Donnerstag , Dezember 8 2022
Home / News / Der Nebel lichtet sich: Ist das die erste Startelf von Niko Kovac?
Der VfL Wolfsburg schwört sich ein. (Photo by Focke Strangmann - Pool/Getty Images)

Der Nebel lichtet sich: Ist das die erste Startelf von Niko Kovac?

Am Samstag startet der VfL Wolfsburg mit seinem Erstrundenspiel im DFB-Pokal gegen Carl Zeiss Jena. Kurz vor dem Beginn der neuen Pflichtspielsaison kristallisiert sich die erste Startelf von Niko Kovac heraus.

In der Sommerpause wurde der Kader des VfL Wolfsburg ordentlich durchgerüttelt. Sechs neue Spieler wurden verpflichtet, Talente aus der vergangenen Saison machen ihren nächsten Schritt und zahlreiche Stammspieler stehen vor dem Abgang oder sind schon gewechselt. Und so stellt sich vor dem ersten Pflichtspiel die große Frage nach der ersten Startelf, die Niko Kovac am Samstag im DFB-Pokal auf den Rasen schicken wird.

Das ist die erste Elf von Niko Kovac

Im Laufe der Vorbereitung hat sich eine erste Elf herauskristallisiert. Da gibt es unumstrittene Stammspieler wie etwas Koen Casteels, Maximilian Arnold oder Lukas Nmecha. Aber auch Talente und Neuverpflichtungen aus den vergangen Jahren, die den Durchbruch bislang noch nicht geschafft hatten, könnten jetzt den Sprung in die Startelf schaffen, wie etwa Omar Marmoush, Micky van de Ven oder Lucas Waldschmidt. Und dann wären da noch Neuverpflichtungen aus diesem Sommer, die es sofort in die erste Elf geschafft haben könnten, wie etwa Bartol Franjic oder Patrick Wimmer.

Und so sieht sehr wahrscheinlich die Startelf gegen Jena aus

Casteels – Baku – Bornauw – VdV – Franjic – Wimmer – Arnold – Marmoush – Wind – Waldschmidt – Nmecha.

Kruse oder Wind?

Ein kleines Fragezeichen stand zuletzt noch in der Offensive. Würde Niko Kovac eher auf Wind oder Max Kruse hinter der Sturmspitze setzen? Zuletzt deutete einiges daraufhin, dass Max Kruse starten würde. Doch dieser hat sich jetzt leicht verletzt. Max Kruse laboriert an Wadenproblemen und musste zuletzt sogar das Mannschaftstraining pausieren, weshalb die Wahrscheinlichkeit sehr groß ist, dass am Samstag gegen Jena Jonas Wind starten wird.

39 Kommentare

  1. Verkaufe 1x Ticket für den Gästeblock beim Pokalspiel in Jena zum Origiginalpreis.
    Bei Interesse bitte Mail an tischql@ist-einmalig.de

    1
  2. https://www.waz-online.de/sport/regional/rueckschlag-fuer-kruse-wind-hat-bei-wolfsburgs-trainer-kovac-die-nase-vorn-MONKVSPPQU3ILKCWFYSJHAYK7A.html?outputType=valid_amp

    Hat jemand Zugriff? Dort steht, dass Kovac bereits 10 Plätze in der Startelf fixiert hat. Ich frage mich, wer diese Spieler sind.

    3
    • Casteels – Baku – Bornauw – VdV – Franjic – Wimmer – Arnold – Marmoush – Wind – Waldschmidt – Nmecha.
      Das sollte nach dem WAZ Arrikel die momentane erste Elf sein. Svanberg soll noch rangeführt werden, spielt aber eine wichtige Rolle in Kovacs Planungen. Und Wind soll gegenüber Kruse die Nase vorn haben, er ist momentan aber ohnehin angeschlagen mit Wadenproblemen.

