Mittwoch , Dezember 7 2022
Home / Transfermarkt / Gerüchte / Im Visier: VfL Wolfsburg an Norweger Aron Dönnum interessiert
Laut Sky soll der VfL Wolfsburg den Norweger Aron Dönnum interessiert sein (rechts). Foto: Imago

Im Visier: VfL Wolfsburg an Norweger Aron Dönnum interessiert

Transfergerücht | Der VfL Wolfsburg soll laut Sky Aron Dönnum norwegischen Erstligisten Valerenga ins Visier genommen haben.

Schon länger ist bekannt, dass der VfL Wolfsburg nach einer Verstärkung für die offensive Außenbahn sucht. Zuletzt wurde der VfL mit dem Norweger Jens Petter Hauge vom AC Mailand in Verbindung gebracht. Doch die Wolfsburger Allgemeine Zeitung hatte schnell herausgefunden, dass Hauge nicht der Wunschkandidat Nr. 1 für die Offensive auf der Liste der Wölfe sein soll.

Zum Spielerprofil von Aron Dönnum auf tm.de

Und da kommt jetzt Aron Dönnum ins Spiel: Ist Dönnum der mysteriöse Mister X – also der geheimnisvolle Wunschspieler, von dem in Beraterkreisen berichtet wird und den die Wölfe schon lange umwerben sollen?

Der 23-jährige Aron Dönnum ist etablierter Stammspieler bei Valerenga in Norwegen und steht mit seinem Klub aktuell auf Platz 5 der ersten Liga. Seine Bilanz in der Hinrunde bislang: vier Tore und eine Vorlage in den ersten sechs Spielen. Vor wenigen Tagen gab der Linksfuß zudem sein Debüt in der norwegischen Nationalmannschaft. Dönnums Vertrag läuft in Norwegen noch bis zum Sommer 2024. Sein Marktwert liegt laut tm.de aktuell bei 800.000 Euro.

Video: Goals und Skills von Aron Dönnum

55 Kommentare

    • NordhessenWolf

      Kam gerade bei Sky.

      Das ist das Spielerprofil von Aron Dönnum. https://www.transfermarkt.de/aron-donnum/profil/spieler/476836

      0
    • Der mysteriöse Mister X? :D

      0
    • Sieht mir eher nach Lösung D aus :D

      0
    • D wie Dönnum? Passt. Würde der momentan in der 2. französischen Liga spielen, wären wir alle hellhörig…

      0
    • Der Name erinnert mich etwas, wenn man im Dönerladen einen Dürüm (Dönnum) bestellt.

      Zum Spieler: Interessanter Mann legt gerade wie die Feuerwehr in der Liga los.

      https://www.youtube.com/watch?v=xAmEnPihNm4

      0
    • Also wenn der besser ist als Hauge oder rahica gerne. Glaube aber eher, dass das ein Victor Ersatz ist.

      Eine top lösung ist er sicher nicht fuer die stammelf.

      0
    • Nationalspieler, wurde wohl gescouted und für gut genug befunden. Also warum nicht?

      0
    • Sein Berater hat das Gerücht in seiner Insta Story geteilt. Also wird da etwas dran sein.

      0
    • Ja, die frage ist ja wofuer. Als stamm doer als Backup. Also wenn man einen (laut waz) Granaten aussen holen will waere er schon ein Risiko.

      0
    • Vielleicht holt man ja wirklich einen fast 30-jährigen Berghuis und dazu einen (jüngeren) Herausforderer. Otavio war auch zunächst nur als Backup eingeplant.

      0
    • @Schalentier
      Kann ich zustimmen, Berghuis würde uns tatsächlich weiterbringen. Ich bringe demnächst, weiterführend Spieler die uns weiterbringend können. MvB ist unser TOP-Trainer die Hintergrundarbeit ist Ideal.

      Demnächst soll auch ein Lacx Angebot von Dortmund eintrudeln oder Sky berichtet es wieder, einfach dankend ablehnend.

