Home / Transfermarkt / Gerüchte / Transfergerüchte: Weghorst zu Tottenham? 12 Millionen Euro für Baku?

Transfergerüchte: Weghorst zu Tottenham? 12 Millionen Euro für Baku?

Am Wochenende wurde das Gerücht wieder lauter, Tottenham Hotspur wolle Wout Weghorst auf die Insel locken. Wunschspieler Ridle Baku soll indes 12 Millionen Euro kosten, berichtet die Bild.

Nachdem in den letzten Wochen erste Gerüchte laut wurden, Tottenham Hotspur würde gerne Wout Weghorst vom VfL Wolfsburg verpflichten, hat am Sonntag die niederländische Zeitung „De Telegraaf“ noch einmal nachgelegt. Nach einem Bericht der Zeitung will Spurs-Trainer José Mourinho Wolfsburgs Stürmer sofort in die Premier League lotsen. „De Telegraaf“ hatte sogar spekuliert, dass das Spiel der Wölfe gegen Leverkusen die letzte Partie für Weghorst im VfL-Dress sein könnte. Weghorst soll als Backup für Tottenhams Stürmerstar Harry Kane eingeplant sein.

Wout Weghorst hat in Wolfsburg noch einen Vertrag bis 2023. Tottenham müsste zum einen tief in die Tasche greifen. Weghorst dürfte zwischen 30 und 35 Millionen Euro kosten und der VfL Wolfsburg bräuchte gleichzeit Ersatz für seinen Top-Torjäger.

Zu den Gerüchten hatte Wout Weghorst bereits vor Wochen Stellung im Sportbuzzer genommen: „Wenn es ein Angebot gibt, das für alle Parteien passt, dann ist das vielleicht in der Zukunft eine Möglichkeit“. Er könnte sich aber auch einen Verbleib in Wolfsburg gut vorstellen: „Meine Tochter kommt bald in den Kindergarten, meine Freundin findet es schön hier, wir haben eine tolle Wohnung.“

12 Millionen Ablöse für Ridle Baku?

VfL Wolfsburg hat Ridle Baku von Mainz 05 auf dem Zettel. (Photo by Christian Kaspar-Bartke/Getty Images)

Der VfL Wolfsburg ist an Allrounder Ridle Baku von Mainz 05 interessiert. Spieler und Verein sollen sich sogar schon weitestgehend einig sein.

Die Bildzeitung nennt jetzt konkrete Zahlen: Mainz soll für seinen Spieler Ridle Baku 12 Millionen Euro aufrufen. Wäre der VfL Wolfsburg bereit eine so hohe Summe für Baku auszugeben in Anbetracht der Tatsache, dass der VfL sein Team auch noch auf anderen Positionen wie etwa der Offensive verstärken will?

Mit Marin Pongracic, William und Kevin Mbabu fallen gleich drei Spieler in der Abwehr aus. Der VfL braucht eine Idee, diese Spieler zumindest kurzfristig zu ersetzen.

148 Kommentare

  1. Ich würde Weghorst verkaufen. Für das Geld, könnten wir unsere Baustellen schließen. Zu oft, hängt er in der Luft. Mit Ginczek haben wir einen identischen Typen. Benötigen noch eine andere Klasse. Alles zu eindimensional.

    3
  2. Wen würde aktuell der VfL bekommen, der sofort Erfolg verspricht?.. denn das müsste der neue Stürmer bei einem Weghorst Abgang schon mit sich bringen.

    Zum einen ist es natürlich eine lukrative Chance das Spielsystem bze die Spielidee besser umgesetzt zu bekommen. Andererseits ist Weghorst, auch wenn nicht 100% passend zum System, unser Torgarant.

    Ob man jetzt was von tm.de hält oder nicht; dort ist Weghorst mit Plea (je 30Mio Marktwert) aif Platz 3 hinter Lewandwoski und Haaland.
    Ist jetzt auch nicht ohne.
    Und dann halt auch wieder die Frage: Kann eine Neuverpflichtung Weghorst sofort gleichwertig ersetzen?

    Wünschenswert wäre für mich, würde man noch 5 Mio rauf packen und für je 20 Mio einen Außen- und einen zentralen Stürmer verpflichten.
    Rashica und Volland wären Beispiele, wo ich rein vom Namen und Wissen über die Spieler sagen würde, das kann was werden.
    Aber der eine ist bereits gewechselt und der andere wolle lieber zu einem CL Team.

    Fallen euch Namen ein, die für Weghorst realistisch wären?

    3
    • Sörloth ist somit auch raus.

      Einen Ersatz könnte man nicht so schnell herzaubern. Eher könnte man auf 2 Stürmer umstellen.

      0
    • Patson Daka, würde aber auch ca. 30 Mio. kosten.

