Samstag , Oktober 31 2020
Home / Spieler / Ehemalige / Marco Russ / Russ erhält 5. gelbe Karte und muss pausieren
Marco Russ

Russ erhält 5. gelbe Karte und muss pausieren

Marco RussMarco Russ hatte im Spiel gegen Bayer Leverkusen in der 60. Minute die gelbe Karte bekommen. Es war im laufenden Spielbetrieb seine 5. Damit fällt er im nächsten Spiel gegen den 1. FC Nürnberg gesperrt aus.

Dies könnte zu größeren Problemen in der Innenverteidigung führen, denn auch Kyrgiakos muss eine Rotsperre absitzen und fällt ebenfalls aus.

Die große Chance nicht nur in den Kader sondern auch in die Startelf zu rutschen rückt damit für Nachwuchshoffnung Bjarne Thoelke immer näher.