Dienstag , Dezember 10 2019
Home / Transfermarkt / Gerüchte / Fix: Uduokhai per Leihe zum FC Augsburg
Felix-Uduokhai

Fix: Uduokhai per Leihe zum FC Augsburg

Perfekt: Felix Uduokhai wechselt auf Leihbasis für ein Jahr zum FC Augsburg. Der FC Augsburg soll nach der Leihe eine Kaufoption für Uduokhai besitzen.

Über die genauen Modalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Uduokhai hatte beim 3:0-Erfolg bei der Hertha in Berlin nicht im Kader gestanden. Trainer Oliver Glasner hatte nach dem Spiel erklärt, dass man nicht den gleichen Fehler machen wolle, wie andere. Gemeint war der Fall Leroy Sané, der sich kurz vor einem Wechsel zu Bayern München schwer am Knie verletzt hatte.

Der FC Augsburg leiht Felix Uduokhai für ein Jahr aus. Dort wird Uduokhai auf seinen Ex-Trainer Martin Schmidt treffen.

Uduokhai hatte beim VfL Wolfsburg suf einen Wechsel gedrängt, um mehr spielen zu können. Jörg Schmadtke: “Er glaubt, für seine persönliche Zukunft mehr spielen zu müssen. Wir wollen ihm diese Chance geben. Was nützt es denn, wenn man einen unzufrieden Spieler in seinen Reihen hat.”

Verlässt noch ein Spieler den VfL Wolfsburg?

Auch Yunus Malli dürfte mit seiner Situation nicht zufrieden sein. Auch er war, genau wie Felix Uduokhai, nicht im Kader für das Spiel gegen Hertha BSC.

In der Sommerpause hatte Malli davon gesprochen, in Wolfsburg bleiben zu wollen, weil er sich unter einem neuen Trainer eine neue Chance erhoffte.

Kommt es hier noch einmal zu einem Umdenken?
 

Der Kader des VfL Wolfsburg

29 Spieler:
Tor:
Koen Casteels
Pavao Pervan
Phillip Menzel

Innenverteidigung:
John Anthony Brooks
Robin Knoche
Marcel Tisserand
Felix Uduokhai
Jeffrey Bruma

Außenverteidiger:
Jerome Roussillon
Paulo Otavio *neu
William
Kevin Mbabu *neu

Mittelfeld:
Ignacio Camacho
Josuha Guilavogui
Maximilian Arnold
Yannick Gerhardt
Elvis Rexhbecaj
Yunus Malli
Xaver Schlager *neu

Außenspieler:
Josip Brekalo
John Yeboah
Renato Steffen
Felix Klaus
Ismail Azzaoui
Joao Victor *neu

Sturm:
Admir Mehmedi
Wout Weghorst
Daniel Ginczek
Lukas Nmecha *neu
 
 

62 Kommentare

  1. Sieht nach einem Wechsel aus, ob Kauf oder Leihe, dazu steht nix konkret da.

    https://www.kicker.de/756401/artikel/uduokhai-vor-wechsel—schlaegt-augsburg-zu

    0
    • Bei Sky war die Rede von einer Leihe, wenn man jedoch den Text vom Kicker liest, scheint es ein Verkauf zu werden

      0
    • Ob Kauf oder Leihe hängt vielleicht auch davon ab, wie man die finanziellen Vorstellungen der Vereine unter einen Hut bringt.

      Das kann dann auch eine Leihe mit Kaufverpflichtung werden.

      0
  2. Off topic:
    Sky Sport News HD zeigt gerade die PK zur Vorstellung von Dost bei Frankfurt

    Wie Weghorst und Dost wohl abgehen, wenn beide auf dem Platz aneinander geraten sollten….

    Stelle mir gerade ein 4:3 für Wolfsburg vor. 4Tore Weghorst, 3Tore Dost

    7
    • Also ich möchte bei uns lieber den grummelnden Dost sehen, der sauer ist, weil er nicht trifft! 

      0
    • Das Interview im Kicker lässt tief blicken, ich zitiere nur sinnhafti: “In Wolfsburg hatte ich viele gute Mitspieler, so dass ich manchmal nicht gespielt habe…in Lissabon war das anders da habe ich alle Spiele gemacht auch wenn ich nicht so gut war…”

      0
    • Was war Dost immer sauer wenn er nicht gespielt hatte, ungenießbar. Aber wenn er getroffen hatte, war er ein Feierbiest

      2
  3. @admin: Schau Dir mal bitte die Überschrift an.

