Mittwoch , Oktober 21 2020
Home / Europa League / Erst Europa League dann neuer Vieirinha-Vertrag

Erst Europa League dann neuer Vieirinha-Vertrag

Vieirinha-EL
 
Party on! Die Sonne lacht vom Himmel, die Temperaturen steigen und die Vorfreude wächst. Auf die Fans des VfL Wolfsburg wartet heute ein Europa-League-Leckerbissen und die lang ersehnte Vieirinha-Verlängerung.

Vieirinha vor Vertragsverlängerung

VieirinhaIn Wolfsburg können die Sektflaschen kalt gestellt werden. Offenbar sind im Vertragspoker zwischen dem VfL Wolfsburg und Vieirinha nur noch wenige Details zu klären. Hierfür reist heute extra noch einmal Vieirinhas Berater an, um vor dem wichtigen Europa-League-Spiel gegen Sporting Lissabon die letzten Unstimmigkeiten zu regeln. Doch im Großen und Ganzen sind sich beide Seiten einig: Vieirinha bleibt ein Wolf!

Vieirinha: „Beide Seiten hatten Zeit, um diese Entscheidung zu treffen. Jetzt sind wir dicht dran“

Das Hin und Her der Vertragsgespräche in der Presse hatte fast schon „Schürrlesche Ausmaße“ angenommen. Mal sah es gut aus, mal deutete vieles auf einen Abgang hin. Auch in dieser Woche wechselten sich gute und schlechte Nachrichten ab. Zunächst zeigte sich Klaus Allofs verhalten optimistisch. Gestern sorgte dann eine missverständliche Aussage von Vieirinha für große Sorge unter den Fans: „Nach dem Spiel sage ich mehr…“
Frei nach dem Motto: Gute Nachrichten verkündet man sofort, schlechte erst hinterher – konnte man die Aussage negativ werten und mit einem Abgang rechnen.

Verkündung: Vor oder nach dem Spiel?

Tatsächlich aber wollte Vieirinha nur die letzten Gespräche am heutigen Tag abwarten. Erst die Unterschrift und danach die Stellungnahme: Ein vernünftiger Entschluss!
Und so hoffen alle Fans des VfL Wolfsburg auf die offizielle Bestätigung Rund um das heutige Europa League Spiel.


 

Auf ins Stadion: VfL Wolfsburg – Sporting Lissabon

Es ist Europa-League-Zeit. Der VfL trifft am frühen Abend auf den Gast aus Lissabon. Noch immer sind viele Karten erhältlich.
 
Arena-Nacht
 
Für alle Fans, die noch unentschlossen sind: Wer Zeit hat, einfach spontan den Fanschal umgeschwungen und ab ins Stadion! Die Spieler brauchen und verdienen unsere Unterstützung. Mit tollem Fußball und spektakulären Spielen wie z.B. gegen Leverkusen und dem Knallersieg gegen Bayern, haben uns die Wölfe zuletzt mehr als verwöhnt. Mit einem Besuch im Stadion und einer tollen Europa-League-Kulisse kann man als Fan auch mal etwas zurückgeben.
Die Sonne scheint, die Temperaturen sind milde und die bevorstehende Vieirinha-Verlängerung beflügelt.
Hintern hoch und los!

Zum Spiel:
Der VfL Wolfsburg muss auf den verletzten Ivan Perisic, sowie die gesperrten Luiz Gustavo und Josuha Guilavogi verzichten. Die sehr erfolgreiche Mannschaft muss im wesentlichen nur auf der Doppelsechs umgestellt werden.
Wer spielt neben Maxi Arnold? Sehr wahrscheinlich ist ein Einsatz von Christian Träsch. Auch ein Vorziehen von Robin Knoche wurde zuletzt in Erwägung gezogen.

Auf geht’s Wolfsburg! Kämpfen und siegen“
 
 

172 Kommentare

  1. Ich würde die eingespielte Innenverteidigung mit Naldo und Knoche unverändert lassen. Klose ist ein guter Kämpfer, der aber im Spielaufbau Schwächen hat. Ich sehe es als Option, ihn im DM einzusetzen, habe aber keine Ahnung, ob er diese Position jemals gespielt hat und ob er dazu in der Lage wäre. Wenn nicht, wird wohl Träsch oder Seguin diese Funktion besetzen. Diesen Jungen würde ich in nächster Zukunft ganz gezielt und möglichst schnell in die Mannschaft integrieren.

    0
  2. Ich erwarte ein schweres Spiel. Diese K.O. Spiele entwickeln oft eine gewisse Eigendynamik. Wir haben es in der Gruppenphase schon gesehen. Mehrfach waren wir deutlich überlegen und standen am Ende nur mit einem oder gar keinen Punkt da.

    Wir dürften heute keine zwei Gesichter zeigen wie gegen Leverkusen. Erste Halbzeit Top, zweite Halbzeit Flop. Lieber in die erste Hälfte mit weniger Gas gehen, dafür die Konzentration und den Einsatz in der zweiten Halbzeit hoch halten.

    Wenn wir aber die gute Stimmung in eine souveräne Spielweise umsetzen können, dann kann das auch ein schöner Sieg werden. Darauf setze ich und tippe ein 3:1 mit dem ersten Tor von Schürrle :)

    :vfl:

    0
  3. Kennt jemand schon den Kader für heute? Ist der Chinese wieder mit dabei? Bei so vielen Ausfällen ist ja der ein oder andere Platz im Kader frei geworden.

    Am meisten gespannt bin ich auf den Auftritt von André Schürrle. Im ersten Spiel war er gleich sehr gut. Im zweiten ist er ein bisschen abgefallen. Mal schauen, was er heute für eine Leistung zeigen kann. Ich gönne ihm auch sein erstes Tor.

    Wir wuppen das :like:

    0
  4. Schöner Vorbericht, Danke!
    Ich sehe es auch so: Heute können wir der Mannschaft ein wenig für die zuletzt guten/spannenden Spiele zurückgeben, also in der Tat: Alle die können und noch unentschlossen waren… Auf in’s Stadion und EL Spiel bzw. Stimmung (hoffentlich) genießen und die Mannschaft unterstützen!

    Auf geht’s, VfL!

    0
    • Zumindest der Zug ist aktuell relativ leer, aber es ist eigentlich ja auch schon relativ spät.
      Die meisten werden bestimmt eh mit dem Auto anreisen bei der Anstoßzeit.

