Home / Transfermarkt / Gerüchte / VfL Wolfsburg auf der Suche nach Verstärkungen

VfL Wolfsburg auf der Suche nach Verstärkungen

Der Wind in Wolfsburg hat sich gedreht. In Sachen Neuverpflichtungen hatte es zuerst noch geheißen: „Wir müssen nicht zwingend etwas machen“ (Marcel Schäfer), jetzt sagt Trainer Oliver Glasner: „Ich sehe Handlungsbedarf“.

So schnell kann es gehen. Der VfL Wolfsburg sah zunächst bei seiner Suche nach Verstärkungen keinen großen Druck. Das Team sei gut aufgestellt, Neuverpflichtungen nicht zwingend notwendig. Doch mittlerweile klingen die Töne beim VfL Wolfsburg anders.

Mit William, Kevin Mbabu und Marvin Pongracic gibt es drei Langzeitverletzte. Hinzu kommen schon früh in der Saison die ersten angeschlagenen Spieler. Zunächst hatte es Maximilian Arnold erwischt. Jetzt sind Josip Brekalo und Maxence Lacroix angeschlagen. Die Luft im Kader wird immer dünner. Die vielen Spiele und englischen Wochen machen sich schon früh in der Saison bemerkbar.

Glasner fordert Verstärkungen

Trainer Oliver Glasner fand deshalb auf der PK vor dem Spiel am Sonntag gegen Freiburg (18 Uhr) deutliche Worte: „Ich sehe Handlungsbedarf. Wir haben Quantität verloren. Klar ist, dass wir sicherlich noch jemanden holen sollten. Sonst wird es über die lange Zeit knapp.“

Aktuell buhlt der VfL Wolfsburg um die Gunst des Rechtsverteidiger Ridle Baku von Mainz 05. Spieler und Verein sollen sich weitestgehend einig sein, doch bei der Ablöse sind Wolfsburg und Mainz noch ein gutes Stück auseinander. Ob es zu einer Einigung kommt bleibt offen.

Von weiteren Kandidaten oder möglichem Interesse des VfL Wolfsburg ist nichts bekannt. Und so wird Trainer Oliver Glasner auch gegen den SC Freiburg weiter auf seine vorhandenen Spieler zurückgreifen müssen.

115 Kommentare

  1. Glasner hat bei Lacroix und Brekalo noch Hoffnung, das es für Sonntag reicht! Es steht zwar bei beiden noch ein Fragezeichen dahinter, aber es sind keine strukturellen Verletzungen vorhanden. (PK)

    8
    • Ja, das sind Aussagen aus der heutigen PK. Glasner positioniert sich sehr klar.

      3
    • Hoffentlich meint er damit auch die Offensive.

      4
    • Da versuchen Schmadtke und Schäfer wohl noch Preise zu drücken. Viel Zeit für Transfers bleibt nun wirklich nicht. Wir können glaube ich durchaus froh sein, wenn wir in den 10 Tagen wenigstens noch einen Neuzugang bekommen.

      5
    • Er meinte beides. Auf der PK bezog der sich einerseits auf Mbabu und Pongracic und andererseits auf „vorne“. Das war schon relativ klar. Ich würde davon ausgehen, das wir noch zwei Spieler suchen. Wieviele dann kommen? Mal sehen.

      7
    • Da wäre es mir aber deutlich lieber, wir geben das Geld für einen besseren Spieler aus, als dass wir in Maina und Baku investieren. Das würde mich nicht zufrieden stellen, zumindest offensiv.

      5
    • Naja brekalo nach rechts und maina links haette was.

      Baku ist ja langfristig zu sehen

      1
    • Was hätte das? Tore auf jeden Fall nicht.

      11
    • Naja es kommt ja darauf an. Wir muessen versuchen jetzt in 10 Tagen das maximale zu erreichen. Schmadtke sei dank.

      Vlt kann man so gezielt hihe Flanken auf wout bringen.

      Wir werden kaum Geld fuer zwei torgefaehrlich aussen haben. Sonst koennte man einfach shaquiri und perisic holen.

      0
    • Selbst wenn wir 100 Millionen hätten, würde man weder Shaqiri noch Perisic holen…

      10
    • Ja, helfen würden sie aber. Auch einem brekalo.

      0
    • @Wob_1945
      Welche Spieler würden uns sofort helfen?

