Samstag , Juni 24 2017
Home / Spieler / Kader / Daniel Caligiuri / Fix! Daniel Caligiuri wechselt zu Schalke 04
Daniel-Caligiuri

Fix! Daniel Caligiuri wechselt zu Schalke 04

Daniel-Caligiuri
 
Diese Nachricht kommt überraschend. Daniel Caligiuri wechselt sofort zu Ligakonkurrent Schalke 04.

Bereits gestern soll der Deal eingefädelt worden sein. Heute war Caligiuri schon nicht mehr beim Vormittagstraining des VfL Wolfsburg.
Quelle: WAZ
 
Der VfL Wolfsburg kassiert für Caligiuri eine Ablöse von 2,5 Millionen Euro plus möglicher Nachzahlungen. Der Vertrag des 29 jährigen wäre im kommenden Sommer ausgelaufen.

Was sagt ihr dazu?

 
 

93 Kommentare

  1. Schade, dass man derartigen Aussagen keinen Glauben mehr schenken kann!!!
    Noch vergangene Woche hatte der Italiener einen Bericht der „Bild“-Zeitung, wonach der Spieler im Sommer zu Schalke wechsle, gegenüber der „Wolfsburger Allgemeinen“ vehement dementiert:

    „Ich bin morgens aufgestanden, habe die Nachricht gelesen und war schockiert. Ich weiß nicht, wo das nun wieder herkommt. Da ist nichts dran.

    Caligiuri damals weiter: „Im Sommer wollte Schalke mich, aber nach der Transferzeit war die Sache für mich abgehakt. Seitdem gab es keinen Kontakt mehr.“

    22
    • Von daher kann es mit “Musterprofi” und “Hört auf, auf ihm rumzuhacken” nicht weit her sein. Ich kann jedenfalls vor Freude kaum noch an mir halten! Endlich! Tschüssi!

      16
    • „Ich bin morgens aufgestanden, habe die Nachricht gelesen und war schockiert. Ich weiß nicht, wo das nun wieder herkommt”

      So hätte die Meldung wohl lauten müssen, also ich weiß absolut nicht wer da wieder nicht dicht gehalten hat…

      Sehr merkwürdige Äußerung.

      3
    • Cali hatte doch recht^^ Er wechselt doch nicht imer sommer, sondern jetzt :D

      2
  2. In Zeiten von lustlosen Spielern (wie zb in der Hinrunde) hat er sich immer reingehangen. Das hat ihn für mich sehr sympatisch gemacht. Auch war er (zeitweise) einer der wenigen der kein Handball um des Gegners Strafraum gespielt hat. Auch wenn es nicht immer gut ging.
    Allgemein war er technisch aber zu limitiert, als dass man ihn hätte halten MÜSSEN. Auch wird so ein Platz für Jugend oder Neuzugang frei(er).
    Ich wünsche ihm alles gute, denke dass es durchaus positiv für uns, wie auch für ihn ist (Er hatte hier schon einen gewissen Ruf aufgebaut)

    47
    • Sehe ich ähnlich!
      Ich möchte hier gewiss keine Lanze brechen für Herrn Caligiuri, auch die Aussage von ihm zum evtl. bevorstehenden Wechsel nach Gelsenkirchen war nicht gerade fein, aber…

      Ja aber im Fussball geht halt vieles schnell und vielleicht wollte er auch dieses ‘damals’ Gerücht im Keim ersticken, weil der VfL ggf. einen Nachfolger holen wollte für DC7, aber einen Korb bekam (von Wem auch immer)

      Nun gehe ich stark davon aus, das in den nächsten Tagen noch Jemand präsentiert wird, der die rechte Seite ähnlich beackern kann, wie es Ntep nun auf links tut!

      Denn mit dem Leihgeschäft von Donkor und dem Verkauf von Caligiuri haben wir nun da rechts ein Loch!