      Auf ein schönes Spiel und hoffentlich einen Sieg…

      0
  5. Also ich tippe ja noch auf Hunt im DM. Zweikampfstark, technisch gut, gutes Auge. Wäre für die Spieleröffnung aus dem DM heraus absolut super. Kann mich da irgendwie nicht mit Träsch anfreunden, dafür ist er in seinen Leistungen leider zu inkonstant. Knoche wird sicher in der Viererkette bleiben. Da wären Wechsel kontraproduktiv.

    Endlich wieder VfL! :vfl:

    0
  6. Twitter:
    Dost
    Schürrle – Hunt – KdB – V8
    Träsch
    Rici – knoche – Naldo – Jung

    Überraschung! 4-1-4-1? Denke eher, dass Hunt den Arnold-Part übernehmen wird und wir im 4-2-3-1 agieren werden.

    0
  7. Besten Dank berl1n. Ich hoffe es ist ok, wenn ich das Bild hier einbette:
    lissabon2

    0
  8. Auf ein Holländisches Forum wo ich auch Aktiv bin läuft im moment ein großer topic auf welche Teams man am besten tippen kann. Von die 20 Personen die auch auf Wolfsburg – Sporting wetten, sagen 19 das Wolfsburg gewinnt und einer glaubt an einen unentschieden. Einige glauben sogar das Wolfsburg einer der Favoriten ist um die EL zu gewinnen. In der Gruppenfase war das noch überhaupt nicht so positiv. Das image vom VfL hat sich deutlich enorm gestiegen in die Niederlanden :)

    0
  9. An ein 4-1-4-1 glaube ich nicht. Der Verein muss doch nur den Kader und die Startelf bekanntgeben und nicht die Aufstellung, oder?

    D.h. dass die UEFA diese Aufstellung nur spekuliert.
    Ich gehe davon aus, dass Hunt neben Träsch auf der Doppelsechs spielt und wir wie gewohnt in einem 4-2-3-1 spielen.

    0
    • Das werden wir wohl erst sehen, wenn das Spiel läuft. Auf dem Bild ist es ein 4-1-4-1 auf der Twitter Seite vom VfL wurde die Startelf allerdings so geteilt, dass man auf ein 4-2-3-1 schließen müsste:

      „Noch 60 Minuten! Unsere Startelf: Benaglio – Jung, Naldo, Knoche, Rodriguez – Hunt, Träsch – Vieirinha, De Bruyne, Schürrle – Dost. #WOBSCP“

      0
  10. Ich hatte die Info von Bundesliga_latest. Tippe aber auch auf ein 4231.

    0
    • aber bei einem 4231 würde doch arnold spielen normalerweise !? da muss er ja angeschlagen sein, ansonsten macht das keinen sinn

      0
  11. Interessant das Hecking grade in einem so wichtigen Spiel die zuletzt wenig beachteten Hunt , Jung und Träsch bringt. Sicherlich auch ein Signal das jeder im Kader eine realistische Chance hat ins Team zu rutschen.
    Ich wünsche viel Spaß beim Spiel und hoffe trotz magerer Zuschauerkulisse auf eine gute Stimmung.

    0
    • Denke Hunt spielt aufgrund seiner Ballsicherheit, Arnold empfinde ich hat Probleme bei schnellem Gegenpressing vom Gegner sich schnell vom Ball zu trennen und daher eine gewisse Gefahr darstellt in Konter reinzulaufen.

      0
    • Außerdem wird der Gegner unsere letzten 2-3 Spiele gesehen haben und Versuch haben sich darauf auszurichten, auch wenn unser dm zwangsweise anders sein wird. Jedenfalls macht es so dem Gegner etwas schwerer…

      0
  12. Ich sag mal so, man spricht immer davon einen großen und breiten Kader haben zu müssen, um für die vielen Spiele auch wechseln und rotieren zu können.

    Wir haben eine englische Woche, da macht eine Pause für den ein oder anderen Spieler schon mal Sinn. Und die zweite Reihe muss auch bei Laune gehalten werden. Hunt finde ich eigentlich immer sehr sicher. Im Mittelfeld wahrscheinlich stabiler und ballsicherer als Arnold. Wenn man erstmal sicher stehen will, dann kann das eine gute Idee sein.

    Bei Träsch muss man mal abwarten. Zu Gustavo wird es sicherlich ein kleiner Abfall sein. Aber auch Träsch kann sich da reinwühlen.

    0
  13. Gerade von Hecking bei Sky gesagt: Vieirinha wird sich hoffentlich in den nächsten Tagen für den VfL entscheiden.

    Von Sky noch die Info, dass der VfL heute nicht mehr über Vieirinha sprechen will und es demnach heute noch keine Entscheidung gibt. Der Berater ist aber vor Ort.

    0
  14. Vieirinha hat eben richtig gut den Jefferson abgekocht.
    Würde mich freuen wenn er bleibt

    0
  15. Rodruguez zockt beim Konter und ist wieder mal weit weg vom Gegner….
    Nicht schlau.
    Irgenwie bekommt der vfL das Spiel nicht wirklich in den Griff… Wenn nun auch Hunt noch raus muss. Maxi muss ran.

    0
    • Also ich finde wir machen ein super Spiel.
      Sporting ist extrem Ballsicher und trotzdem haben wir fast nichts zugelassen.

      Und wenn wir mal Tempo aufnehmen wirds auch echt gefährlich. Schöne Vorlage von Vieirinha.

      0
  16. Schade, Hunt muss runter. Er hat mir bislang eigentlich ganz gut gefallen. Aber Arnold wird es auch gut machen.

    0
  17. Glück gehabt beim Handspiel von Vierinha…

    0
  18. uuh, das war Hand von Vieirinha…

    0
  19. Sehe ich es richtig, dass wir mit zu vielen langen Bällen spielen und aus dem OM zu wenig Genaues kommt?

    0
    • ..naja, die Portugiesen sind einen halben Kopf kleiner von daher kann das mal ein probates Mittel sein. Ich bin aber auch kein Freund von hohen Bällen.

      0
    • Hast auf jeden Fall Recht, dass viele hohe, lange Bälle gespielt werden. Wie Stan sagt, kann es gegen die „kleinen“ Portugiesen funktionieren. Bis jetzt war es aber noch nicht wirklich erfolgreich. Die Szenen, die an die ich mich erinnere waren alle durch Flachpässe entstanden (und dann vllt ne Flanke in den Strafraum rein).