      0
    • Malli und Bialek

      2
  2. Die Schwierigkeit in diesem Transferfenster ist -und das gilt für fast jeden Club- die Tatsache, dass viele Spieler im Frühling mehr oder weniger freiwillig auf Gehalt verzichtet haben.

    Du kannst nicht einerseits jenen Spielern, die dich in die EL-Quali geschossen haben, x% weniger zahlen, drei Monate später aber ein Transferminus von 15 Millionen Euro verbuchen.

    3
    • Genau :) zudem auch vw und die Kurzarbeitern beachten. Klingt bloed aber es geht hier halt um Glaubwürdigkeit.

      Deswegen sage ich ja nur bei grossen Abgang kommt ein guter offensiver. Wuerde mir ja auch was anderes wünschen.

      0
  3. Wie oft willst Du das mit den Kurzarbeitern noch schreiben? Das ist doch Käse. Würde Schmadtke keinen mehr holen können (auch ohne weiteren Abgang), dann wäre das auch schon vorbereitend so kommuniziert worden. Sie wollen, jedoch nur zu passenden Bedingungen. Es geht doch wohl schlicht darum nicht mehr Mondpreise bezahlen zu müssen und die Spieler trotzdem zu bekommen. Es ist ein Poker. Wir warten mal ab.. auch wenn ich es auch schwer aushalten kann.

    9
    • Poker wie bei maina?

      Ivh sage ja ich wünsche es mir anders.

      Glaube schon, dass vw da auch was mit redet fuer die Außenwirkung.

      0
    • Es gehört halt auch dazu, dass man bei bestimmten Preisen nicht mitgeht.
      Ansonsten könnte man dem anderen Verein gleich einen Blankoscheck schicken.

      1
    • Ja, aber alle anderen Kosten halt noch mehr.

      Glaube kaum dass wir einen besseren für unter 5 bekommen.

      Und alle sind sich ja einig, dass minimum ein offensiver kommen muss.

      0
  4. http://sportwitness.co.uk/tottenham-hotspur-wout-weghorst-transfer-rejected-schafer/

    Die Verantwortlichen beider Seiten haben sich geäußert, Stand jetzt ist es gibt „keinen Kontakt“.

    1
    • Shut up, Mou!

      No contact to Wout!

      But… no contact!

      Perhaps…no contact!

      Ähm … no contact!

      Da drehste durch bei dem Quatsch, das geht wahrscheinlich bis 5. Oktober jetzt jeden Tag so weiter…Irre!

      10
  5. Maina wieder stark. Da kannste auch 5 minimu bezahlen. Sehe den nicht hinter Bialek vom marktwert. Echt schade. Der ist so schnell und hat tiefe

    0
    • Verletzungsanfällig, lieber die Finger von lassen

      5
    • Osnabrück spielt richtig toll und erfrischend, von Hannover oder Maina sehe ich gar nichts.
      Den Osnabrückern zuzusehen macht richtig Spaß!

      Edit, Maina jetzt auch nach 60 min ausgewechselt…verstehe 0,0 was du an dem siehst.

      21
    • Nicht schon wieder diese Leiher, Maina ist ein Super Fußballer keine Frage jedenfalls nur für die 2-3 Liga.

      1
  6. Mayoral bei Rom im gespraech.

    1
  7. Lookman zu Everton, 1 Jahr Leihe.
    Hatte glaube was von 2 Mio Leihgebühr gelesen.

    3
    • Die müssen ja auch blind sein. Ist doch Brekalo mindestens genauso stark. Körperlich sowieso.

      Und zwei Millionen Leihgebühr ist wegen der Kurzarbeit im April einfach nicht drin.

      6
    • Seltsamer Transfer , er kam doch von Everton wo er nicht wirklich eine große Rolle gespielt hat. Jetzt hat er bei Leipzig nicht gespielt und geht wieder zurück.

      6
    • Er geht nach Fulham nicht nach Everton.

      4
    • Stimmt, mein Fehler.

      0
    • Ademola Lookman

      Fand ich in Leipzig klasse, vor allem wenn er hütte gemacht hat

      „Der Torschütze- Ademola – LOOKMAN!!“

      Aber locker kassiert er in England gut

      2
  8. Schon 2 Tage her, aber hier gibt es eine Sanduhr und es liegen 2 Trikots vom VfL…
    https://twitter.com/M_JCAB/status/1308764017591308289

    4
    • Wessen Account ist das?

