Donnerstag , Dezember 8 2022
Home / Konkurrenz / 1.FC Köln / Wolfsburg will gegen Köln “den Bock umstoßen”
Lukas Nmecha vom VfL Wolfsburg. (Photo by Thomas Eisenhuth/Getty Images)

Wolfsburg will gegen Köln “den Bock umstoßen”

Matchday | Den Start hat der VfL Wolfsburg schon verbockt. Gegen den 1. FC Köln wollen die Wölfe wieder zurück in die Spur finden, oder wie Niko Kovac sagte: “Den Bock umstoßen!”

Vier Spiel, kein Sieg, nur zwei Punkte. Der VfL Wolfsburg hat einen klassischen Fehlstart hingelegt. Als einer von vielen Gründen wurde der übergroße Kader ausgemacht. Der VfL hat in der Transferphase gehandelt und einige Spieler abgegeben. Seit Donnerstag ist das Transferfenster nun geschlossen und in Wolfsburg hofft man, dass nun Ruhe im Verein einkehrt. Gegen Köln soll der Turnaround geschafft werden und der erste Sieg in der neuen Saison eingefahren werden.

Wolfsburg weiter ohne Wimmer

Niko Kovac muss dabei weiter auf Patrick Wimmer verzichten. Auch Jonas Wind und Yannick Gerhardt stehen weiterhin nicht zur Verfügung. Lukas Nmecha könnte hingegen wieder dabei sein. Nach seiner Knieverletzung unter der Woche im Training, gab es gegen Ende der Woche Entwarnung.

Aufstellung

Vorraussichtliche Startelf: Casteels – Baku, Lacroix, van de Ven, Otavio – Guilavogui, Arnold – Kaminski, Kruse, Marmoush – L. Nmecha

223 Kommentare

  1. Unsere Aufstellung:

    Casteels – Baku, Bornauw , Van de Ven, Otavio – Guilavogui, Kruse, Arnold – Franjic, Nmecha, Waldschmidt

    Bank

    Pervan – Fischer, Lacroix, Brekalo, Kaminski, Nmecha, Svanberg, Marmoush, Paredes

    1
  2. Franjic dabei, Nmecha auch, aber Lacroix nicht… :weg:

    0
  3. Oh Gott! Hilf uns! :knie:

    5
  4. Wahrscheinlich will er mehr Größe und Körperlichkeit bringen gegen Köln, anders kann ich mir es nicht erklären.

    1
  5. Verstehe immer noch nicht, warum wir überhaupt Philipp oder Waldschmidt gekauft haben. Was hat Waldschmidt bisher im Spiel jemals gezeigt?

    4
  6. Also Kreativität darf man da nicht erwarten. Nahezu alle dynamischen Spieler sind auf der Bank.

    2
  7. Was für eine Aufgabe wird Franjic zugeteilt? DM oder Außenbahn?

    Immerhin kann Kovac in HZ zwei noch nachlegen. Vermutlich ist das der Plan. In der ersten HZ läuft es eh nicht.

    1
  8. Also was das wieder für eine Aufstellung ist keine Ahnung ! Ich finde sie lächerlich was will man den da gewinnen ?

    3
  9. So kann sich aber auch keine Elf finden lassen, wenn das immer so durchgewürfelt wird. Vor allem Bornauw für Lacroix ist wieder komplett unnötig. Einsatzgarantie gegen den Ex-Klub?
    Vorne werden wir wieder viele Missverständnisse sehen, weil die Eingespieltheit fehlt.

    2
  10. Sooo es geht fleißig weiter mit den Testspielen. Weiß einer eigentlich wann die Pflichtspiele losgehen?

    4
  11. Bin jetzt kein Fan von der Aufstellung, bin aber auch kein Fan im Vorfeld alles schlecht zu reden.

    4
  12. Das Spiel heute ist reine Kopfsache, wenn die Elf klar im Hirn ist, dann schaffen sie das, beurteilen können das nur die Trainer.

    1
  13. Unabhängig von der Aufstellung finde ich sehr strange wie manche zwischen Startelf und Tribüne wechseln…

    2
  14. Was zur Verfügung steht : casteels
    Baku lacroix vdv otavio
    Gila. Arnold
    Kaminski. Kruse. Paredes
    Nmecha

    Für mich ist in der Aufstellung kaum Tempo !
    Ich lasse mich gerne etwas besseren belehren , aber mit der Aufstellung eigentlich keine Lust es zu schauen . Was ich natürlich trotzdem mache .

    1
  15. Könnte mir auch vorstellen kaminski auf links rüber. Paredes raus Baku ein vor und Fischer als rv

    1
  16. Mal sehen wie sich Franjic positioniert heute.

    Gefühlt ist jedes System heute möglich.
    4er Kette, 3er Kette
    Stürmer mit Flügelspielern
    Doppelspitze mit 10er dahinter…

    Kann man so weiter führen.