      5
    • Vor 2 Wochen stand drin, das Wind zu Saisonstart hintendran sei. Ich denke, in 2 Wochen sieht die Startelf wieder anders aus, wetten? :vfl:

      Für Jena rechne ich aber auch mit dieser Elf. Die Viererkette ist klar. Lacroix und Otavio haben zu viel Rückstand. Svanberg möchte man ranführen. Dadurch bleibt Wimmer im ZM und Waldschmidt rechts. Kehrt Svanberg zurück, wird es denke ich für Waldschmidt eng. Links sehe ich einen heißen Kampf zwischen Marmoush und Kaminski. Vorne brauchen wir Kruse auf jeden Fall, auch wenn er mal nicht spielen sollte. Das ändert nichts an seinem Wert. Ich hoffe auch, das er es gegen Jena auf die Bank schafft. Man weiß nie!

      8
    • Franjic sehe ich da ein wenig kritisch, wobei man sagen muss, dass Roussillon und Otavio beide nicht "fit" sind. Daher wird Frajic wohl die Wahl sein. Gegen Jena dürfte es noch reichen, danach sollte aber Otavio (eher unwahrscheinlich) oder Roussillon fit werden.

      2
    • Einen JoWi sollte man nicht zur Disposition stellen. Spätestens seit seinem Tor gegen die Bayern wissen wir, dass er einen Zauberfuß hat. Ob Waldi die richtige Ergänzung für Nmecha ist, darf bezweifelt werden. Für mich ist der ein Chancentod. In unserem kollektiven Gedächtnis ist er doch nir, weil er uns als HSVer in die Reli gekickt hat.

      4
    • Ich glaube Roussillon ist einfach aussortiert , meines Wissens nach ist er nicht verletzt.

      3
    • Finde es dann mutig auf Franjic zu bauen, denke aber, wenn Lacroix fit ist / wird, dann spielt notfalls VdV dort.

      1
    • Also für mich steht ausser Frage dass Franjic auf der LV-Position nur die Übergangslösung ist. Ich habe mit Paulo Otavio letzte Woche gesprochen und er scharrt mit den Hufen. Die medizinische Abteilung bremst ihn noch aber ich denke er wird schon sehr bald wieder auf dem Platz stehen. Für mich ist er dort such wieder die ersten Lösung wenn er an seine Leistungen vor dem Kreuzbandriss anknüpfen kann.

      4
  3. Der Wechsel von Mbabu zieht sich jetzt seit über einer Woche hin.

    Mittlerweile warte ich eigentlich nur noch auf die Meldung das der Deal geplatzt ist. Das dauert schon ungewöhnlich lange.

    6
    • Ist jetzt offiziell.

      11
    • Sehr schön. Dann kann man endgültig ein Haken an dieses Thema machen.

      4
    • Bedeutet, dass man Ablöse und Gehalt von Svanberg ausgeglichen hat. Kaminski und Wimmer spiegeln ca Schlager wieder.

      Geld sollte also für einen IV noch da sein. Zumal Josh und andere noch gehen dürften.

      4
    • Ich habe gerade mal geschaut…viele bezahlbare Kandiaten als LIV gibt es nicht.

      1
    • Wen hast du denn da so auf dem Schirm?

      1
    • In Großbritannien ist es ja nicht mehr ganz so leicht, eine Arbeitserlaubnis zu bekommen. Das kann mal ne Woche dauern. Möglicherweise wollte man den Deal nicht verkünden, ehe diese vorliegt.

      Damit sind mit Mbabu und Rexhbecaj schon mal zwei Abgänge eingetütet. Weitere Abgangskandidaten sind sicherlich noch ein bis zwei Ersatztorhüter (ggf. Leihe), Marin Pongracic, Jérôme Roussillon, Josuha Guilavogui, Felix Nmecha (Leihe), Josip Brekalo und Maximilian Philipp. Findet man für alle einen neuen Arbeitgeber, dann wäre der Kader auch akzeptabel ausgedünnt.

