      In diesem Zusammenhang würde ich mir aber wünschen, dass nur TOP-gewertete Beiträge eine farbliche Kennzeichnung erhalten und nicht gleich alle nachfolgenden Kommentare. Und vielleicht kann man dann auch über ein helles Grün nachdenken, das Rosa brennt immer so in den Augen. :haha:

      0
  5. ich denke solche spieler helfen immer einem kader ausser bvb o. fcb

    0
  6. Ich als Schweizer sehe von einer Verpflichtung von Salah stark ab. Er ist technisch super und auch unglaublich schnell. Aber zum einen ist er ein ziemlicher Egoist und zudem sehr launisch. International hat er bisher immer super gespielt, in der Liga hat er durchschnittliche Leistungen gezeigt.

    Schär wäre eher mein Fall. Jedoch sind wir in der IV gut bestückt um erneut 5-6 Mio. ausgeben zu müssen.

    0
  7. Lestienne hätte in diesem Fall den Vorteil, dass er gut zu unserem Malanda passen würde und auch bei einem möglichen de Bruyne Wechsel eine Rolle spielen könnte. Dann hätten wir neben der Schweizer Fraktion auch eine belgische Fraktion im Team.

    0
  8. @lumpi
    und wenn fagner zurueckkomt, auch eine brasilianische (gustl, naldo, fagner, diego, lopes)

    0
  9. Schär ist Schwachsinn wir haben mit Naldo,Knoche,Klose drei Top Innenverteidiger dazu noch einige gute in der Jugend ich würde eher versuchen De Bruyne im Winter zu holen zudem würde ich jetzt schon Lestienne verpflichten allerdings erst für den Sommer… Malanda würde ich im Winter schon holen da er sich dann in der Rückrunde schon mal einleben kann und Bundesliga Luft schnuppern könnte… Dann könnte er im Sommer voll angreifen

    0
    • ja von dem Kagawa habe ich auch schon was gehört, soll nen ganz guter sein… (3 Punkte …!!)

      0
    • Hä?? Soll ein ganz guter sein?? OK ist in Deutschland nicht so bekannt… Sehe keine Englische Liga… Kann sein!!! :ironie:

      0
  10. Diego hat eine Adduktoren Reizung und Gustavo hat eine Adduktoren Zerrung

    0
  11. Hey an alle, im Spox Ticker steht: Dass die Spurs wohl ein Auge auf Gustel geworfen haben. Sie sind wohl bereit die Ablöse zu bezahlen. Die aber nicht genannt worde.

    Lieben Gruß aus Hessen
    Kai

    0
    • Ich frag mich nur was die Gustl mehr bieten können als wir, vll Gehalt? Sonst stehen die nicht besser als wir in der Liga da. Und wenn dann greift die Austiegsklausel frühstens nach der WM, würde ich schätzen.

      0
  12. Gustavo hat einen langen und guten Vertrag bis 2018 und hat erst jetzt sein neues Haus bezogen. Seine Lady bekommt bald ein Baby, WOB ist auf dem Weg nach oben und er selbst ist in der Mannschaft anerkannt und gesetzt. Warum sollte er schon wieder weg wollen? Weil England so schön ist oder er schon immer mal das besondere Fluidum von Stonehenge erleben wollte?

    0
  13. Gustavo wird nicht gehen ich glaube nicht das er es sich entgehen lassen will wenn wir wirklich mal Champions League spielen (nicht in dieser oder nächster Saison) ausserdem hat er erst ein Haus gekauft und seine Frau wird ein Kind bekommen Tottenham ist nun wirklich nicht die Top Adresse ausserdem kann er mit denen sicherlich nicht mehr erreichen als beim VfL

    0
  14. Also ich hab da nen Onkel im Hochhaus, der hat mir aus sicherster Quelle, aber topppppsikrit, gesteckt, dass der Winterkorn an Messi dran ist.
    Ich weiß nicht, ob ich das glauben soll, ich geb das mal nur so hier weiter.
    Und der Bruder von dem Onkel, der arbeitet im Ritz im Aqua, da schnappt man ja schon mal was auf, also der hat mir gesteckt, dass wenn das mal eng wird mit dem Hecking, so zum Beispiel nach dem Rückrundenspiel in Braunschweig, wo der Baum dann so brennt, weil wir nur 4:0 gewinnen und unser Auftreten vielen Fans so gar nicht gefällt, also dann ist der Allofs an dem Berti Vogts dran.
    Nur mal so hier in die Runde geworfen.
    Und: will nicht irgendjemand mal endlich wieder so nen Wunschkader posten?
    Das wär fast so cool, wie wenn der Poseidon wieder mal was posten würde…..

