Donnerstag , Oktober 22 2020
Home / News / Vom Winde verweht…

Vom Winde verweht…

Zhang-Naldo
 
Es geht wieder los! Die zähe, langweilige Länderspielunterbrechung neigt sich ihrem Ende entgegen. Seit 10 Tagen herrscht beim VfL Wolfsburg Magerkost. Heute begann die Vorbereitung auf das nächste Bundesligaspiel gegen den VfB Stuttgart.

Das Spiel gegen den VfB leitet den Saisonendspurt ein. Der VfL Wolfsburg tanzt noch auf allen drei Hochzeiten. Die wohl wichtigste Mission: Das sichere Erreichen der Champions League, wo die Millionen warten, spricht: Platz 2 oder 3 – oder wie Kevin der Bruyne sagen würde: Platz 1, 2 oder 3!

Mit einem Heimsieg gegen den stark abstiegsbedrohten VfB Stuttgart könnte ein großer, wichtiger Schritt in diese Richtung gemacht werden.
 
Naldo-Schäfer
 

Start der Trainingswoche

Für die meisten Länderspielfahrer sind die Kurztrips bereits zu Ende. Doch beim heutigen Training war niemand dieser Spieler. Die einen regenerierten, andere hatten noch einen Tag Sonderurlaub. Trainer Dieter Hecking will mit ausgeruhten und neu motivierten Spielern in die Schlussphase der Saison gehen. So wird der erste Schwung an Spielern morgen, der zweite Übermorgen zum Training erwartet.

  • Heute dabei: 14 Spieler.
  • Darunter die vier Torhüter: Benaglio, Grün, Drewes und Phillip Menzel
  • Folgende Feldspieler waren anwesend: Träsch(A), Ochs(A), Arnold(A), Jung(B), Naldo(B), Caligiuri(B), Klose(C), Zhang(C), Schäfer(C),
  • Auch Felipe Lopes war beim Training dabei. Noch immer wird der Brasilianer geschont. Nach gut 45 Minuten verließ Lopes vorzeitig den Platz.

Sowohl bei der Vor- als auch bei der Nachmittagseinheit fegte ein heftiger Orkan über Wolfsburg. Die Bäume des hinteren Trainingsplatzes hinter dem AOK-Stadion bogen sich stark im Wind, brachen zum Glück aber nicht. Bei richtigem Mistwetter waren nur eine Handvoll Fans gekommen, um der kleinen Trainingsgruppe zuzuschauen.

Kleiner Tipp: Wenn Training hinter dem AOK-Stadion stattfindet, ist man als Zuschauer perfekt vor Wind und Regen geschützt.

Bei der Nachmittagseinheit gab es ein kleines Mini-Turnier: 3 x vier Spieler inkl. Torhüter gegeneinander.
Beide Einheiten gingen gut 1 1/2 Stunden lang. Neben den typischen Aufwärmübungen wurde viel an den Basics trainiert. Die Spieler aus der 2. Reihe sollen sich dem Trainer zeigen und anbieten.

Phillip Menzel bei den Profis

Phillip-Menzel1
 
Phillip Menzel, Torhüter aus der B-Jugend (U17), trainierte während des „Turniers“ auf dem abgetrennten, kleinen Torhüter-Übungsplatz zusammen mit Torwarttrainer Hilfiker. Blutjunge 16 Jahre ist das Nachwuchs-Torhütertalent des VfL.

 

Allofs zeigt der Familie die Fußballwelt

Allofs-Familie
 
VfL Manager Klaus Allofs hatte in der letzten Woche Urlaub. So langsam beginnt auch für den Manager wieder der Alltag. Vor zwei Tagen besuchte Allofs ein Eishockeyspiel des EHC, heute war er mit seiner Familie in der Fußballwelt. Kurz vor Schluss schauten alle gemeinsam noch mal beim Training vorbei, ehe es zurück ins VfL Center ging.

    Auf Allofs Schreibtisch wartet eine Menge Arbeit:

  • Welche Neuverpflichtungen wird es im Sommer geben?
  • Auf welchen Positionen muss nachgebessert bzw. der Kader verbreitert werden?
  • Welche Spieler wollen gehen, welche müssen gehen?
  • Mit welchen Spielern wird der Vertrag verlängert?