      0
    • Spielerberater/Vermittler aus Frankreich.

      0
    • weisst du wen er vertritt oder um wen es sich handeln könnte? Könnte ein Neuzugang aus Frankreich sein, oder?

      2
    • Mal angenommen es handelt sich um Cornet, was hindert dann dem VfL solange bis zur Bekanntgabe zu warten? Möchte man eventuell vorher noch einen „großen“ Abgang abwarten?

      0
    • Er ist ein Vermittler so wie es scheint. Recruteur müsste eigentlich Vermittler heißen.

      Daher kann es jeder französisch sprechender oder in Frankreich befindender Spieler sein…

      Da kann man glaube ich keine Rückschlüsse auf irgendwen machen. Da er ja vermittelt… Cornet ist bei Rogon, ich kenne mich jetzt nicht aus, ob ein Vermittler auch eingesetzt wird, wenn man ja den Spieleberater direkt kontaktieren kann….

      Zudem ist bei den Tweet eine Sanduhr. Bedeutet also nicht, dass etwas fix ist, sondern in der Mache…

      3
    • Die Sanduhr ist ja zwei Tage am laufen…

      0
    • Oder es geht aus irgendeinem Grund nicht vorwärts bzw. es verzögert sich. Mal angenommen es handelt sich um einen Spieler aus Frankreich, wo hätten wir Bedarf ?

      0
    • also laut Profil ist es ein Spielervermittler für Transfers aus Südamerika und Portugal

      0
    • Wie gestern oder vorgestern gepostet: Wolfsburg war dicht dran an Luiz Henrique, der jetzt von Marseille vorgestellt wurde.

      5
    • 2 Tage her korrekt, aber wenn da VfL Trikots liegen, dann gehe ich nicht davon aus, dass es um Henrqiue geht.

      Glaube nicht, dass so ein Vermittler mal eben 2 VfL Trikots rumliegen hat.

      4
    • Vielleicht holt man auch einen Spieler von Marseille. Ach sind diese Spekulationen spannend.

      0
    • Ich habe mir eben den Kader von Marseille angeschaut und keinen Spieler gefunden der mir auf Anhieb ins Gedächtnis springen würde. Mich würde es auch mal interessieren, warum dort überhaupt unsere 2 Trikots 2020 liegen. Bekommt ein Spieler als Informationsmaterial automatisch unsere Trikots mitgesendet ?

      1
    • Bouna Sarr, der ist RV.

      0
    • Spieler von OM… Ich muss mal schnell den Autoschlüssel rauskramen.
      Nach Marseilles brauche ich vielleicht 13, 14 Stunden.
      Marcel stell mal die Vollautomatik an. Bin Morgen gegen Abend wieder da.
      Hab einen gewissen Thauvin dabei…
      :psst:

      12
    • Sarr, Thauvin und Payet… Payet zu alt. Thauvin zu teuer.
      Sarr kann RV, RM.

      Die Frage ist, ob es jemand von OM sein muss. Zu Henrqiue, der ist doch schon länger als 2 Tage verletzt gewesen?

      Mich wunder das halt mit den 2 Trikot. Ist halt nicht üblich, dass man die mal eben so hat.

      7
    • Vielleicht auch Radonjic, der wäre Linksaußen.

      0
    • Sarr eher weniger, da Mbabu und William wenn wieder fit, nur Bankdrücker wären.
      Es sei denn man plant sarr als rm oder ra ein bzw. „schult“ ihn um.
      Wäre aber ein upgrade zu unseren aktuellen Kader und lieber tom 89: Schau dir mal Thauvin an…
      Ach was ist das Spekulieren schön.
      Am Ende sind wa alle überrascht wenn aufgelöst wird, dass das die butze von mbappe oder kante ist
      :ironie:

      5
    • Mich wundern eher die zwei Trikots und das ein Vermittler diese öffentlich zeigt.

      Henrique ist dich schon vermeintlich länger da. Die Überschneidung ist wenn nur sehr gering…

      4
    • Oder die Butze gehört dem Vermittler selbst und er war gut befreundet mit dem Präsidenten von OM..