      Bin ich eigentlich der Einzige, der findet, dass Schürrle immer zu sehen den eigenen Abschluss sucht?

      0
  20. Was sagt ihr? War das Elfmeter? Ich sehe da ein kleines Foul an Vieirinha, der ein bisschen weggeschupst wird und in der Drehung den Arm im Weg hat. Für mich kein Elfmeter.

    0
    • War ja nichmal Absicht. Also eher lächerlich dass als Glück gehabt zu bezeichnen ;)

      0
    • Ich sehe gerade in der Zeitlupe, dass es kein Foul war. Glück gehabt.

      0
    • Wenn der Schiedsrichter gegen Vieirinha Elfmeter pfeift, darf sich zumindest regeltechnisch niemand beschweren.

      0
    • Welche Rolle spielt Absicht in der Regel?
      Vieirinha vergrößert die Körperfläche. Damit gibt er genug Grund, Elfer zu pfeifen. Bitte in den Kommentaren etwas Regelkenntnis berücksichtigen.

      0
    • Glück gehabt, ja, aber man muss den auf keinen Fall geben. Es war eindeutig nicht Absicht von Vieirinha und der Arm nur oben, da er leicht geschubst/angerempelt wurde.

      Also meiner Meinung nach ein 50%/50% Ding. Hängt also nur vom Schiri ab ob es gegeben wird oder nicht. In dem Fall zum Glück nicht :top:

      0
    • Am besten hat es Allofs gesagt. Glück in dem Sinne, dass es viele Schiedsrichter gibt, die das pfeifen und einige, die es nicht pfeifen.

      Wir hatten Glück, dass wir einen Schiri erwischt haben, der das etwas locker sieht.

      0
    • @Spaßsucher:

      Bevor du anderen mangelnde Regelkenntnis vorwirfst, solltest du erstmal deine eigenen auffrischen!!

      Die „Vergrößerung der Körperfläche“ ist im Regelbuch 2014/2015 nicht mehr als relevantes Kriterium aufgeführt, kannst gerne mal auf Seite 85 nachlesen: http://www.dfb.de/fileadmin/_dfbdam/34715-Regelheft_2014-15-DFB.pdf

      0
    • @ schwabe und andere,

      da habt ihr recht. Meine Regelkenntniss ist offenbar überholt. Ich entschuldige mich hiermit für meine Unkenntnis. Die Definition von „Absicht“ jedoch halte ich für völlig abwegig.
      Ich schließe mich da voll und ganz der Erkenntnis von http://www.soccerdrills.de an.
      Das Problem ist, dass die „Absicht“ beim Handspiel, von einem Schiedsrichter in Sekundenbruchteilen subjektiv beurteilt werden muss. Die anderen Beteiligten kennen manchmal die Regel nicht genau und entschieden wird dann oft durch die Fanbrille, denn die Absicht beim Handspiel wird für das eigene Team anders beurteilt als beim Gegner. Ähnlich wie beim passiven Abseits, gibt es beim Handspiel keine wirklich klare Regelung. Wahrscheinlich ist die Handspiel-Regel dringend zu reformieren. Wie oft wird der Ball absichtlich mit der Hand gespielt?
      Niemand ist der Lage „Absicht“ zu unterstellen, es sei denn, es ist eindeutig und deutlich absichtlich eine aktive Bewegung der Hand oder des Armes zum Ball.
      Aber selbst da: Ist ein unterbewusster Refelex „absichtlich“? Sind wir ehrlich: Selten nimmt ein Verteidiger den Ball im Strafraum „absichtlich“ mit der Hand!
      Also ist „Absicht“ immer eine Unterstellung, die der Schiri aufgrund seiner subjektiven Wahrnehmung ansstellen muss.

      0
  21. Im Zusammenschnitt sieht man beim fast O:1 der Portugiesen, dass Riro ziemlich fahrlässig spielt und den RA nicht im Blick hat. Wählt der das rechte Eck, wär’s passiert.

    0
    • Ja, da hat er sich nicht zum ersten mal beim Abseits verzockt in dieser Saison. Seine Distanz zum Gegner ist bisweilen selbstmörderisch.

      0
  22. Man könnte aber bei Vieirinha´s Handspiel einen Schubser erkennen, wenn mal wohlwollend ist …

    0
  23. …und der Dost – wer sonst

    0
  24. Jaaaa, Dost!

    0
  25. Naldo als Spielmacher… Sachen gibt’s…
    und Bas Dost… ohne Kommentar.

    0
  26. 1:0 Dost :knie:

    0
  27. Lächerliche gelbe Karte für Arnold.
    Beide ziehen und zerren und drücken.
    Und auch wenn es gegen Arnold gepfiffen wird, dann doch bestimmt nicht gelb (war sogar sein erstes ernsteres Foul)

    0
  28. Man, Jung macht echt eine klasse Partie bisher!!! So hats eher Perisic schwer zurückzukommen, weil auch Vieirinha, wie in den letzten Wochen, super spielt!

    0
    • Ja, Jung macht seine Sache gut bis jetzt…

      0
    • Kann ich nur zustimmen. Wenn es immer so wäre, würde mir eher die andere Seite Sorgen machen. Rodriguez gefällt mir heute echt überhaupt nicht. Seine Flanken kommen nie gut und er steht häufig viel zu offensiv und dann ist auf seiner Seite jemand frei.

      Aber ich muss auch allgemein sagen, dass er mir in den letzten Spielen schon nicht mehr so gut gefallen hat, wie noch in der Hinrunde.

      0
    • Heute Nachmittag habe ich noch gelesen, dass Jung „nicht zu gebrauchen ist“.

      0
    • Das würde ich an deiner Stelle nicht so laut sagen. Du hattest doch auch immer auf Caligiuri geschimpft und ihm die Spieltauglichkeit abgesprochen und jetzt zeigt er auch gute Leistung.
      Wir liegen alle mal daneben ;)

      0
    • BlogHopper, falls das an mich ist. Ich habe Cali gar nicht in meinem Beitrag erwähnt, aber trotzdem: Caligiuri war auch heute schwach. Passt schlicht und einfach nicht in unser Kontersystem, da ihm die Spielintelligenz abgeht. Tut mir leid, meine Meinung.

      Ich habe es gestern auch schon geschrieben…Wenn Jung das Selbstvetrauen bekommt, bringt er auch seine Leistung. Er ist an sich ein sehr guter Spieler, der halt das Vertrauen braucht, ähnlich wie Bas.

