Sonntag , Oktober 25 2020
Home / Transfermarkt / Gerüchte / Wolfsburg an Mittelfeld-Juwel Youri Tielemans dran?

Wolfsburg an Mittelfeld-Juwel Youri Tielemans dran?

Gerüchte-Transfers-Spekulationen
 
Laut belgischen Medien ist der VfL Wolfsburg an dem belgischen Mega-Talent Youri Tielemans interessiert und soll im Werben gegenüber der Konkurrenz aktuell die Nase vorn haben.

Youri Tielemans wird eine große Zukunft vorausgesagt. Der 17-jährige defensive Mittelfeldspieler vom RSC Anderlecht ist in Europa heiß begehrt. Im Sommer 2016 läuft sein Vertrag bei Anderlecht aus. In diesem Sommer hat der Verein letztmalig die Möglichkeit noch eine hohe Ablöse zu erzielen. Von 12 Millionen Euro ist die Rede.

Wird Tielemans teurer?

Vor einigen Wochen hatte Youri Tielemans auf einer PK bekanntgegeben, dass er seinen Vertrag beim RSC Anderlecht gerne verlängern würde. Auf diese Weise würde der Klub bei einem Transfer in diesem Sommer eine viel höhere Ablöse aushandeln können. Tielemans: „Ich bin extrem dankbar für alles, was der Klub mir gegeben hat. Auf diesem Weg möchte ich danke sagen.“ Dennoch besteht bei dem 17-Jährigen weiterhin der Wunsch bei einem großen europäischen Verein und nach Möglichkeit in der Champions League zu spielen. Dieses wird der VfL in der neuen Saison sehr wahrscheinlich bieten können.
 

 
Das Gerücht stammt von der belgischen Seite Sport.be, die das Gerücht bislang nur in ihrer Printausgabe veröffentlicht hat. Seit heute morgen wird diese Meldung von diversen Internetplattformen zitiert.
Wahrheitsgehalt: unbekannt.

Wahrscheinlichkeit: Auf der defensiven Mittelfeldposition, auf der Youri Tielemans zu Hause ist, hat der VfL Wolfsburg vor wenigen Wochen auf tragische Weise Junior Malanda verloren – gleiches Alter, gleiche Nationalität.
Nicht unwahrscheinlich, dass für den kommenden Sommer sich Klaus Allofs nach einer weiteren Verstärkung umschaut. Bislang haben Luiz Gustavo und Josuha Guilavogui auf dieser Posittion die Nase vorn. Dahinter kann Maxi Arnold den offensiveren Sechser-Part geben. Paul Seguin ist ein Talent für die Zukunft. Christian Träsch kann zur Not dort ebenfalls aushelfen.

Ein adäquater Ersatz fehlt den Wölfen auf dieser Position, will man in der nächsten Saison für die Champions League gerüstet sein. Dass der Schuh auf dieser Position ein wenig drückt, sah man erst am vergangenen Wochenende, wo Innenverteidiger Robin Knoche diesen Part übernehmen musste.

 
 

200 Kommentare

  1. Wäre nicht notwendig aber ein sehr sehr netter Bonus in unseren ohnehin qualitativ hochwertigem Kader. Warum also nicht :vertrag:

    0
    • Nicht notwendig??? Ich werde es nicht müde zu betonen, wir haben im defensiven Mittelfeld lediglich zwei Abräumer mit Guilavogui und Gustavo. Arnold ist viel zu unkonstant und ungestüm, um neben Gustavo/Guilavogui in der nächsten Saison die schweren Aufgaben anzugehen. Uns fehlt nach wie vor ein Spielgestalter aus der Tiefe. Ein Bindeglied zwischen Knoche/Naldo und De Bruyne. Häufig merke ich, wie das Spiel im Mittelfeld stockt, weil einfach der Pass in die Tiefe fehlt.

      Trotz der (verständlichen) Kritik an Schürrle fällt auf, wie aktiv er sich vorne bewegt und freiläuft. Da wünschte ich mir manchmal, wir hätten einen Spieler wie Kroos oder Alonso, die eben diese Situationen sehen und AUSNUTZEN, das fehlt mir bei uns! Ein immer möglicher,schneller, unerwarteter Pass würde uns noch unberechenbarer machen.

      Dementsprechend ist Tielemans durchaus ein SEHR interessanter Spieler, der eben diese oben beschriebene Rolle verkörpert. Dieser Transfer würde auf so vielen Ebenen Sinn machen. Es wäre ein Ausrufezeichen an die Konkurrenz, es wäre eine Verpflichtung eines Spielers mit unglaublichem Potential, es wäre ein weiterer Belgier (Stichwort Verbleib von KDB) und auch eine Wertanlage. Der Junge steht nicht umsonst schon jetzt auf der Liste von Vereinen wie Bayern und Chelsea.

      In meinen Augen eine NOCH bessere Alternative als Geis, wobei ich auch mit dem Zweitgenannten kein Problem hätte. Anscheinend hat Allofs ja das Problem erkannt!

      0
  2. Wollen wir nächste Saison in der Champions League eine ähnlich gute Rolle spielen wie dieses Jahr in der Europa League dann muss der Kader vorallem in der Breite qualitativ noch hochwertiger gestaltet werden.
    Über Tielemans kann ich nichts sagen allerdings habe ich immer wieder gelesen das viele Top Vereine interessiert sind. Demnach wäre ein Transfer auch in Sachen Image sehr positiv. Es wäre schon ein Zeichen auch an die internationale Konkurrenz wenn wir ein solch begehrtes Talent verpflichten könnten.

    0
  3. Blöd nur, dass er wohl teurer als diese 12 Millionen werden wird. Aber gegenüber seinem ausbildenden Verein natürlich sehr anständig. Das hätte Julian Brandt auch mal machen sollen. Der hat sich von uns ausbilden lassen, lange hingehalten und hat sich dann ohne eine Ablöse aus dem Staub gemacht.

    0
  4. Wie bei so vielen Gerüchten muss man auch hier sagen, sehr guter Spieler, er wäre eine Top-Verpflichtung, allerdings kann man nichts über die Glaubwürdigkeit der Quelle sagen.

    Allerdings klingt es ja schon sehr konkret. Sonst heißt es ja immer vorsichtig, der VfL wäre interessiert. Jetzt liegen wir im Rennen um den Spieler sogar vorne.

    Mal schauen, was noch so geschrieben und berichtet wird.

    0
  5. Die Bayern ssind laut Kicker an einer Verpflichtung von de Bruyne interessiert und wollen über 50 Millionen zahlen.

    0
    • Bayern nervt nur noch. Die sollten sich selbst mal selbst auferlegen nur Spieler aus dem Ausland zu holen. Die Liga wird so langweilig werden, wenn die Bayern weiter die besten Spieler der härtesten Konkurrenz wegkaufen.

      0
    • Hat Sanz nicht gesagt, selbst wenn uns jemand 50 Millionen bieten würde, werden wir ihn diesen Sommer nicht abgeben? :yoda:

      0
    • Kicker auch? Bis jetzt nur Spottbild oder?

      Hoffentlich bleibt er noch über die aktuelle Saison hinaus.
      Gerade jetzt im Sommer kann der Kader gestärkt werden.
      Ein Abgang von KDB wäre diesbzgl. das falsche Signal und absolut kontraproduktiv.

      0
    • Es war die Sportbild.

      Ist schon spät :keks:

      0
    • Also in der Sport Bild steht das es diesen sommer keinen Transfer geben wird da man Wolfsburg sehr dankbar ist.
      Frühstens ab 2016 könnte es Gespräche geben aber der Berater sagt auch:

      Ein Verein, der Heute sagt, er sei bereit, für Kevin 30 mio Euro zu Zahlen, redet an der Realität vorbei.Ein Spieler wie Kevin hat mittlerweile einen Marktwert 50,55 oder 60 mio Euro.
      Tendenz steigend.