      2
    • Das mit den Trikots ist schon spannend , sowas postet man eigentlich nicht wenn es sich nur um Verhandlungen handelt. Es würde für mich nur Sinn machen wenn etwas schon fix ist und man auf die Bekanntgabe wartet. Wer nun seine Klienten sind ist Spekulation, die schnelle Google Suche hat bei mir zumindest nicht zu Ergebnissen geführt.

      12
    • Um am Ende kommt raus, dass unser Kapitän umgezogen ist und das seine neue Butze ist
      :talk:

      0
    • https://www.transfermarkt.de/gestifute/beraterfirma/berater/413

      Ist wahrscheinlich der Spielerberater-Agentur vomTwitter Account. – Carlos Vinícius Spieler von Benfica

      Mir würde nicht auffallen, welche Verbindung dadurch entstehen.

      1
    • Edit: Vielleicht erinnert ihr euch noch an Otavio der letztes Jahr selbst seinen Wechsel geleakt hat durch diese Kuchen Bilder. Auch da gab’s erst später die offizielle Verkündung seitens des VfL. Vielleicht ist ja schon was fix und es sind nur noch Kleinigkeiten oder Formalitäten zu erledigen. Bei Schmadtke kommt es auch schon mal vor das man gar nichts oder erst kurz vor Vollzug etwas von einem Transfer erfährt.

      10
    • Naja betreuter Spieler an zweiter Stelle ist Christiano Ronaldo, weiter lese ich garnicht! Wahrscheinlich wäre das Stadion jedes Heimspiel ausverkauft. Alle kommen aus ihren Löchern gekrabbelt :lach:

      4
    • Wie kommst du auf Gestifute?

      1
    • https://twitter.com/M_JCAB/status/1211989128679772160

      Achte auf die Schreibweise des Namens und gib die bei Transfermarkt.de ein.

      Herr Abeddoujc hat in der Scouting Abteilung von Benfica gearbeitet.

      Es kann auch sein, das man keine Zusammenhänge assoziieren kann

      1
    • Der Twitter-Account gehört zu einem Jean-Claude Abeddou. Er war mal Scout für Benfica Lissabon.

      1
    • Thauvin will aufjedenfall wechseln, wäre wegen seines Vertrages nicht so teuer. Allerdings möchte er sicherlich ein dickes Gehalt und passt null in unsere Philosophie. Beschweren würde ich aber nicht, kann vorne alle drei Positionen spielen.

      4
    • Ein Krimi!
      Wie bist Du denn auf diesen Post gekommen?

      Jean-Claude Abeddou, ist Franzose, arbeitet wohl für eine (Schweizer) Agentur mit dem Namen NUMBER 10 SOCCER GROUP LTD. sagt mir aber nix, die Spieler die ich da finde hören sich für mich nicht realistisch an. Vielleicht waren das Trikots des möglichen Nunez Deals? Von Abeddou finden sich viele Interviews über Scouting usw., da er seine Email in seiner Twitter-Bio hat könnten wir ihn mal anschreiben ;-)

      Das ist ja mal aufregend, ich hoffe Jean-Claude ist nicht auf Kurzarbeit, sondern macht jetzt Überstunden!

      12
    • Nemanja Radonjic, ein LA von Ol. Marseille könnte es auch sein, da waren wir schon auch mal dran in der Vergangenheit. Gibt Spekulationen im Netz für eine Leihe, glaube ich aber eher nicht dran.

      0
    • Ich glaube aufgrund seiner Vergangenheit kann man keine direkten Rückschlüsse tätigen.

      Das Foto vom verstorbenen Präsidenten von Marseille könnte sich so erklären, dass JC Abbedou geboren ist in Marseille.

      1
    • Stucke??

      0
    • Wenn man die Verbindung zu Marseille herstellen will dann bleiben für mich 2 mögliche Kandidaten. Nemanja Radonjic ist wohl ein Abgangskandidat, wäre wohl per Leihe zu haben. Der andere ist Bouna Sarr RV/RM, ist aber wohl etwas kostspieliger. An Radonjic waren wir in der Vergangenheit schon mal interessiert zumindest wenn man den Gerüchten glauben kann. Aber kann natürlich auch alles ganz anders sein.

      3
    • Ich bleibe dabei, man kann mMn keine direkten Rückschlüsse bilden.

      Er ist geboren in Marseille, eine Verbindung zu diesem Verein ist dann nicht unwahrscheinlich, also emotional. Daher würde es für ein Foto aus seiner Wohnung sprechen.