      0
    • Nein, das war für Diego bestimmt :)

      0
  29. Geil :vfl:

    Top Pass von De Bruyne.

    0
  30. …ohne Kommentar !

    0
  31. Toooooor :) Ein Weltklasse Spielzug :) Von A bis Z. Die Vorlage von de Bruyne war wieder zum Niederknien. Wahnsinn!!!

    0
  32. Musikalisch paradox: Bei uns sorgt der BAS für die HÖHEN…

    0
  33. Wieder eine tolle Mannschaftsleistung. Ich finde auch Träsch macht seine Sache als Sechser gut. Unser VfL ist nicht aufzuhalten :)

    0
  34. Chancen im Minutentakt. Was ist denn hier los? :)

    0
  35. Klare rote Karte, unfassbar!

    0
  36. Das war aber dunkelrot…

    0
  37. Der Schiri will Sporting nicht verwarnen -.-
    Die hätten mittlerweile 2 gelbe und eine rote Karte erhalteb müssen…

    0
  38. Arnold läuft nebenher… Bitte nicht um ein Gegentor betteln.
    Wir brauchen das zu Null!!
    Arnold ist das manchmal alles zu schnell.

    0
    • Und hat zusätzlich einige Fehler im Aufbauspiel. Generell fühle ich mich bei ihm ehrlich gesagt nicht wohl, wenn er als letzter Mann vor der Abwehr das Spiel aufbauen soll. Manchmal sieht das bei ihm einfach zu leichtsinnig aus.

      0
  39. jetzt wird zuviel rumgeschlampt! Die sollen das konsequent zuende spielen! So machen die nur Sporting stark!

    0
  40. Super Pass eben von Träsch. Mir gefällt er auch recht gut heute.

    0
  41. Da konnte man doch gerade schön sehen wie sehr Caliguiri beim Vorwärtsgang nicht denkt. Anstatt V8 zu schicken läuft er selbst und versaut den Konter

    0
  42. Yes, schöner Fußballabend.

    0
  43. Dost im Formtief? Nur zwei Tore was da los? :vfl:

    0
  44. Gute Ausgangslange und schönes Spiel…

    Immer nur Du :vfl:

    0
  45. Wichtiger zu 0 Sieg…

    Tjaa im Moment ist der BAS MODE an :) Unfassbar aber auch toller Spielzug zum2:0

    Hervorheben möchte ich mal heute Jung & Träsch! Beide mit einem starken Spiel. Hut ab trotz fehlender Spielpraxis.

    Ein Kritikpunkt habe ich heute: Wie in 90% aller Spiele; CALI
    Unfassbar wie man so einen Konter so schlecht spielen (oder auch nicht spielen) kann. Für mich ein Kandidat zum Verkauf. Für mich kein Euroleagueniveau!! Außer gegen Bayern&Freiburg immer ein Totalausfall. Der macht teilweise den Olic. Sinnlos in den Gegenspieler rennen…

    Prost!!

    :vfl:

    0
    • Ich würde empfehlen, heute nach dem letztlich souverän herausgespielten 2:0 mal den Mantel des Schweigens über solche Sachen auszubreiten.

      0
    • Naja einige finden Cali dennoch gut, ist halt Geschmackssache.

      Er denkt er wäre Robben, spielt aber eben wie Cali … Er macht ca. 1 Spiel gut und dann kommen darauf wieder 5-6 schlechte …

      Meiner Meinung nach ist er zwar okay als Einwechselspieler, doch sollte man sich verbessern können auf dieser Position bei einem Tausch mit wenig „Zuzahlung“, dann sollte man das versuchen, allerdings gibt es andere Prioritäten die momentan anstehen, so dass diese Position nun nicht Prio 1 hat …

      0
    • Der Cali-Hasser meldet sich wieder zu Wort…

      0
    • Ich glaube das weder Dr. medRasen noch ich Cali hassen, er ist ein Teil der Mannschaft und trägt auch seinen Anteil dazu bei, egal wie gut oder schlecht seine Leistungen sind.

      0
    • @jonny.pl: Du warst nicht gemeint.

      0
    • Hatte ich mir zwar gedacht, dennoch sollte Kritik auch angebracht sein, egal ob Erfolg oder nicht.

      Mir selbst zeigt Cali zu unkonstante Leistungen.
      Diese hatte aber auch Perisic lange Zeiten bei uns, vielleicht bekommt er ja noch die Kurve in dieser Saison.

      0
    • @jonny.pl: Angebrachte und konstruktive Kritik ist immer willkommen.Ich finde es nicht in Ordnung,immer und immer wieder den gleichen Spieler rauszupicken und solche gehässigen Kommentare abzugeben.

      0
    • @Wolf: Ein Hasser bin ich nicht von cali, ich mag seine spielweise nur überhaupt nicht. Der Grund: Sie ist total ineffektiv. Diese sinnlosen Dribblings und das nach „innen ziehen“(Robben 2.0 wie jonny.pl schon gesagt hatte) und dann entscheidenen Zeitpunkt zur Abgae oder zum Schuss verpatzen nervt halt tierisch. Aus diesem Grund hat er für mich kein Euroleagueniveau. Um den Kader weiter zu sträken wäre ein VErkauf aus meiner Sicht sinnvoll. Hier gibt es noch einige interessante Spieler auf außen den ich mehr Potenzial zu traue und auch druck auf die erste 11 machen können.Bsp. Adama Traore von Barca´s B Manschaft

      Bei Cali ist halt wirklich auffällig das Verhältniss von guten zu schlechten Spielen. Auf 1 gutes Spiel kommen 6-7 schlechte bis sehr schlechte Spieler. Die Quote ist Mist wenn man sich oben etablieren will und auch mal Verletzungen kompensieren will.

      0
    • Wenn du Cali hier aufführst dann erwähne aber auch den Blind Läufer Rici. was der sich in letzter zeit leistet reicht noch nicht mal für die Bank

      0
    • @Wolfgang:Kein Interesse: er leidet an CALI-phobie…

      0
  46. Es war ein sehr überzeugendes Spiel der gesamten Mannschaft! Sie haben sich gute Voraussetzungen geschaffen, die nächste Runde zu erreichen.