    Udo wechselt zu uns, bevor er überhaupt weg ist? :D :keks:

    16
  4. Ich verstehe bei der Kaderauflistung nicht so recht warum Admir als Stürmer geführt wird. Klaus wird als Mittelfeldspieler geführt.
    Für mich ist Klaus eher Stürmer als Admir. Woher kommen da die Einteilungen? ist das ne offizielle angabe vom Verein oder so?

    1
    • Nein. Damals noch unter dem 4.4.2 von mir so festgelgt, wo Mehmedi gelegentlich noch als Halbstürmer unterwegs war und Klaus im 4er Mittelfeld über Außen kam. Könnte ich mal ändern, da hast du recht. :top:

      6
    • „Der 1,97 m große Weghorst, der seine Stärken im Strafraum und als so genannter “Wandspieler” hat, der lange Bälle behaupten und auf nachrückende Mittelfeldspieler ablegen kann, passt da nicht ins Profil“

      Sorry. Der Absatz wird ihm und seiner Spielweise nicht gerecht.

      9
  5. “Jeder weiß, dass dieses System nur über laufen funktioniert. Jeder weiß, wir müssen unseren Job erfüllen: laufen, laufen.” Und mutig sein, betont der Österreicher. “Wenn wir mutig sind und viel laufen, werden viele Probleme gegen uns haben. Weil es einfach ekelig ist, gegen uns zu spielen.”

    https://www.kicker.de/756529/artikel/schlager_einfach-ekelig

    6
  6. Hoffentlich kommt es wirklich bur zu einer Ausleihe.
    Und wenn er geht, dann müssen Tisserand und Bruma auf jeden Fall bleiben.

    Wir spielen ja jetzt mit drei Innenverteidigern, bei Guilavogui kann man davon ausgehen dass Camacho sein Backup wäre als 6er der auch schon mal IV gespielt hat, dann wären Bruma und Tisserand die unmittelbaren Backups für Knoche und Brooks.

    Auffällig ist auch das alle unsere 6 IVs verletzungsanfällig sind, also wäre ich vorsichtig mit der Kaderreduzierung auf dieser Position.

    2
    • Schmadtke hatte ja letzte Woche gesagt das man mit 4 reinen IV plant. Da kam damals schon die Frage auf was passieren würde wenn nun Bruma und Tisserand beide gehen würden.

      Da meinte Schmadtke das man dann wohl noch was machen würde.

      7
  7. Harzer-Wölfe-Fan

    Ich hoffe, dass wir Bruma noch irgendwie vom Hof bekommen.
    Werder ist ja gerade in der Not, evtl. könnte er dahin ziehen.
    Auf dem Platz möchte ich ihn nicht mehr bei uns sehen, ich fand ihn auch auf Schalke gruselig.

    6
    • …in der Vorbereitung hat er es recht gut gemacht, auch als zentraler Mann. Der hatte auch einige Ausfallzeiten bei uns. Im neuen System würde ich ihn zumindest nicht abschreiben als Backup. Klar ist aber: er wurde als Abwehrchef verpflichtet und wird entsprechend verdienen, als Innenverteidiger Nr. 4 ist er im Unterhalt sicher zu teuer. Aber wenn man ihn nicht vermittelt bekommt, kann man mit ihm schon planen.

      27
  8. Unser aller Lord lässt wieder von sich hören

    https://youtu.be/BDGFHOq-R28

    3
  9. So. Piräus hat nach dem klaren 4:0 Hinspiel Sieg gegen Krasnodar auch das Rückspiel mit 2:1 gewonnen.

    Damit steht nun endgültig offiziell fest das wir in der EL in Topf 1 starten.

    31
    • Und Krasnodar, Trondheim und Bern rutschen in die Europaleague. Speziell Bern wäre mal ne schöne Auswärtsfahrt!

      4
    • ich hoffe nur wir bekommen insgesamt ne ansehnliche Gruppe.
      Im schlechtesten Fall gibt es
      -Astana
      -Maribor
      -Olexandria

      Im besten Fall
      -Celtic oder Eindhoven
      -Feynoord
      -Linz

      jeweils aus den Töpfen 2-4

      Boah, die zweite wäre schon geil :D

      0
  10. Wechsel von Udo laut kicker ist quasi fix.
    Leihe mit Kaufoption.