      0
    • Aus der Bundesliga halte ich Mateta für am realistischsten , er dürfte auch bereit für den nächsten Schritt sein und hat schon nachgewiesen das er in der Bundesliga ( bei einem Abstiegskandidaten) knipsen kann. Dazu noch jung und ne Menge Potential für die Zukunft.
      International gesehen würde ich in die Niederlande gucken da sind mit Donyell Malen und Myron Boadu auch ziemlich interessante Leute unterwegs

      4
    • Man könnte natürlich auch Luka Jovic ausleihen und Maxwel Cornet verpflichten, genug Kapazitäten wären vorhanden nach den Abgängen von Weghorst und Tisserend.

      1
    • Daka seh ich auf keinen Fall bei uns. Die Ablöse von 30Mio wurde schon genannt. Außerdem sein größter Kritikpunkt ist die Chancenverwertung. Sörloth wäre perfekt gewesen, Watkins ist leider auch schon gewechselt. Mateta, Boadu, Malen finde ich auch sehr gut. Jovic als Leihe ohne Ko wäre übergangensweise auch ok. Haller ist bei West Ham kein Stammspieler und sie brauchen das Geld, allerdings dürfte er gehaltstechnisch nicht stemmbar sein.

      1
    • Mateta waere ok. Malen oder boadu noch besser

      1
    • In einer kleinen Traumwelt würde ich.

      Lookman leihen mit KO.
      Jovic leihen mit KO, wenn diese 30 bis 35 Millionen wäre, falls Weghorst für 35 geht…
      Cornet versuchen zu holen.

      Dann einen Spieler, der IV und die Außenverteidigerpositionen spielen kann… Passiert das?

      Nein.

      Wir sollten jedenfalls nicht so dumm sein und Weghorst abgeben und dann einen unerfahrenen Stürmer ranlassen.

      2
  3. Sollte Wout doch noch wechseln, dann wäre ich für Supryaga. Ich denke Ihn könnte man für 15Mio. bekommen. Dann noch einen RA. Da wird es schwierig. Rashica will zu RB oder zu einem CL Team. Vielleicht dann doch Kochergin. Dann wenn noch Geld da ist, auch gleich noch Baku von Mainz verpflichten als RV(er kann ja auch im ZM spielen) oder man versucht Weiser von Bayer für 1 Jahr auszuleihen. Mehr wird nicht drin sein. Dann wäre der Kader aber offensiv wieder breiter aufgestellt.

    0
    • Klaus kann man auch verleihen mit einer KO, dann würden wir wieder unter den TOP 5 landen.

      Supryaga finde ich extrem stark im 4-3-3, super Laufwege, Torgefährlich, schnell, Antritt und Beweglich.

      Rashica würde ich auch holen, will zwar CL spielen, aber er spielt aktuell in Bremen…den jungen könnte man mit unserer Philosophie überzeugen.

      Kochergin ist ein guter Spieler, ob es spielerisch für uns reicht weiß ich nicht.

      4
  4. Ja und qualitativ nicht besser, Supryaga als Weghorst-Ersatz kannst du doch nicht wirklich in Erwägung ziehen? Da muss schon was Anderes kommen.

    4
    • warum nicht? Wen sollte man denn in Erwägung ziehen? Der neue Weg des VfL ist toll und da passen eben keine großen Transfers mehr hin. Transfers 15Mio.+X wird es nicht mehr geben, dan bin ich mir sicher.

      1
    • Warum sollten keine 15Mio.+X Transfers mehr möglich sein? Wenn man 30 Mio. einnimmt kann man auch z. B. einen Stürmer für 20 Mio. holen.

      5
    • Supryaga halte ich nach erster Recherche, nachdem ich den Namen gehört habe, auch für extrem interessant. Nich als Alleinunterhalter, aber als junger Mann mit enormen Potenzial. Werner-Typ. Und Werner hatte in Leipzig auch stets Poulsen, Schick etc. an seiner Seite…

      3
    • Weil man nicht automatisch 30 Mio Trabsfeteinnahmen auch ausgeben kann bzw. Will. Seit Jahren wird auch ein neues NLZ verschoben. Aber es wird ein guter stuermer kommen :) glaube so 15-max 20.
      Grundsatelzlich hast du recht. Aber wir haben Schmadtke.

      0
  5. SpanischerWasserhund

    Sollte man Weghorst wirklich verkaufen, würde man in einer Perfekten Welt Jovic leihen und könnte sich mit der ganzen Ablöse um RV, ZM, RA und 4. ST bemühen.
    :like:

    2
  6. Weghorst ist eigentlich stets unter den Interviewpartner nach dem Spiel. Heute nicht, oder? Ein Zeichen?

    3
    • Bei Wölfe TV ist er zu hören.