      Desweiteren soll sein Vertrag angepasst werden der ihn zum neuen Spitzenverdiener macht mit 10 mio

      0
    • Im Gieselmann-Interview betont KDB zweimal, dass er lieber beim Zweiten in der Startelf als beim Ersten auf der Bank spielt. Von daher ist doch klar, dass beim aktuellen Bayernkader er wenig Einsatzzeiten bekäme. Der Junge ist nicht blöd und hat von Chelsea gelernt. Ich vermute, wenn Pep weg ist und Robben und Ribbery auch, dann könnte die Zeit für KDB bei den Bayern reif sein. Also noch in aller Ruhe mit uns nächstes Jahr ins CL- Finale und das Double holen……

      0
    • Ich denke Robben und Ribery werden ihre Kariere bei Bayern beenden, beide haben noch 2-3 Jahre dort.

      Würde dann ja in etwa passen, de Bruyne ist aktuell bis 2019 gebunden und wir hätten dann 2018 ~.

      0
    • Coprolalia under Control

      Ja, und 2018 wenn er dann geht, sind wir erster und Bayern zweiter. Ist nur die Frage ob er bei uns wirklich auf der Bank sitzt…

      0
    • Ich hoffe liegt richtig mit deiner „Wahrsagung“ :vfl:

      0
  6. Tielemans wenn er kommt der hammer

    0
  7. Das DM ist aktuell wohl nicht der schlechteste Mannschaftsteil und kann erst einmal warten, denke ich. Da wäre erst einmal in Guilavogui zu investieren. Träsch, Arnold und als Nachrücker Paul Seguin können als die Älteren viel schneller helfen.

    Wenn man nach Schürrle noch weitere Millionen ausgeben kann, dann bitte in der IV oder in der Sturmspitze. Da drückt der Schuh viel mehr, wenn ich an die CL denke.

    0
    • Was hältst du von Rüdiger? Wenn der VfB absteigt, ist der doch auf dem Markt.

      0
    • Mir fallen da andere Namen ein, die mir persönlich besser gefallen würden.

      Douglas und Zouma. Ich glaube diese Typen sind eher das, was wir brauchen. Einen zweiten „Typ“ Naldo.
      Denn fehlt er uns ein mal, geht uns genau wie bei dem Fehlen von Gustavo die Grundordnung in der Defensive flöten.

      0
    • Rüdiger ist meiner Meinung nach zu ungestüm und überbewertet. Den bitte nicht.
      Zouma wird Chelsea auf keinen Fall so schnell verlassen. Er kommt regelämßig als Joker oder wird rein rotiert und scheint dort eine sehr gute Entwicklung zu nehmen (leider…)

      0
    • Bei möglichen 46 Spielen auf 20 Einsätze zu kommen ist natürlich nicht schlecht.

      Auf den ersten Blick.

      714 Minuten hat er dabei gespielt, bei den 20 Einsätzen hätte er bei voller Spielzeit auf 1800 Minuten kommen können.
      Rechnet man dieses nun runter kommt er pro Spiel bei seinen 714 Minuten auf 36 Minuten Einsatzzeit (aufgerundet von 35,7).
      Ich finde das zeigt schon, dass er zwar am Kader dran ist und jetzt ohne nachgeschaut zu haben, mehr Spielzeit hat als sie Schürrle hatte …

      Doch ich glaube der Anspruch von Zouma sollte ein anderer sein, bei uns würden die Chancen wohl aber auch nicht wesentlich höher stehen…

      0
    • Ich sehe das momentan auch so, dass man in der IV auch zwei Spieler holen könnte.
      Denn seien wir mal ehrlich, wie schnell ist mal jemand gesperrt und dann verletzt sich noch einer …

      Ich finde die IV ist unter anderem das Herzstück einer gut funktionierenden Defensive.
      Klose wird sich nicht anfreunden können mit der Nummer 3 und würde nun noch eine Nummer 4 kommen …
      Ich kann mir schon vorstellen, dass man eventuell gleich doppelt auf dem Transfermarkt tätig werden könnte.

      Ein MUSS ist es nicht, doch die Frage ist halt wie sehen das die Verantwortlichen?

      Andere Positionen kann man mal anders besetzen und oder da drückt der Schuh nicht so gewaltig.
      Ich würde es begrüßen, wenn Klose hier bleibt und zusätzlich noch jemand kommen würde in der IV.
      Sollte dieses nicht möglich sein mit Klose und man könnte sich verbessern, dann eben einen Klose Ersatz + X.

      0
    • Ich könnte sogar ohne einen Top-Stürmer auskommen, wenn im DM aufgerüstet werden würde. Ich halte die IV absolut für Buli-tauglich, aber nicht für superstark. Da geht es doch manchmal recht vogelwild zu. Souverän ist anders.
      Wenn man in diesem Sommer einen noch jungen, schnellen, zweikampf- und kopfballstarken Top-Verteidiger finden könnte – Katagorie Zouma, Rüdiger, Douglas, Dedé – muss man das unbedingt machen. Von Zouma und Rüdiger halte ich recht viel. Beide wären wohl die 1a-Lösung. Zouma wird nicht zu bekommen sein, also Rüdiger – warum nicht?

      Wer von diesen Herren verpflichtet werden könnte, spielt erst einmal neben Naldo und wird ganz sicher dessen Nachfolger. Da hätten Knoche und Klose zugunsten der Entwicklung des Vereins leider das Nachsehen, wenn man sie auch beide nicht abgeben sollte und man einen der IV regelmäßig rotieren lässt.
      Leider ist es nun einmal so, dass Naldo ohne Pause höchstens nur noch 2 Jahre spielen wird und man einen Nachfolger mit Persönlichkeit braucht.

      0
  8. Ich würde eher auf Top-Stürmer konzentrieren!! :vertrag:

    0
    • Bei Lukaku winkt Allofs laut Bild momentan ab, Artikel war glaube ich am 19.03… Er wäre aber eigentlich ggenau der Typ Stürmer den wir brauchen.

      0
    • Was glaubt ihr, welcher Stürmer wird uns verlassen? Bendter oder Dost? Neuer Topstürmer plus die beiden. , das glaube ich eher weniger.

      0
    • Ich denke, das Lukaku-Kapitel ist noch nicht geschlossen. Und ich glaube, dass Dost UND Bendtner uns verlassen werden. Dost weil er nicht Nummer zwei sein will und Bendtner, weil er bei uns nicht zurecht kommt.

      0
    • diego ich bin mir sicher, dass Dost oder Bendtner geht. Ob beide gehen, da bin ich mir nicht so sicher. Die Vermutung von dir kann ich aber teilen, da ich Dost auch so einschätze, wie du es tust.

      Mir fehlt allerdings der Glaube daran, dass wir unseren Sturm komplett umbauen und dann praktisch bzw. auf dem Papier bei „null“ wieder anfangen was den Sturm angeht.

      Ein Scheitern in der CL ohne Teilnahme an der EL als 3. der Gruppe, ein „Abstieg“ in der Liga auf nicht internationale Plätze…. Es wäre dann halt viel viel viel Platz und Angriffsfläche für Kritik.

      Ich für meinen Teil kann mir sehr gut vorstellen, dass sich viel zum Sommer hin ändern kann und die Aussagen von Allofs taktisch sind um z.B. Dost und Bendtner nicht die falschen Zeichen zu geben. Zudem ist die CL noch nicht sicher (theoretisch können wir auch noch „nur“ in die EL kommen bzw. nur die CL Qualirunde erreichen).

      Sollten die Einnahmen aus der Teilnahme an der CL fix sein, so hörte man ja, dass VW ein größeres Volumen im Rahmen des FFP für den VfL zur Verfügung stellen darf…

      Kann also alles taltischer Natur sein mit einem „Ehrenwort“ von Allofs :vfl:

      0
  9. Wenn ich lese dass Bayern 2016 de bruyne für nur 50 Millionen verpflichten wollen wird mir irgendwie ganz flau im Magen.
    Viel zu früh würde er gehen, für viel zu wenig Geld und zu einem -dann hoffentlich- Konkurrenten.