      Bei tm.de schreibt der User Tasa Nostra dazu :

      Scheint sich die letzten Wochen auf Lyon und Marseille konzentriert zu haben, als Experte sagt er aber andauernd was zum brasilianischen Markt. Die Agentur, auf die er sich bezieht (Number 10 aus Genf) hat laut TM.de aber keine für uns interessanten Spieler unter Vertrag….

      ——-

      Heißt für mich erst einmal, dass man sagen könnte, zu Lyon und Marseille… Man könnte aber auch denken, ui der südamerikanische Markt.

      Ich denke einfach, dass er als Vermittler kaum greifbar ist, um wen es gehen könnte.

      3
    • Lyon und Brasilien. Dann holen wir endlich Mendes hahaha

      0
    • Deshalb liebe ich die Transferphasen :)

      Wie hast du (jonny) nur diesen Tweet ausgegraben? Fantastisch!

      Jemand hat es hie schon gesagt. Mich erinnert das stark an die Aktion von Otavio, wo man auf Bildern seiner Frau von einer Abschiedsparty kleine Küchlein mit dem VfL-Logo sehen konnte :)

      Das Gute ist, dass wir schon bald mehr wissen. Das Transferfenster ist ja nur noch eine Woche offen. Schmadtke und Schäfer müssen sich ran halten.

      15
    • Die Lorbeeren muss hier Stucke23 ernten, der hat das ausgegraben. Ich habe es nur hier gepostet.

      3
    • https://twitter.com/TransferBOTBR/status/1309722866309623808

      Gabriel Veron gilt als einer der größten Talente Brasiliens

      0
    • Das ist ein Bot… :nacht:

      2
    • Wer sagt denn, dass die Trikots für einen Spieler der Herrenmannschaft sein soll?

      Es könnte auch eine Spielerin für unsere Frauenmannschaft sein und da hat der VfL erst kürzlich 2 Transfers von Spielerinnen aus Frankreich bekannt gegeben (Paris & OL).

      1
    • Dann müssten aber eigentlich 2 Sterne über dem Logo sein ;)

      5
    • Also der Bot von Knickauge ist sehr interessant.

      De Bruyne ist sich mit dem Fc Sao Paulo einig und Gnabry wechselt zu Betis Sevilla :keks:

      2
  9. Frankfurt ist ein Konkurrent um Europa. Hab die eigentlich hinter uns gesehen. Aber die Spielanlage ist sehr gut.

    0
    • Und das kann man nach einem Sieg sagen? Letzte Woche gingen da schon die Lichter aus.

      Aber verschickt hier Mal weiter im fünf Minutentakt deine Weisheiten.

      22
    • Naja mal abwarten.

      1
    • Heute um 18:30 ist erstmal das El Schrottico

      0
    • Was hat eine Spielanlage mit einem Spiel zu tun? Frankfurt hätte letztes Jahr noch Probleme bei den Abläufen. Vin der Spielanlage ist Frankfurt absolut top. Denen kann man gut zu schauen.

      Bei uns leider (noch) nicht. Wirkt immer sehr zeh

      1
    • Unsere Spielanlage ist bislang noch ausbaufähig bzw noch nicht eingespielt, ich habe viele gute Situationwechsel auf den Positionen funktioniert sehr gut (beobachtet man Schlager und Arnold), Umschaltspiel zwischen Torwart-Abwehr-Mittelfeld funktioniert gut. Einzig in der Offensive sehe ich die Problematik, sind wir noch zu harmlos vorm Tor und das Umschaltspiel zwischen Offensive/Mittelfeld ist noch zu ungenau.

      2
    • Das war aber gestern ein ganz schönes Getrete! Frankfurt hat ja auch Kostic verloren, mal sehen wie lange. Sie hätten auch Hinteregger verlieren können! Der Sieg hätte ohne weiteres zwei Schlüsselspieler kosten können…

      Und Berlin hat erste Halbzeit nur getreten und zweite Halbzeit dann erst angefangen Fussball zu spielen – das ist zu spät in der Bundesliga! Das sollte uns eine Warnung sein, das man 90 Minuten aktiv sein muss! Gegen Desna waren wir auch zu lange passiv…

      5
  10. Evtl wartet man ab ob der VFL in die Gruppenphase der Euro League einzieht.