    FRAGE: Dieses Jahr steigt doch der Sieger aus der RLiga Nord direkt auf oder?
    Heute 19:19(was ne geile Zeit) können unsere Jungs in Lübeck einen ersten Schritt in die Richtung
    machen

    3
    • Ist ja auch das Geburtstags-Spiel vom VfB Lübeck. Glückwunsch nebenbei an den VfB, waren mir immer sympathisch.

      1
    • Mir ist nicht ganz klar, warum man bei so jungen Spielern, die ja unbestritten großes Talent haben, mit Kaufoption verleiht. Nach Osimhen hätte man sich das mit der Kaufoption bei Uduokhai auch schenken können. Nach der Leihe hätte man doch erstmal seine Entwicklung bewerten können.

      Ich finds komisch, erst war er unser Shootingstar und jetzt, traut man ihm beim VfL scheinbar gar nichts mehr zu, so dass er mit Kaufoption (als U21 Nationalspieler) verliehen wird.

      12
    • wer weiß wie die Klausel ausgearbeitet ist. Vll haben wir aber auch eine Möglichkeit des erstzugriffs. oder sowas ähnliches.

      1
    • @wolfnat schon mal darüber nachgedacht, dass vlt. Uduokhai selbst nicht mehr zu uns zurück will? Denn ohne seine Zustimmung kann es keine KO geben.

      1
    • @ Der Wolf, keiner weiß genau was in einem Jahr ist. Vielleicht sind bis da hin Tisserand und Bruma weg und er hätte gute Chancen bei uns zu spielen. Besonders wenn er jetzt in dieser Saison vielleicht durchstartet. Man gibt unnötigt als VfL die Zügel aus der Hand und könnte ihn genauso gut erst nächstes Jahr verkaufen.

      So sieht es im Moment nicht nach einem guten Deal für den VfL aus. Wenn er bei Augsburg durchstartet, könnten wir in einem Jahr sicherlich eine andere Ablöse als jetzt fordern, siehe Osimhen.

      2
  11. Weiss jemand, oder gibt es eine Quelle, was die Spieler, die im Einzeltraining sind, an Trainingsinhalten machen? Gibt es eine Plattform, wo darüber regelmäßig berichtet wird?

    1
  12. Jetzt ist es offiziell: Felix Uduokhai wechselt nach Augsburg.

    2
    • Weiß jemand wie hoch die KO ist?

      1
    • Auf der Augsburger Homepage wird von “Stillschweigen über Ablösemodalitäten” geschrieben.

      Vielleicht tauschen wir ihn am Ende der Saison auch mit Marco Richter ;) :ironie:

      2
  13. Toller Deal für Augsburg! Udo per Leihe bekommen! Dazu noch eine Kaufoption, damit haben sie das Heft des Handelns in der Hand…

    Mir ist leider unverständlich, warum man ihn mit Kaufoption verleiht! Eine Leihe ohne Option (!) hätte ich noch verstanden, da Glasner ähnlich wie Labbadia Brooks und Knoche einfach vor Udo sieht und auch Tisserand ja noch mit den Hufen scharrt, jedoch wirkt es auf mich auf den ersten Blick nicht wie ein “guter Deal” für uns. Kann mich natürlich auch täuschen…

    Ansonsten gab es heute noch Gerüchte um Tisserand und Brest, denke aber das Tisserand die Chance jetzt nutzen wird, die ihm der Udo-Abgang bietet, denn er ist jetzt erster Back-up, mit der Option natürlich aufgrund von Rotation zeitnah Spielzeit zu bekommen, die sonst eigentlich Udo bekommen hätte. Vielleicht war Udo auch einfach zu ungeduldig, aber man weiß es nicht genau natürlich…

    16
    • Eventuell ist die AK so hoch, dass man damit leben kann oder weiß dass Augsburg die eh nicht ziehen kann.
      Es gesuterte ja mal 16 Mio irgendwann in der Presse rum.

      2
    • Würde eher auf 8-9 Mio KO tippen. Kann auch sein, das wir eine Rückkaufoption haben oder eine Weiterverkaufsbeteiligung wie bei Osimhen, damit könnte man noch leben, denke ich. Aber wie gesagt, genaue Zahlen hat ja aktuell niemand, man wird sehen, was dabei heraus kommt später…

      4
    • Darf ich fragen, warum Udo einen größeren Wert rechtfertigen würde? Er spielte letzte Saison keine Rolle und davor war er am Ende auch raus. Einzig unter Schmidt spielte er. Und da war er zwar ein Lichtblick, aber auch nur unter dem Gesichtspunkt des Alters…