    0
    • Diego hat doch gepostet:

      „Im Gieselmann-Interview betont KDB zweimal, dass er lieber beim Zweiten in der Startelf als beim Ersten auf der Bank spielt“

      0
    • sorry , hab dass wohl überlesen. Mit dem Handy ist’s nicht so übersichtlich :D
      Wäre natürlich Klasse, wenn er nie zu den Bayern wechseln würde :)

      0
    • Wir müssen ihm nur oft genug

      Die Toten Hosen – Ich würde nie zum FC Bayern München gehen, vorspielen.

      0
    • Hm , siehe neuer. Das hilft nicht immer :lach:

      0
  10. Eine Tielemans Transfer wäre definitiv in die Stufe eines Trasfers von KDB oder Schürrle. Sehr junges Toptalent.

    0
  11. In der Innenverteidigung muss man ehrlich sein und sagen, dass Klose unseren (neuen) Ansprüchen einfach nicht genügt. Ergänzungsspieler ja ok, aber einer der dauerhaft Druck ausübt und ein potentieller Stammspieler…dafür reicht es nicht. Man muss abwarten, ob Sprenger nach der öffentlichen „Kritik“ eine Reaktion zeigt. Wenn nicht, wird m.M.nach ein Potentialspieler kommen plus ein potentieller Stammspieler mindestens auf Naldos/Robins Niveau (a la Dante z.B.).

    0
    • Ich weiß, das ließt man bei VfL Fans nicht gerne, aber ich kann keinen großen Leistungsunterschied zwischen Knoche und Klose feststellen. In der Rückrunde hat man von der vielgelobten Fähigkeit zur Spieleeröffnung von Knoche nichts mehr gesehen. Klose ist z.b. spritziger und schneller. Beide Spieler befinden sich aus meiner Sicht auf einem ähnlichen Niveau.

      Dennoch glaube ich, dass man Klose ziehen lassen wird und sich einen starken, jungen Perspektivspieler holt, der Mittelfristig in die Fußstapfen von Naldo treten kann, der ja leider auch nicht jünger wird.

      0
    • Naja ich finde schon das Klose eigentlich immer sehr nervös und hektisch wirkt. Wenn man bedenkt, dass er 4 Jahre älter ist als Knoche und auch schon mehr rum gekommen ist, muss da schon mehr erwarten können. Ich denke man muss so ehrlich sein und sagen, dass er für Nürnberger Verhältnisse gut gespielt hatte und Hecking sich erhöfft hat, dass er hier den nächsten Schritt gehen kann. Das ist aber nicht passiert (auch nicht kritisch, kann nicht immer klappen) aber das Kapitel muss irgendwann auch mal beendet werden…

      0
    • Ich hätte gerne mal einen Beweis für Klose seine Schnelligkeit und seinen Antritt im direkten Vergleich zu Knoche.

      0
  12. Das kann wohl ins Reich der Fabeln geschickt werden – Quelle: Bundesliga Latest / Di Marzio

    Der VfL Wolfsburg bekundet nach Informationen von @DiMarzio Interesse an den von Chelsea an Florenz verliehenen Mohamed #Salah (22). #WOB

    0
  13. Stindl geht für 3 mio. zu Gladbach schade ich hätte ihn mir auch bei uns vorstellen können als Back-Up zu de Bruyne denn Hunt wird nach der Saison gehen denke ich und Stindl ist auch sehr vielseitg einstzbar

    0
    • Exilniedersachse

      Finde ich nicht so schade. hätte uns mMn nicht wirklich verstärkt. Spielt zwar eine ordentliche Runde aber insgesamt eher kein „Kracher“

      0
  14. Hatte grad eine skurrile Idee zwecks Stürmer. Ich las bei Bild.de von Falcao und wie unglücklich er bei United ist. Er gehört zwar Monaco aber die ihr Investor pumpt glaube ich auch nicht mehr all zu viel Geld in den Verein. Für Falcao wären wir genau der richtige Verein um im europäischen Fußball wieder Fuß zu fassen.

    0
  15. Du hast recht..skuril

    0
  16. Wenn der VfL die CL schafft und das FFP nicht entgegensteht, würde ich mir für die Abgänge Lopes, Ochs, Pilař, Drewes und Bendtner die Zugänge Lukaku, Rüdiger und Tielemans wünschen. Träumen kann man doch immer.

    0
    • Will ja nicht klugscheißen, aber Pilar ist doch schon verkauft!?

      Bei den Zugängen möchte ich nicht widersprechen.

      0
    • Wobei es für mich eher Mitrovic, IV (nicht Rüdiger ) und eben Tielemans wären.

      0
    • Pilař ist bis Juni verliehen, Abgang ist verbindlich ab 01.07.15 geregelt.

      Aber so schnell geht es im Fußball: Bendtner mit 3 Toren für Dänemark und Schürrle mit guter Vorbereitung eines Tores gegen Australien..

      Warten wir also ab, ob bei Lukaku vielleicht doch etwas geht.

      0
  17. Nicklas Bendtner macht das Ausgleichstor gegen die USA 1:1

    0
  18. Wäre Benni Höwedes nicht was für uns? Falls Schalke nicht unbedingt CL spielt, wäre er ja vielleicht zu haben.
    was meint ihr?

    0
    • Um Gottes Willen…..

      0
    • Wieso wer wäre deine Nummer drei?
      Genügt sergio ramos ? ;)

      0
    • @Zwetschge: da find ich Rüdiger interessanter.

      0
    • Hmm mit Rüdiger kann ich gar nichts anfangen. Da würde ich sogar fast lieber Klose hier sehen .
      außerdem setzt man knoche dann einen N11 Konkurrenten vor die Nase, der also auch als Stamm kommen müsste.
      Bei einem jungen Spieler müsste also Naldo oder knoche auf die Bank, da der neue sonst sicher nicht kommen will.

      0
  19. Gut dass Schürrle das Tor vorbereitet hat :vfl:

    0
  20. Bela muss sich nach eigenem Bekunden erst daran gewöhnen, dass Schürrle bei uns ist. Das macht der Andre dem Bela mit einer Supervorarbeit zum 2:2 aber leicht.

    0
  21. Bendtner mit einem Hattrick zum 3:2 Sieg gegen die USA

    0
  22. Mittlerweile ein 3:2 Sieg der Dänen gegen die USA.
    Alle Tore für die Dänen von Nicklas Bendtner.
    Herzlichen Glückwunsch.

    0
    • Prima, dass es Nicklas doch noch kann. Sein erster internationaler Hattrick. Schönes Ding. :top:

      0
  23. Bendtner mit 3 Toren gegen die USA :top:
    Schürrle eine Vorlage :D

    0
  24. Wieso ruft er solche Leistungen nicht mal in der Bundesliga ab ? Man sollte meinen, International ist es schwerer Tore zu schießen.

    Aber sehr geil….

    0
  25. Mich freut es ungemein das NB 3 Tore gemacht hat er kommt langsam aber sicher richtig in den tritt (Tor gegen Mailand etc)

    0
    • Das ist doch derselbe Quark, den man schon seit Wochen immer wieder liest, nur neu zusammen gerührt, oder nicht? Irgendwas müssen die ja schreiben.

      Interessant ist außerdem der Part „und Wolfsburg wäre einverstanden, dann ist es eben so“. Hört sich eher nicht nach einem dringenden Wechselbedürfnis an. Man wird ja wohl noch träumen dürfen…

      0
  26. Was soll er denn sonst sagen? Ich finde es gut, dass er ehrlich ist und nicht sagt: „ich bleibe“ und 2 Wochen später ist er weg.