    0
  47. Von Schürrle wenig zu sehen…

    0
    • Hätte er das Ding vor dem Tor gemacht, wäre der Tenor wieder anders. Selbes Spiel in Leverkusen, zählt sein reguläres Tor und macht er das Andere, würde er in höchsten Tönen gelobt werden.
      Ich bin zufrieden, ist schon gut ins Spiel eingebunden.

      0
  48. Was sagt V8?

    0
  49. Caligiuri hat sicherlich so gespielt wie gewünscht wurde vom Trainer. Auf 10 Minuten einen Urteil zu bauen ist vielleicht etwas übereilig. Wenn etwas Negatives: Ausser beim 1-0 hat Naldo seltsam viele Fehlpässe gespielt.

    0
  50. Nachdem gestern jemand gesagt hat das JUNG NICHT ZU GEBRAUCHEN IST, möchte ich ihn jetzt hiermit loben!
    Superstarkes Spiel heute von ihm und dem Rest.
    Unsere 34 hatte einige Schwierigkeiten aber wir haben ja gewonnen!

    Also was lernen einige Kritiker, die sinnlose Kommentare abgeben müssen!?

    Heute hat Jung bewiesen das er ZU GEBRAUCHEN ist ! :like:

    0
    • Harzer-Woelfe-Fan

      Ich war das.
      Nach dem heutigen Spiel muss ich zugeben, dass Jung ein klasse Spiel gemacht hat. Kompliment.
      Allerdings war das heute meilenweit von dem entfernt, was er bisher geleistet hat. So ein Spiel hätte ich ihm gar nicht zugetraut. Dafür Respekt und mein Wunsch, dass das keine Eintagsfliege war. Denn alles vor diesem Spiel, darüber hüllen wir lieber den Mantel des Schweigens.

      Aber wie gesagt, Ehre wem Ehre gebührt. :knie: :vfl: :vfl: :vfl:

      0
  51. OT: Guckt zufällig jmd Gladbach in Sevilla?
    Der Schiri hat da ja gar nichts im Griff.. und dass nach nichtmal 10 Minuten :rolleyes:

    Sind nach dem was ich heute wieder sehen durfte doch nicht so schlecht, unsere deutschen Schiedsrichter.

    0
    • Das Spiel wird aber von beiden Seiten sehr sehr kampfbetont gespielt.. jetzt nach 15min. kommt etwas Ruhe rein.

      0
  52. Zu Null. :vfl:

    0
  53. Zur Vieirinha Verlängerung.

    Zuletzt war doch meist der Freitag der Transfertag für Allofs, vielleicht sieht es da bei den VV´s genau so aus :vfl:

    0
  54. Bundesliga Latest:

    Die Vertragsverlängerung von #Vieirinha wird wohl morgen bekannt gegeben: „Morgen werden wir etwas sagen.“, so Klaus Allofs. #WOB
    9:52pm – 19 Feb 15

    0
  55. #Vieirinha verlängert übrigens bis – 2018.— Thomas Hiete (@GrafHiete) 19. Februar 2015

    0
    • Sieht fast danach aus als wenn diese ganze Bild Story ausgedacht war.

      „Der VfL verliert das Rennen weil Schalke 4,5 Mios bietet. VfL zieht nach und ist wieder im Rennen. Wolfsburg bietet zwar nicht ganz so viel dafür aber einen Vertrag bis 2019.“

      Jede Meldung wurde einen Tag später zurückgenommen und das Gegenteil behauptet. So füllt man Seiten und kreiert Geschichten.

      0
  56. Nordsachsen-Wolf

    Da hat der Klaus V8 vielleicht „emotional aufgeladen“ auf irgend nem Bauernhof bei Gifhorn :lach: :yeah:

    0
  57. Und hier der passende Artikel dazu vom kicker:
    http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/621498/artikel_vieirinha-verlaengert—sorge-um-hunt.html

    „Wie der kicker erfuhr, erhält der Portugiese ein neues Arbeitspapier mit Gültigkeit bis 2018. Der Klub will die Einigung am Freitag offiziell verkünden.“

    Bei Aaron Hunt besteht Verdacht auf eine Innenbandverletzung:
    http://www.weltfussball.de/news/_n1450895_/hunt-verdacht-auf-innenbandverletzung/

    0
  58. Wie viele Leute waren im Stadion? Ich fande die Stimmung super, die fans haben fast durchgehend gesungen. – war top!

    Würde mich sehr über eine V8 verlängerung freuen. Er passt super in unser Team und beliebt ist er auch. Hoffe, es wird morgen wirklich bekanntgegeben.

    0
    • Nach offiziellen Angaben 19.207 Zuschauer

      Und es war nicht wie hier vermutet:

      Noch knapp 24.000 Resttickets an der Tageskasse erhältlich! #WOBSCP— Maximilian Schmidt (@Schmmmiddelinho) 19. Februar 2015

      0
    • …deshalb konnte ich heute in der LVZ unter der Schlagzeile…“ und keinen interessierts“ lesen, dass mit 19.207 Zuschauern das Stadion nur zu Hälfte gefüllt war….Zum Spiel wurde relativ wenig geschrieben, die Meldung war sinngemäß: Wolfsburg interessiert gar niemanden….

      0
  59. Auch heute gibt es wieder eine kleine „Timeline“ zum Spiel:
    https://storify.com/sheyer83/wobscp

    Inklusive ausgewählter #Dostfilme
    „Wenn der Dostmann 2x klingelt“

    0
  60. Weiß jemand ob es Probleme gibt, wenn man in der Euro League ne Spiegelreflexkamera mit ins Stadion nehmen will? Geht um das Auswärtsspiel in Lissabon.