      Vieirinha schön und gut, aber Kuba ist eigentlich ausser Form und Azzaoui ja noch verletzt…

      Komme ich zurück zum Thema:
      Ich wünsche Daniel Caligiuri alles Gute und viel Spaß in Gelsenkirchen, Erfolg wünsche ich ihm allerdings nicht – Nicht weil ich ihm den nicht gönnen würde, sondern weil ich Schalke keinen Erfolg gönne :yoda:

      Menschlich war Daniel immer korrekt, hat Spaß in die Truppe gebracht und sich auch die ein oder andere 1zu1 Situation zugetraut… Er hat durchaus wichtige Tore für den VfL gemacht, doch oftmals ging seine Ego-Schiene etwas zu weit, gerade in letzter Zeit ist er leistungstechnisch bei uns irgendwie stagniert!

      Mutig von Olaf Rebbe, die alten Zöpfe abschneiden und Jemand Neuen installieren, vielleicht sehen wir ja bald WILLIAM auf rechts ??!!
      Wobei ich nicht weiss ob dieser Spieler uns da sofort helfen wird! (Klima/Sprache/härtere Liga etc.)

      Ich bin gespannt und lass mich überraschen!

      Der Wechsel von DC7 kommt für mich ebenfalls sehr überraschend und ich sehe diesen mit einem lachenden und einem weinenden Auge!

      Machs gut, Daniel !!! :knie:

      11
  3. So richtig traurig scheint darüber kaum jemand zu sein – was nachvollziehbar ist. Anderseits war Cali immer ein Garant für aufkommende Heiterkeit während des Spiels, selbst wenn´s insgesamt nicht so gut lief für das Rudel. Okay, das war meistens unfreiwillig und oft slapstick, aber DC7 hat sich damit irgendwie in mein Herz gespielt… ich konnte mich immer so schön aufregen über seine Spielweise und gleichzeitig belustigt lachen über seine Art. Ich glaube ich werde ihn doch vermissen…ein ganz klein wenig…

    Ach Cali, ich seh dich noch vor mir, in Deinem ersten Spiel für die Wölfe, damals in Gifhorn an der Flutmulde im Testspiel gegen irgendeine sehr unterklassige Mannschaft. Wie hast Du mich beeindruckt mit Deiner Spritzigkeit, der Torgefahr, dem Antritt auf den Flügeln…kurz nach Deiner besten Zeit in Freiburg. Ich hätte Dir gewünscht, dass mehr draus wird als ein lauer Luftzug in einem heissen Sommer. Dort wo es Dich nun hinzieht weht ein anderer Wind. Ich wünsche Dir, dass du dort nicht untergehst. Du wirst mir fehlen.

    21
  4. Erstmal wünsche ich Daniel Caligiuri alles gute für seine Zukunft auf Schalke.

    Ich denke, dass die Trennung für beide Parteien richtig ist. Daniel Caligiuri hat sich zwar immer reingehangen, hat mich persönlich durch seine technischen und spielerischen Schwächen grade in der letzten und jetztigen Saison etliche Male zur Weißglut gebracht.Damit wird jetzt Platz für einen weiteren Neuzugang (William?, am besten einen ähnlichen Typen wie Ntep.
    Auch unterstreicht dieser Transfer die tolle bisherige Arbeit von Olaf Rebbe, der für mich einen Pluspunkt nach dem anderen sammelt. :vfl:

    19
    • :topp:

      Was ich irgendwie lustig finde…
      Keine Frage, für mich kam der Wechsel jetzt auch echt überraschend, gerade auch weil DC7 selbst so vehement dementiert hat, als es um seine Zukunft ab Sommer ging und gerade ja auch ‘auf Schalke’

      Überraschend wäre jetzt aber gewesen, wobei man sagen hätte können ‘hat sich abgezeichnet’ wenn man Chritian Träsch nun für 2,5 Mio € nach Annotuck verkauft hätte… :rolleyes: :still:

      2
  5. Finde ich schade aber es war wahrscheinlich das beste für beide Seiten.

    Vielleicht darf jetzt Brekalo mal spielen

    13
  6. Finde ich sehr gut.
    Ich glaube, viele sagen hier: ich finde ihn gut, aber..
    Ich wünsche mir jetzt noch, dass wir mit Borja als RA probieren. :yoda:
    Oder kommt noch jemand für RA , aus Brasilien vielleicht ?? :ninja:

    4
    • Der William ist soweit ich weiß RV, und wird auf keinen Fall besser sein als ein Mayoral oder V8.