    0
  27. Das was die Sport1 da schreibt hat de Bruyne vor wochen schon um Audi Star Talk gesagt man sieht das die sonst nix zu schreiben haben und meinen jetzt die lücken mit so einer aufgewärmten suppe auffüllen zu müssen

    0
  28. Kicker online meldet heute, dass Allofs sich mit Mandzukic beschäftigt.
    Klingt aber eher nach, „der will weg, der VfL sucht, also könnte das irgendwie passen“

    Wegschicken würde ich ihn nicht und sein damaliges Haus in meiner Straße wäre bestimmt auch verfügbar :top:

    0
    • Harzer-Woelfe-Fan

      Im Kicker steht, dass der Berater Petralito (der auch den Schürrle Deal eingefädelt hat) beim Vorstand von Athletico die Wechselmodalitäten abgeklopft hat. Dann stand da noch, dass KA letzten Sommer nicht bereit war, die Gehaltsforderungen von Mandzukic zu akzeptieren und das er deswegen nach Madrid gewechselt ist.

      Ich glaube, die Kiste ist wesentlich heisser als bisher gedacht….

      0
    • Vielleicht wollten die Bayern aber auch letztendlich nicht, dass er direkt zur -offenbar- Konkurrenz (?) Wechselt.
      Bin mal gespannt, ob es wirklich an den 8mio lag und wenn ja, wie es damit weiter gehen würde.
      Achso, PRO MANDŽUKIĆ Rückkehr :like:

      0
    • Nee Mandzukic will ich nicht mehr hier haben. Unsportlich wie kaum ein zweiter.

      0
    • @wolf1945

      Wir müssen Mandzukic für jedes Tor in der Rückrunde der Saison 2010/11 dankbar sein. Das sollte man nicht unter den Tisch fallen lassen.

      Aber eine Rückkehr Mandzukics muss nun wirklich nicht sein. Ich habe selten einen
      so „linken“ Spieler wie MM gesehen. Ich habe mich in der Sportbar, in der ich seiner-
      zeit Bundesliga geschaut habe, mehr als einmal für ihn fremdgeschämt. Und vielen
      FCB-Fans ging es danach nicht anders.

      In unserer derzeitigen Situation finden wir auch einen anderen Stürmer seines Kalibers, der aber nicht unsere neu-gewonnenen Sympathiewerte nicht gleich
      wieder zunichte macht!

      0
    • Dafür bin ich ihm auch dankbar, aber unsportlich ist es trotzdem.

      0
    • Stimmt wir finden andere. Wie im Winter, Sommer, Winter oder Sommer zuvor …

      0
    • Ich bin auch kein mandu fan, finde er wäre aber definitiv eine Verstärkung.
      Aber wir finden mit cl im Rücken schon auch noch andere gute Spieler. Vielleicht wird ja auch Morata oder Lacazette interessant oder icardi, alcacer oder volland etc.

      0
    • @coc

      Selbstverständlich wäre MM eine (spielerische!)Verstärkung unseres derzeitiges
      Kaders. Anderes würde ich auch nicht behaupten wollen. Aber wie DU(!!) richtig gelesen hast, haben wir diesen Sommer ganz andere Vorraussetzungen um Spieler seines Kalibers für uns zu interessieren.

      0
    • Kein Widerspruch @Knipser

      0
  29. eben, er sagt doch nur “ ich will „jetzt“ nicht weg, aber ich Lüge die Fans auch nicht an, dass ich für immer hier bleibe“

    0
    • ..und wieder der Satz auf die Frage, was ein Verein bieten muss (außer viel Geld): Dass ich immer spiele.
      Damit sind die Bayern raus. Und die Egotrainer auch.
      Gut so.

      0
  30. Ich mag den Jungen total und es sei ihm gegönnt jeden Titel zu holen !!
    So einen Charakter findest du in der heutigen Zeit wirklich nicht oft.
    Und wenn einer Titel verdient, dann ER :knie:

    0
    • Am besten mit uns :vfl:
      Vorhin beim FIFA spielen hab ich erstmal realisiert, wie nah wir schon an zwei Finals sind. Wäre unfassbar toll eins zu erreichen :)

      0
  31. DFL verbietet mehrfachbeteiligungen, außer bei VW. Wegen Bestandsschutz.

    Außer das VW an 16 Vereinen als Sponsor auftritt, sind sie nur bei uns mit 100% und bei Bayern mit 8,xx Beteiligt. Künftig darf ein Sponsor nur noch bei einem Verein mehr als 10% halten. So wie es VW schon jetzt tut:

    http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/623872/artikel_dfl-verbietet-mehrfachbeteiligung—nur-nicht-fuer-vw.html#omrss_21torr_newsletter

    0
    • wäre ja dafür das sich jeder sponsor nurnoch auf einen Verein konzentrieren darf ;)

      0
    • Harzer-Woelfe-Fan

      Wäre auch dafür, dass VW sich nur noch auf den VFL Wolfsburg konzentriert und alle Investitionen bündelt. :like: :like: :like:

      0
  32. Hunt ist im Übrigen seit heute wieder im Lauftraining.
    Hoffentlich ist auch er bald wieder fit!

    0
  33. Irgendwo im Kicker stand das wir an Khedira dran sein sollen was haltet ihr davon?

    0
    • Pro:

      Erfahrung
      Übersicht
      gute Pässe
      Offensivdrang und nicht „nur“ der reine Abräumer
      guter Abschluss
      mit 27 im besten Fußballalter
      deutscher Nationalspieler

      contra:

      Verletzungsanfällig
      Entwicklungsschub ist kaum zu erwarten
      hohes Gehalt

      —–

      Zum Thema Verletungsanfälligkeit hier mal der Auszug seiner Verletzungen…

      14/15 Muskelfaserriss 07.02.2015 03.03.2015 24 Tage 5Real Madrid
      14/15 Gehirnerschütterung 02.12.2014 15.12.2014 13 Tage 4Real Madrid
      14/15 Rückenverletzung 25.11.2014 30.11.2014 5 Tage 2Real Madrid
      14/15 Knöchelverletzung 15.11.2014 17.11.2014 2 Tage –
      14/15 Muskelbündelriss 01.09.2014 20.10.2014 49 Tage 8Real Madrid
      13/14 Kreuzbandriss 16.11.2013 04.05.2014 169 Tage 39Real Madrid
      12/13 Muskelfaserriss 24.10.2012 09.11.2012 16 Tage 5Real Madrid
      11/12 Bänderdehnung 10.01.2012 12.02.2012 33 Tage 8Real Madrid
      10/11 Muskelbündelriss 20.04.2011 31.05.2011 41 Tage 9Real Madrid
      10/11 Muskelfaserriss 22.02.2011 12.03.2011 18 Tage 5Real Madrid
      10/11 Oberschenkelprobleme 20.11.2010 27.11.2010 7 Tage 2Real Madrid
      09/10 Kreuzbandanriss 27.03.2010 14.04.2010 18 Tage 3VfB Stuttgart
      09/10 Oberschenkelprobleme 19.02.2010 22.02.2010 3 Tage 1VfB Stuttgart
      09/10 Ermüdungsbruch 29.10.2009 07.12.2009 39 Tage 7VfB Stuttgart
      09/10 Fersenverletzung 05.10.2009 16.10.2009 11 Tage
      08/09 Meniskusschaden 24.03.2009 13.04.2009 20 Tage 2VfB Stuttgart
      08/09 Bauchmuskelzerrung 24.11.2008 29.11.2008 5 Tage 1VfB Stuttgart
      08/09 Außenbandanriss Sprunggelenk 11.10.2008 25.10.2008 14 Tage 2VfB Stuttgart
      08/09 Syndesmosebandanriss 21.08.2008 30.08.2008 9 Tage 2VfB Stuttgart
      07/08 Oberschenkelprobleme 14.04.2008 17.04.2008 3 Tage 1VfB Stuttgart

      0
    • Hmm also mir persönlich wären junge , hungrige, Spieler lieber. Tielemans oder Geis wären optimal.
      Dann bekommt die nämlich unsere Konkurrenz nicht :talk:

      0
    • Konnte nicht mehr editieren :/…

      Nachtrag:

      Mit persönlich wäre ein junger entwicklunsfähiger Spieler wesentlich lieber als Khedira, dieses hat unterschiedliche Gründe. Wiederverkaufswert, Entwicklungsfähigkeit und für andere junge interessante Spieler ein weiteres Zeichen, in Wolfsburg hat man als „junger“ eine Chance (damit meine ich nicht unbedingt die eigene Jugend, sondern als Spieler von einem anderen Verein). Stichwort internationale Talente.