      5
    • Marton Dardai von Hertha und Ahmetcan Kaplan von Trabzonspor wären eigentlich die realistischsten Kandidaten. Bin allerdings nicht davon überzeugt, da wir mit van de Ven bereits ein großes Talent auf der Position haben.

      1
    • Zunächst einmal gute Reise Kevin und eventuell auf ein Wiedersehen Rex.
      Gehe da mit, dass uns noch drei, vier Jungs verlassen werden.
      Ich würde noch Steffen und ggf. Leihe von Paredes mit auf die Liste setzen.
      Bei den Zugängen nur noch den LIV, wobei ich die Hoffnung auf Viti nicht nicht ganz aufgegeben habe.
      Wobei mein absoluter (unmöglicher) Traum der Badiashile ist.
      Aber es gibt da einige, die in Frage kämen, wie zum Beispiel Lovato, Cuesta, Harwood-Bellis, Zima, Van den Berg oder warum nicht ein Thiaw. Klar sind das teilweise auch eher Talente, die dann vdV behindern, als fördern.
      Warten wir's einfach Mal ab.
      Vielleicht geht ja noch ein unerwarteter und wir müssen doch nochmal tiefer in die Tasche greifen.
      Oder alle genannten gehen, dann hätten wir Budget für Viti etwa.

      0
    • Es macht aber eigentlich nur Sinn einen Innenverteidiger zu holen, der auch Linksfuß ist….da fällt z. B. Thiaw raus. Nach wie vor bin ich der Meinung man sollte lieber den LV-Markt beobachten.

      0
  4. Ich glaube, dass es noch auf vielen Positionen eng zugehen wird, bzw. dass viele Neuverpflichtungen, die sich erstmal noch einige Wochen und Monate eingewöhnen müssen, später an die Tür zur ersten Elf anklopfen werden. Unsere Konkurrenzsituation ist viel größer geworden und was mir besonders gut gefällt, ist, dass die Spieler, die noch hinten dran sind auch meistens alle jung und hungrig sind und noch was erreichen wollen und müssen. Das fördert den Konkurrenzgedanken und wird die Spieler pushen.

    4
    • Ich sehe es sehr ähnlich. Im Gegensatz zur letzten CL Saison sehe ich unseren Kader diese Saison als sehr ausgeglichen und auch gut an. Mir fehlt nach wie vor der kreative "Showspieler" in der Offensive, aber der Rest liest sich gut.

      Dieses Jahr können wir auch Verletzungen und Formschwächen extrem gut ausgleichen. Man muss sich ja nur unsere Ersatzbank zuletzt ansehen. Und Lacroix fehlte noch in der ersten Elf…

      6
    • Und was auch noch sehr wichtig ist, dass wir in dieser Saison keine Dreifachbelastung haben. Das hat uns in der Vergangenheit auch oft geschadet. Nur mit Liga und Pokal haben wir in dieser Saison die nötige "Ruhe" und "Zeit", in die Spur zukommen und zusammenzuwachsen. Bei wichtigen EL- oder CL-Gruppenspielen wäre da gleich wieder ein unnötiger Druck.

      So denke ich auch, dass das eine ganz gute Saison werden kann.

      6
  5. Hallo, ich und zwei Freunde haben uns spontan dazu entschieden, Dauerkarten kaufen zu wollen. In der Nordkurve sind mittlerweile jedoch alle Stehplätze vergriffen. Meine Frage daher: Hat sich zufällig jemand anders entschieden und möchte 3 Dauerkarten im Stehplatzbereich der Nordkurve abgeben? Bei Interesse: dariojust@gmx.de

    0
    • Achso, biete pro Person 10 € mehr als Normalpreis

      0
    • Warum willst Du unbedingt in die Nordkurve?

      2
    • Alternativ wäre vielleicht die Singing Area im Oberrang der Nordkurve was für euch (Sitzplatz haben, trotzdem Stehen).