      1
    • VfLCorinthians weisst du da schon wieder mehr ???

      Soweit ich informiert bin vergleicht man diesen William mit Rafinha, zumindest mit der Spielweise…

      Er kann als RV und auch als RM/RA eingesetzt werden, ähnlich übrigens wie ein Belgier namens Thomas Meunier !!!
      Dem trauere ich immer noch etwas nach, hätte den gerne hier gesehen, war ja auch mal im Gespräch…

      Ich jedenfalls lasse mich überraschen und wenn es schlussendlich ein William wird, der hier aufschlägt, bin ich der Letzte der ihn verurteilt bevor ich ihn habe einmal spielen sehen !!!

      P.S. Mayoral ist absolut kein RM/RA, soviel nur mal dazu… Also ist ein Vergleich hier Quatsch :keks:

      3
    • Ingoal45

      Was ich damit sagen wollte, auch wenn man William als RA improvisieren sollte statt RV wäre er nicht besser als die oben genannten, und laut TM.de kann Mayoral sehr wohl auf den außen Spielen:

      http://www.transfermarkt.de/borja-mayoral/profil/spieler/298976

      Warum auch nicht, ich finde er kann das.
      Weißt du denn schon wieder mehr als TM.de???

      0
  7. Ein guter und richtiger schritt für beide seiten…einerseits sparen wir gehalt und c7 wird nicht jünger und besser…ein neuer vertrag wäre nochmal teurer geworden….so bekommt er ihn auf schlake…

    Ob er dort jedoch glücklich wird mag ich zu bezweifeln…eher ein zweiter sam…denn eigentlich hatte s04 ja konoplyanka geholt weil sie cali nicht wollten…seine Aussage erinnert mich an naldo.im sommer….komisch

    2
  8. Alles Gute aber vermissen werde ich dich nicht!

    Jetzt sollte Mayoral einen Stammplatz nix im Wege stehen, er hat in seinen wenigen Auftritten mehr gerissen als Kuba und V8 zusammen.

    So Rücken auch andere junge Spieler wie Brekalo oder auch Donkor näher an die Startelf :like:

    2
  9. lt. WAZ ist kein Ersatz für Caligiuri geplant. Wäre ein Fehler, da Vieirinha und auch Kuba mich nicht überzeugen.

    4
  10. Damit liegt die WAZ nicht richtig…man prüft…

    16
    • Dann lass doch mal ein paar Namen pringen.

      Ich gehe aber auch davon aus, dass wir uns Ersatz holen werden.

      Möglich das man da den RV/RM William sieht?
      Traum wäre natürlich jemand wie Son/Bailey…

      1
    • An Bailey habe ich auch schon gedacht aber er soll sich schon mit Leverkusen einig ein.

      0
    • Ich weiß, dass man prüft. Konkrete Namen habe ich aktuell nicht. IV und RM, das habe ich bereits mehrfach erwähnt. Prio liegt/lag auf Abgaben nach Malli. Da ist man ja dran (Henrique, Donkor, Cali, Wollscheid, Ascues). Vor 2 Wochen hat man sich zumindest mit Gabbiadini auseinandergesetzt. Finanziell hat das nicht gepasst. Ob das noch oder wieder aktuell ist, kann ich nicht sagen.

      16
    • Ich kann mir nicht vorstellen, dass man nichts in der Hinterhand hat, anders noch…
      Ich gehe stark davon aus, dass wir bis Ende des Transferfensters noch Jemand für diese Position holen werden und dieser Jemand auch schon ‘hinter der Tür’ steht…

      Kann nicht glauben das man Donkor ausleiht und Caligiuri verkauft, wenn man vorher wusste auf RA drückt der Schuh. Wenn man auf dieser Position ohnehin schon geschwächt ist, warum sollte man dann Spieler abgeben die bislang gesetzt waren (gut, Donkor eher nicht)

      Was ist eigentlich aus Gabbiadini geworden, um ihn ist es sehr ruhig derzeit und er spielt ja (seine Meinung) lieber auf RA! Hm…

      P.S. Witzig übrigens das mir Gabbiadini einfiel, denn ich habe deinen (@Uwe) Post hier gar nicht gelesen, sondern erst geschrieben und bin auf deinen Post erst durch edin09 aufmerksam geworden, da er schrieb ‘Woher stammen deine Info’s :P

      1
    • Bailey ist dem vernehmen nach aber auch mit Nizza und West Ham (war es glaube ich) einig?