      0
    • Er folgt nun auch Spurs auf Insta. :pirat:

      0
    • Die fragen ihn ja auch nicht zu seiner Zukunft, oder? Werde gleich selbst mal reingucken…

      0
    • Hat nichts zu bedeuten, er folgt schon länger einigen PL-Teams.

      2
    • Es ist doch klar, dass er die Premier League folgt, dazu gehört auch das folgen der Clubs, Weghorst hat immer gesagt die Premier League ist sein großer Traum.

      0
    • Ganz erhlich, wenn Tottenham in Gestalt von Mourinho anrufen würde und mich will, würde ich nicht Lange überlegen.
      -London ist einfach ne geile Stadt
      -Tottenham einer der besseren Clubs der PL
      – Kohle wird es auch heftig geben

      und man hat Mitspieler wie:
      Son
      Dier
      Alli
      Alderweirld
      Lloris

      Ich könnte Wout zu 100% verstehen

      2
    • Und auch aus Sicht des VfL muss man sagen:

      Weghorst ist mit 28 Jahren jetzt möglicherweise auf der Höhe seines Schaffens. Er wird in 2 Jahren nicht besser sein als heute. Und wenn es wirklich ein Angebot aus England geben sollte, wäre es wirtschaftlich für den VfL sehr sinnvoll.

      8
    • Weghorst muss den nächsten Schritt machen, hier wird er nicht besser, er ist im besten Fußballalter.

      2
  7. Übrigens scheinen Jesaja Herrmann, Davide Itter und Dominik Marx im Kader gelistet zu sein.

    Der Kicker hat eine Fotoreihe zu den Local Playern der Bundesligisten veröffentlicht in der oben genannte, neben Arnold, Kasten und Klinger genannt werden.

    0
    • Im offiziellen Kader nicht, nein. Einzig in der B-Liste, also dem erweiterten Kader für die Europaleague tauchen die auf. Aber Hermann ist ohnehin derzeit verletzt. Und bevor Marx und Itter zu Einsätzen kommen muss ne schon ne ganze Menge passieren.

      0
  8. Was haben wir in den letzten 5 Jahren erreicht?

    – 1x Europa League qualifiziert
    – 1x Deutscher Superpokalsieger
    – 1x Champions League Teilnehmer
    – 1x Europa League Quali.

    Was brauchen wir wieder?

    – Spieler mit Qualität
    – Ein Management das frühzeit Transfers realisiert, keinen planlosen handeln.
    – Führungsspieler die ein Spiel lesen können und dirigieren können – haben wir so einen im Kader nein
    – Einen echten Knipser wie Lewandowski, der mal weiß wo das Tor steht.

    7
  9. Ich denke wenn Weghorst geht kommt Rashica, nur so ein Gefühl.

    2
    • Ich hoffe du hörst nicht öfter auf deine Gefühle :talk:
      Nein Quatsch, aber wie hier bestimmt einigen aufgefallen sein dürfte kauft Wolfsburg nur noch nach Spielerprofil, da wir mit Brekalo bereits das Profil abgedeckt haben wird zu 100% kein Rashica hier aufschlagen, der ohnehin bessere Angebote hat.

      0
    • Vielen dank für deinen Beitrag.

      Rashica würde ich nicht als Königstransfer bezeichnen, aber man muss schauen wie er sich entwickelt, Wolfsburg und Bremen sind unterschiedliche Ebene.

      0
    • Rashica und Brekalo sind mMn logicherweise ähnlich, denn eigentlich sucht der VfL jemanden, der wie Brekalo ins Dribbling geht, schnell nach vorne versucht zu spielen und dann teilweise auch den Abschluss sucht, mit dem Unterschied, dass Rashica halt spielintelligenter ist und sich nicht so oft viel zu spät vom Ball trennt.

      Ein Außen sollte hier bei uns bestimmte Qualitäten haben und da ist es dann unabhängig ob er Brekalo, Steffen oder sonstwer ist. Natürlich hat ein Steffen noch einmal andere Qualitäten, aber ich bin mir relativ sicher, dass man sich genau diese Qualitäten eines Rashica wünscht.

      Und sicherlich hat Rishica andere Angebote, allerdings dem vernehmen nach von Leipzig, Leeds und Aston Villa. Geht es ihm also nur ums Geld, dann geht er ohne internationalen Wettbewerb in die PL und die Chancen auf die EL/CL dort wären eigentlich gen 0…

      Oder aber er geht zu Leipzig, was mMn der komplett richtige Weg wäre, die wollen aber anscheinend nicht die Summe X zahlen.

      Und dann bliebe ggf. Wolfsburg, wir sollten es normalerweise dieses Jahr in die EL schaffen und mit Rashica wären die Chancen auf eine erneute Teilnahme sicherlich nicht kleiner.