    Und ist was über Philipp bekannt? Heute gar nicht im Kader

    1
  17. Bevor man wieder alles schwarz malt sollte man vielleicht warten, bis zumindest das Spiel angefangen hat. Kovac wird sich schon etwas dabei gedacht haben.

    2
  18. Aufstellung wieder nur ein Witz.

    4
  19. Aufstellung erneut sehr fragwürdig, man spielt ohne Flügel, Bornauw für Lacroix(???), Franjic, der bisher grottig gespielt hat und meiner Meinung nach ein klarer Fehleinkauf ist und dazu Waldschmidt der außer in Testspielen nur Schrott spielt.

    4
  20. Es wirkt so, als wenn Kovac vor dem Spiel die Aufstellung auslosen würde. Die Konkurrenz hat nun acht englische Wochen am Stück, und wir absolvieren weiterhin Testspiele.

    Hinzu kommt, dass wir heute nahezu ohne Flügel spielen. Zentral im Mittelfeld fehlt die Kreativität und hinten darf Bornauw für den Spielaufbau sorgen. Soll ich lachen oder weinen?

    4
  21. Franjic finde ich fragwürdig. Bornauw statt Lacroix kann ich aber nachvollziehen. Köln kommt fast nur über Flanken und Bornauw ist kopfballstärker. Zudem dürfte er heute extra motiviert sein gegen seinen Ex-Verein.

    3
  22. Aufstellung ist in Ordnung. Zentrum ist zu, Außen schnelle Verteidiger und in der Offensive drei gefährliche Stürmer. Bin gespannt :vfl:

    1
  23. Beim Warmmachen schießen Arnold und Franjic mit auf das Tor.
    Dazu machen sich eine Viererkette mit Guilavogui warm.
    Würd es also demnach so anordnen:
    4-1-2-2-1
    Casteels
    Baku, Bornauw, van de Ven, Otavio
    Guilavogui
    Arnold, Franjic
    Waldschmidt, Kruse
    Nmecha

    Waldschmidt und Kruse eher 10er als außen.

    1
  24. Ach ja, es ist wie immer hier. Das Spiel hat noch nicht mal angefangen, und es wird hier schon wieder alles schlecht geredet.

    3
    • Na dann warten wir doch mal ab wer Recht behält

      3
    • Kann es zum Teil auch nicht mehr lesen. Anstatt mal positiv nach vorne zu schauen und gucken, wie sich das entwickelt. Nein.. sofort ist alles katastrophal!

      5
  25. Nmecha!!! :vfl:

    2
  26. Und der Assist von Franjic. Ich hab nix gesagt :lach:

    6
  27. geht doch, Franjic :)

    5
  28. Was ist denn da passiert so schnell :vfl:

    0
  29. Tooooor!! Nmecha! So kanns weitergehen

    0
  30. Wir haben einen neuen tower!!! Ich feier ihn so sehr…die spielt bis jetzt bock stark…wie die ersten spiele

    0
  31. Bisher ist das ein ganz anderer VfL, der da auf dem Feld steht. Giftig, Zweikampfstark und direkt im Spiel.

    1
    • Sehen wir ein anderes Spiel ? Die Abwehr ist eine einzige Frechheit. Da stimmt gar nichts. Schon vor dem Ausgleich war ich mächtig sauer

      2
  32. Diese Dreierkette hinten gefällt mir auch heute nicht.

    0
  33. Schade – der Ausgleich

    0
    • Schade das war überfällig. Wie man so verteidigen kann. Unverschämtheit. Schon vor dem Ausgleich.

      0
  34. und wieder stehen wir hinten offen… das darf doch nicht wahr sein

    2
  35. Bornauw mittendrin…

    6
  36. Nominell 7 Defensivspieler auf dem Platz und die kommen trotzdem da durch.

    0
  37. Die defensive Zuordnung ist allerdings weiterhin katastrophal.

    0
  38. Komm Arnold, mal so ein schönes Freistoßtor… :)

    0
  39. Was ich nicht verstehe ist, dass wir bis zu diesem Spiel defensiv gut waren. Das 4-2-3-1 gegen den Ball funktionierte. Warum würden Sie plötzlich zu einer neuen Formation wechseln? Völlig unnötig und es zeigt. Gegen den Ball haben wir wirklich keine gute Form. Und das Pressen ist nicht vorhanden. So viele Leerzeichen! Das ist wirklich schlecht von Kovac.

    4
    • Durch die Kette sollen halt Otavio und Baku ihre Rollen offensiver interpretieren. Dafür sind wir dann im Zentrum breiter aufgestellt. Kann klappen, muss aber nicht wie man sieht.

      0
  40. Wie kann man so ohne Not ein Spiel aus der Hand geben???

    0
    • @VfLer an der Qualität scheitert es sicherlich nicht. Die meisten Bundesligavereine würden unsere Spieler mit Kusshand nehmen. Es scheitert am Konzept.

      3
    • Köln spielt doch auch kein Fußball, spielen auch kacke

      Führen aber 2:1 durch unserer – weiß auch nicht warum

      Bin echt ratlos

      1
    • Spätestens im Oktober ist Kovac beim VFL Geschichte.