      0
  11. Das Problem bei einem Ersatz für Cali ist unser Kader der immer noch zu groß ist. Ich denke ein möglicher Ersatz wird erst kommen wenn entweder Kuba oder V8 auch weg sein sollten. Vorher wird man das intern regeln.

    1
  12. @uwe

    Woher stammen deine Infos ?

    1
  13. Uninteressant

    14
  14. Burgdorfer Wolf

    Alles Gute Cali! Denke das war das Beste für uns auch wenn ich die Pfiffe völlig daneben fand. Er rackerte immer egal ob vorne oder hinten und hatte manch genialen Moment. Oft genug hat er mich allerdings zum Wahnsinn getrieben mit seinem Eigensinn und Leichtsinn. Was Schalke sich erhofft erschließt sich mir nicht. Denke unser Kader bietet genug Möglichkeiten ich würde auch gerne Majoral sehen. Er ist immer sehr präsent und auch schnell. Brekalo sollte auch seine Chance bekommen. Eine Neuverpflichtung halte ich auch angesichts der Kadergröße für überflüssig.

    6
  15. Ich wünsche DC7 auch alles Gute für seine neue Herausforderung.
    Unglücklich finde ich das man ihn zu einem direkten Konkurrenten abgibt.

    5
  16. Das kam nun doch überraschend.

    Dennoch wird es für den VfL und für Daniel selbst der richtige Schritt sein. Ich bin im dankbar für seinen ganzen Einsatz und doch das ein oder andere Tor bzw. die ein oder andere Torvorlage.
    In diesem Sinne: Mach es jut, Cali!

    Bin auch gespannt, ob hierfür noch Ersatz verpflichtet wird oder ob ein Brekalo diese Position bereits gut ausfüllen kann.

    Frage an euch alle, ist Majoral auch auf RA eine Variante, oder ist er vielmehr im Zentrum besser aufgehoben?

    7
  17. Da verlässt uns der beste Winger der Hinrunde. Alles Gute DC7!
    Der VfL ist mit der offensiven Dreierreihe JD-Didavi-DC in die Saison gestartet. Die schaut nun komplett anders aus. Das Positive ist nun, dass andere nachrücken können. Ich bin gespannt, wer es sein wird. Mein erster Kandidat ist dafür V8. Als Backup dann Kuba oder ein junger Wilder. Ich bin gespannt wie es weitergeht :)

    4
    • Mich freut es so für Azzaoui, der hätte es echt verdient…
      Er benötigt wohl nur noch etwas Zeit.

      Glaube aber, wie schon oben geschrieben, das noch Jemand kommt, der ggf. auch schon feststeht…

      0
  18. Klar haben wir Ersatz auf der rechten Seite auf RV und RM…..aber keine Qualität und noch dazu Positionsfremde.

    Jetzt haben wir 3 Aussenspieler abgegeben (rechts)und keinen geholt…..das kann so nicht bleiben.

    Mayoral auf RM ist möglich aber nicht optimal….auch Kuba und Vierinha möchte ich da nicht sehen. Brekalo spielt bevorzugt links….und RV haben wir Träsch und Jung….nicht optimal.

    Wiliam spielt beide positionen RV und RM und wäre eine Topverpflichtung bei dreier Kette auf RM
    Ausserdem brauchen wir noch einen IV

    Da wir jetzt 13,5 Millionen Transferüberschuss diesen Winter haben, müsste das drin sein

    4
    • …wir haben sogar 17,5 Millionen Transferüberschuss
      Da geht noch was Herr Rebbe…

      1
    • Wie kommst du auf 17,5 Millionen €?

      Das wäre der Übershcuss, der ganzen Saison, glaube ich.

      13,5Millionen € die des Winters, oder?