    0
    • Frag bei unseren Fanbeauftragten per Mail nach, die Infos zum Spiel sind noch nicht veröffentlich :)

      0
  61. Ein paar kurze Anmerkungen:

    1.) Vieirinha für mich MotM. Unglaublich viele Bälle erobert, sowohl durch kluge Tacklings, als auch durch abgefangene Pässe. Dazu grandiose Ballannahmen. Seine Verlängerung wäre für mich schon Anwärter auf den besten Sommertransfer ;)
    2.) Schürrle hat für mich die mit Abstand klügsten Laufwege im Team, leider wird er oft erst zu spät oder gar nicht angespielt. Vor allem bei Konteransätzen sieht man von der Tribüne sofort wie er den leeren Raum anvisiert. Bei den Abschlüssen fehlt dann noch der letzte Schliff, da fehlt ihm von der Seite noch KdBs Kunstfertigkeit und zentral versucht er es viel zu brachial. Wenn der Knoten platzt macht mir unsere Offensive richtig Angst ;)
    3.) Seit Schürrles Neuzugang richtig wirkungsvoll: Das schnelle Umschalten nach gegnerischen Ecken. Benaglio fängt immer mehr ab und schickt schnelle oder passstarke Spieler schnell nach vorne, wo die schnellen KdB und Schürrle auf den Konter warten. Es war schon auffällig wie sie die gegnerische Defensive banden und zuerst drei weitere Lisabonner hinten banden und diese gegen Ende einfach keine hohen Bälle in den Fünfer mehr schlagen wollten.
    4.) Hunt hat mir gut gefallen: ballorientiert, ballsicher, ruhig und mit klugen Bällen auf die Flügel (sein katastrophaler Rückpassversuch zu Knoche mal ausgenommen). Arnold war dann der genaue Gegenpol: Sehr aktiv gegen den Mann mit Pässen, die eher geradlinig verliefen. Ich fand interessant wie diese Spielweisen unseren Aufbau veränderten: Mit Hunt lief viel über die Flügel, wo unsere schnellen Schürrle und KdB lange Wege gingen oder Vieirinha seine Klasse ausleben konnte. Dadurch war das Spiel kompakter und defensiv stabiler, jedoch im Aufbau auch langsamer und stark von der individuellen Klasse unserer drei Offensiven abhängig. Mit Arnold ging mehr über die Zentrale und Flügelspiele wurden primär über die AV aufgebaut. Dadurch kam viel mehr Druck nach vorne und mehr taktische Spielzüge, jedoch gefiel mir der Abstand zwischen Abräumer Träsch und Arnold oft so gar nicht, da hatte Lissabons Offensive zu viel Anlaufstellen. Im Moment braucht Maxi einfach noch einen Spieler der Klasse Gustavo hinter sich damit er hinten voll aufdrehen kann.
    5.) Jung war nach vorne sehr aktiv und hatte nach hinten gegen den Mann gute AKtionen, dazu deckte endlich zur Genüge die Flanke ab, in der HR zog er mir oft zu schnell ins Zentrum und ließ Flanken zu anstelle sich auf den Gegenspieler zu orientieren. Große Schwäche: Als Absicherung bei eigenen Standards geht er mir zu zögerlich gegen den Ball, wenn dieser in den freien Raum fällt. Dadurch gelang Lissabon zwei aussichtsreiche Kontersituationen, die sie einmal zum Glück verstolperten und einmal schwach abschlossen.
    6.) Bas Dost mit zwei intelligenten Toren: Einmal perfekt verzögert und abgeschlossen mit geilem Timing und einmal mit starkem Instinkt. Die einfachen Dinger wollten heute aber irgendwie nicht, sein Gewaltschuss aus 7 Metern MUSS eigentlich rein und die Flanke in der ersten Halbzeit wäre auch gutmachbar gewesen. Trotzdem läuft es gerade echt gut, so kann es gerne weiter gehen.
    7.) Träsch mit gutem Wiedereinstieg – Gerade wenn Vieirinha verlängern sollte, liegt Träschs einzige wirkliche Chancce auf VV darin, dass er als DM-Alternative überzeugt, da wir mit Vieirinhas Polyvariabilität eine „Unterbesetzung“ auf dem Flügel riskieren könnten: Wenn auf dem Flügel Bedarf ist kann er nach vorne rücken und wir hätten mit Träsch trotzdem eine RV-Alternative im Kader und eine weitere Absicherung fürs DM. Eine erste Bewerbung hat er zumindest abgeben können. Nun gilt es diese Leistung zu bestätigen und es könnte noch was gehen.
    8.) Caligiuri in Puncto Laufwege variantenreicher und integrierter. Große Schwäche: Seine Fähigkeiten zur Ballannahme fallen stark gegenüber denen seiner Konkurrenten ab, sodass unsere Bälle auf den Mann mit ihm nicht so effektiv sind. Durch die Laufstärken kann er aber gegen Ende gut die Konterrollen von Schürrle oder KdB einnehmen, auch da er mit Torentfernung wirklich gute Bälle spielen kann.
    9.) Im Gesamteindruck wirkte der Schiedsrichter gegen Ende sehr wechselhaft und linienlos, dazu hatte ich einige Situationen fundamental anders gesehen. Was ich jedoch erneut lobenswert in der int. Schiedsrichterausbildung erwähnen möchte ist deren Körpersprache: Situationen werden direkt angezeigt und kommuniziert, da sind mir deutsche Schiedsrichter im Vergleich oft zu „starr“: Es wird gepfiffen und das war es.
    10.) Das zu Null ist enorm wichtig, ein Tor in Lissabon und wir dürften das Ding im Normalfall haben.

    0
    • Tolle Analyse. Danke für die ausführliche Einschätzung. Da kann man dir nur zustimmen :top:

      0
    • Exilniedersachse

      Zu Hunt: Ich habe mich gewundert, weshalb DH ihn so spät rausgenommen hat. Er lief seit dem etsen Foul an ihm unrund und konnte bei einem Angriff den zweiten Ball nicht kriegen da er nicht sprinten konnte.
      Ich unterstelle mal, dass er gemerkt hat, dass es nicht mehr geht. Dann hätte er was sollen finde ich.

      0
    • In deiner Analyse fehlt aber Rici. wie schon in den letzten Spielen durch sein schlechtes Stellungsspiel eine absolute Gefahr in der Abwehr. Unsicherheit bei Knoche na wo kommt die denn her? Ganz klar von rici der seine Gegenspieler unnötigen Freien Raum lässt. austauschen mal und Schäfer rein oder V8

      0
  62. Thomas Hiete @GrafHiete
    Allofs bestätigt: “Vieirinha wird es morgen verkünden.” Die Verlängerung. Es ist Liebe.
    https://mobile.twitter.com/GrafHiete/status/568506008882032640 <- Bild von V8 und Allofs in einer Umarmung

    0
  63. Hallo liebe VFL’er,

    Ich hab da mal ne Frage an euch :)

    Erstmal bin ich so fasziniert von dem ganzen Konzept bei euch, dafür schonmal Hut ab :knie:

    Momentan gibt es wieder einige Gerüchte über Lukaku. Da wollte ich einfach mal fragen wie das bei euch aussieht in Sicht des möglichen das er im Sommer doch nach Wolfsburg wechselt? (Geld wegen CL und denn 150 Mio von VW etc…)? Freue mich auf viele antworten :)

    0
    • Das Allofs noch interessiert ist, kann ich mir schon vorstellen, er ist ja immer sehr hartnäckig. Rein finanziell glaube ich aber nicht daran, da Everton nicht verkaufen muss und wenn dann nicht günstiger als noch selbst verpflichtet vor kurzem. Wäre schwer vermittelbar jetzt mehr für ihn zu zahlen, wo man vor kurzem noch nicht bereit war so viel Geld für ihn zu zahlen.