    0
    • Nur zu meinem Verständnis:

      Ist es aus dem Text heraus richtig gelesen, dass deine Tante mit dieser Quelle nichts weiter zu tun hat, als das es ihr Mann ist? Korrekt?

      0
    • @BB: ehrlich, was meine Tante so macht, mag ich hier nicht wirklich ausbreiten….

      0
    • @diego1953

      Du hast damit völlig recht; dass Leben deiner Tante geht uns nichts an!!!
      Du hast uns mit deinem Beitrag schon genug ausgebreitet. Konnte jedenfalls gut ablachen. Im Moment schlagen wir ja hiermit auch nur die Zeit tot, bis es wieder Interessantes zum VfL gibt. Hoffe auf de Bruyne und Lestienne im Winter und zum Sommer ggfs auf einen Klasse-Stürmer als Ersatz für Dost sowie eine Vertragsverlängerung (1 Jahr) von Olic. Damit wäre ich sehr zufrieden.
      Für mich ist seit dem Transfer (auch durch Verletzungspech) Dost nur ein extremer Kostenfaktor; ich sehe ihn nicht als kommenden Stürmerstar. Hoffen wir auf entsprechende Glücksgriffe zum Winter. :vfl:

      0
    • @Diego1953

      Ich/wir müssen Dich am Samstag leider versetzen; es wird bei uns nichts mit WOB.
      Aber das Bier ist nicht vergessen, sondern nur kalt gestellt (bis zum FCB-Heimspiel).

      0
    • @Knipser: wann auch immer, auf ein Bier mit dir/euch freue ich mich sehr….gib einfach ein Zeichen, wenn es passt…

      0
    • Gegen den FCB ist es zu 99,99999% sicher. Das ist eines der vier Spiele, für die
      wir uns die beiden DK’s gekauft haben. Da müsste also schon Gravierendes vor-
      fallen, dass es nicht klappt.

      0
    • Na wenn es Spaß macht :)

      Ich sage nur LG… Aber ich erzähle halt nur Unsinn.

      0
    • Ich habe eigentlich nur gewartet, dass sich der geschlagene Hund meldet…
      Und man konnte die Uhr danach stellen…
      Ich musste echt lachen! :topp:

      0
    • „Im Fegefeuer der Eitelkeiten“ :)

      0
  15. @BB: „Da hast Du natürlich Recht, ansonsten wäre ja der Bruder von dem Onkel auch ein Onkel.“

    0
  16. Kennt denn einer Zahlen zu Lestienne und de Bruyne was die kosten sollen?

    Meine da was gelesen zu haben.

    0
  17. Offtopic:
    Für die FIFA-Zocker unter uns: Wer findet den Fehler?
    http://www.next-gamer.de/reviews/im-test-fifa-14-fur-ps4-xbox-one/

    0
    • Das Bild mit einem Wolfsurg Spieler und es steht Werder Bremen drunter.

      0
    • Richtig, Herzlichen Glückwunsch! War ja auch nicht so schwer. Manchmal frage ich mich, ob Artikel überhaupt noch Korrektur gelesen werden?! Ist ja nicht selten der Fall, dass solche Fehler in Veröffentlichungen auftauchen.
      Hierbei beziehe ich mich weniger auf mein gekränktes Fan-Dasein, sondern schüttele viel mehr den Kopf, warum solche offensichtlichen Unachtsamkeiten dennoch den Weg an die Öffentlichkeit finden.

      Sollte es aber so sein, dass Werder Bremen in FIFA neuerdings in den WOB-Trikots aufläuft, dann wäre der Artikel natürlich fehlerfrei. ;)

      0
    • Mittlerweile steht Wolfsburg darunter.
      Dabei müsste es doch Nürnberg sein !?

      Möglicherweise hat Marcel Reif den Artikel geschrieben?
      Der hat exklusiv Informationen wie „Benaglio ist ein feiner Fussballer“, als auch „Kutschke spielte bei RB Salzburg“.

      0
    • War zu spät!

      0
  18. Laut WAZ Print besteht kein Interesse an Fabian Schär!

    „Auf dieser Position sind wir gut besetzt. Zudem haben wir bei uns im Nachwuchsbereich Spieler, die einen gleichen Weg wie Robin Knoche einschlagen können.“ (Allofs)

    Zu Sio: Bei Sio gibts Ablöse-Nachschlag, wenn Basel international erfolgreich ist.