      1
  19. Naja einerseits gut, dass man noch eine Ablöse generiert und ein möglicher Unruheherd verhindert wird, z.B. das aufgreifen des Themas der Medien etc., wenn es zu wichtigen und entscheidenden Spielen kommen sollte.

    Andererseits fehlt mir eine vernünftige Alternative.
    Brekalo und Donkor können es nicht sein, da bei beiden wohl eine Leihe angedacht ist und Vieirinha und Kuba muss ich nicht unbedingt in der Startelf sehen.
    Selbst wenn man mit Mayoral beginnt, was durchaus risikohaft wäre, wird es danach sehr eng, falls er ein Formtief haben oder sich verletzen sollte.
    Wenn Gomez sich verletzen sollte, würde auch die Alternative im Sturm fehlen.
    Ob Osimhen so weit wäre…keine Ahnung.

    Ich bin zwar kein Fan von Caliguiri, aber sehe ihn auch nicht so kritisch, wie manch anderer.

    Ich würde mir einfach noch einen Ersatz wünschen, da wir sonst zu knapp bzw. einfach nicht gut besetzt sind.

    5
  20. Hui wieder ein Transfercoup von Rebbe mMn. und das ohne Ankündigung.

    Im Sommer ablösefrei und jetzt noch 2,5 Mio + Boni, damit wäre Ntep schonmal refinanziert ;) xD

    Ob noch jemand kommt, wird man erst wissen wenn Er da ist ;)
    Aktuell denke ich, dass Vieirinha in die S11 rückt, weil Er wohl sowieso schon nah dran war. Dahinter Kuba.
    Ich denke mal, man wird auch probieren Mayoral als RA einzusetzen, wegen seiner Lauffreudigkeit und seiner Bissigkeit. Dazu haben Wir noch Azza (Reha) und Brekalo und vlt. auch noch William :vfl:

    9
    • Naja der lautlose Wechsel liegt ja nicht nur an Rebbe, sondern auch z.B. an Heidel und Caliguiri.

      Caliguiri hatte es ja vor kurzer Zeit noch dementiert, aber da wird es schon länger Verhandlungen gegeben haben.

      Halte es nicht für unmöglich, dass Caliguiri und Schalke sich für den Sommer schon geeinigt hatten und Schalke aufgrund der Verletzungen nochmal an den VfL herangetreten ist, um ihn eher zu verpflichten bzw. der VfL an Schalke, um noch eine Ablöse zu bekommen.

      8
  21. Eher Unwahrsheinlich das er kommt oder abgegeben wird, aber Mitchell Weiser wäre eine gute Option für die rechte Bahn…

    2
  22. So doof wie es sich anhört, aber der Wechsel bietet viele Möglichkeiten für einen Systemwechsel. Ein Didavi kommt wieder, ein Mayoral drängt in die erste 11, auch Arnold kann vorne in der Dreierkette spielen.

    Zudem gibt es junge Talente wie Brekalo, Möbius oder Azzaoui, welche auf eine Chance warten und durchaus rechts vorne spielen können.

    Zugegeben, stand heute sind viele dieser Optionen verletzungsbedingt noch nicht realistisch. Jedoch in ca. 1 Monat durchaus vorstellbar. Und falls alles nicht funktioniert, dann gibt es immer noch Kuba und V8. Das ist nichts was glänzt, aber eine Rückrunde könnte man schon durchziehen.

    Ich sehe also überhaupt keinen Bedarf an einer Neuverpflichtung. Bei so vielen Optionen liegt es nun am Trainer, die richtige zu finden!

    6
  23. Heung-Min Son? Man darf ja nochmal träumen, oder? :vfl:

    3
  24. Ich würde Mal bei Vicenco Grifo vom SC Freiburg nachfragen. Top Scorer Werte die letzten beiden Spielzeiten. Kann alles Positionen in der Offensiven Dreier Reihe spielen. Was wäre das für eine Monster Assist-reihe für Gomez. Ntep-Malli-Grifo :vfl:

    11
    • Grifo spielt bei Freiburg eigentlich immer auf der linken Seite umd ob er auf rechts spielen kann weiß ich nicht. Wenn man schon bei Freiburg wildern möchte, dann doch eher Philipp. Aber beides sehr unwahrscheinlich.