      Rundum die MW Aktualisierung brauch man nicht wahrnehmen, im Hintergrund betreibt tatsächlich eine amateurhafte Arbeit. Bitte auch nicht weiter kommentieren, Weghorst MW. usw. bringt nichts.

      0
  1. Bei Twitter gratulieren sie dem 15-jährigen Mateusz Jasinski zu seinem Wechsel zum VfL, wenn ich es richtig verstehe…

    0
  2. Welcher Spieler hat das meiste Potenzial um die Nr. 3 der IV zu werden?

    https://www.transfermarkt.de/marc-oliver-kempf/profil/spieler/160938
    https://www.transfermarkt.de/sebastiaan-bornauw/profil/spieler/338629

    Ich persönlich finde Kempf viel besser, Stuttgart ist eine andere Adresse als Köln. Selbst im Training ist das Niveau ein anderes wie Gegenspieler González, ich habe mir oft Einblicke des geheimen Training vom VfL spendieren lassen, aufgrund der Arbeit…die Qualität fehlt noch im VfL Spiel, Kempf würde uns sehr weiterhelfen.

    PS: Die anderen Positionen können mir per Intervall Nachricht gesendet werden. :)

    0
  3. Manche Texte lesen sich hier wirklich so, als wären sie von schlecht programmierten Algorithmen geschrieben. Ich empfinde das als Zumutung für die Leser*innen. So viel Respekt vor diesen und dem als mitteilenswert erachteten eigenen Inhalt sollte man doch haben, dass man die Texte mit dem Anspruch verfasst, ohne größere Interpretationsarbeit verstehbar zu sein.

    0
    • Könnte vielleicht jemand erklären was es mit diesem Nordseewolf auf sich hat? Das geschriebene ist etwas wirr aber man kann es sinngemäß noch verstehen, wieso wird der User sogar vom Admin aus dem Forum gesperrt? Sorry falls ich was verpasst habe

      0
    • @JanDeBruyne

      das ist ein User der sich hier ständig irgendwelche neuen Accounts erstellt und immer völlig wirre Inhalte schreibt.
      Das dürfte jetzt schon bestimmt sein 5. oder 6. Account gewesen sein.

      0
    • Manche Texte verstehe ich auch nicht. Ich bin nur stiller Leser, je später der Tag desto weniger nimmt man auf. Besonders von Wieland gute geschriebene Texte/Romane

      0
    • Dieser letzte Text hat aber auch inhaltlich keinen Sinn gemacht

      0
  4. Danke fürs Aufpassen, liebe Community. Tatsächlich, Nordseewolf ist Knic..auge, Schwädel usw.

    Nardseewolf, was soll das? Ich hatte dir schon mehrfach gesagt, dass du hier nicht willkommen bist und das du hier nicht mehr schreiben darfst. Suche dir bitte eine andere Community.

    Hier steckt so viel Zeit und Arbeit drin. Es ist einfach eine unglaubliche Unverschämtheit die ganze Arbeit hier und auch die Community im allgemeinen durch so ein Verhalten zu torpedieren.

    Hör auf damit! Bitte schreib woanders!

    0
  5. Sieht ganz so aus Kr1sto, der User mit den vielen Persönlichkeiten ist zurück

    0
  6. Man kann davon ausgehen, dass in der nächsten Woche sehr wahrscheinlich Philipp und Bornauw fix gemacht werden.

    Richtig spannend wird noch die Frage nach dieser ominösen Wunschlösung, an die man schon längere Zeit dran sein soll. Ich hoffe sehr, dass da bald mal der Name publik wird :)

    Dann hätten wir mit dem Belgier vier Neuzugänge. Glaubt ihr, da kommen noch mehr oder war es das dann?

    0
    • Ich muss unweigerlich an die Deutsche Meisterschaft denken. Damals hatte man gesagt, wir hätten ein super Team und bräuchten uns kaum verstärken. Ich glaube, es kamen nur 3 oder 4 Spieler. Wie das ausgegangen ist, wissen wir.