      2
  41. Wieder Bornauw auf der Außenbahn. Dazu diese Dreierkette.

    Das geht echt gar nicht. Bornauw ist einer der schlechtesten Einkäufe der Vereinsgeschichte.

    12
  42. Achja die 3er Kette in Wolfsburg immer wieder schön. Als hätten wir genau diese Gegentore nicht letzte Saison schon zuhauf gesehen. Ein IV rückt extrem raus, verpasst den Ball und hinten klingelts. Immer wieder die selbe scheiße

    4
  43. Edit/admin: User gesperrt.

    2
  44. Eigentor. 1:2 Rückstand

    0
  45. Otavio mit dem Eigentor beim versuch zu klären

    1
  46. Und mal wieder keinen Punkt heute; 2 Punkte nach 5 Spielen, ich wage mal eine These: selbst mit Kohfeldt oder MvB wären es mehr

    6
  47. Ja, das kam. Kovac verschenkt mehr Punkte :klatsch2:

    1
  48. Jetzt hauen wir uns die Dinger auch selber rein…..

    Klasse VFL

    0
  49. und wieder Slapstick, kann das alles noch wahr sein?!

    1
  50. Zur HZ müssen Waldschmidt und Bornauw raus

    4
    • Hatten die beiden eigentlich jemals ein gutes Spiel für uns?
      Diese schlechten Leistungen sind bei beiden einfach extrem auffällig.

      8
    • Köln spielt mit eingespieltem System und Taktik. Wir spielen für dieses Match mit einem komplett neuen System. Das zeigt sich deutlich auf dem Platz. Kovac, was geht in deinem Kopf vor?? :klatsch:

      8
  51. Aber der Kader ist gut genug…

    3
  52. Mit Pep hätten wir viel mehr auch nicht erreicht an Punkten

    3
  53. Köln spielt mit eingespieltem System und Taktik. Wir spielen für dieses Match mit einem komplett neuen System. Das zeigt sich deutlich auf dem Platz. Kovac, was geht in deinem Kopf vor?? :klatsch:

    3
  54. Wir kloppen nur lange Dinger nach vorne. Wenn das ernsthaft für ein Bundesliga Spiel die Taktik von Kovac ist, dann falle ich vom Glauben ab. Das ist spielerisch nochmal deutlich schlechter als unter Kohfeldt und wir haben mittlerweile den 5. Spieltag. Mittlerweile muss man sich nicht aufgrund der Ergebnisse, sondern allen voran aufgrund der wirklich katastrophalen Spielweise einige Gedanken bezüglich der Trainerposition machen.

    11
  55. Es ist halt ein Testspiel.

    Die Aufstellungen passen mit Ansage nicht und wir spielen dann eben auch so. Warum wir nach zehn Minuten das Spielen einstellen, ist ja eine Sache. Aber Fakt ist eben auch, dass gewisse Spieler konsequent keine Leistung bringen.

    Und dann sind da noch diverse Baustellen wie Kruse usw. Genannter rollt eher über den Rasen…

    6
  56. Jetzt keinen Spaß, wenn ich unseren VfL spielen sehe kriege ich wirklich Alt Herren Mannschaft Gefühle. Kein Spaß ist das 1. Bundesliga???

    0
  57. Svanberg, Marmoush, Paredes einwechseln, auf Viererkette stellen und dann Vollgas nach vorne.

    2
  58. Ist übrigens eine Mischung aus Dreier-und Viererkette. Guilavogui rückt bei Ballbesitz vor.

    Das ist ebenso Käse wie unser Spielaufbau mit langen Bällen.

    2
  59. Die 1. 10 min haben mir richtig gut gefallen…ein wie komplett ausgewechselter vfl…danach, warum auch immer, sind wir ins alte muster gefallen…langer ball auf lukas, der ihn nicht bzw schlecht fest macht, und dann war es mit dem ballbesitz…

    1
  60. Und Elfer?

    0
  61. Gleich kommt der elfer

    0
  62. So Elfmeter und Deckel drauf. Ganz großes Tenns.

    0
  63. 911 klar.. :klatsch2:

    0
  64. Das 1:3 in der letzten Minute vor der Halbzeit. Bitte ein gellendes Pfeifkonzert, was ist das für eine absolute Scheiße schon wieder.

    5
  65. Erneut Elfmeter nach VAR :kotz:

    2
  66. Hatte mich auf die Ankunft von Kovac sehr gefreut, für mich aber äußerst enttäuschend vom 1. Spiel an. Frage mich wie das weitergehen soll unser Kader ist komplett Trainerresistent dazu kommen fragwürdige Taktiken von den Trainern

    3
  67. 3:1, kann man das Spiel einfach abbrechen?

    1
  68. SpanischerWasserhund

    Elfmeterentscheidung ist eine Katastrophe. Ball ist weg und die stoßen einfach zusammen.

    2
  69. Unfassbar!