      1
    • DC7 hat beim SCF auch LA gespielt.
      Grifo ist rechts Fuß und auch generell technisch um einiges begabter als ein Caligiuri. Denke da ist ein Spielen auf Rechts nicht das Problem. Hat er letzte Saison auch schon gemacht.
      Ein Philipp wäre natürlich auch eine Wucht. Im Vergleich zu unserem Neu-Schalker wird vermutlich vieles eine Verbesserung für unser Spiel darstellen.

      0
    • Vielleicht taucht ja der Name Sarenren Bazee (von Hannover) wieder auf.

      3
    • Philipp. Gott behüte uns vor so einem Typ Egoisten vor dem Herrn.

      Calli verkauft und dafür ein arroganten, egoistischen Philipp holen, der mehrfach Gegenspieler übersieht, nicht gerne abspielt wenn er den Ball hat, lieber aus unmöglichen Lagen aufs Tor schießt. Freiburg gegen Bayern als Beispiel. Zweimal hatte er die Wahl den Konter vernünftig abschließen, mindestens ein Tor wäre dabei drinne gewesen. Das Ende kennen wir ja.

      Er mag Talent haben, eine gute Schusstechnik. Aber sich so ein Ei ins Nest legen zu wollen, ist mir doch sehr schleierhaft.

      0
  25. das stimmt so nicht, fast schon frech so etwas zu behaupten. Bei der Auswechslung gab es Pfiffe, die ich jedoch nicht Calli zugeordnet habe.
    Mir hätte ein Platz als Einwechselspieler gereicht aber noch einmal so viel Geld zu bekommen ist auch gut. Servus Calli

    5
  26. Der VfL meldet, dass Osimhen nach einem Eingriff am Knie eine Pause von mehreren Wochen einlegen muss. Da muss ich sofort an Didavi denken…
    https://www.vfl-wolfsburg.de/info/aktuelles/detailseite/artikel/zwangspause-45230.html

    3
    • Osimhen hat aber das Training immer mitgemacht und ist sonst noch nicht bekannt mit ewigen Verletzungen.

      1
  27. Verfolgt eigentlich noch jemand Cico Rodriguez ? Ist ja zum FC Luzern ausgeliehen…

    1
    • Nur ab und an seine Einsatzstatistik und die spricht nicht für ihn. Er wechselt zwischen Tribüne, Bank & S11 und hat keine feste Position, sondern wird überall eingesetzt. AKtuell ist ER bei 8 Einsätzen mit 2 Toren & 1 Vorlage.

      1
    • Habe ihn in meiner FL bei Instagram… Machte in der Winterpause viel Blödsinn mit seinen Brüdern :)

      Heute bekam er ein paar Einsatzminuten bei einem Test in Stuttgart. (0:3)

      Kein Plan ob der nochmal irgendwann in grün-weiss hier auflaufen wird…
      Denke eher im Sommer ist die Ära Rodriguez beim VfL Geschichte…

      Gehe auch davon aus, dass wir ein Ascues nicht mehr wiedersehen werden… :rolleyes:

      0
  28. Jetzt auch nochmal ganz offiziell (hat den Medi-Check bestanden)

    http://www.transfermarkt.de/offiziell-caligiuri-wechselt-zu-s04/view/news/262723

    1
  29. Niang steht wohl vor einem Wechsel zum FC Watford. Hätte Ihn gern bei uns gehabt auf dem rechten Flügel.

    1
    • Wäre sicherlich eine Granate geworden in grün-weiss.

      Und hätte Dank seiner Hautfarbe gut in diese VfL-Transferperiode gepasst :top: :talk:
      (Lustig gemeint!)