      0
    • Ich hoffe, dass wir NICHT an Khedira dran sind. Viele gute Gründe hat jonny.pl schon aufgezählt. Ich kann nur ergänzen: junge Spieler, die bei großen Vereinen (noch) nicht zum Zuge kommen sind mir seeeehr willkommen, „gestandene“ Spieler, die bei großen Vereinen (nicht mehr) zum Zuge kommen sollten wir nur in Ausnahmefällen ins Visier nehmen.

      0
  34. Ich finde man sollte wieder jemanden aus der Jugend hochziehen. Als Backup für Dost und Bendtner mal ALBION AVDIJAJ. Habe gutes von ihm gehört, persönlich gesehen aber noch nicht.

    0
  35. Es gibt einen Tagesflieger nach Neapel vom VfL.Infos und Buchung unter http://www.VfL-wolfsburg.de

    0
    • Na da hat doch Hecking recht. Spieleranzahl um die 55 brauchen wir nicht mehr. Spieler mit top
      Qualitäten sind gefragt. KA, DH, Der Vfl und die Fans wollen nach oben und dort bleiben. Deshalb kein durchschnitt sondern Super Talente und klasse Spieler. Das soll ein Markenzeichen des VfL werden.

      0
  36. Ping back oder wie nennt man das ??

    Jedenfalls verlinkt mein kleiner Wochenrückblick auch auf diesen Beitrag hier ;)
    http://grussendorf.tumblr.com/post/114768333797/brand-fur-stolze-keine-gute-idee

    0
  37. Wer sich das U21-Spiel ansieht wird erkennen können, warum Volland für Top-Klubs nur eine 1b-Lösung sein kann:
    – Technisch nicht wirklich gut, keine gute Ballkontrolle
    – Auf engem Raum nicht dribbelstark
    – Bei Kontern wird ihm vom IV der Ball oft abgelaufen
    – Daneben ist er eher schwach im Kopfballspiel
    Welches Problem sollte der denn beim VfL lösen können?

    0
  38. Dieses von VW in den Etagen bei Bayern und VfL passt mir überhaupt nicht. irgend wie ist da ein fader Geschmack. Gustel zum Vfl. Matsch zu den Bayern. Wie soll der Vfl erster werden wenn der Konzern Geld bei Bayern rein pumpt. Ich sehe schon wie KdB nach Bayern verkauft wird.

    0
  39. Weil VW partout nicht wollte, dass er zu den Bayern geht, habe ich früher mal gelesen. Somit hat bayern wohl anfragen abgebrochen.

    0
  40. VfL nun die siebtbeste Mannschaft der Welt.
    http://www.clubworldranking.com/deutsch.aspx

    0
  41. Unsere Mädels stehen nach nem tollen Fight im Halbfinale in der Champions League!!! :vfl: :top:

    0
  42. Perisic hat getroffen!

    0
  43. Edin -der beste seit immer- Džeko hat ebenfalls getroffen :vfl:

    0
    • Und Zweiter streich :knie:

      0
    • Zack . Drittes!
      auch wenn’s ein unterklassiger Gegner ist, Džeko Ist Džeko. Eigentlich wünsche ich mir für den VfL nur, ihn nochmal in unserm Trikot zu sehen. :yeah:

      0
  44. Dost mit seinem Debut fuer Oranje!

    0
    • Konnte denn jemand die Spiele sehen? Hab vergeblich einen Stream gesucht und bin immer bei irgend einem Wettanbieter gelandet….
      Wie hat sich Dost geschlagen? Und wie war KDB drauf? 5 Tore und keins von ihm? Vorlagen?

      0
    • Denke das zeigen die heute nach dem Deutschland Spiel.

      0
    • Wer ein wenig mehr über die Befindlichkeiten und Gefühle der Spieler wissen will, die wir heute vom Hof jagen wollen und morgen zu „Heroes for just one day“ erklären, der sollte auch einmal die Äußerungen in ihrer Heimat verfolgen: http://www.metronieuws.nl/sport/2015/03/bas-dost-dacht-aan-stoppen-met-voetbal

      0
    • Danke für das teilen von dem Artikel. Der ist an mir vorbei gegangen, obwohl ich in Holland wohne. Es ist zumindestens schön zu hören das er nicht in Wolfsburg nachgedacht hat an stoppen mit Fussball, sondern bei seiner Zeit in Heerenveen. Obwohl Fussballer das ideale Leben haben, ihr Hobby zum Beruf machen konnten, soviel Geld verdienen, und trotzdem sich überlegen um auf zu hören.. Schon heftig was für Druck auf ihnen steht.

      0
    • Das Spiel von Holland gegen der Turkei habe ich live im Fernsehen gesehen, und Dost hat ein sehr anständiges Debut gegeben :) In der 67te Minute für Nigel de Jong reingekommen, um in ein 4-4-2 System in der Spitze zu spielen, zusammen mit Huntelaar. Obwohl Holland sehr Mau gespielt hat, war Dost der anspielpunkt in der Spitze, und hat fast jeden (!) kopfballduel gewonnen. Diese Bälle hat er fast immer versucht Quer zu legen, auf Huntelaar, Sneijder oder Depay, aber die waren oft schlecht positioniert. Die Aussenspieler wie Affelay, van der Wiel und Depay waren alledrei nicht gut drauf, wodurch wenig brauchbare Bälle zu Dost oder Huntelaar kamen.

      Im vergleich zu Huntelaar war Dost deutlich besser, da er ein viel besseres anspielpunkt war und öfter zurück kam um sich den Ball zu holen. Bin mir relativ sicher das er Dienstag gegen Spanien wieder spielt. Schätze so 50% das er in der Startaufstellung steht, entweder mit Huntelaar im 4-4-2 system, oder als einziger Mittelstürmer. Wenn er nicht in der Startaufstellung steht, wird er schon reingebracht werden.

      0
    • Vielen Dank NW!! Das hört sich doch gut an!!!

      0
  45. Tatsächlich hat unsere zweite Mannschaft momentan als Tabellenerster wieder ganz gute Chancen den Aufstieg in die 3. Liga zu schaffen. Das hat ja zu Beginn der Saison auch nicht unbedingt danach ausgesehen. :vfl:

    0
  46. Ich kann diesen Artikel null deuten. Er dachte ans Karriereende?

    0
    • Ja, am Anfang seiner Profikarriere. Und auch im weiteren Verlauf bestätigt er immer wieder, wie kritisch er mit sich selbst und seinen Leistungen umgeht. Ebenso macht er deutlich, wie sehr er sich als „Goalgetter“ in der Verantwortung sieht, für die Mannschaft zu spielen, Tore zu erzielen.
      Wenn ein solch sensibler Mensch wie Dost sich in den Löwenkäfig Profifußball wagt, dann darf man sich durchaus fragen, ob die Kommentare im Stadion und auch in den Medien ihn nicht beschädigen. Aber weder Fans noch Medien haben seit Enke etwas gelernt. Außer zu behaupten, sie hätten gelernt…
      Und dann liest man auch heute noch solch Kommentare wie:
      Er hat sich das selbst ausgesucht.
      Dafür sahnt er aber auch Millionen ab…

      PS: Den Namen Dost kann man – was das Fanverhalten angeht – auch austauschen. Caligiuri, Klose, Jung… wer ist der nächste?

      0
  47. Wie ich diese Länderspielpausen hasse
    Ich will mehr sehen vom VFL !!! :down:

    0
  48. Dieses mal muss ich gestehen mag ich die Länderspielpause!