    0
  70. Edit/admin: Bitte achte dringend auf deine Wortwahl…

    4
  71. Wobei man den Elfmeter nicht geben muss.

    2
    • Klar. Ist ein Foul im Strafraum. Den Ball hat er nicht mal getroffen.

      5
    • Für mich kein kaltes Foul. Vor allem nicht Elfmeter würdig.. dann kannst du locker paar mehr pro Spiel geben.

      1
    • Muss man nicht, sollte man schon. Das ist einfach dumm, was Waldschmidt da macht. Passiert das gegen uns, dann fordern wir auch alle (zurecht) Elfmeter.

      4
  72. Mittlerweile bleibt mir als Erklärungsansatz nur noch, dass die Spieler des VfL einfach dumm sind. Fußballspieler brauchen keine hohe Intelligenz, aber ein paar intelligente Spieler braucht man dann schon im Kader. Der VfL hat scheinbar keinen einzigen.

    7
    • Der Ausgleich von Köln war gut herausgespielt. Das 1:2 einfach Pech. Und der Elfmeter war auch nicht leichtsinng verursacht und musste nicht zwingend gegeben werden. Was hat all das mit Intelligenz zu tun? Bei allem Frust über den Spielverlauf sollte man auch in seinen Kommentaren nicht die Linie verlieren. Außerdem gibt es noch 45 Minten.

      0
  73. auf wiedersehen. 1:0 nach 96 Sekunden, um dann mit 1:3 in die Pause zu gehen. das ist doch Käse, Herr Kovac!!!

    8
  74. Trainerdiskussion zeitnah eröffnet.

    Kovac verzettelt sich bzw Schmäfer. Der VfL braucht nicht variabel spielen, sondern soll endlich mal wieder ein System beherrschen. Dazu nicht ständig Spieler abgeben, nur damit man welche abgegeben hat.

    Man führt nach zwei Minuten und spielt mit Hose voll. Das wird keine schwere Saison, dass wird womöglich nach 25 Jahren unsere letzte Buli Saison!

    21
    • Und mit was , mir recht .

      2
    • Leider nicht unwahrscheinlich. In unserem Spiel ist momentan eigentlich nicht eine einzige Qualität vorhanden. Die Saison kann man eigentlich abhaken und beten dass wir nicht absteigen.

      4
  75. unfassbar – traurig. Kann diese Mannschaft noch gewinnen? Was braucht es dazu? Ratlosigkeit…

    1
  76. Das ist ein Kann-Elfmeter aber doch keine klare Fehlentscheidung. Warum greift der Var überhaupt ein? Jede Woche neue Diskussion. :kotz:

    4
  77. Ja also wie war das noch? Wir brauchen Trainer die schon was erreicht haben, die keine Novizen sind… dann läuft es besser.
    Bin ja noch nie jemand gewesen, der auf Trainer rumhackt und versucht lange deren Entscheidungen nachzuvollziehen.

    Bei Kovac bin ich bisher wirklich ratlos. Mehr als jemals Kohfeldt und fast so stark wie bei MvB.

    Irgendwie verrückt.

    Was sind wir für ein Verein geworden?

    Wenn sogar eine frühe Führung keine Sicherheit gibt und eine einst stabile Defensive komplett die Unsicherheit anmerkt…

    6
  78. Eigentlich wie immer in den letzten Jahren – nach Führung wird das Spielen eingestellt. Offensiv kommt gar nichts und defensiv ist es löchrig wie Schweizer Käse. Das ist sehr ernüchternd ich hatte mir deutlich mehr erhofft. Wenn wenigstens ein Spielsystem erkennbar wäre das ist alles nur Gebolze

    3
  79. Mach jetzt aus sowas armseliges tue ich mir nicht mehr an viel Spaß noch !! Kann man das überhaupt Fußball nennen ?

    2
  80. Mit Kruse und Waldschmidt spielt man einfach mit zwei Mann weniger. Brauch mir auch keiner was von der tollen Fussballintelligenz und dem Spielverständnis von Kruse erzählen, mit modernem Fußball hat das nichts mehr zu tun.

    6
    • Der Kruse geht mir nur noch auf'n Sack!!

      Der ist einfach nicht fit und physisch zu nichts in der Lage!! Muss man aber sein als professioneller Bundesligakicker!!!

      Der war heute gleich 5-7 Mal einfach zu langsam und Gedankentrage und dann sein Gewicht

      Geht gar nicht!!

      2
    • Es gab einige Szenen, in denen ein halbwegs fitter Bundesligsspieler den Ball locker erlaufen hätte. Daraus hätten sich gute Konter ergeben können. Aber am Ende wirkte es fast mitleiderregend, wie er überlaufen wurde oder erst gar nicht losgelassen ist.

      0
    • losgelaufen

      0
    • das erklärt eben auch, warum Kovac ihn bisher so selten gebracht hat.