    1
  11. Hoffentlich werden wir Brekalo irgendwie doch los… Kann diese sinnlose driblings nicht mehr sehen,wie oft kann
    bei sich da vorne noch festrennen…

    5
    • Zustimmung.

      0
    • Lieber Wob_1945!
      Dies hier ist kein Chat und auch nicht Facebook. Du musst nicht im Minutentakt auf jeden einzelnen Kommentar reagieren. Zügel dich bitte!

      39
    • @Wob_1945 darf ich vorstellen: für Zustimmung gibt es einen grünen Button, in Form eines Daumens. Damit kannst du zeigen, dass dir ein Beitrag gefällt. Da muss nicht unbedingt noch ein 50. Kommentar von dir dazukommen, bei den sowieso schon viel zu zahlreichen, schwer zu lesenden Beiträgen. Danke!

      8
    • Tue ich auch nicht. Kann man ja ganz einfach nachvollziehen, indem man die Anzahl der neuen Tweets anguckt und welche ich kommentiert habe. Aber ich verstehe, dass man den Usern glaubt, die länger hier sind. Aber habe mittlerweile auch die Funktionen hier nach und nach verstanden. Es wird :)

      Danke für den Tipp bezüglich des Buttons.

      1
    • Sag mal, hast du keine Hobbys? […]
      Man kann doch nicht alle drei Minuten einen Beitrag absenden. Allein dieser Intervall zeigt schon, dass du Beiträge gar nicht richtig liest und deine eigenen null korrigierst. Die Worterkennung am Handy spielt gerne Streiche, das kennen wir alle. Aber deine Beiträge…
      Mensch, du musst nicht jeden Beitrag hier kommentieren. Facebook hat eine andere URL. Und bitte: Mach mal Pause!

      19
    • War klar, dass Du, Mahatma, gleich wieder unter die Gürtellinie gehst. Normen hat alles dazu geschrieben und gut ist. Es nervt hier sehr viele, aber der Ton macht die Musik. Starker Umgang mit der „jüngeren Generation“! :top:

      12
    • Ich habe dich auf Normen reagiert und gesagt, dass ich darauf achte. Der Kommentar von Mathma ist aber wirklich deutlich schlimmer. Finde da sollte auch mal eine Ermahnung kommen.

      1
    • Ich sage es sehr sehr ungern, die Sache mit Wob 1945 ist die eine Seite.
      Nur deine Antwort lieber Mahatma geht gar nicht. Nicht einmal im Ansatz. Nicht nur die Wortwahl und der Tenor, sondern speziell die Andeutungen gehen in eine Richtung, die sehr weit über das Ziel hinausschießt. Was mich noch trauriger daran macht ist die Tatsache, dass du das weder nötig hast so ausfallend zu werden und definitiv die Möglichkeiten hast deinen verständlichen Unmut anders auszudrücken . Das ist weder pädagogisch noch anderweitig zu erklären.
      Ich will hier auch gar nicht den Moralapostel spielen. Andere User sind da auch auffällig etc.
      Ich habe mir nur vorgenommen bei solchen Sachen nicht nur still zu lesen, sondern auch etwas zu sagen.
      Jeder darf sich sein eigenes Urteil bilden.
      Ich hoffe lieber Mahatma du schaust es dir nochmal an und entscheidest dann dich zu entschuldigen für die Wortwahl und wählst künftig andere Worte um deinen Unmut auszudrücken.
      Lieber Normen dir generell mal ein Dank und ich hoffe du musst künftig nicht all zu häufig mahnende Worte wählen oder andere Konsequenzen ziehen musst.

      13
    • @Uwe: Ich mag dich auch! :ball:

      @Wolf: Kurz nachdem du Normen geantwortet hast, reagierst du auf meinen Kommentar weiter unten. Um genau zu sein: Vier Minuten.

