Donnerstag , September 19 2019
Home / News / Wölferadio – Prolog: Pokal, Philosophie, Politik
Wölferadio-Logo

Wölferadio – Prolog: Pokal, Philosophie, Politik

Traditionell vor dem ersten Pokalspiel läutet das Wölferadio die Saison mit einem Prolog ein. Ebenfalls schöne Tradition: Zu Gast ist dabei die Wolfsburger Allgemeine Zeitung (WAZ) und der dazugehörige Sportbuzzer in Gestalt von Sportchef Andreas Pahlmann und Redakteur Alex Flohr, der auch in Österreich beim Trainingslager dicht bei der Mannschaft mit dabei war. Die Eindrücke zum Zustand der Mannschaft, Perspektiven für die Saison und natürlich das Pokalspiel am Montag in Halle sind natürlich Thema der Sendung.

Podcast mit der WAZ Pahlmann und Flohr August 2019
Podcast mit der WAZ Pahlmann und Flohr August 2019
Lenny spricht mit den beiden Sportjournalisten aber auch über Spielsystem, den neuen Trainer und darüber, ob wir in Deutschland – vor dem Hintergrund der causa “Tönnies und Dickel” – ein Problem mit vorgespielter political correctness haben. Ist im Grunde alles Heuchelei, was Vereine an Programmen für Toleranz auflegen, weil Verantwortliche und auch viele auf den Tribünen eigentlich ein ganz anderes Gedankengut pflegen? Insgesamt ein hörenswerter Einstieg in die Saison 2019/2020!


 
 

Wölferadio Hotline: 0157 89070123

+++Erhältlich auch bei iTunes im Podcast-Abo oder hier als klassischer Download+++


 
 

 
Download
 
 

2 Kommentare

  1. Ich glaube es geht schon wieder los! Das kann doch wohl nicht wahr sein!?

    Ja man , heute nach Feierabend endlich wieder Wölferadio.
    Danke :like:

    10
  2. Runtergeladen ist es, werde ich morgen auf dem Weg Richtung Wolfsburg hören. Hab gar nicht damit gerechnet, dass es jetzt schon wieder los geht :yeah:

    1