Mittwoch , September 30 2020
Home / News / Wolfsburg: Lakic zu 1899 Hoffenheim?

Wolfsburg: Lakic zu 1899 Hoffenheim?

Srdjan LakicBis zum 31. Januar hat die Transferperiode noch geöffnet.
Durch die vielen neuen Spieler und den erfreulichen Sieg hatte man beim VfL Wolfsburg fast vergessen, dass es immer noch einige Spieler gibt, die den Verein verlassen sollen.

Srdjan Lakic ist einer dieser Spieler.

Bislang galt der VfB Stuttgart als aussichtsreichster Kandidat für einen Wechsel. Doch die Verhandlungen stocken. Fredi Bobic achtet peinlich genau auf das sehr knapp bemessene Transferbudget, und soll mit seinem Angebot nicht den Forderungen von Felix Magath entsprechen.
Einen großen Verhandlungsspielraum gibt es nicht.

Heute nun tritt ein ganz neuer Kandidat auf den Plan: 1899 Hoffenheim.

BILD weiß: Hoffenheim will Lakic als Ersatz für Ibisevic

Dabei sei auch der VfB Stuttgart involviert, und zwar in der Form, dass Hoffenheims Stürmer Vedad Ibisevic im Gegenzug für 5 Millionen Euro nach Stuttgart wechseln soll.
Eine Quelle für diese Information wird dabei nicht genannt.

In dem kürzlich erschienenen Online-Artikel heißt es:

BILD weiß: Lakic soll dieser Ersatz sein, auch wenn Tanner versucht, abzulenken: „Der ist doch mit Stuttgart einig.“

(Quelle: Bild)

Srdjan Lakic gilt neben Patrick Helmes als Wechselkandidat Nr. 1. So könnte man beim VfL Wolfsburg eine Menge an Gehalt eisparen. Laut Bild verdient Lakic beim VfL Wolfsburg weniger als 3 Millionen Euro, und wäre bereit auf eine Million Euro beim Gehalt zu verzichten.
 
Hier noch mal ein Video von Lakic beim VfL Wolfsburg im Schusstraining mit Pierre Littbarski:

 
(Ein Dank an den User Bernd)
 

5 Kommentare

  1. Da bin ich ja mal gespannt wie er dort einschlägt – oder nicht.

    0
  2. Und noch ein Neuer! Allerdings für die Reserve! „Schnindzielorz Reloaded!“ Wolfsburg holt den ehemaligen Karlsruher Mutzel vom Arbeitsamt. Ich erinnere mich noch gut, dass er vor einigen Jahren auch als Zugang für unsere Bundesliga-Mannschaft im Gespräch war. Nun ist er sicherlich noch ein interessanter Mann für die Regionalliga!

    http://www.ka-news.de/fussball/ksc/ksc-news/karlsruhe~/Neuer-Job-fuer-Michael-Mutzel-Ex-KSC-Profi-unter-Vertrag-in-Wolfsburg;art7581,796582

    0
  3. Wie vor längerer Zeit berichtet, scheint tatsächlich eine Ausleihe von Neuzugang Sissoko zu seinem Ex-Klub Académica noch nicht vom Tisch. Académica sei „zuversichtlich“…

    http://www.maisfutebol.iol.pt/academica/academica-aguarda-regresso-sissoko-wolfsburgo-maisfutebol/1319330-1469.html

    0
  4. Lakic, Helmes, Hoffenheim, Stuttgart, Gladbach, Hannover, Frankfurt.
    Bäumchen wechsel dich. Potentielle Abnehmer scheint es genug zu geben. Hoffentlich wird irgendwo bald Vollzug gemeldet. Wohin ist egal, Hauptsache von der Gehaltsliste runter.

    0
  5. Schon ungewöhnlich, dass Lakic nicht ein einziges Tor erzielen konnte, und das obwohl Magath zu Beginn lange auf ihn gesetzt hat.

    Was mich an dem Artikel wundert, Lakic ist den Stuttgartern angeblich zu teuer, dabei würde er höchstens 3, 4 Millionen kosten.
    Dafür sind sie an Ibisevic interessiert, der aber 5 Millionen kostet, und weniger dürfte der auch nicht verdienen.

    Stuttgart schätzt Ibisevic stärker ein, Hoffenheim anscheinend Lakic. Wer da wohl den besseren Stich macht?

    0