Mittwoch , Oktober 21 2020
Home / Transfermarkt / Gerüchte / Gerücht: Brasilianer Luan zum VfL Wolfsburg?

Gerücht: Brasilianer Luan zum VfL Wolfsburg?

Der VfL Wolfsburg soll laut des brasilianischem Fußballblogs Ora Balls an dem brasilianischen Stürmer Luan von Gremio Porto Alegre interessiert sein.
(siehe auch goal.com)

Wolfsburg sei der jüngste Interessent beim Werben um Stürmer Luan, so der Fußballblog. Bereits Anfang der Woche sollen sich die Wolfsburger nach Luan erkundigt haben. Daraufhin soll Gremio Porto Alegre eine Ablöse von 30 Millionen Euro aufgerufen haben. Die Seite spekuliert, dass er am Ende auf für 25 Millonen wechseln dürfte.

Auch Atletico Madrid und Liverpool sollen interessiert sein.

Als Hauptposition wird bei diesem Spieler der Sturm angegeben – eine Position, auf der der VfL Wolfsburg eigentlich nicht mehr suchen sollte.

Doch Luan ist ein Offensivallrounder, der zuletzt meistens auf Rechtsaußen gespielt – genau die Position, die der VfL neu besetzen will.

 
 

52 Kommentare

  1. Lt. brasilianischen Medien sollen wir an Luan von Gremio Porto Alegre dran sein. Er ist eigentlich Mittelstürmer. Ablöse 25-30 Mio.

    http://m.goal.com/s/br/news/15062/ora-bolas-por-bruno-andrade?ICID=HP_HN_3

    2
    • kann ich mir nicht vorstellen

      0
    • Ich mir auch nicht, aber wäre ein Kracher für uns. Hab ihn ein paar mal bei Olympia spielen sehen.

      1
    • Vielleicht war Ramiro ja dann eine Ente und man hat sich eigentlich den Kollegen angeguckt?

      3
    • Das wäre eine echte Hausnummer…

      Wird aber leider eher nichts.

      0
    • Hat uns nicht Mahatma daruaf hingewiesen, dass Brasilianer eher Wundertüten sind? Also lieber Finger weg?

      11
    • @Diego:
      Nun ja, ich behaupte mal, ohne Brasilianer wären wir noch nie Deutscher Meister gewesen! Kann mir eh keiner das Gegenteil beweisen… ;)

      10
    • Ja…lieber Finger weg. Mahatma hat geschrieben, dass der Brasilianer an sich nicht die richtige Mentalität hat. Aber vielleicht hat er eine argentinische Mutter…dss würde vielleicht gehen!? Hm…schwierig…

      19
    • Diego, warum so patzig? Hast du deine Tage? Oben hast du noch darauf hingewiesen, dass du nur Diskussionen mit Inhalt möchtest.

      Finde das ständige Bashing ziemlich nervig. Schade, dass hier ständig alles umgedreht wird.

      11
  2. Putaro trainiert ja weiterhin bei Bielefeld mit und darf auch bei den Testspielen mit machen. Bielefeld erklärte, dass bei Putaro “nur noch letzte Formalitäten bezüglich einer weiteren Zusammenarbeit zu klären.” seien.

    http://www.arminia-bielefeld.de/2017/06/29/zweistelliger-sieg-im-ersten-test/

    1
    • Ist auch völlig richtig so, denn machen wir uns nichts vor, Putaro wird es beim VfL nicht schaffen. Dafür waren seine Auftritte beim DSC in der letzten Saison einfach zu dürftig und ich glaube auch nicht, dass man ernsthaft noch mit ihm plant.

      10
  3. Die WAZ greift das Luan-Gerücht in ihren Kurznachrichten am Seitenrand auf. Inhalt: „30 Mio. – unrealistisch. „

    0
    • 30 Millionen würden wir auch eher nicht bezahlen. Zumindest für keinen aus Brasilien der diese Leistung nicht schon hier bestätigt hat in Europa.

      Denke aber auch das die Zahl eher „Wunschdenken“ der WAZ ist.

      2
  4. Ich halte das Luan-Gerücht – leider – für wenig glaubhaft. Einerseits kann ich mir kaum vorstellen, dass wir in dieser Preisklasse einkaufen. Insbesondere nicht in Südamerika. Andererseits sehe ich ihn als einen Spieler, der um den gesamten Strafraum herum spielt und selbst Zug zum Tor hat. Er ist kein reiner Außenbahn-Spieler, sondern wäre in meinen Augen eher ein Ersatz für Malli/Didavi. Momentan suchen wir den vermutlich nicht. Aber in zwei Monaten kann noch viel passieren… das gebe ich zu.

    1
  5. HalloLeute,
    nach etwas Zeit möchte ich mich hier auch mal wieder zu Wort melden.