      Daher wird das eher nix.

      0
    • Ich habe gelesen, dass Lukaku für den Preis gehen dürfen soll, für den er gekommen ist. Das wäre schon enorm viel.
      Obwohl, es wurde ja zuletzt gesagt, dass wenn wir die CL erreichen nochmal so ein Transfer wie mit Schürrle drin wäre.

      Allerdings muss man unsere anfängliche Sturmerproblematik im Sommer komplett neu bewerten, wenn Dost weiter so abgeht.

      0
    • Wie hat Lukaku heute eigentlich so gespielt? Ich habe in Foren ein paar Aussagen gelesen wie „Was macht Lukaku denn da?“ , wusste aber nicht, ob das positiv oder negativ gemeint war.

      0
    • Bendter abgeben und Lukaku holen ;) Spaß beiseite. Ich denke auch, dass er viel zu teuer ist.

      0
    • Da er drei Tore geschossen hat, vermutlich positiv…

      Kann mir aber nicht vorstellen, daß er für den Preis kommen wird, schließe mich da CuC und seiner Argumentation an.

      0
    • Ich sage nein ich möchte ihn hier nicht sehen diesen Lukaku. Er wollte im Sommer nicht und wer nicht will ok danke bleib weg

      0
    • Das ist leider nicht ganz korrekt. Lukaku wollte sehr wohl zum VfL Wolfsburg und war sich mit Allofs sogar schon einig. Doch dann spielte Mourinho auf Zeit und Everton kam noch um die Ecke mit einem höheren Angebot.

      0
  64. Soweit ich weiß hat er nen Hattrick erzielt :P

    0
  65. apropo #Dostfilme: Dostzilla! :top:

    0
  66. Die Tickets für das Spiel in Lissabon gibt es nur noch heute dann gehen sie zurück! Wer spontan noch einen der zahlreichen Billgflüge buchen will sollte sich heute um Karten kümmern!

    0
    • Weiss man denn wieviele verkauft wurden?
      Also wieviele Wölfe werden in Portugal erwartet?

      Danke

      0
  67. Off: mal etwas Interessantes zu einem jungen Burschen. Letztendlich haben wir leider den Kürzeren gezogen, weil ManU Zuschlag bekam. Schade!!
    http://sportbild.bild.de/fussball/international/international/manchester-united-schnappt-sich-belgien-bubi-indy-boonen-39838820.sport.html

    0
  68. Habe meinen Lieblingssong von Queen wiederentdeckt: „Another one strikes the Dost“ :vfl:

    0
  69. Zum Thema Stürmer: also ich finde, dass wir unabhängig von Dosts Leistungen noch einen Stürmer verpflichten sollten. Selbst wenn BD12 weiter so trifft, könnten wir gut einen Kontraststürmer zu ihm gebrauchen um für die Gegner noch unausrechenbarer zu sein. Denke da zum Beispiel an einen eher kleinen und wendigen Offensivmann, welcher sowohl mit KDB, Perisic, Schürrle oder auch Vieirinha die Positionen tauschen kann – wäre da Kevin Volland eine gute Variante? Ich denke, dass uns diese Verpflichtung enorm weiterhelfen würde, nicht nur in der Breite sondern auch in der Spitze. Außerdem würde dies auch in der Öffentlichkeit zu positiveren Schlagzeilen kommen und wir würden noch sympathischer werden, da wir mehr deutsche Spieler im Team hätten. Das macht uns dann auch für einen Jogi Löw noch interessanter .. :top:

    0
    • Zum Thema Stürmer, ich möchte ja nicht nerven, aber

      Zum einen sei gesagt, dass ich es etwas schade finde, dass NB3 scheinbar gar keine Chance mehr erhält! So hätte ich ihn gestern in der 75-80. gebracht, auch um Bas Dost einen gebührten Abgang zu verschaffen.
      In einem Interview neulich sagte NB3 selbst, er fühle sich hier wohl und wolle hier bleiben…
      Nur geschwafel, oder sein Ernst ???

      Nun, wenn man nicht mehr mit ihm plant, so kommt es mir derzeit halt vor, dann sollte er im Sommer wechseln…

      Für den VfL Wolfsburg würde ich mir wünschen, man erkundigt sich einmal nach Kevin Volland (flexibler Offensivspieler) und holt Edin Dzeko nach Hause!
      Volland wäre der junge Top-Nachwuchsmann und Edin der gestandene Top-Stürmer, den man für die CL braucht!
      Nicht das es hier so rüberkommt, dass ich diese Rolle BAS DOST nicht zutraue, ganz im Gegenteil, aber mit nur einem Stürmer in die CL ??!!

      Wäre das doch ein Traumsturm:
      Dost, Dzeko, Volland
      Dahinter die Offensiven mit:
      de Bruyne, Schürrle, Perisic, Vieirinha

      Ein wahrlicher Traum!

      Und wenn man schon in Hoffenheim nachfragt (Volland), dann gleich noch ein paar Milliönchen draufpacken und Niklas Süle im Paket dazuholen!

      :vfl: :D

      0
    • @Vieirinha96: klein und wendig, also …….OLIC !!!!

      0
  70. Hallo aus OWL,
    war das gestern ein toller EuropaLeague-Tag, oder ?!
    Ein herrliches Wetter, eine freie Autobahn und ums Stadion herum hatte (zumindest ich) man das Gefühl, es wird recht voll heute Abend!
    In der Arena dann etwas Ernüchterung, es sah auf den ersten Blick nach 16.000 Zuschauern aus.
    Immerhin mehr als vorweg gemutmaßt wurde, aber weniger als ich noch bei Ankunft an der Arena gedacht habe.