      0
    • Ich wäre mir nicht mal 100% sicher, ob man im Falle eines Wout Abgangs demnächst, dann direkt einen „Ersatz“ holt bzw holen muss.
      Das muss nämlich gut überlegt sein und der Spieler muss direkt passen

      Man hat mit Ginni doch einen Stürmer im Kader und mit Bialek einen Nachrücker.
      Ich weiß nicht um den Fitnesstand von Ginni, aber das er ein Guter Stürmer ist ist doch klar. Ich traue ihm das ohne weiteres zu.

      Ich gehe zudem mal davon aus, dass unsere Führung nur Spieler holt, die auch spielen können, somit sollte auch Bialek seine Minuten bekommen.

      0
  10. Mainz möchte für Baku 12 Millionen Euro haben.

    Selbst die Bild nennt den Preis einen Phantasiepreis.

    https://m.bild.de/sport/fussball/fussball/vfl-wolfsburg-sondiert-markt-abwehr-loch-sorgt-fuer-einkaufs-stress-73004224.bildMobile.html

    2
    • Tjoa,

      man muss angesichts der Vergangenheit schauen was uns fehlt und wo es tatsächlich drückt.
      Ich würde eindeutig sagen, dass es in der Offensive drückt und zwickt und was noch nicht alles…

      6
    • Die Frage stellt sich ja eh bei jedem Transfer.
      Einmal wieviel ist der Spieler dem neuen Verein wert und zum anderen wie wichtig ist der Spieler für den abgebenden Verein.

      Für Mainz wird er relativ wertvoll sein und adäquaten Ersatz müssen sie auch finden.

      0
    • Evtl Malli schmackhaft machen? :vfl:

      Aber Spaß beiseite, 12 Mio zahlen wir nicht, wenn wir auch noch vorne was machen. Da muss Wout schon für 30Mio x nach Tottenham gehen und das glaube ich ebenfalls nicht… wird noch ein zäher Poker alles!

      2
    • Ich bin mir relativ sicher und habe das auch schon irgendwo gelesen, dass man einen Zeitpunkt X hat an dem man Wout nicht abgeben wird.

      Malli wäre halt wirklich eine Idee, für Mainz vor 5-6 Jahren. Die spielen mittlerweile auch so, dass ein Malli eher ein Klotz wäre. Ich habe leider die Befürchtung, dass Malli hier seinen Vertrag aussitzen wird.

      2
    • Steffen hat seine Sache hinten rechts verdammt stark gemacht. Warum lässt man ihn nicht einfach dort bis Mbabu und William wieder einsatzbereit sind?!

      5
    • Ein Spieler wird für die Fülle des Spielplans nicht ausreichen. Und auf dem rechten Flügel haben wir ja auch kein Überangebot. Daher würde ja der Mainzer Baku so gut passen: der hat in der Jugend auf dem Flügel angefangen, kann im zentralen Mittelfeld spielen und eben auch als rechter Verteidiger. Mindestens so variabel wie Steffen. Zudem bringt er etwas mit, was wir im Mittelfeld noch nicht so wirklich haben, weil er technisch stark und dynamisch ist…

      3
    • Roussillon oder Otavio können auch RV spielen, Roussillon und Steffen haben gestern während des Spiels die Seiten getauscht, wenn auch nur kurzzeitig.

      3
    • Gehe bei den meisten Dingen mit.

      Malli dribbelt sich im Einsatz gegen eins oft fest. Allerdings haette er die Situationen von admir gestern besser gelöst. Im passspiel ist er besser und mehmedi war mmn gestern die Schwachstelle bzw hat zu lange überlegt.

      Vlasic von Moskau waere hier top

      0
    • Ein User bei Twitter schrieb Mainz hat Interesse an Malli und Bruma.

      Baku für 12 Mio. wäre normal, dafür das die Saison angefangen hat^^

      1
    • Muss wohl wenn in diesem Paywall Artikel stehen. Hatte nicht hier ein User den Probemonat für 99 Cent abgeschlossen?
      https://www.wiesbadener-kurier.de/amp/sport/fussball/mainz-05/war-das-ridle-bakus-letzter-05-auftritt_22288873?__twitter_impression=true

      0
    • Malli + Bruma Baku

      macht Gehalt frei :)

      2
    • Bruma und Malli zu Mainz und wir bekommen Baku, könnte ich mit Leben.
      Wenn wir nett sind, dann geben wir noch 2 Mio oben drauf…

      5
    • Vlt ist Mateta auch noch dabei, falls Wout geht.

      1
    • @Jonny.pl ob Klaus noch 2 Mios wert ist??

      1
    • Super-Deal. Vielleicht können wir Mainz auch noch unseren Höhlentroll, der unter der Arena lebt, unterschieben. Und Baku reitet hier auf einem Einhorn ein… :knie:

      16
    • Schalentier, blöde Idee.