      8
    • Naja im Grunde ist doch jeder Deutsche U21 Nationalspieler fast immer nen 10er Wert oder?
      Ob erspielt oder nicht hat da nicht sooo viel Gewicht. Es gibt etliche Spieler doch viel teurer sind obwohl sie beim aktuellen verein kaum Spielen und auch vorher nix “Weltbewegendes” gerissen haben:
      – Sanches von Bayern
      – Davies von Bayern

      und eben auch andere die – vielelicht auch überbewertet sind, aber nunmal das Kosten was sie kosten.
      Wir haben angeblich für Spieler die aus kleinen Ligen kommen und Jung sind auch schon mal 10mio oder mehr gezahlt…

      4
    • Das wir gern über Wert bezahlen bzw unter Wert abgeben hat doch erst einmal keine Verständnis bei der Bewertung von Udo.

      Wo ich dir recht gebe ist, dass die große Menge heute zweistellige Millionen kostet. Das ist leider der Markt. Genauso verstehe ich auch den Unmut darüber, dass wir das Heft des Handelns abgegeben haben.

      Nur: Diese Kritik würde bereits bei Dimata und Osimhen vor einem Jahr geübt. Schmadtke handelt so und bis heute wurde es von der Mehrheit begrüßt. Jetzt betrifft es einen Publikumsliebling (warum auch immer er es ist) und plötzlich sind solche Optionen schlecht.

      Ich fasse mal zusammen:
      Osimhen für 2-3 Millionen verpflichtet, für ca 7.5 Millionen verkauft.
      Dimata war zu teuer im Einkauf, mit Minus verkauft.
      Udo kam für 1.5 Millionen, womöglich am Ende für 8-10 Millionen verkauft.

      Rein kaufmännisch sind das zwei gute Geschäfte. Die Frage ist halt nur, ob sie nicht etwas kurzsichtig waren? Aber diese Frage stelle ich bei Schmadtke bzgl Perspektive und Weitsicht schon länger.

      0
    • Naja, Udo ist 21, jetzt kostet er vielleicht gut 10mio, wenn er aber mit 22 BL Stammspieler ist, egal ob bei Augsburg oder bei uns kann es schnell Richtung 20,25mio gehen. So gesehen ist es weitsichtig ihn jetzt Spielen zu lassen. Wenn nicht hier dann in Augsburg.

      2
    • Die 16 Millionen rührten aus dem Interesse von Southhampton , der FCA wird eine solche Summe nicht bezahlen können. Denke mal das es eher in den oberen einstelligen Bereich geht.
      Schlussendlich hat er sich bis jetzt nicht durchsetzen können und ohne das Brooks langfristig ausfällt wird es wohl auch unter Glasner nichts.
      Die Frage ist auch ob sich Udo ohne eine Perspektive zu haben einfach ausleihen lassen wollte , und ehrlich gesagt bezweifle ich das.

      0
    • Zum Vergleich:

      Timo Baumgartl. Wechselte in diesem Sommer aus Stuttgart nach Eindhoven.

      Ebenfalls U21 Nationalspieler (dort sogar im Gegensatz zu Udo Stamm), deutlich Bundesligaerfahrener.

      Ablöse 10 Millionen €.

      Bei Udo gehe ich nicht von mehr als 8 Millionen bei der Kaufoption aus. Alles drüber ist utopisch und würde keiner zahlen.

      2
  14. Unser Coach wird heut 45- Glückwunsch :yeah:

    Auf das der 9 Punkte Rekord am Samstag fallen möge :knie: :knie:

    11
    • Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und alles Gute!

      Und als verspätetes Geburtstagsgeschenk gibt es am Samstag den Eintrag ins VfL – Rekordbuch!

      :vfl3: :geb: :vfl2:

      10
  15. Neues zum Fall Jatta.
    Nürnberg hat bis Freitag Zeit den Einspruch zu begründen und hat wohl Seydou Sane als Zeugen benannt, den Präsidenten des seneglesischen Erstliga Clubs “Casa Sports”
    Der Zeuge soll aussagen, was wohl bereits genehmigt wurde.
    Er hat angeblich belastbare Aussagen das Jatta unter anderem Namen bereits in Afrika spielte.

