Freitag , Oktober 30 2020
Home / News / 20 Jahre Bundesliga: Dzeko und Co. kommen zum Jubiläumsspiel

20 Jahre Bundesliga: Dzeko und Co. kommen zum Jubiläumsspiel

Es wird ein ganz großes Fest. Am 11. Juni ist der VfL Wolfsburg genau 20 Jahre in der Fußball-Bundesliga. An diesem magischen Datum vor genau 20 Jahren schafften unsere Aufstiegshelden um Roy Präger den Sprung ins Fußball-Oberhaus.

Aufstiegshelden gegen Allstars

Um diesen Tag gebührend zu feiern, wird es ein ganz besonderes Fußballspiel geben. Viele der Aufstiegshelden von damals treten gegen ein Allstarteam des VfL Wolfsburg an.
 


 
„Viele namhafte Spieler inklusive der Mannschaft von 1997 haben ihr Kommen zugesagt. Alle möchten dabei sein, wenn wir gemeinsam mit unseren Fans unser großes Jubiläum begehen“, so Wolfgang Hotze, Sprecher der Geschäftsführung des VfL Wolfsburg.

97er Aufstiegshelden: Holger Ballwanz, Detlev Dammeier, Jann Jensen, Jens Keller, Peter Kleeschätzky, Markus Kullig, Matthias Maucksch, Stefan Meißner, Petar Mihtarski, Roy Präger, Jan Schanda, Michael Spies, Mathias Stammann, Zoran Tomcic, Piotr Tyskiewicz, Uwe Zimmermann.

VfL-Allstars: Edin Dzeko, Maik Franz, Frank Greiner, Kevin Hofland, Josué, Miroslav Karhan, Robin Knoche, Cedric Makiadi, Tomislav Maric, Zvjezdan Misimovic, Martina Müller, Naldo, Martin Petrov, Conny Pohlers, Sead Ramovic, Thomas Rytter, Hans Sarpei, Stefan Schnoor, Pablo Thiam, Peter van der Heyden.

Ab Samstag gibt es die Tickets

Alle weiteren Infos zum Ticketverkauf gibt es hier: VfL Wolfsburg Ticket-Info.

 
 

13 Kommentare

  1. Eine Klasse Sache ! :vfl: Schade das bei den Allstars Grafite fehlt. Hätte gerne nochmal das magische Dreieck gesehen.

    7
    • Problem ist das in Brasilien der Ligabetrieb im Juni im vollen Gange ist und es daher zeitlich nicht passt. Ich finde es schade das DeBruyne leider nicht dabei ist.

      6
  2. Geil! Claus Reitmaier fehlt allerdings auch noch…?!

    3
  3. Hoffentlich fehlt bei uns nicht die Zugehörigkeit zur 1 Bundesliga….. :weg:

    9
    • Den Gedanken hatte ich auch schon. Nicht, dass das ein Willkommensfest in Liga 2 wird. Ganz nach dem Motto: 20 Jahre sind genug – auf zu neuen alten Ufern.

      0
  4. Ich finde es gut das auch zwei Frauen mitspielen, ich bin gespannt wie die sich schlagen werden.

    5
    • Exilniedersachse

      Ich verstehe ehrlich gesagt nicht was die da zu suchen haben. Die gehören zwar zum Verein haben aber mit 2 Jahre Bundesliga nichts zu tun. Da könnte man auch Leichtathleten mitspielen lassen.

      4
    • Vielleicht wollten nicht genug ehemalige?

      Ich habe nichts dagegen, dass sie mitspielen und finde es eigentlich auch gut.

      1
  5. Fehlt nicht auch Schäfer, Marcel? Oder bin ich blind? Blöde USA ‚Bildungsreise ‚ , wie er es selbst nennt.

    1
  6. Ramovic? Was macht der denn da? Die paar Spiele? Wollten Reitmeier, Lenz, Jentzsch nicht?

    2
    • Da Knoche dabei ist, hätte man doch bei Benaglio nachfragen können. Ist zwar aktueller Spieler, aber gleichzeitig auch Allstar.

      5
  7. Was ist eigentlich mit Klimo? Den würde ich gern dabei haben. Klimo gehört definitiv zu unseren Allstars.

    11