Mittwoch , Oktober 28 2020
Home / Transfermarkt / Gerüchte / Zukunft in Wolfsburg? Labbadia spricht mit Casteels

Zukunft in Wolfsburg? Labbadia spricht mit Casteels

Steht Koen Casteels auch in der kommenden Saison im Tor des VfL Wolfsburg? Zuletzt wurde Casteels mehrfach mit anderen Vereinen in Verbindung gebracht.

Zeit für ein klärendes Gespräch.

Gegenüber Sky News HD hat VfL-Trainer Bruno Labbadia jetzt verraten, dass es zwischen ihm und Koen Casteels ein klärendes Gespräch gegeben hat:

„Ich hatte mit ihm ein längeres Telefonat“, so Bruno Labbadia. „Wir wissen, dass er ein sehr guter Torhüter ist und dass er umworben wird, aber wir haben keinen Anlass ihn abzugeben. Er hat bei mir auch keine Silbe verloren, dass er weg will.“ 

Zuletzt waren Gerüchte über mögliche Interessenten an Koen Casteels aufgetaucht, u.a. soll sich der FC Barcelona mit Casteels beschäftigen.

Casteels Vertrag beim VfL Wolfsburg läuft noch bis Sommer 2021.
 
 

Bundesliga-Tippspiel im Wolfsblog

tippspielFür die User des Wolfsblogs und alle Fans des VfL Wolfsburg wird wieder ein Tippspiel angeboten.

Wie wird der VfL in dieser Saison abschneiden?Wie gehen die Spiele aus? Wer tippt am besten?

Klick: Zum Artikel
 
 

55 Kommentare

  1. Wird das Spiel gegen Ajax irgendwo zu sehen sein?

    0
    • Das Spiel findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

      1
    • Es findet ohne Zuschauer statt, aber das heißt nicht zwangsläufig, dass das Spiel nicht übertragen wird.

      Ob es übertragen wird, weiß ich allerdings auch nicht :)

      0
    • naja seppel, der wortlaut war schon „unter ausschluss der öffentlichkeit“. Das ist in meinen Augen das gleiche wie wenn trainingseinheiten „unter ausschluss der öffentlichkeit“ stattfinden. Das beinhaltet neben Fans auch Presse/TV.
      Ich würde also nicht davon aussgehen, außer auf den social media accounts der beiden teams, groß was zusehen zu bekommen.

      4
    • Es wird auch keine Zwischenmeldungen via Social-Media Feeds geben.

      „Wichtiger Hinweis: Das Spiel in Amsterdam findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Eine Live-Berichterstattung (Social-Media-Kanäle) ist während der Partie nicht gestattet. Selbstverständlich berichten wir aber im Anschluss über unsere digitalen Kanäle über den Test. Auch Wölfe TV wird wieder wie gewohnt im Nachgang die Highlights des Spiels zeigen.“

      https://twitter.com/VfL_Wolfsburg/status/1025298271474991104

      1
  2. In einer Woche am 9.8 schließt das Transferfenster in England. Dann kommt hoffentlich endlich Bewegung in den Transfermarkt.

    5
    • Heißt das eigentlich, dass die Engländer nach diesem Datum auch niemanden mehr an uns verkaufen können?

      0
    • Nein , Verkäufe sind auch danach noch möglich.

      1
    • Wieso gibt es dann so einen Aufriss bezüglich des Witsel Transfers zu Dortmund?
      Da wird Sousa so zitiert, dass das Transferfenster dort zu ist und daher die Transfers raus aus der Liga, nicht wirklich geht.

      Möglicherweise geht es da aber um die AK und das dort etwas von der Transferphase in China steht.

      0
    • Oder es geht einfach darum, dass man ihn nicht ersatzlos ziehen lassen möchte oder aber einfach nur um das pokern um die Ablösesumme.

      0
  3. Was ist eigentlich mit der Bild los? Die hatten gefühlt in den letzten 2 Wochen ganze 2 Artikel über uns. Es gab mal eine Zeit, da gab es täglich news über den VfL.

    Wissen die nichts mehr, haben die uns fallen lassen, weil wir zu unbedeutend geworden sind, oder hat der Schreiberling einfach nur Urlaub :lach:

    12
    • Denke Sie haben gemerkt, dass bei uns ruhig, seriös und vollkommen „Aufregungspotenzialfrei“ gearbeitet wird
      :ironie:

      8
    • :ironie2:
      …deshalb musste ja auch der Lord „mit den Fischen im Teich fechten“ um überhaupt den Namen „VfL“ wieder ins Gespräch zu bringen :yeah:

      13
  4. Bekommt der VfL eigentlich einen neuen Ärmelsponsor? Im Shop kann man keinen auswählen :)

    1
  5. Zu Casteels: Mit den Aussagen von Bruno ist sein Verbleib keinesfalls sicher. Die Formulierungen bedeuten doch nichts anderes als: Casteels liegt bislang kein Angebot vor, das ihn wirklich finanziell und sportlich so interessiert, dass er es annehmen will. Und bei uns steht er nicht auf der Verkaufsliste. Wenn allerdings eine beachtliche Ablösesumme geboten würde, wären wir gesprächsbereit.