      0
    • Ehrliche Antwort: Weil wir Schüler/Studenten sind und es am billigsten ist. Oberrang haben wir auch überlegt, aber 175 Euro ist schon ein Batzen im Gegensatz zu 100 Euro beziehungsweise 110 Euro

      5
    • Sorry HutTräger, viele wollen nur aus Kostengründen in die NK und geraten dann laufend in Streit, weil da tatsächlich auch aktive Fans stehen (hab ich so gehört).

      Die wollen Fahnen schwenken, mit dem Fanschal wedeln. Die singen und schreien die ganze Zeit und heben andauerd ihre Arme hoch. Also viel siehst du da nicht. Manchmal freuen sich da auch welche so arg doll, dass sie versehendlich ihr Bier verschütten.
      :ironie:

      Nee, im Ernst, wenn du nicht supportest, bist du dort nicht richtig. Das ist für alle Beteiligten nicht gut.

      6
    • Wir supporten immer. Auch in Osnabrück waren wir ein paar der wenigen, die Gesungen haben. Also da lasse ich uns hier rein gar nichts unterstellen. Wir haben einfach nur den Dauerkartenverkauf verpennt.

      1
    • Lapis hat dich gefragt, warum du unbedingt in die NK willst.

      Ich würde auf diese Frage antworten, weil ich unbedingt supporten möchte, ich gemeinsam mit Gleichgesinnten singen, leiden und mich freuen möchte. Ich einfach nicht still sitzen kann beim Fußballspiel. Darum NK.

      Aber deine Antwort war: weil es am billigsten ist.

      Also bei so einer Antwort muss dich das doch jetzt nicht verwundern?

      3
    • Doch, da das für mich selbstverständlich auf jedem Platz so ist.

      1
  6. Der Bruder von Rexhbecaj hat bei Insta eine Story hochgeladen mit der WWK Arena Augsburg erkennbar und einer Sanduhr die sich dreht…

    Das scheint auch fix zu sein

    5
  7. Von der WAZ-Aufstellung würde ich eher Kaminski als Marmoush auf der linken Seite bevorzugen. Marmoush fühlt sich in der Mitte wohler. Gegen Brentford hat man das gesehen, er hat nicht sehr gut gespielt. Kaminski wiederum wuchs in der 2. Halbzeit nach zaghaftem Beginn ins Spiel. Ich denke, er würde besser passen.

    3
  8. Kurze Frage. Was bedeutet eigentlich im Ticketshop bei der Ticketauswahl "reservierter Platz"?

    Danke im voraus :top:

    0
    • Also was soll der Unterschied zwischen verkaufter und reservierter Platz sein….ist mir nicht so wirklich klar.

      0
    • Reserviert kann sein, dass jemand die Karte im Warenkorb hat aber den Kauf noch nicht abgeschlossen hat.

      1
  9. KÖNIG Otto von der Weser

    Moin Freunde aus Wolfsburg. Hier ist einmal wieder euer Werderaner. Es hat sich bei euch einiges getan, drücke euch die Daumen das die Saison besser läuft. Gegen Werder müsst ihr leider Punkte lassen, aber das wird euch nicht den Hals brechen.
    Ich bin sehr gespannt welche Rolle Max Kruse unter Kovač spielt, werden die beiden klar kommen? Ein fitter Kruse ist in seinem Alter als Assist und Torschütze Gold wert. Bald geht es wieder los, bin schon ganz nervös. Gut das Werder und S04 sofort wieder aufgestiegen sind, dass macht die Liga wieder interessanter. Für den HSV läuft es ja super. LoL Euch allen einen schönen geschmeidigen Tag. Euer Gast Werderaner!

    8
    • Nach dem Spiel gegen den VfL kann Werder eine solide Saison spielen, wie gesagt, aber erst nach dem Spiel gegen den VfL. In Wolfsburg gibt es leider keine Punkte.

      10
    • Die Werder Fans sind und bleiben mir die liebsten, ich erinnere mich gern an den letzten Spieltag 2009, die haben alle Grünen gefeiert!

      2