      1
  81. Verstehe diese Aufstellung und Spielerwahl immer noch nicht. Will man absichtlich Holzfußball spielen?
    Wir kamen doch sonst schon kaum nach vorne, wie soll das mit diesen Spielern besser werden?
    Kein Risiko nach vorne, kein Pressing. Einfach nur abwarten was der Gegner macht und dann einen langen Ball. Nur kann dann keiner nachrücken weil Kruse und Waldschmidt einfach nicht das Tempo haben.

    3
  82. Es kann nicht sein das wir pro Saison 2 bis 3 Trainer benötigen. Das kann doch nicht an den Trainern liegen. Jetzt haben wir einen guten Trainer und unter ihm läuft es momentan auch nicht.

    Entweder passen die kauften Spieler der letzten Jahre nicht oder (fast) jeder der Spieler ist nur wegen des Geldes hier…

    5
    • aber es liegt doch auch nicht an den spielern, dass der trainer am 4 spieltag der saison weder eine formation noch startelf gefunden hat.
      man sieht das auch in jedem unserer spiele, auch heute, wo man immerwieder missverständnisse zwischen den spielern hat.
      Und ich kann jetzt schon garantieren, dass diese 11 so gegen frankfurt auch nicht starten wird.

      6
  83. Wir bräuchten einen Schleifer, so ein Typ
    wie FM.
    Da stimmt es im gesamten Team nicht.
    Schrecklich, so sind wir zur Recht ein Abstiegskandidat

    7
  84. Wisst ihr was, wir gewinnen einfach heute noch mit 4:3, dann ist wieder alles in Butter :)

    wie wir das schaffen keine Ahnung, aber ohne Positives Denken können wir das Fußball spielen in der 2. Halbzeit auch gleich einstellen…

    6
    • Positives Denken? Das sind nur leere Phrasen. Sagen Sir Kovac, er soll seine Taktik richtig machen, dann können wir positiv denken.

      1
  85. Kovac.. mein Gott! Spielte die exakte Kohfeldt-Formation. Wenn er es nicht ändert, wird er bald entlassen. Kein Scherz, das ist alles seine Schuld.

    10
  86. Man hätte einen ganz harten Cut machen sollen und Schmadtke und Schäfer rausschmeißen sollen, wäre im Nachhinein betrachtet das Beste gewesen

    16
    • Ganz Deiner Meinung

      1
    • Und was dann?
      Also kreidest du ihnen das letzte Jahr an. Was ist mit den Jahren, in denen Glasner und Labbadia Trainer waren? Auch da waren Schmadtke und Schäfer dabei.

      4
    • Das stimmt und die Beiden haben auch gute Arbeit geleistet aber letztes und augenscheinlich auch dieses Jahr haben beide nahezu nur schlechte/falsche Entscheidungen getroffen und Unmengen an Geld verpulvert in Spieler die kaum funktionieren

      1
  87. Nein, Kohfeldt war besser als Kovac. Das muss man klar sagen.

    Kovac baut jede Woche nur Sch… Unsere Viererkette muss Baku, Lacroix, VdV und Otavio heißen. Egal wie das Training oder so war. Und dann baut er um.

    Im Mittelfeld stellt es sich auch auf. Und vorne Doppelspitze mit Nmecha und X. Ein X ist man ja leider losgeworden.

    8
    • SpanischerWasserhund

      Schwachsinn.

      6
    • Schau dir mal die Punkteausbeute von dem Trainerimitat an.

      1
    • Ah Mahatma , sabbel doch keine Tünnef.
      Du vergleichst hier stark Äpfel mit Birnen. Ja man kann Kovac diese Experimente vorwerfen, absolut.

      Aber mach es dir doch nicht so einfach. Kohfeldt hatte zunächst Glück mit der 3er Kette, diese Kette die zu oft als Unsinn bezeichnest und nicht für den Kader geeignet. Danach kam dann sehr wenig von Kohfeldt und praktisch durch Verletzungen oder sperren geschuldet die 4er Kette. Dennoch hatte Kohfeldt teilweise auch sehr viel Glück anfangs.

      Vergleich bitte nicht Kovac, der bei nahezu jeder seiner Stationen erfolgt hatte mit Kohfeldt. Der nahezu für den Untergang steht.

      Du verlangst allen erstes, dass Kovac nun per Handauflegen das hinbekommt, was vorher 2 Trainer zerstört haben?

      Er soll das hinbekommen, was Schmadtke und Schäfer gerade mit dem Arsch einreißen? Die beiden haben doch den Kader verschlechtert und müssten doch besser einschätzen können, wie die Charaktere so ticken.

      Kovac muss hier nahezu Aufbauarbeit leisten, wie sie ein Labbadia leisten musste und dann vergleichst du Kohfeldt mit Kovac und stellst Kohfeldt noch als besser dar?

      Ich teile ja öfter einmal Teile deiner Meinung, aber hier redest ist es einfach nur Tünnef.

      Man kann Kovac natürlich die Experimente vorwerfen und das er sich einige Baustellen aufgemacht hat, aber ich glaube nicht, dass er aktuell der Grund für den Misserfolg ist. Diese Dinge liegen viel tiefer.