    Ich bin Telekom Entertain Kunde und gerade an diesem Wochenende habe ich starke Probleme!
    Lief es vorher immer perfekt um genau zu sagen, so habe ich derzeit dauerhaft mit Standbildern zu tun… Bin derzeit Kunde, der die Hotline am häufigsten anruft und mit Sicherheit die längsten Wartezeiten hat (2 x über 27 und ein mal 48 Minuten(!))
    Zum kotzen…!!!
    Technik ist immer hervorragend und toll, solange diese funktioniert!
    Aktuell läuft das TV-Programm, die ‚Probleme‘ kommen komischerweise immer in den Abendstunden, dann bleibt nach ca. 5 Sekunden das Bild einfach stehen.

    Mal schauen ob ich gleich das Ländespiel schauen kann oder ob ich mich wieder mal aufregen darf, denn langsam ist der Zustand nicht mehr lustig !!!

    Grüße aus OWL,
    Ingoal

    0
    • Als Telekom-Kunde kann ich das voll und ganz nachvollziehen. Hast du zwischen Telefonbuchse und Modem viel Kabelweg? Dann werden die das als Verursacher nominieren. Auf jeden Fall solltest du die Standzeiten aufschreiben und SCHRIFTLICH eine Rückerstattung fordern, weil du ja nach wenigen Minuten Standzeit auf DVBT umstellst…
      Ich habe in der Tat immer eine solche Antenne in Reserve. Damit ich im Falle eines Falles wenisgstens offentlich rechtlich TV versorgt bin…

      0
    • Das Problem hatte ich auch. Router (wenn von der Telekom) 6min vom Netz nehmen und dann wird die Software des Routers aktualisiert; danach noch mal den Medienreceiver durch viermal ein-/ausschalten aktualisiert.

      Dann hatte ich keine Probleme mehr.

      0
  49. Wieso ist Schürrle nicht in der Startelf ?
    Was macht Reus besser als er ?
    oder weil er jetzt bei Wolfsburg spielt ? :klatsch:

    0
    • Ist doch klar. Letzteres.
      Wahrscheinlich wird Schürrle jetzt schleichend aus dem N11 Kreis aussortiert ;)

      0
    • Reus spielt bei Dortmund regelmäßig und schießt auch Tore.
      Schürrle ist Auswechselspieler beim VfL.
      Mit ein wenig Objektivität kannst du beider Leistungen sicher realistisch einschätzen. Und dann erübrigen sich deine Fragen doch, oder?

      0
    • Sehe es wie Spaßsucher, allerdings frage ich mich eher was Rudy da sucht…

      0
    • Ich denke halt dass Schürrle in der N11 nicht schlechter ist als Reus.

      0
    • Wann ist Schürrle in der Nati Stammspieler gewesen?? Er kam vor der WM von der Bank, bei der WM von der Bank, also warum sollte sich, auch mit Blick auf die Formschwäche Schürrles im Verein, denn nun daran etwas ändern?

      0
  50. Wenn RiRo im Sommer gehen sollte, könnte man sich ja mit Baba oder Hector beschäftigen.
    Meiner Meinung nach hat man diesen Sommer noch Chancen bei den beiden, 2016 sind die bestimmt nicht mehr erreichbar. Oder man fahndet ein wenig bei den Belgiern :D

    0
  51. @jonny.pl
    Das Außenverteidiger-Problem scheint ein langwieriges. Liegt das daran, dass talentierte AV lieber im Mittelfeld spielen? Denke da neben Lahm auch an Castro.
    Du wirst in der Bundesliga KEINEN überdurchschnittlichen rechten AV finden. Und auch keinen linken.
    Also macht es Löw wie Hecking: Nehmen wir einen gelernten defensiven MF. So wie Träsch beim VfL.
    Der DFB hat an die U19 Bundesliga das Ziel ausgegeben, aus guten MF/Außenspielern in den nächsten Jahren echte AV auf beiden Seiten zu entwickeln. Bis dahin brauchen wir die Rudys und Träschs auf dieser Position.

    PS: Reus hat gerade die Antwort auf die Schürrle-Frage gegeben…
    Er ist deutlich torgefährlicher als Schürrle.

    0
    • Kann gut sein, Löw hat ja auch mit 4 IV spielen lassen.

      Ich sehe nur in Rudy keinen so guten DMF bzw AV, da gibt es meiner Meinung nach wesentlich interessantere Möglichkeiten. Naja schauen wir wer dort das Rennen machen wird am Ende.

      0
  52. Der RTL-Schwätzer stellt gerade überrascht fest, dass relativ wenig mit Flanken operiert wird.
    Das ist nun bei der Größe unseres Mittelstürmers (Götze) ja echt überraschend.

    0
  53. Ich vermisse ARD/ZDF! es war schon kult. RTL gefällt mir garnicht.

    0
  54. Höre gerade, dass wir demnächst gegen die Bayern in diesem Stadion spielen werden….

    0
  55. N11 als Therapiezentrum: Podolski und Schürrle dürfen Egomilch tanken.

    0
  56. N-TV ab 23.00 Uhr gucken

    0
  57. Hier mal meine persönlichen Neuzugänge:

    Verteidigung: Kurt Zouma (Leihe)

    Mittelfeld: Youri Tielemans, Timo Werner ( Bei Stuttgart Abstieg, wäre denke mal dann auch nicht teuer)

    Sturm: Romelu Lukaku

    Gesamt Ausgaben:

    Zouma – 2 Mio€
    Tielemans – 20Mio€
    Werner – 5Mio€ (Bei Abstieg)
    Lukaku – 45mio€

    =72Mio€ Ausgaben 15/16

    Einnahmen von Spielerverkäufen ist momentan noch schwer Zusagen

    :)

    0
    • 1. Hast du in der Rechnung Schürrle vergessen, der laut Allofs ein Vorgriff war für Sommer.
      2. Denke ich wird man auch die KO für Guilavogui ziehen.
      3. 20 Mio. für Tielemann? Woher hast du die Zahl? Denke nicht, dass man solch eine Summe für ihn hinlegen wird!
      4. 45 Mio. für Lukaku.. entschuldige aber dies entbehrt jeder nachvollziehbaren Logik! Letzten Sommer stieg unsere sportliche Leitung bei 10Mio weniger aus, zurecht wie ich finde, und nun zahlen wir diese?? Vorallem mit welcher Begründung die 10 Mio. mehr? Eine sportliche Explosion Romelus sehe ich nicht, die diese Summe eventuell noch „rechtfertigen“ könnte.
      5. Laut TM.de kam Zouma bisher in 20 Partien zum Einsatz, warum sollte er daher verliehen werden? Im übrigen hat Chelsea 4 gelernte IV im Kader: Cahill und Terry als Routiniers, und dann Zouma und Christensen als Talente. Nimmt man mal das Alter Terrys dann kann man sich leicht ausrechnen, dass Zouma bereits als Nachfolger aufgebaut wird, wodurch ich eine Leihe für nahezu ausgeschlossen halte!
      Desweiteren würde ich Allofs so einschätzen, dass er Leihgeschäfte nur tätigt wenn wie bei Guilavogui eine Kaufoption involviert ist, ansonsten sagte er doch mal, dass wir kein Ausbildungsverein sind!

      0
    • 72 mio? Wir sind kein man city oder paris.

      0
    • Nunja,

      ich glaube auch nicht, dass wir 45 Millionen für Lukaku hinblättern würden. Ich glaube jedoch, dass wir wesentlich mehr ausgeben können als manch einer glauben mag.

      Jüngst gab es ja Berichte, wonach der VfL Wolfsburg bei der Erreichung der CL wesentlich höhere Sponsorengelder von VW bekommen dürfte. Im Rahmen des FFP wäre das also dann alles i.O. .

      Ich glaube halt nur nicht, dass wir mal eben ca. 10-12 Mio Euro mehr ausgeben für Lukaku. Lukaku hat zwar nun eine längere Vertragslaufzeit, er hat auch in der EL bewiesen was er drauf hat. Er hat in der Liga jedoch nicht so „eingeschlagen“ wie man sich gedacht hat.

      Ich mache das nicht „nur“ an ihm fest. Zudem betonte Phil ja, dass er die „Abgänge“ nicht dagegengerechnet hat, geht z.B. Klose werden hier Einnahmen generiert.

