Samstag , Oktober 31 2020
Home / Blog / Polak und Vieirinha im Aufbau

Polak und Vieirinha im Aufbau

Anders als auf der ein oder anderen Internetseite vermeldet, konnte Vieirinha eben nicht das komplette Programm am gestrigen Trainingstag absolvieren. Ich hatte darüber berichtet.
Heute nun bestätigte sich dieses Bild.

Vieirinha musste am heutigen Mittwoch wieder einen Schritt zurück machen.
Gestern war der kleine Portugiese zunächst normal ins Mannschaftstraining gestartet, ließ aber gegen Ende zwei Übungen ausfallen und ging nur locker laufen.

Dieses Bild setzte sich heute fort. Bei den Trainingsspielen war Vieirinha heute nicht dabei. Auch bei den Konditions- und Kraftübungen von Leuthard suchte man Vieirinha vergeblich.

Zusammen mit Jan Polak, der nach einem Kurzauftritt am gestrigen Tag heute das erste mal wieder die komplette Trainingsdauer auf dem Platz stand, absolvierte Vieirinha ein spezielles Aufbauprogramm mit Rehatrainer Mutschler.
Dabei wurde wieder einen Gang zurückgeschaltet.

Es gab ein paar Diagonalläufe in einem 10 Meter Rechteck, Ballhochhalten, lockere Dauerläufe, usw.

 
 

2 Kommentare

  1. na wann is der kerl denn endlich fit? könnte wolfsburg evtl noch die nötige konstanz verleihen…

    0
  2. 1-2 Wochen dürfte es wohl noch dauern.

    0