Dienstag , Oktober 20 2020
Home / News / Gänseleberpastete vom Schlaftherapeut
Wolfsgeheul

Gänseleberpastete vom Schlaftherapeut

Wolfsgeheul
 
Was hat das Freiburg-Spiel mit nem Besuch der Schwiegermutter gemeinsam? Mal ganz nett, am Anfang gibt’s dann Kuchen und alle geben sich Mühe, aber nachm dritten Eierlikör und den Gesprächen, ob man im März schon n Tannenbaum hat – da ist man dann auch froh, wenn’s bald vorbei ist. Zum Schluss nach mal n Highlight, weil der Abschied naht. Fertig. Sehr gut ist nur, dass man diese Spiele mittlerweile ganz souverän nach Hause schaukelt. Wusste gar nicht, dass der Lord so weit schießen kann, wie vorm 3:0. Die Freiburger aber insgesamt auf dem Niveau wie Gänseleberpastete vom Discounter: aufn ersten Blick okay, aber dann nicht ganz erstklassig. Wär die Truppe n Wein hätte ich gesagt: Lage Lidl-Südgang und etwas schwach im Abgang. Andererseits: was Streichstilzchen da trotzdem noch rausholt, verdient grundsätzlich Respekt. “Schatto”, wie der Lateiner sagt. Ach ja: und zu Kevin muss man wirklich nicht mehr viel sagen. Hab beim Zuspiel auf Maxi ausgeschaltet, weil ich wusste: der Ball geht nach dem Pass eh rein. Wenn ich irgendwann mal ein Buch schreiben sollte, warum man den VfL lieben muss, KdB14 kriegt n eigenen Grund. Allein schon, weil er immer so nett lächelt.

Ansonsten haben offenbar immer noch viele Vereine Bock auf ne Fahrt nach Aue nächste Saison. Vor allem die Stuttgarter. Junge, junge, die machen ja mehr Fehler als n 13-Jähriger, wenn er im Bio-Unterricht probeweise ne Lümmeltüte über ne Banane ziehen soll. Ich glaub, dass letzte Mal, dass Robin the Dutt an einem Sieg beteiligt war, da hab ich in Helmstedt-Marienborn noch meinen Pass vorzeigen müssen und Jogi Löw hat noch Hochdeutsch gesprochen. Aber der Rest ja auch: Hamburg im Stile eines Meisters, also Kreisligameisters und Partyborn merkt auch langsam, dass man fürs Schiri-Umrennen auch keine Punkte kriegt.

Meine Szene des Spieltags war aber: Marcel Reif angeblich mit Bodyguard beim Dortmund-Spiel. Bei dem geilen 0:0 wäre zwar n Schlaftherapeut sinnvoller gewesen, aber meinetwegen. Weiß gar nicht, wovor der Marcel Schiss hat. Bier gibt doch gar keine Weinflecken aufm Sakko. Was kommt als nächstes? Reus kommt mit Fahrlehrer zum Spiel? Oder Sammer mit Friseur? Ich bring mich auch gern ein. Solang mir der Trainer von Mainz nicht am Arsch rumfummelt, mach ich da auch die Pressesprecherin.

In diesem Sinn: bleibt geschmeidig!

7 Kommentare

  1. Du bist echt Weltklasse :knie:

    0
  2. Der Schiri wurde mal richtig ge-Bakalorzt :lach:

    0
  3. Die letzten Beitraege von Lenny wurden immer besser. Das Niveau entspricht der Leistung unseres VfLs.

    Danke dafuer!

    Kleines Schmankerl nebenbei.
    Die Borussia aus Gladbach hat echt ein hartes Restprogramm!
    Nach Tabellenplaetzen sortiert (nicht nach Spieltagen):
    1) FC Bayern Muenchen (26. Spieltag, auswaerts)
    2) VfL Wolfsburg (30., Heim)
    4) Bayer 04 (32., Heim)
    6) FC Augsburg (34., Heim)
    7) Hoffenheim (27., auswaerts)
    8) Eintr. Frankfurt (29., auswaerts)
    9) SVW Bremen (33., auswaerts)
    10) BVB Dortmund (28., Heim)

    14) Hertha BSC (31., auswaerts).

    „Nur“ Dortmund und die Hertha aus der zweiten Tabellenhaelfte als Gegner fuer die Fohlen. Die sollten sich am besten den derzeitigen Tabellenstand in Farbe ausdruckenn und fuer die Gallerie einrahmen… das wird sehr schwer den dritten Platz zu verteidigen!!

    Aber den Woelfen kann das wohl nur recht sein, gel? ;)
    (Restprogramm gegen den 3., 5., 10., 11., 12., 13., 15., 16. und 18. der Liga)
    :)

    0
  4. Freiburg so attraktiv wie … Tzz, verwöhntes Pack :D

    Etwas andere Sicht zum Spiel, Ausblick auf Inter und ein Naturschauspiel gibt es hier: http://sheyer83.blogspot.com/2015/03/wenn-einer-eine-reise-macht.html

    0
  5. SHAQIRI FEHLT !!

    0
  6. irgend wie habe ich ein komisches Gefühl für den Donnerstag

    0
    • Verständlich, so ein Weiterkommen würde mir auch ein komisches Gefühl geben.

      Shaq fällt aus, der war eigentlich an allen Aktionenvbeteiligt, die von Inter gefährlich wurden. Ich denke nicht, dass wir ein zweites Lissabon Spiel sehen werden.

      0