    Ich kann nicht verstehen, warum nach nach William nochmals in Brasilien aktiv werden möchte?! Sollten erst einmal abwarten wie dieser William hier einschlägt oder eben auch nicht.
    Dieser William kann doch auch offensiv agieren, oder ???

    Ich halte wenig davon Spieler direkt aus Südamerika zu verpflichten, da sie meist (bis auf Josue und vielleicht noch D’Allessandro) hier nie funktioniert haben! Menseguez war vielleicht noch eine Ausnahme, aber der kam meine ich damals als Dreingabe mit D’Allessandro mit.

    Warum nun sollten wir also eine Summe für einen Spieler aus Brasilien ausgeben, die höher (wesentlich höher) als die Ablöse von Brooks beträgt, der nach kürzlicher Aussage noch der Königstransfer bleiben sollte in diesem Sommer. Dann noch für Jemanden der bereits Mitte 20 ist und noch nie in Europa gespielt hat…
    Ziemlich Risikoreich! Hoffe es handelt sich hierbei um eine Ente !!!

    Natürlich muss man abwägen, dass wenn man sich für einen Spieler interessiert, dieser auch zum VfL will und für uns Spiele in der Bundesliga bestreiten will! Aber bevor wir 20-25Mio € in eine Wundertüte investieren sollte man sich versuchen erneut einen Italiener zu angeln !!!
    Bernadeschi oder Berardi haben mir z.Bsp. sehr gut gefallen bei der U21-EM

    Nun gut, keine Ahnung wie realistisch diese Transfers wären und ich bin auch nur ein kleiner Laie und großer Fan des VfL… Ich hingegen hätte ohnehin versucht den Belgier Foket zu verpflichten, um dann die rechte Seite des VfL mit den beiden Belgiern zu bespielen… Foket als RV und Dimata als RA

    Lassen wir uns mal überraschen was noch so passieren wird auf dem Transfermarkt.
    Ebenso aufpassen sollten Rebbe und Co, dass wir nachher nicht ein Überangebot an Spielern haben die zuviel Gehalt fressen… Wenn Kuba und Vieirinha nicht zu verkaufen sind, dann sollte man ihnen vielleicht eine Chance einräumen, um zu zeigen das sie es noch drauf haben…
    Druck machen hinter den beiden könnte durchaus Osimhen, Dimata und Didavi – Diese Spieler können auch allesamt RA spielen… Auch Stefaniak oder Ntep könnten auf dem rechten Flügel agieren…

    Ich denke der gute Olaf (Rebbe) hat keinen leichten Job und ich (persönlich) lasse mich mal überraschen wie der Kader ab dem 01.08. dann letztendlich aussehen wird… Wobei das Training ja jetzt Montag beginnt und am 01.08. sollte die Vorbereitung ja zu 90% abgeschlossen sein, da wäre es schon wesentlich sinnvoller der Kader wäre viel eher komplett…

    Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und Daumen drücken heute Abend für die Jungs um die Wolfsburger Gerhardt und Arnold – Gas geben für den EM-Titel :pokal:

    4
    • „Ich kann nicht verstehen, warum nach nach William nochmals in Brasilien aktiv werden möchte?! Sollten erst einmal abwarten wie dieser William hier einschlägt oder eben auch nicht.
      Dieser William kann doch auch offensiv agieren, oder ???
      Er ist und bleibt aber ein RV und für einen RA ist er dann doch zu torungefährlich. Und wieso man ein Individuum anders bewerten soll nur weil eventuell ein Landsmann Probleme haben könnte bei der Integration, puhhhh… Wenn man die unrealistische Chance hat Luan zu holen, dann sollte man es unabhängig von William machen. Ein Neymar war auch „nur“ in Brasilien gefeiert und es standen reihenweise Vereine an und es hat in Europa geklappt.
      Ich finde es dann auch schon zweifelhaft einen Luan kritisch zu sehen aber jemanden der bei einer U-EM Leistungen zeigt besser zu sehen. Diese Kerle kosten übrigends dann ebenfalls 20-25 Millionen und sind nicht weniger risikoreich. Es gibt eben auch negative Beispiele bei Spielern aus Italien. Barzagli = positiv, Zaccrado = negativ… Luca Toni = pisitiv, Immobile = negativ… Ich finde es komisch solche Vergleiche zu ziehen!

      19
  6. Felix Uduokhai wechselt zum VfL lt. Kicker

    13
    • Ein weiteres Talent für die Abwehr, damit hätten wir dann auch nominell 4 IVs. Mit Jaeckel sogar 5.

      2
    • Klingt erstmal nicht schlecht, aber hätte man nicht auch Hansen behalten können?

      1
    • Rebbe hat es mal wieder getan.

      Transfer aus dem NICHTS!

