Dienstag , Oktober 27 2020
Home / EM 2016 / 3:0 gegen Slowakei: Draxler wird zum „Man of the Match“

3:0 gegen Slowakei: Draxler wird zum „Man of the Match“

Draxler-Schürrle
 
Die deutsche Nationalmannschaft schlägt die Slowakei mit 3:0. Überragender Mann auf dem Platz war Julian Draxler vom VfL Wolfsburg. Nach dem Spiel wählte ihn die UEFA zum „Man of the Match“. Ein Spiel zuvor hatte Wolfsburgs Nr. 10 noch pausieren müssen. Gegen die Slowakei brachte ihn Löw wieder von Anfang an und Draxler zahlte es seinem Trainer mit einer tollen Leistung zurück: Ein Tor vorbereitet und einen Treffer selber erzielt, dazwischen das ein oder andere Kabinettstückchen – Draxler spielte sich in den Fokus – auch für mögliche Interessenten?

Draxler könnte für den ein oder anderen Verein interessant werden. Klopfen nach der EM Vereine bei Klaus Allofs an, um Draxler, der beim VfL Wolfsburg keine Ausstiegsklausel besitzt, abzuwerben?
 

Vorbericht:

Endlich beginnt die K.O.-Phase bei dieser EM. Die Spannung steigt. Alle vier Spieler des VfL Wolfsburg haben es mit ihren Teams ins Achtelfinale geschafft.

Während André Schürrle und Julian Draxler zusammen mit der Deutschen Nationalmannschaft morgen gegen die Slowakei ran müssen, spielen Ricardo Rodriguez und Vieirinha schon heute.

    Spiele am Samstag:

  1. Schweiz – Polen (15 Uhr)
  2. Wales – Nordirland (18 Uhr)
  3. Kroatien – Portugal (21 Uhr)

    Spiele am Sonntag:

  1. Frankreich – Irland (15 Uhr)
  2. Deutschland – Slowakei (18 Uhr)
  3. Ungarn – Belgien (21 Uhr)

    Spiele am Montag:

  1. Italien – Spanien
  2. England – Island

Was glaubt ihr, welche Teams kommen weiter?

 
 

50 Kommentare

  1. Zur Sekunde fällt das 1:0 für Polen. Die Schweiz um Rodriguez muss jetzt Gas geben, sonst ist unser Schweizer der erste VfLer, der heute ausscheidet. Gleich ist erst einmal Halbzeit.

    Wenn ich tippen müsse, kämen weiter:
    Polen
    Wales
    Kroatien
    Frankreich
    Deutschland
    Belgien
    Spanien
    England

    1
  2. rodriguez arbeitet weiter an seiner ablösesumme

    1
    • Hast recht, das Tor fiel auf seiner Abwehrseite.

      Der Kommentator: „Auch Rodriguez kommt nicht hinterher.“

      2
    • Weiß ich nicht genau. Es war ein schneller Angriff. Rodriguez hatte plötzlich zwei Gegenspieler und er musste sich entscheiden. Hier hätte es eine Übergabe geben müssen. Ein weiterer Schweizer hätte mit zurück gemusst.

      Sieht dumm aus. Blöd gelaufen.

      3
    • hast recht, da wurde er wirklich jämmerlich alleine gelassen. trotzdem habe ich schwierigkeiten damit, wie er seit über einem jahr über den platz trabt, da stimmt gar nix mehr, es ist ein jammer irgendwie.

      6
    • Ich habe ab der 55. Min ca. geguckt und fand Riro doch recht gut auf seiner Seite.
      Seine Flanken und Ecken sind ja bisschen besser geworden wieder.

      Und er geht auch mehr Risiko.
      Obs an der Situation des Achtelfinals lag oder weil er wieder Lust hat Fußball zu spielen… kA

      3
  3. Ich schalte gerade erst ein. Spielt Embolo? Hab ihr gerade im Kabinengang nicht gesehen.

    0
  4. Was für ein Tor von Shaqiri!

    14
  5. Das erste Achtelfinale ist ja schon mal sehr spannend. So kann es gerne weiter gehen :)

    1
  6. …..so, die Schweiz ist raus.
    Jetzt könnte sich endlich mal was mit RiRo seiner Zukunft tuen und auch bei uns das Transferkarusell drehen…..auch was die Zukunft von Embolo angeht könnte endlich eine Entscheidung fallen, was auch indirekt uns betreffen würde.

    0
  7. @ VfL Holgi:
    (Schweiz-Tippfehler korrigiert…)

    0
  8. Was wir bei Wales:NordIrland sehen, ist das Niveau der Premier-League nach dem Brexit. :P

    9
    • :lach:

      Wie sagte Scholl gerade so schön? Dieses Niveau ist eines Achtelfinales bei einer EM unwürdig.

      Das ist dann wohl dem neuen Modus geschuldet, dass so viele Mannschaften jetzt mitmachen dürfen.

      Freue mich schon auf das Abendspiel. Das wird ein richtiger Kracher.

      1
  9. Vieirinha ist bei Portugal aus der Startelf geflogen und sitzt nur auf der Bank.

    0
    • Ich habe schon nach Portugals Auftaktspiel, bei dem mich Vieirinha nicht überzeugte, mit Cedric Soares als Alternative auf Rechts gerechnet (Kommentar vom 15.6.). Und Cedric machte seine Sache in dem sehr defensiven Spielkonzept recht gut und hatte mit Abstand die meisten Ballkontakte aller portugiesischen Spieler. Mich würde nicht wundern, wenn unser Vieirinha seinen Bankplatz auch beim nächsten Spiel behält. Wäre aber schade.