      7
  88. "Nein, Kohfeldt war besser als Kovac. Das muss man klar sagen."
    war er nicht. muss man nicht

    11
  89. Dieses Jahr sind wir fällig egal was noch passiert

    3
  90. Ich geh gleich nach Hause

    Wir spielen einfach schlecht , muss man einfach sagen.

    Selbst gegen Köln , die auch nicht viel können liegt’s plötzlich hinten

    Unfassbar schlecht.
    Kein Konzept , keine Abläufe nix

    6
  91. Wechsel in der Halbzeit!

    Marmoush kommt für Bornauw

    1
  92. Bornauw raus. Aber ich picke mir nur jemanden raus?

    0
  93. Leute, ich wünsche und empfehle euch allen Gelassenheit für den Rest des Spieles und den Rest der Saison. Ich kann mir gut vorstellen dass das heute noch 1:5 ausgeht.

    Wir können nix ändern. Die Wut und der Ärger sind verschenkt :whiskey:

    6
    • Ruhe und Gelassenheit?
      Dein Ernst?
      Bei so einem mies zusammengekauften Kader ?
      Bei so einem mies aufgestellten Spieltag ?
      Keinerlei Zusammenhalt auf und neben dem Platz?
      Dann sollen die, die das zu verantworten haben nicht zur Debatte stehen, die vor 2 Jahren gut gearbeitet haben?
      Ich Frage noch einmal: Dein Ernst?

      4
  94. Es fehlt an Qualität. Die gekauften Spieler schön und gut, aber man braucht auch jemanden mit einer gewissen Qualität. Kruse mag Spielintelligenz haben, aber seine körperliche Verfassung ist einfach zum Kopfschütteln.

    Und Qualität fehlt auch beim Trainer… Nur ich habe keine Hoffnung, dass Kovac vor dem Winter entlassen wird und auch nicht, dass ein gescheiter Nachfolger gefunden wird.

    6
  95. Das ist besser, ich denke, mit Marmoush sind wir zu einem 4-2-3-1 übergegangen.

    2
  96. Hab die erste Halbzeit nicht gesehen. Wer war der 3. Iv neben Van DE Ven und Bornauw? Lacroix saß ja auf der Bank…

    0
  97. und auch im 2. Durchgang sieht es (noch) nicht besser aus…

    0
  98. 1x aufs Tor geschossen bisher

    Zu Hause gegen Köln

    Läuft

    1
  99. Die 3er-Kette von Seoane sieht auch wirklich bombastisch stark aus…

    3
  100. Nun rächt sich auch schon, dass man Bialek angegeben hat.

    Waldschmidt endlich raus.

    4
  101. Paredes kommt für Waldschmidt

    3
  102. Witzig auch: Bialek und Vranckx werden abgegeben. Pejcinovic hat angeblich keinen Körper. Dafür dürfen aber Paredes, Marmoush usw spielen…

    14
  103. es geht auch weiter nix nach vorne. wo ist denn heute wieder mal der Wille von den Spielern, gewinnen zu WOLLEN?!

    2
  104. Ist das schlecht. Nicht zu fassen.

    0
  105. Aktuell fehlt auch einfach die Hoffnung. Sind wir in irgendetwas gut?
    Pressing, Gegenpressing oder dem gegnerischen Pressing standhalten können wir nicht.
    Gut verteidigen oder zu Chancen kommen tun wir auch nicht.
    Der Einsatz ist okay, aber sonst hebt sich kaum etwas auch nur ansatzweise hervor.
    Unter Glasner und Labbadia gab es zumindest auch in schlechten Phasen immer etwas Positives. Sei es die defensive Stabilität oder auch der kämpferische Einsatz.
    Das ist aktuell kein Unterschied zur letzten Saison.

    3
  106. Wie viel Platz will man den Kölnern hinten rechts eigentlich noch geben?

    Ich hatte selten so wenig Spaß beim zuschauen wie diese Saison. Da hat selbst die letzte Saison mehr Spaß gemacht. Was ist bloß aus meinem VfL geworden. Gegen Köln mit Führung im Rücken so einen dicken Kackstift in der Hose. Zum Heulen.

    6
  107. Die Pfiffe gibt es völlig zurecht. Leider noch viel zu leise. Das hat weder etwas mit Arbeit, Fußball Leidenschaft noch mit Willen zu tun.

    7
  108. Nach guten 96sec, hat es sich zu der schlechtesten Saisonleistung entwickelt

    0
  109. Grübele die ganze Zeit, warum Kovac aus seiner Probierphase nicht herausfindet und bei jedem Spiel die Formation resp. Spieler wechselt. Die Abwehr ist ein Schatten ihrer selbst, Sturm findet nicht statt; Mittelfeld…

    Das muss er doch eigentlich erkennen. Er muss doch doch so etwas wie einen Plan, eine Vorstellung haben!? Oder liegt es am vorhandenen Spielerpotential??