      Zum einen war klar, dass einige Spieler an ihrem Limit gespielt hatten und man nicht davon ausgehen konnte, dass sie auch im folgenden Jahr, wieder die gleiche Leistung erreichen würden. Ich glaube, dass das für einige Spieler auch in diesem Jahr zutrifft.

      Zum anderen gibt es immer wieder das Problem, dass einige Spieler nur noch einen Wechsel und den nächstgrößeren Verein im Kopf haben. Das traf damals meiner Meinung nach z.B. auf Dzeko zu. Dann kommt Unruhe im Team auf. Und es wird immer schwerer ein eingeschworener Haufen zu sein, wo jeder für den anderen kämpft.

      Also denke ich, dass wir nach zwei, drei weitere Spieler gebrauchen könnten. Ein Top Mann für die Außen ist klar. Auch die Idee mit Bernauw gefällt mir sehr gut.

      Aber wahrscheinlich brauchen wir auch noch einen weiteren Top Mann für die Offensive und keine bloße Kaderergänzung.

      Und man muss darüber nachdenken, ob nicht vielleicht noch der ein oder andere Spieler den Verein verlassen könnte, den wir ersetzen müssen. Z.b Brekalo, Mehmedi oder Ginczek…

      Ich bin sehr gespannt :)

      0
    • Ich meine es war mal von 4-5 Neuzugängen (ohne Abgänge) die Rede. Da war Philipp mit eingerechnet. Wenn uns jemand verlässt (Brekalo ist in meinen Augen ein überaus realistischer Abgangskandidat) dann könnten es noch mehr werden. Am Ende werden es wohl Philipp, mindestens ein Innenverteidiger, mindestens ein Aussen sowie ein Stürmer mit anderem Profil als Weghorst.

      0
    • Aktuell ist Vranx der einzige.

      0
    • @Grobian Das Hauptproblem damals war nicht die mangelnde Verstärkung.

      Also klar haben die Spieler über ihr Limit gespielt, aber hätte man nicht zwanghaft versucht das komplette spielsystem zu verändern, dann hätte man zumindest in den Top 5 bleiben können.

      0
  7. Thema: Wann kommen die Dauerkarten in den freien Verkauf?

    0
    • Ich hatte ohne Vorkaufsrecht schon während der Vorverkaufsphase Ende Mai bestellt. Bestellung selbst war kein Problem. Der Status steht aber noch immer auf "in Bearbeitung"…

      Der freie Verkauf läuft schon sein Anfang dieser Woche.

      0
    • Irgendwie frage ich mich gerade, ob ich erneut automatisch meine Dauerkarte verlängert bekommen habe… Ist es so wie in den letzten Jahren, dass bestehende Dauerkarten automatisch verlängert werden?

      0
    • Ja, die DKs sind automatisch verlängert worden.

      0
    • Hervorragend, dann kann die neue Saison kommen und es wird mir ein Fest sein, endlich wieder im Stadion am Geschehen aktiv teilnehmen zu können!

      0
  8. Sorry Leute, ich habe beschlossen in nächster Zeit erst einmal keine neuen User mehr zuzulassen, eher wir nicht dieses Problem mit den wechselnden Accounts in den Griff bekommen haben. Ich habe mich bewusst dafür entschieden, dass dies hier ein offener Blog sein soll, wo niemand gezwungen sein soll, sich zu registrieren. Das würde ich auch gerne so weiter beibehalten. Ich bin nie auf die Idee gekommen, dass hier jemand Schwierigkeiten machen könnte. Im Laufe von 10 Jahren habe ich vielleicht 10 user gesperrt, wenn es hoch kommt. Wir hatten hier eigentlich nie Probleme mit Trolls oder Spam. Aber ein, zwei user werden wir in der jüngeren Zeit offenbar nicht los. Dagegen muss ich jetzt etwas unternehmen. Usern, den ich hier unrecht tun sollte, bitte ich um Entschuldigung.

    Auffällig:
    Harzwolf58 hat einen Beitrag geschrieben,
    VfL_Wolfsburg45 hat zwei Beiträge geschrieben
    Roy6253 hat die gleiche Signatur wie Nordseewolf alias Knic…auge
    Und WOPE schreibt hier in einer dermaßen hohen Frequenz wie ein User, den ich hier ebenfalls schon gesperrt hatte.