      Ferner finde ich es erstaunlich, dass du nun nach einem angeblichen Studium nun gar nicht mehr leugnest, etwas jünger zu sein…

      3
  12. Ich bin seit vielen Jahren fast ausschließlich stiller Begleiter „unseres“ Blogs. Es gehört zu meinem Alltag dazu, hier zu lesen bzw. mich zu informieren. Gern und interessiert verfolge ich die Diskussionen welche sicherlich auch mal kontrovers geführt werden. Jedoch findet hier meiner Meinung nach seit einiger Zeit ein Wandel statt. Dieser spiegelt sich vornehmlich in der Qualität der wiedergebenden Beiträge wieder welche durch zumeist neue bis dato nicht in Erscheinung getretenen User erstellt werden. Keinesfalls will ich Unruhe stiften, lediglich meine persönliche objektive Meinung äußern. Im Kern sollten wir alle die selbe Triebfeder haben und uns über unseren Vfl konspirativ und anständig im Umgang miteinander austauschen.

    Frage:
    Ich musste die Tage öfter an die „alten“ Zeiten denken und muss gestehen, mir fällt nicht mehr ein wie sich der seinerzeit mitprägende User welche von uns gegangen ist hier im Blog nannte ?

    Grün-weiße Grüße..

    25
    • Das war Diego1953. Hier im Blog und auch im persönlichen Treffen ein toller Gesprächspartner.

      9
    • Besten Dank für die Erinnerung Exilniedersachse :top:

      Letzte kurze Frage:
      Den User Spaßsucher habe ich schon eine längere Zeit hier nicht mehr wahrgenommen, hat sich dieser zurückgezogen?

      Schönes Wochenende in die Runde..

      11
    • EDIT falsche Stelle

      1
  13. Hat mal einer den Namen der Musikband magic System eingegeben, die im Hintergrund auf dem gepostet Twitterbild von stucke 23 ist . Kommt von der Elfenbeinküste vielleicht ein Hinweis.

    3
    • Vielleicht etwas weit hergeholt.. :still:

      Aber um den Strang zu bedienen könnte es auf Cornet deuten :vertrag:

      3
    • Haben sich zumindest auch mal mit ihm getroffen.
      Aber wie gesagt, die Wohnung wird wahrscheinlich von Abbedou sein.

      https://twitter.com/asalfomagic/status/1088069690184880128?s=19

      1
    • Vielleicht war er ja in cornet seiner Wohnung, aber wie gesagt alles ist möglich auch das keiner kommt :lach:

      2
    • Aber mal ehrlich, das sagt alles nicht aus.
      Die Musiker kann jeder X beliebiger gut finden.

      1
    • Das wird ja hier immer irrer. Als nächstes wird hier analysiert, warum ein arabischer VfL-Fan ein Bild von Solly March von Brighton gepostet hat…

      13
    • Langsam kippt es von der Indiziensuche ins Paranoide. Aber der Blog ist sowieso seit einiger Zeit aus eher fußballfremden Gründen unterhaltsam geworden. Es wäre eigentlich auch mal wieder an der Zeit, dass ein und dieselbe Person über fünf verschiedene Accounts eine Diskussion mit sich selbst führt und sich dabei entschiedenen selbst widerspricht :D

      Ich denke, dass die Trikots schon sehr eindeutig darauf hindeuten, dass Herr Abbedou tatsächlich als Vermittler an einem Spielertransfer zum VfL mitwirkt. Wer es ist bleibt abzuwarten, prinzipiell könnte ich mir Cornet sehr gut vorstellen. Er kann bei Lyon nicht international spielen in dieser Saison und spielt auf einer Position auf der er sich selbst nicht unbedingt sieht. Aulas, der Präsident von OL, hat gesagt, dass Corona ein Loch von 100 Mio. € in die Bücher gerissen hat. Die fehlende CL kostet eventuell zusätzliche 20 Mio. €. Dass Aour zu Arsenal geht ist seit einen Monat ausgemachte Sache und es geht hier lediglich um den Preis. Aktuell hat man ein Transferplus von ca. 35 Mio. € erwirtschaftet, da fehlen gut und gerne noch 50 bis 75 Mio. €. Sie werden mit großer Sicherheit Depay abgeben und eventuell noch Dembele (Vertrag bis 2023), obwohl ich ihn mir gut als Fixpunkt einer neu zusammengestellten Offensive vorstellen kann. Cornet könnte an seiner Stelle weitere Gelder einspielen, um sich vorne zu verstärken. Mit Melvin Bard konnte man nämlich ein umworbenes Talent auf der Linksverteidigerposition binden und braucht somit keinen Ersatz für Cornet. Es wäre also für alle Seiten ein sinnvoller Transfer.

      9
  14. Falsche Stelle

    0