Home / Transfermarkt / Gerüchte / Leipzigs Hee-chan Hwang zum VfL Wolfsburg?
Gerücht: Hee-chan Hwang von RB Leipzig zum VfL Wolfsburg? (Foto: Imago)

Leipzigs Hee-chan Hwang zum VfL Wolfsburg?

Transfergerücht | Neben englischen Klubs soll auch der VfL Wolfsburg an einer Verpflichtung von Hee-chan Hwang von RB Leipzig interessiert sein.

Bei Hee-chan Hwang läuft es in dieser Saison noch nicht so richtig. Der pfeilschnell Stürmer war zwischen November und Dezember 2020 für rund sechs Wochen wegen einer Corona-Erkrankung ausgefallen und ist seither noch nicht wieder richtig in der Spur. In 15 Ligaspielen gelang dem 25-jährigen Südkoreaner kein einziger Treffer. Nicht weiter verwunderlich, dass mittlerweile über einen Abgang im Sommer spekuliert wird.

Spielerprofil von Hee-chan Hwang auf tm.de

Neben englischen Vereinen wie FC Everton, West Ham United und Brighton & Hove Albion soll laut Goal.com auch der VfL Wolfsburg Interesse an Hee-chan Hwang signalisiert haben. RB Leipzig hat sich derweil schon nach potenziellen Ersatz umgeschaut. Für die Offensive haben die Sachsen Brian Bobbey (19) von Ajax Amsterdam verpflichtet. Zudem wird spekuliert, dass Neu-Trainer Jesse Marsch, der im Sommer das Amt von Julian Nagelsmann übernimmt, Patson Daka von RB Salzburg mitbringen könnte. Bereits in der Winter-Transferperiode wurde über einen Hwang-Abgang spekuliert. In diesem Sommer könnte es so weit sein.

Video: Goals, Skills, Assissts von Hee-chan Hwang

8 Kommentare

  1. Drei englische Klubs (Everton, Brighton, West Ham) und Wolfsburg sollen an Leipzigs Hwang interessiert sein. Guter Mann, wenn er wieder sehr 100% erreicht…

    4
  2. https://www.fussballtransfers.com/a6751699103725555039-hwang-wolfsburg-statt-england

    Darauf habe ich gewartet! Auch wenn es nur „fussballtransfers“ ist bzw „goal.com“, dir Personalien würde mir sehr gefallen.

    2
    • Ja, guter Kicker vom Potenzial her, eklig zu verteidigen. Aber große Konkurrenz aus England. Zudem ist Hwang aufgrund verschiedener Faktoren (Corona, Anpassung, Konkurrenz, Spielweise Nagelsmann…) noch nicht in der Bundesliga angekommen.

      Unsere Chance könnte wenn überhaupt darin liegen, das er in Deutschland bleiben möchte. Grundsätzlich könnte ich mir ein Duo Hwang/Weghorst vorne auch gut vorstellen – beide total unterschiedlich, was gut wäre!

      3
    • Da hast du Recht, Malanda. Vom Finanziellen sind uns alle Klubs aus der Premier League wahrscheinlich voraus, die Interesse haben.
      West Ham könnte auch sportlich mit uns mithalten.

      2
  3. Hwang mit zwei Scorern – billiger wird er so nicht… :vfl:

    1
    • Ich bin absolut dafür, das wir ihn verpflichten! Ein sehr guter Spieler, der bei uns nochmal einen richtigen Push machen kann! :top:

      1