    Neu-User, die hier zum ersten mal schreiben wollen, nutzen bitte ihre echte, private Email-Adresse. Dazu bitte ich diese user erst einmal 2-3 Wochen zu warten.

    Leider sehe ich mich zu diesem Schritt gezwungen, weil es anders nicht zu gehen scheint. Allen Stammusern und Gelegenheitsschreibern wünsche ich weiterhin viel Spaß im Wolfsblog, bei der EM und in der spannenden Transferphase.

    Vielen Dank!

    0
  9. Laut Express wird van Buyten (Berater von Bornauw) in den kommenden Tagen bei Köln den Wechselwunsch von Bornauw hinterlegen.

    Dann könnte vielleicht der nächste Schwung in die Geschichte kommen.

    0
    • Ich bin gespannt, ob Bornauw tatsächlich nur für den Abgang Bruma kommt, oder, ob noch jemand geht. Eine Dreierkette mit Lacroix, Brooks und Bornauw hätte auch was. :grübel:

      0
    • Wenn 3er Kette gespielt wird, würde sich eine Bank aus Van de Ven, Pongracic + McNulty auch nicht so schlecht lesen.

      0
  10. War glaube noch nicht richtig Thema hier.

    In dem Artikel wird aber auch nicht drauf eingegangen, wieso unsere Existenz bedroht ist…

    https://m.bild.de/sport/fussball/fussball/werksklubs-leverkusen-hoffenheim-und-wolfsburg-schreiben-brandbrief-an-dfl-76718250.bildMobile.html

    0
    • Der Gedankengang der bedrohten Existenz kommt wahrscheinlich daher, dass davon ausgegangen wird, dass diese Ausnahmeregelung gekippt wird und wir (sowie Leverkusen und Hoffenheim) wieder zu den Kriterien zurück müssten die für die anderen gelten. VW müsste seine Anteile also irgendwie abtreten. Da davon ausgegangen wird, dass der VfL ohne das derzeitige VW Engagement wohl nicht überlebensfähig sei, dieses Szenario.

      0
    • Bevor das passiert wird sicherlich der Klageweg beschritten und schwupps 50 plus 1 ist stark gefährdet.
      Das will die DFL bzw. der DFB aber nicht. Daher denke ich, dass irgend ein Mittelweg gefunden wird.

      0
    • Gibt es eigentlich eine Obergrenze an dem was einem Eigner bzw. Sponsor der Verein wert ist?
      Das es da eine Obergrenze in Sachen Financial Fairplay gibt, ist mir klar, ich war der Meinung, dass ich mal etwas davon gelesen hatte, dass der VfL samt Infrastruktur ca. 100 Mio an "Miesen" haben könnte, wenn er in der CL vertreten ist…

      Wie aber ist da die Regelung in Deutschland? Habe mich da gar nicht wirklich mit befasst, da 50+1 ja nie in Gefahr war und es zudem ja die Möglichkeit gibt, dass man bei 20 jähriger Zugehörigkeit ebenfalls mehr Anteile haben kann… Sprich, es gibt hier mMn ja schon einen Mittelweg…

      0
  11. Nicht viel Neues, außer dass Dönnum wohl kein Thema ist.

    https://www.sportbuzzer.de/artikel/vfl-wolfsburg-philipp-wechsel-in-den-nachsten-tagen-fix-marmoush-nach-furth/

    Da wird es wohl in den nächsten Tagen noch einige Gerüchte regnen :-)

    0
    • Wirkt immer so als würden die lokalen Medien hier im Blog fleißig mitlesen, sich darüber freuen wenn wir im Internet irgendwas neues ausgraben und das ganze dann alle 2 Tage zusammenfassen und einen neuen Artikel rausbringen.

      0
  12. @Schulle…diese Theorie habe ich auch schon öfter in meinem Kopf herumgeistern lassen

    0