      Einhörner gibt es doch nicht!
      Es müsste schon das fliegende Spaghettimonster sein.

      Nur mal so nebenbei, so Tauschgeschäfte und Wünsche kommen in ca. 5-10 % der Fälle vor.

      Verrechnungen usw. passieren doch nahezu nie und es sind immer gesonderte Transfers.

      3
  11. Lacroix steht übrigens in der Kicker-Elf des Spieltags.

    22
    • Vollkommen zu Recht. Nachdem Pokal und Eurolegauespiel hatte ich Zweifel.

      Glaube brooks hat ihm geholfen. Guila spielt einfavh sehr unsicher hinten.

      8
    • Die ganze Viererkette hat es gestern gut gemacht! Lacroix hatte nur einmal einen Stellungsfehler, den er aber selbst ausgebügelt hat. Brooks war souverän, Steffen hat Diaby kalt gestellt und in der zweiten Halbzeit richtig Dampf gemacht. Roussillon hatte seine Seite auch im Griff. Das war auf jeden Fall sehr erfreulich! Auch Glasner hat in der PK nach dem Spiel alle gelobt!

      12
    • Verschoben

      0
  12. Ich würde vielleicht doch noch mal wegen L. Maina bei Herrn Kind in Hannover durch klingeln.

    wie war der Letzte Stand?
    Wir haben 3,5 geboten, 96 wollte 5?

    Wir haben Tiss verkauft und Yeboah und einige andere Junge abgeben,

    vielleicht sind 5mio doch gut investiert in den Jungen, Brekalo macht leider keine Anstalten hier wirklich den Durchbruch zu schaffen…

    3
    • Genau. Dann kann brekalo doch abgeben

      0
    • @Wob_1945,

      was soll denn Brekalo abgeben?
      Steuern?
      Sozialversicherungsbeiträge?

      3
    • Gerne Steuern. Hahaha. Sorry

      *man

      0
    • @Ti Mo
      Mit welcher Klingel wollen wir es versuchen?

      https://www.salamisound.de/klingel-sounds

      @Wob_1945
      Oder doch lieber Pferdesteuer?

      Spaßbeiseite…
      Brekalo brauch nur starke Konkurrenz auf seiner Position, zumal Brekalo auf der Rechten Seite sein besten Spiel auf internationalen Ebene gemacht hat.

      Maina brauchen wir meiner Meinung nicht, ein Klaus reicht mir.

      2
    • @KnickAuge

      Klaus und Maina sind halt nicht zu vergleichen, in Maina sehe ich durchaus schon mehr Potential und Können. Doch ich hätte auf den Außen dann schon eine tatsächliche Verstärkung, die höchstwahrscheinlich sofort weiterhelfen würde.

      3
    • Brekalo rechts dann muss aber ein la kommen. Finde brekalo auch rechts besser, da er da nicht immer den robben versucht sondern gardlinig spielt.

      0
    • Jonny wen hast du denn da so???

      0
    • Brekalo ist Rechtsfuß, da kann er nicht einlaufen wie es Robben über Rechts gemacht hat.

      0
    • Ich meinte damit, ich würde dort gerne eine solche Verstärkung sehen wollen und kein Talent, welches dort ggf. noch hineinwachsen könnte.

      Ein namenhafter Spieler mit mehr Erfahrung auf hohen Niveau, der minimiert das Risiko, ist aber keine Garantie. Daher auch das Risiko, dass man Geld verbrennen könnte.

      Ein Spieler auf den Außen, der aber unrealistisch ist, ist Cornet.
      Es gibt Gerüchte, dass Lookman wieder verliehen werden könnte…

      0
    • @jonny.pl
      In diesen Fall fällt mir nur Messi ein, der mit einem hohen Niveau sowie Erfahrung vorweist. Barca wird ihn nicht verliehen, Schade.

      Perisic würde noch auf den Markt sein.

      1
    • @KnickAuge,

      zu alt und passt nicht zu dem aktuellen Verfahren vom VfL.
      :top:

      2
    • @jonny.pl

      Welches Verfahren? Fertigungsverfahren vom VFL?

      0
    • Junge und entwicklungsfähige Spieler zu holen bzw. Fußballer im „besten“ Fußballalter.
      Dürfte man glaube schon als Verfahren / Handeln / Aktivitäten oder wie auch immer bezeichnen.

      3
    • @jonny.pl
      Wieso haben wir einen Yeboah und einen Elvis abgegeben?

      1
    • Frag das Management.
      Vermutung?

      Yeboah hat man nicht so weit gesehen, wie die anderen Spieler.
      Man sieht das Potential und hat sich daher einer Rko einbauen lassen.

      Gleiches gilt für Rex. Wobei man hier möglicherweise die Entscheidung hatte, Gerhardt behalten oder Rex behalten.