    Verstehe es nicht.

    4
  110. Wie ein Absteiger…

    1
  111. Pfiffe im Stadion. Ich habe noch nie eine so desolate lustlos Truppe gesehen.

    11
  112. Arnold wieder raus. An seiner Stelle würde ich den Mannschaftsrat akquirieren. Seinen Kapitän in jedem Spiel auszuwechseln ist ein massives Armutszeugnis. Über F. Nmecha möchte ich erst gar keine Worte verlieren.

    9
    • Arnold spielt halt auch einfach scheiße. Also verdient. Der ist kein Leader und wird auch nie einer.

      3
  113. Kovac verscherzt es sich mit all seinen Führungsspielern.
    Arnold kocht bei der Auswechslung. Lacroix hat er abgesägt, unnötig. Kruse über Wochen demontiert.

    13
    • War Arnold einfach sauer wegen des Spiels?

      Ich finde auch nen Kapitän kann man mal auswechseln , als 6er läuft man viel

      Ist de Auswechselung nicht das normalste der Welt?
      Immer gleich nen Affron gegen den Spieler?

      6
    • Er hat doch sowieso keine Leistung gebracht heute.
      Von daher ist die Auswechslung von Arnold okay

      9
  114. Jetzt wechselt er auch noch Arnold aus. Jetzt hat Kovac wirklich jeden Spieler versaut und gegen sich aufgebracht.

    Die Arbeit von Kovac ist richtig schlecht.

    9
  115. Jetzt wird auch noch Felix Nmecha wieder ausgebuddelt

    Wahnsinn

    5
  116. Hatten wir schon einen Torschuss in der zweiten Halbzeit?

    1
  117. erster Torschuss in Halbzeit 2 bei 1:3 Rückstand kommt 13 Minuten vor Schluss.

    1
  118. Ich glaube Kovac will sich noch ein zweites Denkmal in Frankfurt bauen lassen. Die feiern ihn bereits schon wieder für sein abwirtschaften des VfL.

    5
  119. Also diese Wechsel verstehe ich nicht mal ansatzweise. Kapitän Arnold ein Stabilisator runter Swanberg der noch nicht angekommen ist rein … bin sprachlos. Und wieder F. Nmecha warum auch immer. Kovac wirkt auf mich hilf- und ideenlos ich habe das Gefühl er hat keinen Plan was er machen soll oder was jetzt richtig wäre

    5
  120. Das kommt jetzt auch zu spät

    0
  121. Tor – 10 Minuten noch

    1
  122. Jetzt einmal Moral zeigen bitte. Kämpfen!

    0
  123. nagut, dann eben nicht

    3
  124. Und aus und vorbei

    0
  125. Nmecha trifft wenigstens, das ist positiv!

    1
  126. Eindeutiger Beweis mal wieder das Guilavoguis Zeit LÄNGST abgelaufen ist

    4
  127. Arnold wurde in den letzten Jahren nahezu nie ausgewechselt, heißt auch schon ein bisschen was.
    Aber erweist sich durch Svanberg anscheinend als richtig.

    3
  128. F. Nmecha mit dem unnötigsten Zweikampfversuch, der die Mitte komplett entblößt. Kainz mit dem Glück des Jahres.

    3
  129. Guilavogui als IV ist doch schon vor Jahren gescheitert als 6er ja aber IV? Ich wage mal die Behauptung Lacroix wäre den Ball abgelaufen und das Tor wäre nicht gefallen

    13
  130. Wie hat er noch gesagt? Er will die aufstellen die am meisten Einsatz und Willen zeigt? Vll haben sie sich auch alle zu verausgabt im Training.

    3
  131. Totengräber des Vereins sind Jörg Schmadtke und Marcel Schäfer ,die erfolgreiche Trainer (Labbadia und besonders Glasner) weggehen lassen und eine Reihe erfolgloser Trainer installieren.Sie wechseln Trainer wie ihre Hemden.Der hilf-und planlose Aufsichtsrat unter der Führung eines Herrn Witter schaut tatenlos zu.

    27
    • Markus Umland Vfl

      Leider ist es so und aus den Dunstkreis von Oliver ist auch zu hören das man sich das nicht lange anschauen wird.
      Mal sehen wer Herrn Witte in den nächsten Tagen ablösen wird.

      0
  132. F.Nmecha hier noch ein Trick, da noch ein Trick und Ballverlust beim Stand von 4:2 kann man sich nicht ausdenken.

    4
  133. Ist aber richtig, dass Schmadtke nach seinem Weggang immer verbrannte Erde hinterlässt.

    13
  134. Es muss sich bald, sehr bald etwas ändern! Aktuell 16., nur Bochum und die Hertha sind schlechter (wie lange noch?). Auswärts noch keinen Punkt geholt und nächste Woche zur SGE. Qua vadis VfL?