    Zu Ben Khalifa: Wurde ebenfalls wie Sio beobachtet beim Spitzenspiel der Super League in der Schweiz. An Zürich noch auageliehen.

    Zu Salah: „Da sind viele Klubs dran. Das ist dann selten ein guter Moment, um den Spieler zu günstigen Konditionen zu bekommen.“ (Allofs)

    Allerdings: Auch morgen beim CL Auftritt der Baseler auf Schalke werden VfL Scouts den Ägypter beobachten.

    0
  19. Ebenfalls off-topic:

    Schaut Euch mal die aktuelle Kreuztabelle der „Top 5“ an:

    #### FCB B04 BVB MGL VfL
    FCB xxx 25. 30. 3-1 1-0
    B04 1-1 xxx 32. 4-2 3-1
    BVB 0-3 0-1 xxx 25. 29.
    MGL 18. 20. 2-0 xxx 17.
    VfL 24. 22. 2-1 34. xxx

    1) FCB 3-1-0 = 10 Punkte [hhaa*] 8:2 Tore (+6)
    2) B04 3-1-0 = 10 Punkte [hhha] 9:4 Tore (+5)
    3) MGL 1-0-2 = 3 Punkte [haa] 5:7 Tore (-2)
    4) VfL 1-0-2 = 3 Punkte [haa] 3:5 Tore (-2)
    5) BVB 0-0-4 = 0 Punkte [hhaa] 1:8 Tore (-7)
    ———————————————
    52 Tore in 9 Spielen = 5.77 Tore / Spiel
    (* h=Heimspiele, a=Auswärtsspiele)

    Die Dortmunder haben ihre vier Niederlagen alle bei den Top-5-Teams kassier und stehen ziemlich mies da.
    5.77 Tore pro Top-Spiel ist auch ein geiler Wert. Die deutschen Topmannschaften schenken sich nichts. Die 1-0 Niederlage in München kann man als Wolfsburger gar nicht hoch genug bewerten…

    Nach dem 17. Spieltag wird unser VfL das Team sein, welches in der Rückrunde noch 3 Heimspiele hat. Jungs, da geht noch was ;)

    Ich finde, dass wir bei diesem Vergleich gar nicht mal so schlecht abschneiden und ich hoffe einfach, dass wir den VfL aus Gladbach irgendwie (dreckig) besiegen werden.
    Es macht endlich wieder Spaß :)

    :vfl:

    edit: Leider ist ohne eine Schriftart mit „fester Breite“ die Formatierung von Tabellen immer etwas unleserlich :/ Hoffe aber, dass es dennoch jeder versteht

    0
    • Mich dünkt’s, dass Du die Tore doppelt gerechnet hast; also einmal aus Gewinner-
      und dann nochmal aus der Gegnersicht. Also insgesamt sind nur 26 Tore gefallen.
      Spontan fällt mir auch kein Spiel ein, bei dem 5 Tore gefallen wären; geschweige
      denn im Schnitt! („Traue nie einer Statitistik, die Du nicht selbst gefälscht hast!“ ;) )

      0
    • Verdammt, Knipser Du hast ja sowas von Recht!
      Ich konnte es auch nicht glauben und dennoch (!) bin ich nicht auf Idee gekommen, wo der Fehler liegen könnte.
      Danke für den Hinweis!

      Aber auch 2.88 Tore/Spiel sind für Top-Spiele ganz ordentlich.

      Der Vergleich an sich ist trotzdem cool. Der BVB ohne Punkt, Bayer mit 3 Heimspielen und wir noch mit der Chance auf ein sensationelles Spiel gegen Gladbach am 17. und 34. Spieltag.

      Es geht mir auch gar nicht darum, Luftschlösser zu bauen und von der CL zu träumen. Sondern um die Momentaufnahme.

      :)

      0
  20. Für alle die sich, genau wie ich, gerne mal über Benaglios lange Präzisionsbälle aufregen, etwas Statistikbalsam:

    http://www.pic-upload.de/view-21576702/Torwartstatistik.png.html

    0
    • Haha! Den Artikel hatte ich auch entdeckt und hatte überlegt dies hier zu posten.

      Nun denn: Dank Dir dafür!

      Von den 18 aufgeführten Torhütern, die in der BuLi spielen, sind also
      1) Neuer (73,4% Erfolgsquote)
      2) Heinz Müller (60,56%)
      3) Benaglio (53,53%)
      die Keeper mit den besten langen Bällen (Leno und Zieler knapp dahinter).