 
Fußballwelt
 

 
 

31 Kommentare

  1. Vielen dank für den Bericht !
    Gegen Stuttgart müssen 3 Punkte her, Gladbach schläft nicht und wir müssen da noch auswärts hin :ninja:

    0
  2. KA: wir suchen einen Innenverteidiger, aber nicht Samir. (www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/624200/artikel_allofs-sucht-innenverteidiger—aber-nicht-samir.html)

    0
  3. So, jetzt heißt es alle Kräfte zu bündeln und noch einmal alles aus sich rausholen. Wir können eine tolle Saison spielen, aber auch noch einiges verkacken. In der Liga sollte es mindestens Platz 3 sein. Ich denke, das bekommen wir hin. Im Pokal sollte es wieder das Halbfinale sein. Danach kann eigentlich alles passieren. Wird uns auswärts wieder Bayern zugelost, dann muss man wohl mit einem möglichen Ausscheiden leben. In der EL kann ab sofort alles passieren. Auch ein Ausscheiden gegen Neapel ist sehr gut möglich und wäre eine keine Schande.

    Am wichtigsten ist das Erreichen der Champions League.

    0
  4. Wäre es realistisch und passend Firmino für den Sturm zu verpflichten?
    Bei der Selecao spielte er wenn ich es richtig mitbekommen habe auch auf der Stürmerposition.
    Wie gefragt: Realistisch und auch passend ins System/Spielidee?

    0
    • Das ist auch mein Favorit. Leider ist hinter ihm halb Europa her. Er wurde sehr teuer werden. Wir müssten natürlich das System umstellen. Unser aktuelles System finde ich ehrlich gesagt auch etwas veraltet. Ein Mann vorne in der Spitze, der kaum am Spiel teilnimmt, kann einen sehr einschränken.

      0
    • Das liegt aber an dem Typ Stürmer und nicht am System…

      0
  5. „Pferdestärken und Pferde passen schon gut zusammen.“ :top:

    http://www.waz-online.de/VfL/Aktuell/Allofs-Plan-Galopprennbahn-am-Elsterweg

    Ist zwar ein bisschen früh online aber mal gucken wie viele drauf rein fallen

    0
  6. In der Sport Bild steht das die Englischen Mittelklasse Klubs Interesse an Dost haben.
    Durch denn neuen TV Vertrag will man wohl bis zu 20 mio bezahlen.

    0
    • Für 20 mMillionen könnte man sich wirklich überlegen Dost abzugeben.
      Dieses meine ich nicht böse, doch ob man so eine Chance noch mal bekommt bei einem Verkauf für die Dienste von Dost Geld zu bekommen, bezweifele ich.

      0
    • Wäre i. O. doch sagte man ohne Hintertür, dass man Knoche niemanden vorsetzen wollte in Sachen A Nationalelf.

      0
    • Das ist ein Gerücht, das mir glaubwürdig erscheint. Denn Rüdiger muss aus Stuttgart weg (2. Liga), Bayern kommt nicht in Frage, und wir können einen jungen entwicklungsfähigen deutschen Innenverteidiger gut gebrauchen und sind die heißeste Braut in der Liga. Passt also. Nehme Wetten an, dass das was wird.

      0
  7. Habe heute folgende drei Meldungen in verschiedenen Medien gelesen. Welche davon sind dem Datum geschuldet, was meint Ihr:
    – David Selke geht zu RB Leipzig
    – Hecking bei Real Madrid im Gespräch
    – Tuchel hat in New York unterschrieben

    0
    • Exilniedersachse

      Ich denke alle 3 sind dem Datum geschuldet.
      Selke dürfte bessere Optionen haben als in die 2. Liga zu gehen.
      Hecking dürfte wohl kaum das Anforderungsprofil von Real erfüllen.
      Tuchel will bestimmt in Europa international spielen und nicht in den USA in einer Liga der aussortieren.

      0
    • @Exilniedersachse: sehe das genau so. Allerdings zitieren jetzt alle seriösen (focus etc.) die Ursprungsquelle LVZ bezüglich des Selke-Transfers. Entweder, die haben ein wahrlich Aprilhaften Joke mit Folgen gezündet …oder es stimmt doch.

      0
    • An Selke baggert Rote Brause Leipzig schon lange rum.
      Nicht nur im April.

      0
    • Denke auch, die Selke-Meldung ist echt!

      Verstehe den Jungen dann nur nicht so ganz, oder er kommt charakterlich direkt nach einem gewissen Julian Brandt.

      Rüdiger vom VfB fänd ich übrigens nicht so gut, er wird mMn überschätzt! Ich hätte lieber den Hoffenheimer Süle!

