Donnerstag , Oktober 22 2020
Home / News / WM-Tag 7: Dejagah will mit Iran historischen Sieg erringen

WM-Tag 7: Dejagah will mit Iran historischen Sieg erringen

Bei der Weltmeisterschaft in Russland läuft der siebte Tag. Es stehen u.a. die zweiten Partien in der Gruppe B an. Dort trifft heute Ashkan Dejagah mit dem Iran auf Spanien. Der Ex-Wolf war im ersten Spiel gegen Marokko noch ausgefallen. Heute soll er zumindest auf der Bank sitzen.

Der Iran könnte bei der WM historisches erreichen: Noch nie hat der Iran bei der WM die Gruppenphase überstanden. Bei dieser WM hat das Team von Ashkan Dejagha sein erstes Spiel mit 1:0 gegen Marokko gewonnen. Weil Spanien und Portugal sich 3:3-Unentschieden trennten, steht der Iran aktuell auf Platz 1 der Tabelle.

„Wir wollen als das erste iranische Team, das die Vorrunde übersteht, in die Geschichte eingehen“, sagte Stürmer Ashkan Dejagah. (Sportbuzzer)

Doch die Mission wird mehr als schwer: Auf die Iraner wartet noch Portugal und Spanien. Dennoch hofft Ex-VfLer Dejagah auf die große Sensation:

In der ersten Partie des Tages trifft Portugal um Superstar Christiano Ronaldo auf Marokko.

 

Heutige Spiele

  1. Portugel – Marokko – 14 Uhr
  2. Uruguay – Saudi Arabien – 17 Uhr
  3. Iran – Spanien – 20 Uhr

 
 

Zum VfL-Tagesticker

Ginczek zum VfL? Spieler soll sich mit Wolfsburg einig sein

Daniel GinczekNach neusten Medieninformationen soll Daniel Ginczek ein großes Interesse haben, zum VfL Wolfsburg zu wechseln (kicker). Mehr noch: Die Sportbild berichtet gar, dass sich Wolfsburg und Ginczek bereits einig seien.

Alles zum VfL Wolfsburg bitte unter dem VfL-Artikel posten. Vielen Dank.

Klick: Zum Artikel
 
 

7 Kommentare

  1. VfLCorinthians

    Puh… wenn ich mir #URUKSA anschaue freue ich mich schon auf die WM mit 48 Mannschaften…

    Erschreckend zu sehen wie die sogenannten Favoriten ihren Fußball nicht ansatzweise auf den Platz bringen. Bis jetzt hat mir von denen einzig die Spanier gefallen, die den Sieg verdient hätten.

    2
    • Ich möchte ja nicht rumuncken, aber Spanien hat unentschieden gegen Portugal gespielt.

      0
  2. verschoben

    1
  3. Bei aller Unterstützung für Dejagah und seinem großen Wunsch, aber ich glaube nicht, dass sie in der Gruppe überstehen können. Das wäre wirklich ein Wunder…

    0
    • Naja, by the way… Es steht immer noch 0:0. Mit ihrer Leidenschaft haben die kleineren Fußballnationen bei dieser WM gegen die Großen meist gut ausgesehen. Wenn ihnen heute kein Dreier gelingt, dann vielleicht gegen Portugal, die mich heute nicht überzeugt haben.

      Dejagah – Hooligan :) :) :vfl: :ninja:

      0
  4. Was für ein Schauspiel gerade mit dem Torhüter und dem Fuß.

    Was ist nur aus dem guten alten Männersport geworden, wo echte Kerle noch behaarte Oberkörper hatten, auf den Bogen gespuckt haben und nicht wie Mädchen umgefallen sind? :)

    4