      31
    • @roy0815
      Uduokhai hat allerdings schon mehr Profierfahrung.
      Von Hansen scheint man nicht so überzeugt zu sein, wobei ich Uduokhai auch nicht so überragend fand bei 1860, wobei man ja sagen muss, dass es dort in der Mannschaft auch nicht so einfach war.
      Ähnlich wie bei uns in der letzten Saison.

      Interessant an dem Kicker-Artikel ist aber folgender Teil:
      „Vier Spieler hat der VfL nun für diese Position zur Verfügung – zwei Rechtsfüßer in Person von Robin Knoche und Jeffrey Bruma und zwei Linksfüßer in den Neuzugängen Uduokhai und John Anthony Brooks (von Hertha BSC). „

      10
    • Schöne Sache von Rebbe und wieder einmal ohne jedes Anzeichen. Bin gespannt wie man mit ihm plant. Hab ihn einige male bei 1860 gesehen und fand ihn recht ansprechend. Jetzt ist man in der IV ideal besetzt und hat jeweils 2 Rechts und 2 Linksfüße.

      8
    • Dann kann Er sich ja beweisen in den ersten Testspielen, wenn BruBro (Bruma + Brooks) fehlen.

      2
    • Das denke ich auch, der gute könnte „Glück“ haben und in der Vorbereitung gleich viele Spiele bekommen, da Brooks und Bruma wohl verspätet einsteigen werden. Ähnliches könnte auch für Itter oder Seguin gelten, da ja auch Arnold und Gerhardt fehlen werden.

      0
  7. https://www.dfl.de/de/home/neues-zur-saison-2017-18.html

    Eine Auflistung, was alles neu sein wird in der kommenden Saison.
    Besonders interessant finde ich den Punkt:
    „Erstmals ist es den Clubs erlaubt, die kompletten 90 Minuten parallel zum Spielgeschehen auf der Videowand zu zeigen. “

    Außerdem sind die Medienrechte in der Zusammenfassung auch recht interessant.
    RTL Nitro….

    2
    • Auch interessant…

      Neben Ärmel Werbung

      Ebenfalls durch das Ende der Partnerschaft mit Hermes können die Clubs den oberen Teil der Auswechseltafeln auf Vorder- und Rückseite individuell vermarkten.

      0
    • Ja, aber wenn man ehrlich ist totaler Schwachsinn diese Werbung oder nicht?

      Da würde mich mal eine Tabelle nteressieren, welcher Verein wieviel € für die Werbung auf der Anzeigetafel bekommt.

      Die wird doch maximal 6-7x gezeigt….

      0
    • Na prima, dann gucke ich das Spiel jetzt immer auf der Leinwand an und nicht so mühselig auf dem Spielfeld unter mir… :rad:

      1
    • So ganz ohne ist diese Änderung nicht. Nun könnten die Heimteams Fehlentscheidungen des Schiris gleich auf der Anzeigetafel präsentieren und so die Stimmung im Stadion und auf dem Platz beeinflussen…

      1
    • @Andreas: Demnaechst wird die Zahl der erlaubten Einwechslungen erhoeht werden, damit mehr Einnahmen durch die Werbung auf den Auswechseltafeln generiert werden koennen. :klatsch:

      1
    • Ich denke, hier wird nur ein live Bild gezeigt und keine Wiederholung (zumindest bei strittigen Entscheidungen)

      0
  8. Innenverteidiger (Linksfuß) Felix Uduokhai von 1860 München von der U20 Nati kommt für 1 Mio. zum VfL.

    Feine Sache! Damit IV komplett.

    11
  9. Kennt den jemanden ?
    Von dem habe ich bis jetzt noch garnichts gehört

    Aber finde ich super das man auf Jugend setzt
    (Auch wenn es nicht aus der eigenen ist) :top:

    0
  10. Klasse Rebbe !!!! Ich finde den Jungen wahnsinnig gut. Ich sah ihn oft spielen da ich nicht weit nach München habe.
    Ein echter SUPER Transfer
    Nebenbei hoffte ich schon lange auf ihn :knie:

    22
    • Verstehe die Begeisterung nicht. Mahatma_pech hat uns doch neulich glaubhaft erläutert, dass Rebbe (und Jonker) dumm sind. Wie kann das dann ein guter Transfer sein?

      5
    • *Gong Gong Gong*
      Auf zur nächsten Runde! Wo ist das Popcorn?

