Montag , Mai 25 2020
Home / News / Wölferadio – Sauer, Steffen, Sinsheim
Wölferadio-Logo

Wölferadio – Sauer, Steffen, Sinsheim

Die erste Halbzeit gegen Düsseldorf war Murks – darüber waren sich Fans wie Mannschaft einig. Wie das Team die positive Trendwende angehen will und auch mit der anhaltenden Kritik umgeht, darüber erzählt unsere Nummer 8 Renato Steffen. Er verrät auch, welcher Teamkamerad einen Oscar verdient hätte und wer ihm aus der Mannschaft ab und zu die Schuhe putzen muss. Mal ein sauberes Spiel unserer Wölfe erhoffen sich die Fans auch am Samstag in Hoffenheim. Die TSG ist auch nicht sonderlich konstant in dieser Saison. Woran es liegt und ob die Besucher im Stadion ein Offensivspektakel erwartet verrät Rebekka Wilke, Blinden- und Sehbehinderten-Reporterin bei Hoffenheim. Außerdem verkündet das Wölferadio die wahren Gründe für den Rücktritt von Jürgen Klinsmann in Berlin.


+++Erhältlich auch bei iTunes im Podcast-Abo und bei Spotify oder hier als klassischer Download+++


Download



 

 

arena live still


Auf Woelferadio.de verfolgst du alle Bundesliga-Spiele des VfL im Livestream. Die Übertragung startet immer 15 Minuten vor Spielbeginn. Grün-Weiß, emotional und auch mit den Meinungen aus dem Wolfs-Blog.

2 Kommentare

  1. RS ist das Gegenteil von Podolski
    Sehr sachliche Reflexion.

    4