      Für Rex gab es einen Markt, für Gerhardt nicht.

      6
    • Ja, da hast du recht. Möglicherweise werden wir davon profitieren.

      0
    • Also Messi ist doch ablösefrei im Sommer… Vllt. Edin damit locken, dass wir nen Oldtimer Sturm wollen in der kommenden Saison
      :ironie:

      2
  13. Hallo Leute,
    die bekannte Schilderfrau aus Gifhorn hat auf ihrem Facebook-Account mitgeteilt, dass sie Ende der vergangenen Woche Mario Götze in einem Gifhorner Edel-Restaurant gesehen hat, mit mehreren fein-gekleideten Männern.
    Warum der gute Mario dort gewesen ist konnte sie nicht in Erfahrung bringen!
    Fakt ist: Er war in Gifhorn!

    Ob Werder Bremen oder der HSV mit ihm in Verhandlung stehen ???
    Ich glaube nicht!

    Ob er zu uns passen würde?
    Ich weiss es nicht!

    Hat hier noch Jemand davon etwas mitbekommen oder weiss mehr darüber ???

    3
    • Götze steht eventuell zu einem Wechsel zu MTV Gifhorn (Gelb-Schwarzen BVB) :ironie2:

      5
    • Auf ihrem Facebook-Profil sehe ich den letzten Eintrag vom 10. August. Hast du vielleicht einen Link zur Nachricht?

      0
    • Wo steht das genau?
      In der Region GF gibt es einen Spezialisten für Stoffwechselstörungen/ Erkrankungen.
      Das kann auch ein Grund sein. Gehe ganz fest davon aus das ein Mario G nicht zum VFL wechselt!

      10
    • Götze wäre genau der Spieler den wir gebrauchen könnten. Ein 10er der zweifelsfrei ein guter Spieeler ist, der auch immer Leistung gebracht hat, wenn ihm Einsatzzeit gegeben wurde…
      Auch charakterlich habe ich noch nichts schlechtes über ihn gehört.

      1
    • Ob er mit uns die Champions League gewinnen wird? Im Kicker Interview stand dies zumindest, daher bezweifle ich einen Wechsel sehr stark zum VfL.

      2
    • @Ingoal: Wo genau hast du diese Info entdeckt? Direkt auf ihrer Seite oder in einem Forum?

      0
    • Die Doro. Vlt hat sie ja ein Schild mit dem Beweisfoto

      0
    • Wie Martin erwähnt hat, ist dies eher mit dem Arzt zu erklären.
      Der ist auf dem Gebiet der Stoffwechselerkrankungen einer der Top-Spezialisten.

      3
    • Auf der Facebook Seite ist kein solcher Eintrag zu finden , desweiteren halte ich das für höchst unwahrscheinlich. Gerade nach seinem letzten Interview würde er doch stark an Glaubwürdigkeit verlieren wenn er vom Champions League Titel faselt und dann nach Wolfsburg wechselt. Außerdem passt er 0 zur Transferpolitik von Schmadtke und Schäfer.

      5
    • Guten Morgen,

      Facebook-Post von Dorothea
      19. September um 14:53

      O-Ton:

      Ich habe heute Mario Götze in Gifhorn in der Torstraße gesehen.

      Näheres geht dann aus den 69 Kommentaren hervor!

      Das mit dem Arzt ist natürlich plausibel und darüber hatte ich keinerlei Kenntnisse!

      Schönen Dienstag euch

      P.S. Glaubt ihr denn hier wirklich ich denke mir solche Sachen aus ???

      3
    • Noch steht er nicht vor einem Wechsel. Der LASK buhlt lediglich (mal wieder) um ihn. Beim VfL hat sich aber noch keiner gemeldet.

      3
    • Wenn wir Marmoush auch noch abgeben, müssen wir mindestens 2 neue für die Flügel präsentieren. Sonst sind wir aufgrund der dreifach-Belastung mMn quantitativ, sowie auch qualitativ unterbesetzt.

      2
    • Aber marmoush ist ja eh hinter klaus und Victor angesehen…

      0
    • Wenn wir Marmoush abgeben, verliere ich den Glauben an MS und JS. Er hat ständig gespielt in der Vorbereitung und das echt gut, war viel auffälliger als Brekalo.

      Können wir denn Junge gute Leute nicht einfach mal Chancen geben??

      12
    • Nee. Sehe das absolut nicht so, dass er hinter Klaus oder Victor ist. Er spielt auch einen anderen Fußball, kann ggf. auch mal Mehmedi ersetzen. Ich fände einen Abgang suboptimal.

      1
    • Ich sehe das auch nicht so. Aber glasner anscheinend.

      Finde such marmous ist eher vorne. Er haette fuer mehmedi kommen koennen, um die Konter gut auszuspielen… Mehmedi ist einfsch zu langsam auch im Denken.