    Naja es bleibt abzuwarten was daraus kommt. Nimmt man den Fakt dazu das die Fifa bis 2013 einen Bakery Daffeh Listete, welcher dann spurlos verschwand, denke ich wird es langsam klar in welche Richtung das ganze geht. – Ich bin gespannt wie sich das entwickelt und was der Zeuge zu sagen hat

    31
    • Na Timo, mal wieder Langeweile? Die nächste Sau primitiv durch’s Dorf jagen?
      Du kannst dich ja zur Abwechslung und ganz entgegen deiner sonstigen Gepflogenheiten mal mit den tatsächlich greifbaren Fakten auseinandersetzen. Falls dazu neben BILD und pornhub noch Zeit bleibt.

      44
    • Das wird sehr interessant, wie begründet wird, daß wegen einem (evtl.) anderen Namen und Alter das Spiel verloren wurde. Der Spieler war spielberechtigt, Punkt.

      Wohin es führt, daraus einen “Fall” zu machen, hat man ja in Karlsruhe gesehen. Holt Fackeln und Mistgabeln, man wird ja wohl noch pöbeln dürfen…

      16
    • Wenn in der Kreisliga ein Festgespielter Spieler zB aus der 2ten Mannschaft bei der 3ten Spielt und es fällt auf, wird das Spiel als verloren gewertet. Wenn in der Kreisliga ein Spieler keinen Pass hat und spielt oder unter anderen Pass spielt und es fällt auf, wird das Spiel als verloren gesehen. Da wird schon bei uns in der Kreisliga penibel geguckt.

      Es muss nicht begründet werden ob Jatta einen Anteil hatte am Sieg oder nicht oder welche Auswirkung sein Alter aufs Spiel hat. Es geht schlicht um Betrug. Wenn ich an eine Rote Ampel überfahre wo weit und breit keiner ist, kann ich auch nicht sagen “Beweist mir mal ne Gefährdung anderer”. Die Ampel war rot- ende der Durchsage.

      Sollte er (wie gesagt SOLLTE) bei seiner Einreise sich Jünger gemcht haben als er ist, also unter 18 genießt er besonderen Schutz, Minderjährige dürfen nicht abgeschoben werden und erhalten besonderen Schutz des Staates, vollkommen zurecht. Aber eben nur wenn sie unter 18 Sind. Wenn im Nachgang herausgefunden wird sie haben falsche Angaben gemacht ist das Betrug. Wenn ich dem Finanzamt falsche daten gebe ist das Betrug Da beißt die Maus kein Faden ab.

      Dies ist in Paragraph 263 klar erläutert

      “Wer in der Absicht, sich oder einem Dritten einen rechtswidrigen Vermögensvorteil zu verschaffen, das Vermögen eines anderen dadurch beschädigt, daß er durch //Vorspiegelung falscher oder durch Entstellung oder Unterdrückung wahrer Tatsachen einen Irrtum erregt// oder unterhält, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.”

      Das hat mit Mistgabel relativ wenig zu tun. Im Grunde kann er einem Leid tun, “die Geister der Vergangenheit” scheinen ihn einzuholen. Damals hat er sich wie tausende andere Flüchtlinge die sich Jünger machen nix dabei gedacht und dachten , das es klappen wird.

      Nochmal , besonders für meinen Freund swingkid- ich möchte dir nichts Böses und Jatta auch nicht. Ich verfolge lediglich aufmerksam die Debatte. Du sagts ich hätte lange weile, dabei fällt mir auf: 99% meiner Kommis hier im Blog drehen sich um den Vfl und Fußball. Du schreibst so gut wie nix hier rein, nur dann wenn ich zB zum Thema Jatta etwas schreibe biste direkt da, als würdest DU aus langer Weile lauern bis ich wieder was zum Thema schreibe.

      14
    • Wenn dein Personalausweis dich als “Timo Vollhorst” ausweisen würde, könntest du schlechterdings als “Timo Vollhonk” auflaufen. Dass die dieser simple Unterschied nicht auffällt, ist mir schon klar.
      Bringt ja auch deine ohnehin schon dilletantische “Argumentation” vollends ins Wanken.
      Deine mannigfaltigen Schreibseleien hier im Blog sind mir keine vergeudete Lebenszeit wert, ich kommentiere lediglich deine größtmöglichen, trumpesken, rhetorischen Unfälle.

      9
    • @Admin: Ich lese in letzter Zeit immer seltener alle Kommentare unter den Artikeln, weil es meinem Gefuehl nach immer haeufiger zu persoenlichen Angriffen kommt. Vor einer Weile betraf es die Posts von Kater, nun betrifft es Ti Mo. Ich habe an seinem Beitrag nichts auszusetzen, ausser dass er off-topic ist, aber da er ueber 20 Likes bekommen hat, scheint es ja ein Interesse fuer das Thema zu geben. Was ich nicht verstehe, ist dass der mir bisher nicht aufgefallene User swingkid ihn daraufhin gleich persoenlich angreift und dafuer bisher schon ueber 36 Likes bekommen hat.
      Sagt mal, koennt Ihr bitte mal damit aufhoeren?