      Wir werden so ganz ohne Abgänge auch nicht auskommen und der ein oder andere wird entweder Geld einspielen oder es wird Gehalt eingespart. Es wird z.B. nicht für jeden Abgang ein 1 zu 1 Zugang kommen.

      Geht z.B. ein Ochs, wird hier sicherlich nicht noch ein RV geholt…

      Ich kann mir schon vorstellen, dass wir entgegen des WAZ-Artikels nicht „nur“ was im Sturm und in der IV tun werden.

      Ich gehe eigentlich von folgenden Abgängen aus:

      – Klose
      – Hunt
      – Dost und/oder Bendtner
      – Grün
      – Lopes (wobei hier der VfL ggf. auch aus den sozialen Aspekten noch ein 1 Jahres-Vertrag anbieten könnte)
      – Ochs

      Für Ochs wird es keinen Zugang geben, für Lopes auch nicht. Beide generieren zwar keine Einnahmen aber man Gehalt sparen…

      Ich bin auf jeden Fall auf den Sommer gespannt und denke schon was in Sachen Zugängen dann ewas erfolgen wird.

      Es wird denke ich kommen:

      – Ein Stürmer (bei Abgang Dost und Bendtner nen zweiter)
      – IV
      – DMF
      – Außenbahnspieler (ggf. auch jemand der auch Stürmer spielen kann für paar Spiele … also generell die Anlagen für hat)

      0
    • Warum vermuten hier alle das DOST im Sommer gehen wird???
      Wohin sollte er denn gehen???

      Wenn er von Verletzungen verschont bleibt ist er doch ein guter Stürmer da vorne, das hat er unlängst bewiesen!
      Und das er nun jedes Spiel 1-2 Buden macht kann man ja wohl nicht verlangen, oder ???

      Genauso finde ich es recht amüsant, wie hier Spieler und Summen gepostet werden, die angeblich für diese Zahlen kommen würden/sollten!!!

      In der WAZ wird ein interessanter Brasilianer für die IV genannt, hier aber liest man immer den Namen Kurt Zouma! Nicht das ich nicht wollen würde, dass ein Kurt Zouma kommt, aber woher nehmt ihr eure Vermutungen?
      Kurt Zouma ist vom Tisch, da bin ich mir sehr sehr sicher!

      Genauso werden wir keinen Lukaku oder Mandzukic holen! Leider!
      Beide viel zu teuer, bzw. Mandzukic für die Summe wohl zu alt!

      Wenn einer unserer Stürmer gehen sollte, vermute da eher Bendtner als Dost, dann denke ich eher an Kaliber wie Alexandar Mitrovic.
      Was macht eigentlich ein Alvaro Morata? Spielt der Stamm? Wäre der ggf. zu haben?

      Ich bin gespannt was im Sommer hier bei uns passieren wird!

      Ist schon lustig, das plötzlich alle Spieler gerne hier beim VfL bleiben wollen! Bendtner, Ochs, Lopes und ja auch Träsch…
      Soetwas wäre früher ja undenkbar gewesen, da blieb der Ein oder Andere höchstens wegen dem üppigen Gehalt.

      Grüße aus der Anstalt!
      :vfl:

      0
    • @Ingoal: Schätzt du Dost psychisch so stark ein, als dass er sich Platz 2 im Sturm dauerhaft antun würde? So kritisch wie er mit sich umgeht tippe ich auf eine sehr schnelle Unzufriedenheit bei ihm, daher wäre es hier präventiv eine Überlegung wert ihn bei einem gutem Angebot abzugeben und mit Bendtner als Nr. 2 weiter zumachen.

      0
    • @ Rubin

      Ich schätze DOST so ein, dass er Gas geben muss, um zu zeigen das er spielen kann/darf!!!
      So ist es doch überall, oder?!

      Ich glaube DOST wäre schief gewickelt, wenn er denkt bei einem großen Verein spielen zu dürfen, in dem neben ihm niemand für seine Position ist, damit er auch immer schön spielen darf!

      Natürlich kann ein Spieler durch entgegen gebrachtes Vertrauen, 100%iges Vertrauen einiges mehr an Leistung abrufen, weil es den emotionalen Kick gibt.
      Aber WO will Jemand verlangen IMMER zu spielen? Das gibt es selbst beim Rekordmeister nicht!

      Aber warten wir mal ab, was passieren wird… :talk:

      0
  58. @Rubin: ich sehe das genau so. Dost ist nur stark, wenn er das absolute Vertrauen als Nummer 1 genießt. Kaum das Olic weg war, explodierte Dost. Wenn also Allofs/Hecking einen guten Mittelstürmer verpflichten können (wovon ich ausgehe), dann ist es nicht so, dass wir unbedingt Dost loswerden wollen, sondern Dost wird von sich aus wohl das Weite suchen, weil das für Ihn besser ist.

    0
    • Sehe ich auch so, Dost wird unzufrieden sein und wird dann gehen wollen.

      Hat nichts direkt mit Dost selbst zu tun. Bei Bendtner bin ich mir auch nicht so sicher, ob er sich die Nummer 2 antun möchte …

      0
  59. Köstner wird wohl demnächst als Trainer in Österreich arbeiten, falls es wen interessiert.

    0
  60. OT: ein wie ich meine treffender Kommentar zur „Fussball-Überfütterung“. Ich schau ja gerne Fussball, aber manchmal wird es einfach zu viel….

    http://www.11freunde.de/artikel/warum-der-fussball-sich-ueberfluessig-macht

    0
    • Danke für den Link.
      Wobei die ihren Seitenhieb am Ende ruhig hätten stecken lassen können.

      0
    • Tja, typisch für die Bildzeitung des pseudointellektuellen Fans: für das Wochenende pickt man sich als (in vermeintlicher Ironie verpackt) überflüssiges Spiel Vfl-VfB raus. Man hätte auch Frankfurt-H96 oder Werder -Mainz05 oder… nehmen können.

      0
  61. Was Transfers angeht glaube ich dass wir rein garnichts machen werden

    0
  62. Und wo wir bei Transfers sind …

    Die Sportbild liest englische Presse und meint „KDB“ und „ManCity“ sei mal wieder nicht abwägig …

    http://sportbild.bild.de/fussball/2015/fussball/de-bruyne-zweites-treffen-mit-mancity-40356652.sport.html

    0
  63. @Bayernswolf

    Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass wir jemanden verpflichten werden.
    Ich denke, dass wir mindestens einen Stürmer verpflichten werden.
    Dost oder Bendtner werden uns dann verlassen, evtl sogar beide.
    Ich glaube nicht, dass beide „nur“ die Nummer 2 sein wollen.

    Ich denke auch, dass noch ein IV zu uns wechseln wird.

    0
  64. WolfsburgiaFantastica

    Laut Bild schielt Frankfurt auf eine Rückkehr von Sebastian Jung.

    0
    • Würde mich wundern wenn Hecking und Allofs den Spieler jetzt schon aufegben.
      Unsere Transfers werden zurzeit mit sehr viel Bedacht getätigt :top:

      0
    • *aufgeben

      0
    • Der Sebi bleibt hier. Der ist viel zu ehrgeizig als dass er jetzt aufgibt, nur weil die Rückrunde noch nicht seine ist. In der Hinrunde gab es tolle Spiele wo er sich mit Vierinha blind verstand. Das hat echt Spaß gemacht. Dem fehlte die Wintervorbereitung, weil er krank war und das badet er derzeit immer noch aus. Aber, wenn es einer hier aus Frankfurt hier packt, dann der Sebi. Jawohl ;)

      0
  65. Köstner wird demnächst vemutlich Trainer in Österreich, falls es wen interessiert.

    0
  66. Knoche kann nun in der U21 gegen Ings zeigen, ob er internationales Niveau hat. Da muss er auch Stellungsspiel, Antrittsvermögen und Tempohärte beweisen.
    Und gegen tiefstehende Engländer ist Spieleröffnung gefragt… Bin sicher, alle, die ihn schon bei Löw sehen werden das Spiel schauen.
    (Eurosport)

    0
  67. Das gleiche wie beim VfL: IV (der mit der Nr 16 :cool: ) im freien Raum statt nah am Gegner. Tor für England durch Lingard.