      Habe oftmals an diesen Spieler im Bezug auf unseren VfL gedacht, war bislang der Meinung der wäre eine Nummer zu groß für uns…
      Aber Watford… :grübel: :rad:

      0
  30. Ich glaube ehrlich gesagt, dass wir das maximum, was man im winter an einer startelf machen sollte, erreicht ist.
    Man müsste schon einen top man aus dem allofschen obersten regal holen, der sich problemlos in jede mannschaft einbauen lässt, sonst ist man an allen ecken nur am integrieren und abstimmen…

    1
  31. Bäng!!
    Olaf Made My Day und wieder lautlos.
    Dir alles Gute Daniel…Danke und viel Glück.
    Ersatz?! Eigentlich unnötig. Könnten das System umstellen und zunächst V8 aufstellen oder Majoral einfach mal reinwerfen… Namen, die jetzt hochkommen oder genannt werden, sind reine Spekulationen, denn Olaf holt am Ende einen, der uns den Mund offen stehen lässt…traue Ihm nen Coup in der Kategorie Tielemanns oder Torres vom FC Porto zu…

    6
  32. Mich freut , dass der VfL. jetzt doch noch eine Ablöse erhält. Laut Heidel war der Wechsel von Caligiuri zu Schalke erst für den Sommer geplant, aber durch den Ausfall von Baba, hat man da schon mal einen Vorgriff gemacht. Ich gefällt nicht, wie Caligiuri sich erst kürzlich ganz erstaunt wegen eines Wechsel gezeigt hat, sogar alles abgestritten hat und scheinbar den Verein Ablösefrei verlassen wollte. Also Prima dass das nicht geklappt hat.

    5
  33. Super Transfer wieder von Rebbe. Hut ab.
    Und jetzt noch ab Sommer Tuchel holen, dann geht es wieder bergauf mit den Wölfen.

    2
    • Tuchel ? :lach:

      3
    • @Wob_Supporter: der Trainer, den Watzke los werden will, du weißt schon..

      1
    • Und deswegen soll er zu uns kommen ? Alle reden hier immer von Demut und erstmal step by step wieder stabilisieren , und dann kommt sowas.
      Lasst die momentan Verantwortlichen in Ruhe ihre Arbeit verrichten. Auch wenn Ismael hier oft kritisiert wurde lässt sich eine Entwicklung nicht verleugnen und ich glaube daran das das noch längst nicht alles war.

      26
    • Man hat wirklich den Eindruck das Watzke und Tuchel nicht zusammen können, er ist eben nicht Kloppo und macht den Dortmund wahre echte tiefe harte Liebe mit…

      Allerdings wird er sicherlich nicht nach Wolfsburg kommen.

      1
    • Krass. Ich dachte heute noch: Der Tuchel macht wohl nur noch bis Sommer. Schön das ihr auch so denkt. Möglich ist alles im Fußball, dass unser neuer Trainer ab Sommer Tuchel heißt. Beim BVB knirscht es gewaltig.

      0
    • Tuchel ist Trainer Lehrling ich weiß gar nicht warum der so gehypt wird. In 5 Jahren kann man sehen ob er es packt!

      19
    • @wob_Supporter: ” Alle reden hier immer von Demut “: ich nicht.

      0
    • Also wieder die Geldverbrennungsmaschiene anwerfen ? Wer im Abstiegskampf steckt sollte lieber Demut zeigen. Das gilt auch für die Fans. Ansonsten macht man sich lächerlich.

      17
    • Tuchel holen? Nein niemals. Der ist ein Egogeist. Vorsicht er kritisiert Spieler in der Oeffentlichkeit wie unter KA und DH hier beim VfL. Was das brachte und bringt sieht man in beiden Vereinen. Dann bitte lieber VI.

      1
  34. Habe eine abweichende Meinung: denke schon dass Vierinha und Kuba die Lücke füllen können, vorausgesetzt dass die fit bleiben. Daran aber hapert es bei den beiden.

    2
  35. …auch wenn es graue Theorie ist und Wunschdenken einiger User (wahrscheinlich), entgegen der Meinung vieler hier, bin ich wahrlich kein Thomas Tuchel Anhänger.

    Ich emfinde ihn nur (ohne es genauer zu wissen)als Menschen, der “Jünger” braucht.