    3
  135. Köln war heute das bessere "Team". Sie sind eine Einheit, wir dagegen brauchen noch Zeit. Aber wie viel Zeit?
    Den Bock haben wir nicht umgestoßen, Köln hat den Wolf umgestoßen. Kampfansagen sind grundsätzlich toll, solange man auch etwas präsentiert, aber das war heute nichts! 4 Gegentore kassiert, das kann man gar nicht erklären…
    Immerhin endlich wieder 2 Tore erzielt!

    5
  136. Ein paar Statistiken zu unserem Saisonstart (nach 5 Spielen):

    3 verursachte Elfmeter -> unkluges Verhalten im eigenen Strafraum -> Kopf nicht da
    10 Gegentore -> System funktioniert hinten nicht
    Beide Aufsteiger wurden bereits bespielt (einzige beiden Punkte) -> gegen wen soll man punkten?
    54 Torschüsse bei nur 4 eigenen Toren -> System funktioniert vorne nicht
    48 Flanken aus dem Spiel heraus -> extreme Ungenauigkeit
    53% Ballbesitz -> Ideenlosigkeit + fehlende Kreativität

    Liest sich wie die Statistik eines Absteigers. An viel zu vielen verschiedenen Teilen des Spiels sind eklatante Mängel zu erkennen. Wo soll man da als erstes ansetzen?

    14
    • es hakt vorne wie hinten sowie in der Mitte. Nmecha macht seine Tore, Van de Ven ein Lichtblick, aber sonst?!

      6
  137. Der Kredit ist auf dem Gefrierpunkt. Stimmung auch.

    22
  138. 4 Gegentore zuhause gegen den FC Köln (!) – das ist der Tiefpunkt.

    Ich hätte es niemals für möglich gehalten, aber ich glaube, dass Kovac hier schon fertig hat. Er hat die Mannschaft jetzt schon verloren – und das ist kein Wunder. In keinem Bereich ist eine Struktur zu erkennen: Formation, System, Taktik, Personalführung – das ist alles vogelwild.

    28
    • Habe gehört er bekommt nach nagelsmamn das meiste Geld

      Ca 4mio

      Wäre ne teure Entlassung

      2
    • Nein, die Chefetage, alle raus…Trainer werden hier verschlissen, die Trainer, die gut waren…waren für unsere Hochnäsigkeit zu schlecht. Was erlaubt sich ein Schmadtke, dass die sich nicht selbst lächerlich vorkommen.
      Lustloser Haufen

      3
  139. Nach den Spielen in Frankfurt und gegen Union Berlin ist man auf einem direkten Abstiegsplatz,vielleicht schon morgen ,wenn Hertha Unentschieden gegen Augsburg spielt.

    3
  140. VW hat auch einen neuen Chef bekommen… Vllt. sollte sich die Tochter ein Beispiel nehmen.

    Naja… Außer der neue VW-Chef investiert nicht lieber in die Eintracht

    5
  141. Markus Umland Vfl

    Wir können nur hoffen das weder der Scout noch der Sportdirektor befördert werden. Noch eine Baustelle für Oliver.
    Wir haben grob Probleme innerhalb vom Verein und damit in der Mannschaft.
    Kovac kann nur die Schei… ausbaden die die oben genannten zusammengebastelt haben.
    Oliver Sportdirektor von Bochum wie auch der Max sind sofort zu bekommen.

    2
  142. Tja. Da kann man wirklich nur noch sprachlos sein.

    Kann mir wirklich jemand ernsthaft beantworten gegen wen wir gewinnen wollen? Da holst du keinen einzigen Sieg.

    6
  143. Kann mir irgendwer die Personallogik erklären? Ein F. Nmecha und Svanberg sind seit Längerem die ersten Einwechselspieler für das zentrale Mittelfeld und jetzt wo ein Platz frei wurde, startet auf einmal Franjic, der zuvor komplett außen vor war. Wer auf den Flügeln startet ist gefühlt ein Glücksspiel. Unsere Abwehrkette steht auch noch nicht fest. Alles ohne Erfolg, was man anhand der Ergebnisse und sieben(!) Halbzeitwechseln in sechs Pflichtspielen erkennt. Irgendwie passt das alles gar nicht zusammen. Wozu hatten wir eine Vorbereitung?

    Ich bin auf jeden Fall bedient. Man ist absolut nicht im Wettkampfmodus angekommen und ist wieder auf dem Stand der letzten Hinrunde. Nach dem Wintertransferfenster waren wir auf einem guten Stand. 21 Punkte in 13/14 Spielen (das Augsburgspiel rechne ich persönlich raus) ist absolut im Soll und auf eine Saison gerechnet wäre man damit mit 51/55 Punkten auf jeden Fall im Kampf um Europa. Das wäre für mich auch der Mindestanspruch, gerade wenn man nach so einer Runde den Trainer wechselt und jemanden von dem Standing eines Niko Kovac holt. Ansonsten hätte man auch gleich bei Kohfeldt bleiben können. Der hatte immerhin "seine" Spieler schon beisammen und eine Grundidee wie er spielen will/kann/muss.

    4