      33
    • @Wopp: Danke sehr! Das geht mir auch wahnsinnig auf die Nerven.

      Man kann Ti Mo ja gerne vorwerfen, dass der Satzbau mangelhaft ist oder sein Thema nicht mit dem VFL zu tun hat, aber man muss hier ganz klar feststellen, dass er nicht derjenige war der angefangen hat zu beleidigen – und damit hat sein Post mehr Niveau.

      Ganz abgesehen davon ist es doch legitim hier auch was zu posten das nicht mit dem VFL, wohl aber mit der Fußballwelt zu tun hat.

      10
    • Hallo Wopp. Vielen Dank für deine Nachricht. Nach meinem Gefühl ist es nicht schlimmer geworden. Persönliche Beleidigung bleiben hier die Ausnahme und sind auf keinen Fall erlaubt.

      Deshalb bitte ich auch den User swingkid diese Beleidigungen zu unterlassen.

      Dass dieses Thema immer wieder Streit hervorruft, haben wir ja neulich schon herausgefunden. Ich bitte euch erneut den Sport mehr in den Fokus zu rücken und weniger das Politische. Sehe aber auch , dass es in diesem Fall schwierig ist. Bitte bleibt immer niveauvoll und fair. Besten Dank.

      4
    • Lieber Woop, lieber Jens,
      dummerweise sind Beiträge und deren Gehalt (oder Inhaltsleere) hier nie unabhängig vom Verfasser zu betrachten. Wie sinnvoll und erhellend es dann ist, zwei völlig voneinander unabhängige juristische Sachverhalte zu vermengen und daraus (inkompetente) Schlüsse zu ziehen, das mag jeder Leser selbst beurteilen. Ich halte es da mit Pythagoras, der sagte:
      “Man soll schweigen oder Dinge sagen, die noch besser sind als schweigen”

      Ich denke, dass die Steigerung der Oberflächlichkeit in diesem Blog durch Beiträge wie dieser erneute von Ti Mo sich der Unerträglichkeit nur weiter nähert. Ob der Ton von swingkids Replik angemessen ist, ist diskutabel, aber vor dem Hintergrund von wiederholter Sinnfreiheit (fast) verständlich.

      6
  16. Viel Erfolg in Augsburg, Udo!

    12
    • Für beide Seiten denke ich ne Gute Sache. Augsburg braucht ne Verstärkung die er zweifels ohne ist.

      Wollen wir hoffen das er Spielpraxis bekommt, ich bin sicher wir brauchen Udo noch.
      Mich würde es freuen , wenn er nach der Leihe wieder her kommt.

      8
  17. Viel Glück in Augsburg Uduokhai!

    Aktuell ist es übrigens eine Win-Win-Win-Situation.

    Augsburg kann oder will die aufgerufen 16 Millionen nicht zahlen und bekommen jetzt einen IV kostengünstig und in Ruhe zum anschauen mit KO.

    Der VfL hat seinen Kader verschlank, spart Geld und hat entweder nächste Saison mehr finanziellen Spielraum oder einen erfahreneren BuLi-Spieler.

    Uduokhai bekommt Spielpraxis bei einem Trainer der Ihn kennt und vertraut. Er kann sich entwickeln und bei einem neuen Verein vorspielen. Sollte es mit Augsburg nicht klappen, kann er dann entweder zu uns zurück oder hat sich in der Zeit bei anderen Vereinen auf die Beobachtungsliste gebracht.

    6
  18. verschoben

    3
  19. Leihgebühr für Udo soll bei 3 Mio liegen. Kaufoption für Augsburg im zweistelligen Mio Bereich. Infos laut Waz.

    2
  20. zur Info für Interessenten an dem „Überraschungstriple“:

    Bestellungen vor Ort können ausschließlich nur noch über das Service Center an der Arena gemacht werden. So die Auskunft beim Fan-Center in der City-Gallerie. Technische Probleme mal wieder :top:

    0
  21. Der Kicker geht bei seiner “Spielbeschreibung” zum Spiel Bremen gegen Augsburg davon aus, dass Udoukhai wohl von Beginn an spielen soll.

    0