      0
  14. Lacroix in der Fussbaltransfers.com Top 11 des Spieltages. Gratulation hierfür

    Ich bin jetzt doch gespannt was noch passiert, hatte ja fast mit nicht mehr viel gerechnet.

    Götze, Cornet, Jovic. Alle drei zusammen wäre Träumerei, oder Schmadi pack den Schäfi ein macht ne Spanien-Frankreich-Rundfahrt und macht die Dinger fest. Mario wartet solange in Griffhorn auch Euch. :geil:

    2
  15. Der Kicker glaubt, dass der Transfer bei 7-8 Mio € über die Bühne gehen könnte.

    https://www.kicker.de/baku-und-wolfsburg-poker-um-die-abloese-4000000035535/transfermeldung

    4
    • Das Schmadkte nicht mehr als 10 Mio zahlen möchte, das glaube ich absolut…

      Entweder man einigt sich noch zb durch Bonus-Zahlungen oder es verhält sich genau wie bei Maina…

      5
    • Oder man legt Bruma drauf

      0
  16. Moin zusammen,
    ich hab mir mal Spieler angeschaut die kein Vertrag mehr haben und darunter ein interessanten RV gefunden.
    Der ex Liverpooler Nathaniel Clyne, er ist schnell, hat ein guten Rechten und ist Ablösefrei.
    Mit 29 Jahren Jahren ist er im guten Alter und könnte uns direkt weiter helfen und ich glaube das brauchen wir jetzt, Spieler die direkt helfen und sich nicht noch entwickeln müssen.
    Dann könnte man mit Steffen weiter vorne planen. Wobei ich auch überhaupt keine Bauchschmerzen hätte, wenn er die Hinrunde RV spielen würde, er hat das gegen Bayer sehr gut gemacht.
    Was haltet ihr von Clyne?
    Einzig das Gehalt könnte eine Hürde darstellen.

    0
    • Die Kosten aber alle ein ordentliches Handgeld. Man darf das bei ablösefreien nie vergessen.

      Es gibt viele Spieler die sogar über Monate vertragslos bleiben, obwohl sie viele Interessenten haben, weil Berater ein hohes Handgeld verlangen.

      Gehalt ebenso. Aber das waere bei transfer ja auch.

      Ansich interessant. Aber wir brsuchen ja eigentlich nur einen zur Überbrückung.

      0
  17. Wenn wir für Weghorst 30+ Millionen bekommen, ist das absolut in Ordnung.
    Es gibt genug Optionen einen Ersatz zu bekommen. Man muss nicht gleich das ganze Geld wieder ausgeben. Ausleihen oder Ablösefrei Spieler mit Qualität gibt es auch.

    0
    • So wird es auch kommen. Wirtschaftlich mit Vernunft. Man muss sich ja auch im Spiegel angucken können als Manager.

      Eberl sagt Sonntag im doppelpass, dass Spieler nicht auf Gehalt verzichten um dann ihren Konkurrent mit zu finanzieren.

      Man wird auch Geld von Weghorst auf kante legen.

      Trotzdem werden wir einen guten Kader haben.

      0
  18. Woher stammt das Gerücht Jovic eigentlich?

    2
  19. Weghorst hat heute wohl gesagt, dass ihn niemand angesprochen hätte von Tottenham.

    2
  20. Unsere Frauen haben van de Sanden verpflichtet!

    10
  21. Ein Abgang Marmoushs nach der Vorbereitung, die er eigentlich echt genutzt hat und erfrischend unser Offensivspiel belebt hat, würde bei mir tatsächlich infrage Stellen, ob Glasner weiterhin der richtige Trainer für uns wäre. Denn eine Entwicklung junger Spieler erkenne ich dann nicht mehr wirklich.

    17
    • Auch hier kommt es drauf an, ob Malli geht. Man kann eben keinen 4 Mio + verdienen auf die Tribüne setzen. Da es keinen Interessent gibt wird man eher marmoush verleihen. Finde das auch kacke.

      Aber glasner zeigt greade bei bruma und siersleben, dass er Jugend mag. Oder bruma ist schon fast weg.

      1
    • @WOB_1945
      Wieso kann man einen Hochverdiener nicht auf die Tribüne setzen? Bei Bruma macht man es doch auch. Dem wurde von Siersleben der Rang abgelaufen. Aber wechselwillig soll er laut Kicker dennoch nicht sein. Der verdient hier bis 30.06.2021 schön weiter.

      4
    • Ja wie gesagt ist eventuell bei bruma ein Abgang vorgesehen.

      Wiel die offensive noch voller besitzt ist. Du kannst nicht bei vw Familien in kurzarbeit schicken und hier einen der 4 mio verdient und ja diese saison noch gar nichts schlechtes gezeigt hat auf der Tribüne versauern lassen.