    Die offizielle Zuschauerzahl: 19200
    Hm… :grübel:
    Nicht weiter drüber nachdenken, und das Spiel in vollen Zügen genossen!
    Es gab eigentlich nur drei spannende Momente, in denen man etwas ‚Angst‘ haben musste/konnte.
    Sonst hat gestern nur eine Mannschaft gespielt und das wiedermal sehr erfolgreich.
    Wie die Spieler im Wölfe-TV schon sagten, ein Tor mehr hätte uns sicherlich besser zu Gesicht gestanden, aber sei es drum.
    Es war ein sehr gut anzusehendes Spiel in dem der Gast aus Portugal es niemals geschafft hat zum Zuge zu kommen, ausser vielleicht die eine Scene, sei’s drum.

    Für mich gestern klarer Spieler des Spiel:
    Die Mannschaft !!!

    Eine Bärenleistung von Vieirinha, der wahrlich motiviert war gegen seine Landsleute, auch Jung, Träsch und Hunt haben mir sehr gut gefallen!

    Wen ich nochmal gesondert hervorheben möchte, auch weil es bislang hier Niemand tat (habe ich zumindest nichts von gelesen): Robin Knoche!
    Er war immer present, hatte ein paar schöne Spieleröffnungen und ein ums andere Mal einen guten Angriff der Portugiesen im Keim erstickt.

    Kann mich nich an Jemand erinnern, der ihn hier nach dem Leverkusen-Spiel degradieren wollte und meinte wir brauchen für die CL nächste Saison auf jeden Fall noch einen Top-IV!
    Ganz ehrlich? Völliger Blödsinn, derjenige sollte sich mal einen Termin beim Augenarzt holen! :keks:

    Wie Diego Benaglio im Interview nach dem Spiel schon sagte: Im Rückspiel nochmal volle Konzentration, Sporting Lissabon ist nicht zu unterschätzen, aber auch wir sind immer für ein Tor gut und dieses müssen wir nächste Woche einfach erzielen!

    Forza VfL!

    Dieser Verein macht (mir) derzeit nur noch Spaß! Wahnsinn, man möchte am liebsten jeden Tag ein Spiel sehen!!!

    Allen ein schönes Wochenende und am Sonntag dann hoffentlich einen klaren Sieg gegen die Hertha, mit denen haben wir noch eine Rechnung offen!!! :elvis:

    Grüße aus der Anstalt!

    0
  71. Ich dachte eigentlich, dass sich das nicht unser Anspruchsdenken ist :grübel:

    0
  72. Karim Bellarabi hat seinen Vertrag bei Leverkusen verlängert. Bis 2020!

    0
  73. Jurassic Dost
    Star Dost
    Indiana Dost
    Iron Dost
    The Bas Dost Rises
    Bas Dost Begins
    Der Dost der Ringe
    Mission Impossible: Das Dost-Protokoll

    0
  74. Star-Dost-Reihe

    Episode I – Die dunkle BeDOSTung
    Episode II – Angriff der Dostkrieger
    Episode III – Die Rache des Dosts
    Episode IV – Eine neuer Dost
    Episode V – Der Dost schießt zurück
    Episode VI – Die Rückkehr des Bas Dost
    Episode VII – The Dost Awakens

    0
  75. Jurassic Dost
    Indiana Dost
    Iron Dost
    The Bas Dost Rises
    Bas Dost Begins
    Der Dost der Ringe
    Mission Impossible: Das Dost-Protokoll
    Der mit dem Dost tanzt

    Star-Dost-Reihe

    Episode I – Die dunkle BeDOSTung
    Episode II – Angriff der Dostkrieger
    Episode III – Die Rache des Dosts
    Episode IV – Ein neuer Dost
    Episode V – Der Dost schießt zurück
    Episode VI – Die Rückkehr des Bas Dost
    Episode VII – Das Erwachen des Dosts

    0
  76. (In)glourious BASterds

    0
  77. Wann ist heute die PK?

    0
  78. Ein Dost kommt selten allein!

    0
  79. Dachte SSNHD zeigt es wenigstens naja….. Immerhin bleibt V8 3 Jahre + Option auf 1.

    Bild.de

    0
  80. Nordsachsen-Wolf

    Hallo,ich bin neu hier!

    Mir hat Christian Träschs Spiel heute sehr gut gefallen. Naldo und Robin Knoche sollten unbedingt Flanken trainieren. Das war nicht sehr schön anzusehen. Kompliment an die Nordkurve: Ihr wart ne richtige Wand. Super Choreo!

    (edit/admin: geschrieben gestern um 22 Uhr, Neu-User freigeschaltet, herzlich willkommen)

    0
  81. Late to the party: Torbeschreibung zu der #Dostmusik „Bashemian Rhapsody“. Da nach tm.de das 2:0 ja ein Torschuss von KdB war und Dost nur den Abstauber verwertet hat, konnte ich mir für das Tor sogar mit Quellenbezug einige künstlerische Freiheit gönnen ^^

    Da langer Text im Anhang: http://fs1.directupload.net/images/150220/65d83nys.png

    0
  82. Der Wettanbieter bwin sieht uns übrigens als Favorit für den Europa League Sieg an.

    Ich halte das für übertrieben, die ersten zwölf Teams (nach Quoten sortiert) bewegen sich alle auf einem sehr hohen Niveau.
    Der Sieger bekommt ja einen Platz in der CL, dadurch wird Liverpool den Wettbewerb sicher sehr ernst nehmen, über die Liga werden sie sich wohl eher nicht für die CL qualifizieren.

    Andere Frage: Angenommen wir gewinnen die EL und werden Zweiter in der Liga, bekommt dann der Fünfte der Bundesliga einen CL-Quali Platz und der Vierte qualifiziert sich direkt, oder geht der CL-Platz an den Zweiten des EL-Finales? Und was wenn der sich ebenfalls über die Liga für die CL qualifizieren würde? :)

    0
  83. Boah.. Das grenzt an Körperverletzung.. Gestern von der Wölfikurve aus war die Stimmung die aus der Nordkurve herüberkam sensationell.. Das um die 65 min schier ewig anhaltende Schala, Schala, la immer im Wechsel Oberrang und Unterrang singe ich den ganzen Tag schon vor mich her und bekomm es nicht aus der Birne…

    0
    • Das war wirklich sensationell!

      Und das dies so klappt… Hut ab!
      Es gab Zeiten, da wäre soetwas unmöglich durchführbar gewesen!

      Hut ab! Und weiter so!

      0
  84. Danke an die Nordkurve
    war klasse gestern

    0