      Nun denn…

      0
    • Exilniedersachse

      Die Meldung des Transfers von Selke wird weiter verbreitet aber es gibt nirgendwo eine Interview oder Ähnliches. Wäre es echt hatte ssnhd längs jemanden vors mikro bekommen.
      Und Julian Brandt war wohl der weitsichtigste Profi seit langem. Er wird wohl geahnt haben welche Konkurrenz sich bei und auf dieser Position entwickeln wird und ist zum qualitativ schlechter besetzen Verein gegangen.

      0
  8. Rüdiger wär schon was feines :top:
    -schnell
    -jung
    -zweikampfstark
    -kopfballstark
    Unter Hecking könnte sein ganzes Potenial ausgeschöpft werden :like:

    0
    • Wenn ich ehrlich bin weiss ich gar nicht, warum sich hier alle auf Rüdiger freuen würden?!
      Ist ja nicht böse gemeint und vielleicht täusche ich mich auch, aber:

      Er ragt absolut nicht heraus bei den Stuttgartern, hat eher schlechtere Noten als bspw Niklas Süle (mein Favorit!) und hat bereits nen MW laut dm.de von ZEHN Mio € :(
      Dachte von solchem Wahnsinn sind wir ab?

      Niklas Süle hingegen würde gerademal die Hälfte kosten (subjektiver Gedanke) weil MW bei 6,o Mio € …
      Er ist drei Jahre jünger, fast zehn Zentimeter größer und spielt in einer starken Hoffenheimer IV!

      Ausserdem bekommen wir ihn bestimmt im Paket mit Firmino für 28 Mio € *zwinker
      (kleiner Scherz… :P )

      Was meint ihr?
      Glaubt ihr ernsthaft an eine Top-Verstärkung durch Rüdiger?
      Denke der muss zudem erst einmal mental aufgebaut werden… :D

      0
    • Süle 1,95 m, Jahrgang 1995
      Rüdiger 1,90m, Jahrgang 1993
      …fast 10 cm…und 3 Jahre?
      Bitte bei den Fakten in einer Diskussion redlich bleiben.
      Darüber hinaus kommt es darauf an, welcher Spieler mit welcher Erfahrung in welcher Aufgabenstellung gesucht wird.
      Süle in der CL? Rüdiger mit A-Länderspielen.
      Ob es da Unterschiede gibt, die sich im „Preis“, also der Ablöse manifestieren würden? :grübel:

      PS: Welches mentale Problem von Rüdiger ist dir bekannt?

      0
    • Werter Spaßsucher, bitte entschuldige!

      Ich hatte folgende Informationen:
      Rüdiger 22 Jahre alt, 190cm groß
      Süle 19 Jahre alt, 196cm groß

      Gut, fast zehn Zentimeter ist wahrlich etwas blöde geschrieben, trotzdem werden die zwei mehr als zwei Jahre auseinander liegen…
      Egal…

      Hm, der Rüdiger hat zwar 5 A-Länderspiele gemacht, aber waren keine von großer Bedeutung dabei…
      Mentales Problem wie ich finde:
      Bekommt derzeit mit seinem Verein ordentlich auf die Fr****
      Da er ein sehr junger Spieler ist und er aktuell auch in der Nationalmannschaft keine Berücksichtigung findet, kann das schon am Ego kratzen… Wie gemutmaßt, es KANN

      Und ich persönlich halte mehr von dem Süle!
      Allein wenn man sich Spiele von ihm ansieht…
      Finde Rüdiger schaut immer etwas behäbig aus, aber das tat Boateng anfangs ja auch… :)

      Da Rüdiger auch nen Vertrag für die zweite Liga hat verstehe ich ebenso wenig, warum er dann für unseren VfL günstiger werden sollte…

      0
  9. @Ingoal45: Firmino+Süle im Tausch mit Klose+Hunt+20Mio??? :D :vertrag:

    0
  10. Kicker sagt dass Selke fix nach Leipzig wechselt. Rund 8 Mio € sind da geschätzt

    0
    • Werder hat es bestätigt

      0
    • Der hätte auch für uns interessant werden können…
      Aber vielleicht will der gute Klaus auch nicht zuviel beim ehemaligen Arbeitgeber wildern… :D

      0
    • Exilniedersachse

      Und wen hätte er verdrängen sollen? Spielt doch in Bremen häufig auf dem Flügel. Da haben wir wenn überhaupt Bedarf an einem anderen Spielertypen

      0