    3
    • Alles eine Frage, ob man dann passenden Ersatz findet. Ein Name der mir einfallen würde, Kevin Trapp.

      4
  6. Kurze Info …
    Stendera möchte bzw. muss wohl Frankfurt verlassen!
    Wäre meiner Meinung nach wenn er gesund bleibt ein sehr guter 8er oder 10er …
    Vielleicht hat unsere Führungsetage das ja im Hinterkopf
    ❤ immer nur du ❤

    6
    • Zu langsam

      3
    • Zu Stendera: Wie sollte der uns bitte weiterhelfen? Wodurch (positives) ist er denn in Frankfurt hervorgestochen und warum wollen sie den Umbruch nicht mit ihm einleiten?

      Sorry, da sind wir doch selbst besser besetzt, oder habe ich was übersehen?

      2
    • Also wenn wir jemanden holen dann sollte dieser uns auch qualitativ verstärken , das würde ich bei dieser Personalie nicht so sehen.

      1
  7. Casteels bleibt. Er wird niemals irgend wo die 2. Geige spielen da nützen auch große Namen von Vereinen nichts.
    Deshalb alle ruhig bleiben das betrifft auch auf Spieler die noch kommen sollen. Nach dem 6. August geht es los.

    5
    • Casteels Argumente waren ja, er müsse a) spielen und b) für einen großen Verein…um eben näher an Cortouis in der Nationalelf heranzurücken. Doch alle drei Dinge gestalten sich mMn sehr schwierig.

      Sehe momentan keinen Topverein, der Casteels als Nummer 1 holen würde.

      Und als Nummer 2 würde er kaum bis gar nicht spielen.

      Demzufolge wird er auch nicht an Cortouis – den ich als weltklasse einstufe – heranrücken. Natürlich auch aus dem Grund das Casteels selbst ein guter Torhüter, aber eben nicht weltklasse ist.

      Demzufolge ist ein Verbleib aus meiner Sicht zu 95% realistisch.

      5
  8. Ich wäre für Patrick Hermann von bmg! Ich glaube ein Tapetenwechsel würde in ihm wieder neues Feuer entfachen.

    15
  9. In der zweiten Einheit waren soeben Standards der Schwerpunkt (Freistöße und Ecken). Ich würde sagen, gute Ideen der Umsetzung, aber schwache Ausführung.

    Brekalo hat sich von BL einem heftigen Anraunzer anhören dürfen. Anstatt den Ball nach innen zu bringen, sollte er Arnold hinterlaufen, denn Ball bekommen und den Ball dann scharf von der Außenbahn nach innen bringen.
    Labbadia war das hörbar zu langsam. „Du schläfst (beim Einlaufen) ein.“

    5
    • Sieht man eigentlich was von weghorst? Es ist sehr still um ihn geworden …

      1
    • Waren Itter und Franke heute im Training dabei? Ich war nur kurz da und habe beide nicht gesehen

      1
    • Ich stand zu weit weg, aber Itter habe ich auch nicht gesehen. Und viele der Abgabekandidaten auch nicht.

      1
    • Weghorst hat heute beim ersten Training nahezu alle Schüsse im Kasten versenkt. Sowohl in den Überzahl-/Umschalt-Spielen als auch im Abschlussspiel. Dabei hat er sich die Chancen auch selber erarbeitet.

      12
  10. Wenn nichts kreatives für das Mittelfeld und schnelles für die Flügel ( mit der Qualität eines Ojo ) geholt wird , spielen wir ab 2019 2. Liga . Es hat sich bis jetzt rein gar nichts verändert . Noch immer das gleiche Gegurke wie letzte Saison. :heul:

    8
    • Und 2020 3. Liga :heul:

      10
    • woran machst du eigentlich bei einem Ojo die Qualität fest? Er hat Potential. Mehr nicht. Bisher gerade einmal 8 Einsätze in der Premier League. Der Rest alles in der Championship.

      Ein Talent brauchen wir dort nun wirklich nicht. Sondern eher ein Spieler der uns sofort weiterbringt.

      9
    • Ein Ojo, der bisher glaube ich in keiner Mannschaft Stammspieler war bzw. erste Liga gespielt hat. Er hat Talent aber da schon von Qualität zu sprechen, finde die Aussage kritisch.

      4
  11. bleibt doch mal locker und freut euch, dass wir endlich eine neue sportliche Führng haben.
    Wartet ab und denkt positiv, sonst geht das gepfeife schon wieder am 1. Spieltag los :keks:
    Ruhe im Verein und Umfeld sind jetzt wichtiger als Zugänge, zumal JS bereits Interesse an weiteren Spielern bekundet hat. Er kann aber auch nicht zaubern, und manchmal ist es dann auch besser so.