    0
    • Wer hatte den die Nr. 16 ??? Ist das ein Fingerzeig auf Knoche???
      Hab das Spiel leider nicht sehen können!!!

      0
  68. OT: http://www.transfermarkt.de/dank-sponsoren-geld-tuchel-soll-bestbezahlter-hsv-trainer-werden/view/news/192926

    Interessant, bei uns regen sich viele darüber auf, dass wir (so war es zumindest ja in Vergangenheit) viele Spieler etc. mit Geld zuscheissen, dass diese überhaupt erst nach Wolfsburg kommen!

    Nun will aber ein klammer HSV, der seit Jahren nichts vorzuweisen hat, ausser einen enorm hohen Trainer-Verschleiß, einem Herrn Tuchel einen MEGA-Vertrag anbieten, dank Sponsoren (Wer bitte ist so bekloppt) ??!!
    Da passt doch einiges nicht zusammen!
    Ich kann ja nur, nein ich will schon eher hoffen, dass dieser Traditions-Dino endlich dahingeht wo er hingehört:
    In die Zweite Liga !!!

    :down:

    0
    • Wenn Tuchel dort hingeht, ist er für mich eine WItzfigur.

      0
    • Ich denke nicht das er da hingeht. Kann man so dumm und naiv sein? Kaputteste Verein ever!

      0
    • Das Problem: Tuchel wollte dieses Jahr kein Trainer sein, also konnte (wollte) er RB Leipzig im Winter nicht übernehmen, mit dem Ergebnis, dass die jetzt nicht aufsteigen. Und Tuchel wollte nicht in der 2. Bundesliga Trainer sein. Also ist das mit RB Leipzig nichts (selber Schuld, denn da wollte er eigentlich hin, weil er da maximalen Gestaltungsspielraum hat und Geld auch kein Problem ist). Der HSV ist nun ebenfalls ein schwieriger Kandidat für ihn, weil auch die könnten in der 2. Liga nächstes Jahr kicken und Geld IST dort ein Problem. FC Bayern würde ihn als Assistent von Pep mit anschließender Nachfolge haben wollen (angeblich…), aber, will Tuchel Assistent sein? Glaub ich eher nicht. Also der Mann hat eine Menge Probleme, fast alle sind selbst gemacht. Da bin ich mit Hecking doch sehr zufrieden. Nicht so viel Hype, dafür gute Arbeit.

      0
    • Wie Tuchel in den Himmel gelobt wird !!
      Das ist mir schon länger aufgefallen.
      Er hat jetzt mal in Mainz gute Arbeit geleistet,ja,aber das würde für mich nicht reichen einen so kaputten Verein wie den HSV zu übernehmen

      0
    • Exilniedersachse

      Die Frage ist ja auch, will man etwas aufbauen mit einem Trainer der irgendwann keinen Bock mehr hat? Was er in Mainz abgezogenen hat war schon krass. Aber sein Fußball gefällt mir und sportlich eine Chance.
      Allerdings ist es ja nicht so, dass alle Trainer beim HSV in den letzten Jahren schlechte Trainer waren.
      Felix Magath war in Hamburg oft im Gespräch und der hat ja einen starken Bezug zum HSV. Allerdings würde seine Alleinherrschaft nicht in das Umfeld passen in dem es so viele Auffassungen und Machtansprüche gibt. Für den Schritt den der HSV gehen müsste wäre FM eher der richtige als ein Trainer der über die Euphorie kommt.

      0
  69. Nochmal ich *duck

    Wo hier doch immer soviele Namen in den Raum geschmissen werden…
    Nun möchte ich mal einen Namen hier nennen!

    Alexandre Lacazette

    Ich weiss, der war auch schon bei uns im Gespräch… Habe nur gestern teile des Spiels gegen Dänemark gesehen (auch unser Guilavogui durfte ne halbe Stunde ran)
    Richtig guter Mittelstürmer! Mit seinen 1,75m nun kein Kopfballungeheuer, aber gewiss der Gegenpart zu unseren Bendtner oder Dost!!!
    Schnell, trickreich und hat nen satten Schuss!
    Gerademal 23 Jahre jung und bei Lyon absolut gesetzt!
    26 Spiele – 23 Tore und 7 Vorlagen dürften da für sich sprechen…

    An dem war der gute Klaus doch bereits dran, oder?
    Also wegen meiner darf er da sehr gern die Gespräche wieder aufnehmen !!! Guter Junge!!! :D

    0
    • Oohh der würde teuer werden :(

      0
    • 25Mio müssten doch reichen…
      Wären zehn weniger als bei Lukaku und wäre eine Investition in die Zukunft!
      Zudem bekäme Josh nen Landsmann und mit der Verständigung hätte er wohl auch wenig Probleme: Benaglio, de Bruyne, Casteels ;)

      Und da wir ja ohnehin keine große Transferoffensive planen für den Sommer…
      Zudem soll er wohl beidfüssig sein und auch auf den Flügeln spielen können…

      Bin gerade irgendwie verliebt LOL :lach:

      0
    • Laut den englischen Medien sind ja Tottenham und Liverpool an Lacazette interessiert. Man munkelt irgendwas von 40 Millionen Euro, die geboten werden sollen.

      0
  70. Eine Woche ohne Update auf dem Wolfs-Blog? Ich hoffe man muss sich keine Sorgen machen :oops:

    0
    • Auch unser Admin hat doch sicher mal einen Urlaub verdient, oder?

      0
    • Exilniedersachse

      Außerdem dürfte doch in Wolfsburg in den letzten Tagen nicht so viel losgewesen sein.

      0
    • Ich glaube er meinte es nicht so böse und nicht so mit einem „Anspruch“ auf einen Artikel.

      Sollte es doch so gemeint sein, dann pfui ^^

      0
    • Ne es war kein Anspruch sondern tatsächlich Sorge, dass vielleicht was passiert ist oder Hui, krank geworden ist. Aber prompt gab es gestern Abend ja wieder neues Futter für das Hirn :D

      0
    • Besten Dank für die Sorge! Mir geht es gut :)

      0
  71. Kevin jetzt 35 Mio wert…lächerlich

    0
  72. So, Freude des Runden Leders. Eine Woche Urlaub vom Fußball. Heute geht es weiter. Ich komme gerade vom Training. Gleich folgt ein kleiner Bericht mit Fotos.

    0
    • War Zhang auf dem training? Ich wollte gerade checken ob er gespielt hat im Spiel China tegen Tunesien, kann aber nirgendwo die aufstellungen finden..

      0
  73. Es ist lustig, hier solch wilde Vermutungen zu lesen.

    Mandzukic, Dzeko? Ich glaube nicht, das das so gut wäre, aber Allofs hat es mit Hunt ja auch versucht und wenn dieser bleiben will und mit der Stänkerei aufhört, wäre ein Tielemans oder Geis sowieso das Höchste der Gefühle. Guilavogui hat noch 1 Jahr Leihvertrag, aber den Anschlussvertrag ab 2016 sollte man unbedingt jetzt schon absprechen und festmachen.

    Bei Dost und Bendtner gehe ich fest davon aus, dass keiner von beiden uns im Sommer verlässt. Bendtner und Jung bekommen noch 1 Aufbaujahr.

    Unbedingt muss im Sommer ein IV her, der – unabhängig von Klose – in absehbarer Zeit Naldo ersetzen kann und wird, also nicht nur ein Talent. Mit Felipe sollte man ein Agreement treffen, welches ihm woanders einen Neuanfang garantiert. Ich glaube fest, Fußball ist der falsche Weg.

    Lacazette, Lukaku, Zouma? Die wird der VfL mit 99 % Sicherheit nicht bekommen.

    Rüdiger, Tielemans, Selke, di Santo -Warum nicht

    (edit/admin: ein d zu viel in der Email-Adresse :) )

    0