Samstag , Oktober 24 2020
Home / News / Leipzigs Yussuf Poulsen zum VfL Wolfsburg?

Leipzigs Yussuf Poulsen zum VfL Wolfsburg?

Der VfL Wolfsburg soll an einer Verpflichtung von Yussuf Poulsen von RB Leipzig interessiert sein. Das berichtet die Sport Bild.

Der Mittelstürmer hatte bei Leipzig erst im vergangenen Herbst seinen Vertrag bis 2021 verlängert, jedoch ist Poulsen nicht immer erste Wahl in Leipzig, kommt häufiger mal von der Bank. Allerdings gibt es aktuell kein Anzeichen für einen Wechselwunsch.

Der Sturm ist eines der großen Schwachpunkte im Team des VfL Wolfsburg. Seit Jahren wurde versucht die eklatante Abschlussschwäche zu beseitigen – ohne Erfolg. Olaf Rebbe soll aktuell nach Stürmern für die neue Saison suchen. Der 23-jährige Däne Yussuf Poulsen soll dabei laut Sport Bild ein Kandidat sein.

Spielerprofil tm.de: Yussuf Poulsen
 
 

16 Kommentare

  1. Wenn er von RB zu uns kommt ist er der offiziell Dünste Spieler der Liga…

    0
  2. SportBild … Sagt doch schon alles (!)

    3
  3. Yussuf Poulsen ist ein wirklich guter Fußballspieler, der seine Fähigkeit, Fußball auf hohem Niveau zu spielen, bereits unter Beweis gestellt hat. Ich würde mich sehr freuen, wenn er ein Fußballspieler für unseren geliebten Wolfsburg werden könnte. Um dies zu erreichen, ist es jedoch unerlässlich, dass wir unsere Position beibehalten. Jetzt brauchen wir nur noch an den Kampf um die Instandhaltung zu denken, denn wir sind nicht in einer guten Position in der Tabelle. Vor uns liegen 4 sehr wichtige Spiele. Und wenn wir unsere Position beibehalten haben (was ich sehr hoffe), können wir uns auf die Transfers konzentrieren. Wir werden viel Zeit haben, um gute Spieler zu finden, die unserem VfL helfen können. :vfl:

    5
  4. Eine Frage was würdet ihr vom transfer eines Mario Götzes halten laut Medien soll er beim BVB umstritten sein und zum Verkauf stehen also ich wurde diesen transfer begrüßen könnte doch gut laufen was meint ihr ? :vfl:

    0
    • Mario Götze wäre sicher begierig, nach seinen Station bei den CL-Clubs im Ruhrgeiet (5 Mio Einwohner) und in München (1,5 Mio Ew) die Metropole zwischen Harz und Heide kennenzulernen.
      Auch seine eher bodenständige und volkstümliche Sozialpartnerin würde die Ruhe und Abgeschiedenheit von Starkult, Medien und Klatsch und Tratsch dem derzeitigen Leben als bedeutendes It-Girl sicher vorziehen.
      Wenn der VfLnach all den anderen Superstars – die den erwarteten Anruf aus Wolfsburg nie erhalten haben – auch diese Chance verpasst, dann ist ihm nicht zu helfen.

      21
    • Mario Götze wäre für mich so eine Art Schürrle 2.0
      Ein guter Fußballspieler der aber über den Status eines „Supertalents“ nie hinweg gekommen ist. Und auch die Tatsache das Götze eines der wichtigsten Tore für den deutschen Fußball der letzten 25 Jahre geschossen hat ändert daran nichts.

      Für das Geld das man für Götze ausgeben müsste bekäme man wahrscheinlich aus einer andern Liga mehr Qualität.

      5
    • @Spaßsucher

      Köstlich!!! :yeah:

      1
  5. Ein Götze Kauf wäre genau so lächerlich wie der Kauf von Brooks

    2
  6. Hmm auch wieder wahr :knie:

    1