    Eine Mannschaft, die bedingungslos auf ihn eingeschworen ist und denen er die “hilfreichen”Tipps geben kann, die das Leben seiner Kicker Vermeintlich besser machen…
    Von daher möchte ich ihn hier lieber nicht sehen (ist nur meine persönliche Meinung)

    27
  36. Exkurs: Im Jahr 20 nach dem Aufstieg…Was macht eigentlich: ASCHE, Pilar, Karhan, Polter?

    4
    • Polter ist grade wieder zurück nach Union gegangen. Und Dejagah spielt in Saudi Arabien oder ?

      2
    • Polter bei Union. Asche in Katar, Pilar bei Viktoria Pilsen, Karhan hat seine Karriere beendet.

      2
    • Dejagah wechselte in der Saison 14/15 für 6,5 mios nach Katar zu Al-Arabi und spielt dort immer noch.
      Polter spielt in der 2. Liga bei Union Berlin.
      Karhan ist 2011 zu seinem Heimatverein zurückgekehrt und nach 2 Jahren 2013 seine Karriere beendet.
      Pilar ist zu Pilsen zurückgekehrt, wo er immer noch spielt.

      Hab alles gegoogelt. :)
      Wie es um die Spieler aktuell steht,weiß ich leider nicht.

      2
  37. Von mir auch ein Dank an Daniel Caligiuri. In einer Phase, in der man als Fan zumindest die Grundtugenden verlangen kann, war er vom Einsatz her immer vorbildlich. In einer Mannschaft voller Meckerer war er immer unauffällig. Daumen hoch dafür :top:

    Aber: Sportlich macht es absolut Sinn ihn zu verkaufen. Alles Gute

    17
  38. Weg: Ascues, Henrique, Caligiuri, Wollscheid (quasi aussortiert) , Donkor.

    Für mich die wichtigste Frage bis zum Transferende: Was passiert mit Gustavo und/oder Rodriguez?

    Für beide gibt es immer mal wieder Interessenten und Wechselwünsche der Spieler. Auch hier kann man kurzfristige Entscheidungen nicht ausschließen.

    1
  39. Ich bin jetzt mal ganz böse: Wir schwächen die Konkurrenz und bekommen auch noch Geld dafür.
    Hut ab, Herr Rebbe :top:

    13
  40. Gut, dass Cali gegangen ist. Leider ein halbes Jahr zu spät…Allofs sein Bock. Dadurch erheblichen Millionenbetrag quasi verschenkt. Tja, so ist das dann halt. Aber Ersatz muss her …. und zwar ein besserer mit deutlich mehr Torgefährlichkeit, möglichst noch bis 31.1. Geld dürfte noch hinreichend vorhanden sein…..

    3
    • Torgefährlichkeit konnte man Cali nicht absprechen. Wenn im Zentrum künftig Gomez, Malli und vielleicht noch Arnold lauern, wäre das m.E. auch nicht entscheidend.

      2
  41. http://www.sueddeutsche.de/sport/vfl-wolfsburg-immer-die-altersfrage-1.3349463

    Die Süddeutsche mit einem Bericht über Rebbe und das er wohl an den Transfers unter Allofs nicht unbeteiligt war.
    Nicht ganz neu, aber hier wird Gomez als Name genannt

    1
  42. Vieirinha soll ja seit einiger Zeit im Training wieder der alte sein. Ich nehme an, dass er längst wusste, dass in den kommenden Tagen zwei Konkurrenten den VfL verlassen werden. Daher wohl auch die Botschaft: keine Freigabe für dich…

    5
  43. Sky Sport Italia bringt Wolfsburg in Verbindung mit dem Italiener Alessio Cerci (29 Jahre, Flügelspieler, Atletico)…

    3
  44. lt. WAZ heute hat Everton eine Kaufoption für Donkor ?!? Wäre ja nicht so schlau vom VFL ….

    0
  45. Caliguri knüpft an seine Leistungen bei uns an.
    Und es gibt schon erste Pfiffe gegen ihn…

    0
    • Tja, da hat sich der Wechsel ja gelohnt ;-)

      Hat jemand das Spiel gesehen und kann was zu Caliguiri sagen?
      Habe eben bei Kicker gelesen, dass er eingewechselt würde.

      Musste arbeiten und morgen Nachmittag leider auch. :heul:

      0