Mittwoch , September 30 2020
Home / Transfermarkt / Gerüchte / Gerücht: Ricardo Rodriguez zurück zum VfL Wolfsburg?

Gerücht: Ricardo Rodriguez zurück zum VfL Wolfsburg?

Der ehemalige Linksverteidiger des VfL Wolfsburg, Ricardo Rodriguez, soll laut des TV-Senders Sky unzufrieden sein mit seiner Rolle beim AC Mailand. Der 27-Jährige ist bei seinem Klub häufig nur noch zweite Wahl. Rodriguez soll laut Sky über einen Wechsel im Winter nachdenken.

Wie der TV-Sender weiter berichtet, soll das Ziel des Schweizers die Bundesliga sein. Als möglichen Interessenten wird neben Borussia Dortmund und Schalke 04 auch sein Ex-Verein, der VfL Wolfsburg, genannt. AC Mailand soll laut Quelle seinem Spieler keine Steine in den Weg legen wollen.

Ricardo Rodriguez hat aktuell einen Marktwert von 26 Millionen Euro (tm.de). Der AC Mailand soll laut Sky bereit sein, Rodriguez für 5 Millionen Euro ziehen zu lassen.

Ein Wechsel im Winter scheint denkbar, doch wie wahrscheinlich ist ein Transfer zurück zum VfL Wolfsburg? Was denkt ihr?