Samstag , Oktober 24 2020
Home / Spieler / Kader / Jan Polak / Naldo wieder fit, Polak im Aufbautraining

Naldo wieder fit, Polak im Aufbautraining


 
Das sind gute Neuigkeiten: Naldo konnte heute das komplette Mannschaftstraining ohne Einschränkungen absolvieren und scheint damit fit für das Spiel gegen Nürnberg zu sein.
Diego Benaglio und Ricardo Rodriguez waren bereits heute schon von ihrer Reise zu der Nationalmannschaft zurückgekehrt.

Wolfsburgs Mini-Mäuse
Um 10 Uhr begann heute der Trainingsauftakt für die neue Woche.

    Anwesende:

  • 18 Spieler auf dem Platz
  • davon 16 im Mannschaftstraining
  • Jan Polak befindet sich im Aufbautraining
  • Diego Benaglio absolvierte ein Einzeltraining

1. Übung:
Das Team wärmte sich zunächst mit ein paar Laufrunden auf. Anschließend gab es „Schweinchen in der Mitte Spezial“. Alle 14 Spieler in einem kleinen Rechteck, wo es um die üblichen Basics wie schnelles Passen, Pressen, Reaktionsschnelligkeit, usw ging.

2. Übung:
Anschließend folgte ein groß angelegtes Trainingsspiel, das bis zum Ende der Trainingseinheit ging. Es spielten 8 gegen 8. Die Teams waren mehr oder weniger durchmischt. Wenn man vielleicht eine Struktur erkennen wollte, dann haben die Offensivspieler der verbleibenden A-Elf gegen die IV der A-Elf gespielt.

Team 1:
—————Dost—————
——RiRo—Diego–Medo———–
Schäfer——-Soto———-Fagner
————-Hitz——————-

Team 2:
————-Helmes—————-
—Oro——-Kalle——Arnold—–
—-Madlung—-Naldo——Träsch–
———–Drewes——————
 
 
 

Sehr positiv fiel wieder Heckings Einsatz und die akribische Arbeit auf. In Teilen des Spiel unterbrach er beinahe alle 20 Sekunden. So wurde fast jede Spielszene auseinander genommen. Es wurden Verbesserungen angebracht, aber auch gelobt und gesagt, wenn etwas gut gemacht wurde. Fast jeder Spieler war mal dran mit Kritik aber auch mit Lob.
So lernt das Team Stück für Stück, was sich Hecking denkt und wohin er mit dem Team will.

Auch nahm sich Hecking viel Zeit um Einzelgespräche zu führen. Vor dem Match sprach er längere Zeit mit Maximilian Arnold. Nach dem Spiel über 15 Minuten mit Marcel Schäfer.

Gegen Ende gab es eine „Autsch-Szene“. Die Flanke wird von außen in den 16er gebracht, Arnold zieht voll ab und trifft Diego, der keine 2 Meter vor ihm steht, voll im Gesicht. Dieser geht kurz zu Boden, wird aber von Arnold sofort wieder auf die Beine gestellt, beide lachen und schlagen sich ab.


In der ganzen Zeit übte Jan Polak im Einzeltraining. Es gab viele Fitnessübungen aber auch schon Übungen mit dem Ball. Es sieht so aus, als wenn Polak diese Woche ebenfalls fit werden könnte.

Nach dem Training blieben noch ein paar Spieler auf dem Platz und übten Ecken, Freistöße und den Abschluss:
Oro und RiRo als Vorlagengeber, Träsch und Arnold als Vollstrecker durch das bekannte Kreuzen vor dem Tor. Helmes und Kahlenberg schossen aus der Distanz auf das Tor von Patrick Drewes.
 
 

13 Kommentare

  1. Das sind gute Nachrichten. Mit Naldo ist mir einfach wohler.
    Wenn Polak jetzt noch rechtzeitig fit werden würde, dann hatten wir zwei Sorgen weniger. Diego kommt zurück und Olic in Bestform ;) Das kann nur ein Sieg werden.

    0
    • normalerweiße von der Qualität her ja, aber was heißt das schon, von der Qualität her, müsste man mindestens 7 Punkte mehr haben

      0
  2. Wolfsburgs Mini-Mäuse :) Ich lach mich schlapp.
    Sehr gut, Normen! :)

    Was glaubt ihr denn passiert mit Helmes? Wird er im Kader stehen und zu einem Einsatz kommen? Ich würde ihn gerne mal wieder spielen sehen.

    0
  3. also ich hab mir gerade Portugal wieder angeschaut… ronaldo war ja gesperrt. für ihn durfte heute vieirinha von anfang spielen (mit der NR. 7 VR7 :D ) Er hat 90 minuten gespielt, die meisten angriffe kamen über seine Seite, hat viel gemacht. Bento war wieder zufrieden mit ihm. Da waren wieder ein paar sehensewerte Antritte und Dribblings dabei. Ich hoffe nur das er jetzt von Verletzungen verschont bleibt, dann wird er auch den VFL noch weiter brigen.

    0
    • hat er rechts oder links gespielt?

      Es wird ja immer gesagt das die linke Seite seine starke ist, wobei ich glaube das es nur durch die Youtube Videos aus Griechenland so zustande gekommen ist.

      0
    • Er hat rechts gespielt.

      0
  4. Vieirinha stand heute übrigens sogar in der startelf bei den Portugiesen. Ich hoffe doch mal, dass er noch genug kraft fürs Wochenende hat.

    0
  5. Hoffe das er sich nun wo er spielt bei uns wohler fühlt. War doch mal im Gespräch das er wieder weg will. Finde ihn echt klasse und würde gern noch mehr so klasse Tore von ihm wie gegen Freiburg sehen.

    0
  6. Hier nochmal ein kleiner Pausenfüller:

    http://www.youtube.com/watch?v=3vcLR2cL7io

    0
  7. Olic hat gestern eine klasse Vorlage beim Spiel gegen Wales geleistet. :)

    0