      0
  10. Irgendwie unglücklich, die ansetzung.
    Ein Spanier pfeift Kroatien Portugal, nach dem Kroatien Spanien besiegt hat und Portugal und Spanien Nachbarn sind.
    Ich wünsche ihm keine kniffligen Entscheidungen , dass öffnet sonst wegen den oben aufgeführten Tatsachen Raum für Spekulationen .

    Und jetzt los Kroatien, hau Portugal raus!

    0
  11. Also irgendwie gefällt mir der Renato Sanchez bei der EM nicht. Wenn der auch so im Verein spielt, kann ich nicht glauben, dass die bayern 35+ Mio€ für Ihn ausgegeben haben.

    Hat ihn jemand öfter beobachtet?

    0
    • Ich find ihn ziemlich klasse:

      -Stellungsspiel (speziell im Aufbau)
      -Ballkontrolle
      -Dynamik (speziell auch gegen den Ball)
      -generelle Spielintelligenz
      -Robustheit

      Nicht vergessen darf man das Portugal nicht gerade eine über-mannschaft ist und das der Junge halt noch sehr jung ist.
      Die Ablösesummen sind mittlerweile eibfach in dieser Größenordnung.

      2
    • Fand umgekehrt dass die Einwechslung dieses Spielers entscheidend war für den Ausgang. Genau Stellungsspiel und Spiel gegen den Ball zeichnete ihn aus.

      3
  12. Schweiz und Kroatien haben heute besser gespielt, sind aber beide raus. Ich hätte es beiden Mannschaften gegönnt.

    Strinic fand ich das ganze Spiel schon sehr bescheiden.
    Dass er dann den Ball verliert und nicht hinterher kommt…. wie bezeichnend.

    Schade für Kroatien – Herzlichen Glückwunsch Vieirinha

    9
    • Cacic hat das Spiel gegen Santos verloren.
      Der Coach wollte offenbar Marko Pjaca schonen…
      Der Verzicht auf diesen schnellen und dribbelstarken Spieler, der mit Perisic Druck über Außen hätte bringen können, hat es Portugals Abwehr leicht gemacht. Wieso hat Brozovic ständig gespielt? Badelj -Modric als 6-er/8-er, davor Rakitic zwischen Pjaca und Perisic…
      Nunja, Cacic hatte – wenn überhaupt – einen anderen Plan, und damit in den ganzen 90 Minuten keine echte Chance herausgespielt…

      0
  13. Wann zieht endlich einer bei Oliver Kahn die Reißleine? Am späten Abend kam es mir eben so vor, als hätte Kahn während des Spiels zu viel Alkohol zu sich genommen.

    2
  14. Sehr schade das Grigg nicht ein gewechselt wurde. Er ist Stürmer und bei 1:0 ihn zu bringen wäre ein zeichen

    1
  15. Super das V8 weiter ist, das bringt Geld und wenn er auf der Bank sitzt kann er sich nicht verletzen :top:

    2
  16. Über das Deutschland-Spiel, Draxler oder Schürrle können wir hier gerne diskutieren.

    Über Transfergerüchte und Wechsel bitte gerne weiter unter dem Bruma-Artikel. Vielen Dank!

    :de:

    1
  17. Lt. Sport1 Draxler für Götze:
    „Die wahrscheinliche Aufstellung im Überblick: Neuer – Kimmich, Boateng, Hummels, Hector – Khedira, Kroos – Müller, Özil, Draxler – Gomez“

    0
  18. Gute Aufstellung, kann ich nachvollziehen!
    Ich tippe auf ein Tor von Draxler heute und ein 2:0 für Deutschland. Die Mannschaft kommt jetzt ins Laufen…

    0
  19. Draxler heute für Götze :vfl:

    0
  20. Draxler wurde nur geschont :) heute schlägt heute zu.

    1
  21. Tooooor für Deutschland. Schönes Tor von Boateng.

    0
  22. Neuer ist ein RIESE !

    0
  23. und Draxler spielt gefährlich gut……

    1
    • Werbung für höhere Aufgaben. :schweigen:

      0
    • Wird doch so nur noch Teurer :vfl:

      1
    • Aber wollen wir das? selbst wenn wir 50Mio. bekommen, gleichwertigen Ersatz zu bekommen geht gegen null.

      0
    • Natürlich wollen wir ihn nicht verkaufen aber von summen um die 50 mio sollte man schon mit einem lächeln betrachten.
      Wir haben ja selber 36 mio bezahlt ich gehe eher von summen ab 70 mio aus

      4
  24. „Wir freuen uns auf Bela Rethy“, so eben Oliver Welke. Ich nicht.

    4
    • Ich auch nicht. Das scheint aber der einzige Kommentator zu sein, den sie haben. Ich höre immer nur ihn.

      3
  25. Oh, habt ihr das eben gehört? Draxler hat gute Karten Man of the Match zu werden.

    Finde ich gut,dass ein Wolfsburger so im Fokus steht

    :vfl2: :de:

    9
  26. Jetzt muss Allofs SEHR stark bleiben….

    3
    • Na dann viel Glück…
      Um nicht enttäuscht zu werden gewöhne ich mich schon mal vorsorglich an den Abgang am letzten Tag der transer Periode …

      0
  27. Draxler = Maschine :vfl3: :vfl2:

    1
  28. Das Problem ist, dass eine Schwalbe noch längst keinen Sommer macht.
    Das Draxler Potenzial hat weis man, leider ruft er es zu selten ab .
    Wenn er diese Leistung konstant bringen würde hätte ich bedenken das er zum Ende der Transferperiode nicht doch noch wechselt, aber das sehe ich nicht……
    Trotzdem ne Top Leistung heute! !!

    0