    25
    • Genau – letztendlich sollte der Kader so wiecer ist ausreichend sein um das Ziel zu erreichen- Klassenerhalt vor der Relegation

      1
    • Alles Weitere regelt sich. Mal ehrlich : Wer erwartet, dass jetzt in zwei, drei Monaten alles neu ausgerichtet wird, was in zwei, drei Jahren alles daneben lief, der sollte wirklich sich hinsetzen und mal etwas entspannen.

      5
  12. Fulham ist gerade im Kaufrausch. Es würde mich nicht wundern wenn Guilavogui auch dorthin wechselt. Als Aufsteiger haben sie fast 100 Millionen investiert.
    http://www.transfermarkt.de/fc-fulham-holt-mawson-ndash-aufsteiger-investiert-mehr-als-manchester-city/view/news/315443

    1
    • England ist einfach ne andere Nummer- Punkt
      Siehe auch Max Meyer

      1
    • Das ist wirklich eine andere Welt. Wahnsinn wie viel Geld Vereine ausgeben können die wahrscheinlich niemals international spielen werden.

      3
    • Bekommt der Meyer da wirklich 10mio im Jahr!?
      Oh mann, glaub ich schau mal, ob ich Berater werden kann…
      :klatsch:

      3
  13. Ok , vielleicht war jetzt Ojo nicht das beste Beispiel. Aber ich bleibe bei meinem Standpunkt. Ich war in Barsinghausen beim Spiel gegen Norwich City und wenn ich an die erste Hälfte und an Bruma denke dann wird mir schlecht . Und über das Spiel gegen Lyon mag ich nicht nachdenken. Ich bin absoluter VfL Fan aber ich mir das nicht mehr schönreden . Und wenn ich dann höre , bleib mal ruhig, dann gehen alle Alarmglocken an . Werden die ersten Spiele verloren heißt es , die müssen sich erst finden oder der Gegner wie Schalke , Bayern , Dortmund, Leverkusen , Hoffenheim oder Leipzig ssind zu stark . Und gegen Gladbach , Augsburg, Mainz , Freiburg und Bremen hatten sie echt Pech . Dann stehst wieder unten drin und das Gejammer ist wieder groß…. Meine Meinung :vfl:

    9
    • Und was nun?
      Neuer Trauner?
      500 Millionen irgendwoher bekommen und in Stars Investoren?( die wollen ja alle auch nach wob kommen)
      Kann mich nur wiederholen das die Realität nicht alla FIFA abläuft

      11
    • Im Grundsatz haste Recht, aber der Weg ist das Ziel.
      Der muss erst gegangen werden, da kommen Rückschläge usw.
      Also lieber ruhig bleiben. Hoffen und alles für geben, mal nicht die Relegation zu erreichen. Sondern vorher den Verbleib in Liga Eins gesichert haben.

      2
  14. Fortschritt sehe ich auch noch nicht, aber gleich von Abstieg reden wäre zu früh. Blöd ist, das mal wieder einer der Neuzugänge gar nicht mitmachen kann und auch sonst immer wieder angeschlagene Spieler pausieren. Ich hoffe, das sich das nicht fortsetzt. Wann kann denn Klaus endlich mal wieder mitmachen?

    4
  15. Anscheinend bieten wir 8 Mio für Kostic. (BILD)

    0
    • Wäre ein angemessener Preis für ihn , allerdings wohl zu wenig für den HSV da ja angeblich das Geld an Kühne gehen würde.
      Einen Hinweis auf einen Wechsel könnte es heute schon geben , mal schauen ob er im Hamburger Kader steht.

      1
  16. Heute spielt der HSV- Kiel
    Und Zwietracht gegen Rostock
    Alles im Norden , würde mich nicht wundern wenn sich da ein paar Züge kreuzen, viel Spaß an die Polizei.
    Ich nehme mal an man kann keines dieser Spiele im Free Stab sehen?

    3
    • Zumindest die Braunschweiger reisen vermehrt mit Bussen an. Und die Anreisewege von Kiel nach Hamburg und von Braunschweig nach Rostock überlagern sich jetzt nicht unbedingt. Lediglich einzelne die nicht aus den jeweiligen Städten kommen, könnten vielleicht aufeinander treffen!

      4
  17. Wieso bekommt Mainz einen Zuschlag bei Caricol und wir tun uns so schwer? :/

    0
  18. Verschoben.

    7
  19. Die wölfe auf dem weg nach mallorca:
    https://www.youtube.com/watch?v=8amiv6tneDc

    0
  20. Und wieder ein Name im Angebot (können sie heute gleich mit nach Wob nehmen ;)

    http://www.hitc.com/en-gb/2018/07/30/report-newcastle-united-and-fulham-chasing-nicolas-tagliafico-av/

    0