      Die krasse Erfolgsquote von Neuer sticht echt dramatisch heraus. Besonders im Vergleich mit Joe Hart ;-)

      Frage mich, ob diese Werte vielleicht auch mit den Pressing/Gegenpressing-Konzepten der einzelnen Teams zu tun haben.

      Aus Torhütern werde ich einfach nicht schlau :p

      0
    • Meine persönliche Meinung zu Neuers unglaublicher Quote ist, dass er seine Feldspieler als einziger selten in Kopfballduelle schickt, sondern diese direkt anspielt.

      Dies zeugt zum einen von großer Übersicht freie Spieler in Pressingsituationen zu finden, von starker Technik diese dann auch mit verarbeitbaren Bällen anzuspielen und darüber hinaus natürlich von einer Mannschaft die Technisch stark genug ist und taktisch darauf ausgerichtet ist, damit umzugehen.

      Mir ist schon öfter aufgefallen, dass er gerade unter Druck sehr scharfe halbhohe lange Bälle auf die außen und teilweise sogar in die Mitte spielt. Da braucht der Passempfänger natürlich auch die Ballkontrolle um den Ball nicht ein, zwei Meter prallen zu lassen und damit in die nächste Pressingwelle zu laufen.

      Vielleicht musste Gustl auch deshalb gehen ? ;)

      0
    • @Tanqueray: Neuers Quaote von 73% bei langen Baellen laesst sich doch wohl am einfachsten dadurch erklaeren, dass ja nur 30% seiner Paesse lange Paesse sind (bei Benaglio sind es 60%). Wenn jemand so wenig lange Paesse macht, wird er gerade die riskanten langen Paesse vermeiden und seine Erfolgsquote wird dementsprechend besser.

      0
    • @Wopp

      Das wollte ich durchaus, unter anderem, mit meinem Post aussagen.

      Er spielt keine/wenig klassische lange Torwartbälle, was unter anderem mit seiner eigene individuellen Klasse, als auch mir der seiner Mannschaft zusammenhängt.

      Man müsste die absoluten Zahlen kennen, da der geringe prozentuale Anteil seiner langen Bälle durch aktives Teilnehmen am Aufbauspiel der Bayern mit kurzen Pässen verfälscht sein könnte.

      0
    • Das mit den absoluten Zahlen stimmt… Und ich weiss auch nicht, ab wann ein Pass als langer Pass gilt.

      Die Situation des Torwarts bei einem Spitzenteam wie den Bayern ist aber sowieso eine ganz andere, da (wie von Pan schon erwaehnt) viele Gegner tief stehen und die Spieler der Bayern dadurch wahrscheinlich eher ungestoert den Ball annehmen koennen als bei anderen Teams.

      0
  21. ja funktioniert irgendwie nicht sorry…einfach bei spox auf die seite, dort stehen beide artikel

    0
  22. Einfach ein l hintendran. Es heißt .html

    0
  23. Ich bin gespannt wie der BVB heute abend spielt. Ich gönne Klopp ein dummes gesicht. :talk:

    0
    • Ich mag Dortmund und Klopp auch nicht. Aber man sollte doch die gute Arbeit respektieren. Und international sollen die ruhig weiter kommen, ist nicht nur gut für 5 Jahreswertung sondern auch für das Ansehe dir Bundesliga.

      0
    • Dortmund spielt aber morgen ^^

      0
    • Schick ihm doch einfach… ein Foto… :fies:
      z.B. von einem, der nicht weiß, wann die CL spielt…

      0
  24. Zum Artikel „Leverkusen Pool-Position beim de Bruyne-Transfer“ in Spox und Express
    Fällt für mich in die Kategorie Klatsch und Tratsch.
    Der Manager ist lt. WAZ mit Allofs befreundet und lt. Express hat er zum LEV-Manager ein exzellentes Verhältnis. Deshalb gibt er auch schon bekannt, dass er spätestens 30 Minuten nach Wechselfreigabe sich als erstes mit Leverkusen in Verbindung setzt; aber es ist alles noch offen!!!
    Meine Güte, wenn das so wäre, würde er von mir für derartig ungeschickte Verhandlungstaktik die Note 6 erhalten.
    Also ich ignoriere diese Artikel, da sie mir zu unglaubwürdig erscheinen.
    Sollte etwas davon zutreffen, dann würde ich ggfs. lieber auf den Spieler verzichten, denn die Lücken zwischen Ansprüchen auf Position u. Geld, Alter sowie bisherige Leistungen scheinen mir dann doch zu groß. :dislike:

    0
  25. Ich mach mal ein wenig Werbung fuer die Frauen: Der VfL Wolfsburg empfaengt heute um 14.30 Uhr im Stadion am Elsterweg den SC Freiburg zu einem Nachholspiel der Frauen-Bundesliga. Da haben diesmal die Maenner ein gutes Ergebnis vorgelegt :-)
    Uebrigens ist der Eintritt frei: „Zum letzten Heimspiel des Jahres ist der Eintritt frei, die Fans erhalten Schokoweihnachtsmänner als Geschenk“ http://www.womensoccer.de/2013/12/10/wolfsburg-will-auf-platz-zwei-klettern/

    0
  26. Ich hatte mir gerade nochmal die PK vom Freiburgspiel angesehen..

    mir tun die Freiburger richtig leid.

    Wie der Streich da fast stirbt, der ist richtig ratlos momentan. Ich glaube das Asusscheiden aus dem Europapokal täte denen richtig gut. Die haben überhaupt keine Energie mehr. :(

    http://www.youtube.com/watch?v=bNTXhc72JdY

    0
    • Das dachte ich mir ebenso. Ich hoffe, dass man in Freiburg ruhig bleibt und ihm die Winterpause Zeit gibt, dass er ein guter Trainer ist und nach Freiburg passt zeigte er schon letzte Saison.

      0
  27. Laut Sportbild, will Schalke Draxel gegen KdB tauschen :yeah:

    0
    • Würde für mich Null Sinn machen. de Bruyne wird, wenn er verkauft werden sollte, für um die 15Millionen gehen, Draxler hat eine Ausstiegsklausel von 45Millionen, da würde sich Heldt doch ins eigene Fleisch schneiden, erst diese Ausstiegsklausel so hoch zu setzen und dann über einen „Tausch“ verstreichen zu lassen!

      0
    • Aus dem Artikel geht aber auch hervor, dass Chelsea zusätzlich zu KdB noch ein paar Millionen abdrücken wird.

      0
    • Also wenn Chelsea wirklich 45 Mio für Draxler zur Verrechnung mit de Bruyne ansetzt, verstehe ich die Welt nicht mehr. Die 45 Mio stehen doch derzeit in keinem Verhältnis zur gezeigten Leistung. Da aber S04 das ursprüngliche Supertalent nun aber dringend zu Geld machen möchte (mit Zustimmung der Fans, die ihn vorher ach so geliebt haben), könnte es S04 gelegen kommen, dass bei einem Tauschgeschäft halt nicht so offensichtlich wird, dass man von der Höhe der Ausstiegsklausel weit abweicht, Chelsea die Entscheidung damit leicht macht und anschließend durch beiderseitiges Stillschweigen über die Modalitäten das Ganze als tolle Leistung von Heldt und S04 der Öffentlichkeit verkauft. Alles natürlich nur Mutmaßung meinerseits.

      0
    • Kann ich mir auch vorstellen.

      Desweiteren glaube ich immer noch, dass auch für KdB sowohl Schalke, Leverkusen und Dortmund, allein durch die Nähe zu seiner Heimat, durchaus interessant sein dürften.

      0
    • KdB bekommt in WOB ein Touareg V8 TDI gestellt und dann ist Belgien auch nicht mehr so weit weg…

      0
  28. Macht für Chelsea doch wenig Sinn, sich im Winter einen Spieler zu angeln, der nicht in der CL spielen darf. Schalke hat, mit etwas „Glück“, dieses Problem nicht, sollte es in die EL gehen.

    0
  29. Das ergibt keinen Sinn für beide Seiten wäre das ein schlechtes Geschäft beide dürfen nicht CL spielen und warum sollte Schalke eine bessere Adresse sein als wir da herrscht immer Unruhe und wer weiß ob Keller im Winter noch Trainer bei Schalke ist ausserdem steht Schalke momentan etwas schlechter da als wir

    0
    • otsorryduglücklicherhastzumglücknureinproblemmitpunktundkommabeimirgehtgarnixmehrfüreinehalbwegsvernünftigerechtschreibunghahahaodersollteichliebersagentraurigtraurigtraurigmanmanman

      Antworte bitte nicht auf diesen Beitrag, es wäre eh nur eine faule Ausrede oder beleidigend…

      Und noch mal: OT!!! Sorry, aber bei so einer bewusst falschen Rechtschreibung kann ich nicht anders. Das tut mir einfach weh…

      0