      4
  11. Nach Kai Uwe nun also Udo Kai…

    18
  12. Uduokhai unsere Neuanschaffung sein. Die 19-jährige letzte Saison spielte er für die 2. Bundesliga. Talent, die einzige Frage ist, ob eine solche Übertragung ist die Zukunft, ob Olaf Rebbe der Ansicht, dass im Falle der Verletzung von beiden Innenverteidiger Andries Jonker sicher darauf wetten können. In 21 Auftritten der letzten Saison für den TSV München. Sehr interessanter Transfer. :vfl:

    2
  13. Echt prima! Ich war doch sehr enttäuscht, dass wir von 1860 nicht den 19-jährigen Pongracic geholt haben, denn an dem sollen wir interessiert gewesen sein. Der ging nach Salzburg zum Stedim-Bull-Konsortium. Wäre für mich die ideale Nr. 4 gewesen, die auch in der U23 hätte Praxis sammeln können. Nun hat Rebbe diese Idee sogar getippt.

    3
  14. Guter Transfer, da Udouhkai ein Linksfuss ist, wie auch Brooks. Bruma und Knoche hingegen decken als Rechtsfüsse den anderen Innenverteidigerpart ab. Macht total Sinn. Insbesondere bei einem Ausfall von Gerhardt und/oder Itter dürfte Uduohkai dort aushelfen können….was auch dem Spieler gute Einsatzmöglichkeiten bietet. Sehr schön, was Rebbe und Jonker da so entwickeln und zielstrebig umsetzen. Weiter so… das ein oder andere geht da noch…! :vfl:

    22
    • DerMannderKann

      Die Baustelle IV sollte jetzt abgeschlossen sein. Mit 4 IV kann man beruhigt in die Saison gehen und sind qualitativ zudem besser unterwegs als zuletzt
      Hoffentlich haut Rebbe noch 1 guten RA und nen ZM Transfer raus.
      Irgendwie fehlen mir allerdings noch ein paar Abgänge! Kuba, V8 und Gustl.
      Man muss wirklich sagen dass Rebbe wirklich inkognito unterwegs ist bei den Transfers

      0
  15. http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/700682/artikel_innenverteidigung-komplett_wolfsburg-holt-uduokhai.html

    Ohne lange Ankündigung gibt es wohl einen Neuzugang lt. Kicker…

    Das gefällt mir an Rebbe….da ist mir auch egal wie eloquent er ist.
    Er macht seine Arbeit und ist kein Dummschnagger…finde ich äusserst sympathisch

    4
  16. OT:
    News aus dem chinesischen Fußball: Villas Boas – einst Wunschkandidat einiger Wolfsblog-User für den VfL-Trainerposten, sowie einige Spieler sind gesperrt, weil sie kritische Äußerungen getätigt haben.
    http://www.bild.de/sport/fussball/andre-villas-boas/star-trainer-gesperrt-weil-er-meinung-sagte-52389876.bild.html

    Tja, wer nach China wechselt, muss wissen, dass dort nicht die freiheitlichsten Bedingungen herrschen… aber er bekommt ja gutes Schmerzensgeld.

    1
    • Wobei gesagt werden muß, daß es hier nicht um politische Äußerungen ging, sondern Entscheidungen des chinesischen Fußballverbandes kritisiert wurden.

      Ähnliches könnte hierzulande auch passieren, nur mal so am Rande…

      4
    • @Droogster: nein, bei uns würde NIEMALS irgendjemand irgendeine Entscheidung des DFB kritisieren. Never, ever….

      1
  17. Offenbar sind wir an Yann Karamoh interessiert. Er ist ein 18 jähriger Rechtsaußen aus Frankreich. 10 Mio soll er wohl kosten. Könnte passen.

    https://www.transfermarkt.de/yann-karamoh/profil/spieler/324804

    Die Konkurrenz ist aber ziemlich groß. Aus Deutschland soll wohl Leipzig Interesse haben.

    https://www.google.de/amp/www.ligainsider.de/mobile/amp/yann-karamoh_14229/auch-wolfsburg-mit-interesse-210681/

    2
  18. edit/admin: verschoben

    7
  19. edit/admin: verschoben

    5
  20. Zum Luan-Gerücht: es gibt den Artikel vom goal.com, doch es kam nichts nach. goal.com bezieht sich in der eigenen Quelle sogar noch nur auf einen Blog. Ich halte das mittlerweile für eine Ente. Realistischer ist da doch eher Gremios Rechtsaußen Ramiro…

    0
    • Genau das habe ich auch gedacht. Zunächst dachte ich goal.com wäre die Quelle, aber wenn es nur ein brasilianischer Blog ist und nichts nach kommt, wie du schreibst, dann ist das wohl eher eine Ente oder wilde Spekulation.

      Wie andere auch schon sagten, 25-30 Millionen für einen Brasilianer, der noch nicht in Europa bewiesen hat, dass er hier zurecht kommt, ist viel zu riskant für uns und teuer. Das macht Rebbe nicht.

      Ich bin aber der gleichen Meinung wie Mahatma, dass man es ruhig mal wieder in Argentinien versuchen sollte. wir haben gute Erfahrungen damit und sie passen besser zum europäischen Fußball.

      0