      Glaube einfsch, dass dies nicht geht. Dann muss man Lösungen suchen. Grundsaetzlich bin ich aber bei euch und würde such lieber mehr Talente ranführen. Und vor allem auch früher.

      1
    • Bei Marmoush soll der LASK schon damals zu Saisonabschluss angefragt haben. Sie verpflichteten dann Karamoko. Der spielt dort aber bislang keine Rolle. Das Interesse des LASK an Marmoush soll weiter vorhanden sein.

      Jedoch meinte Schäfer, das es da nichts gibt. Ich denke auch, das man Marmoush als Rotationsspieler einplant. Gestern kam er wahrscheinlich nicht rein, weil er noch Schmerzen hatte, er war ja angeschlagen.

      5
    • @Malanda85

      Karamoko spielt bislang bei Linz keine Rolle weil er derzeit noch verletzt ist.

      6
  22. Barca hat wague verliehen. Das waere doch auch eine moeglichkeit gewesen.

    Ich faende immer noch Mensah von Manu geil. Jung, RV/IV, schnell, physisch.

    Leihe mit KO

    0
  23. Mainz hat laut Bild Szalai rausgeschmissen wegen eines Streits über den Gehaltsverzicht wegen Corona…
    …da kann ich mir nicht vorstellen, dass Mateta eine Wechselfreigabe erhällt. Der wurde hier ja auch in den Raum geworfen…

    2
    • Wie immer kommt es auf den Preis und die Optionen an :)

      Mainz kann kein hohes Angebot ablehnen denke ich zumindest nicht 15

      Vlt ginzcek drauflegen

      1
    • @Wob_1945

      Welche Optionen?
      Wolfsburg mach mich zum Weltfussball oder ich will nur jeden Tag auf der Bank sitzen

      2
  24. Nach den ganzen Kommentaren und Spekulationen hier erlaube ich mir mal eine kleine satirische Zusammenfassung der restlichen Transfers bis zum Ende des Transferfensters:
    Wir geben dem FSV Mainz 05 2 mio. plus Malli und Bruma und erhalten dafür Baku.
    Zudem verkaufen wir als Wout für 35 mio. an Tottenham.
    Davon investieren wir gut 20 mio. für Herrn Cornet.
    Dann bieten wir 3.5 mio plus Klaus und erhalten dafür Maina.
    Zu allem Überfluss findet Bergamo einen Sack voll Geld und lässt 20 mio. regnen und Josip geht dahin.
    So können wir Jovic mit KO leihen.
    Marmoush dann ein Jahr an den LASK verleihen und unsere Startelf sieht gegen Freiburg folgendermaßen aus:
    Koen
    Steffen Lacroix Brooks Rous
    Baku schlager arnold
    Cornet maina
    Jovic

    Klar soweit

    :santa3:

    12
  25. Es ist zu ruhig um Rashica und Götze wenn da nicht mal was im Busch ist.

    1
    • Ausgeschlossen! Niemals!
      Das würde nicht in die aktuelle Transferpolitik passen.

      4
    • Cornet aber auch nicht. Rahica cornet ist die selbe Kiste.

      0
    • Es ging glaube ich vielmehr um Götze.
      Rashica würde schon passen, aber je nach Summe dann ggf. wieder nicht.

      Was Martin meint, wir wollen keine Spieler mehr, die denken, sie seien größer als der Verein und sind „Weltstars“ oder dergleichen.

      Cornet würde von einem CL Verein kommen, zu ihm gibt es aber keinerlei solcher Aussagen. Zudem war er schon einmal kurz vor einem Wechsel hier her. Es scheiterte nur an dem Präsidenten von Lyon.

      Dennoch halte ich es für unwahrscheinlich, dass er zu uns wechselt.
      Götze will noch mal die CL gewinnen, dazu passen wir nicht, aber AS Monaco eben auch nicht. Er will mit solch klaren Aussagen aber definitiv CL spielen und nur das.

      Bei Rashica hieß es, dass er CL spielen wollen würde, aber da habe ich kein MUSS gelesen. Dazu würden auch nicht die Gerüchte um Villa passen.

      3
    • Glaube rahica ist wie kruse. Verpokert.

      Habe rahica nur bei der abloese mit cornet verglichen.
      Glaube leider nicht, dass Schmadtke so einen Transfer macht. Aber hoffe :)

      0
    • SpanischerWasserhund

      Ganz klar, am Donnerstag stehen für uns Lookman-Götze-Rashica-Cornet auf dem Feld. Davor läuft Jovic auf. Alleinige Absicherung vor der Abwehr macht dann Mehmedi.

      2
    • Quelle?

      0
  26. Fuck Lacroix raus. Hoffentlich nichts schlimmes…

    0