Samstag , Oktober 24 2020
Home / Andries Jonker / Live: Das erste Training von Andries Jonker beim VfL Wolfsburg

Live: Das erste Training von Andries Jonker beim VfL Wolfsburg

Liveticker zum ersten Training von Andries Jonker

+++ Noch läuft das Trainingsspiel. Andries Jonker will sich den Zustand der Mannschaft anschauen. Es fehlen u.a Benaglio, Schäfer und Guilavogui.
Rodriguez war zunächst draußen, ist dann aber rein gegangen.
 

+++ Jonker teilt die Mannschaft in Teams ein. Es scheint so, als wenn doch einige Spieler fehlen. Genauer: Es sind 19 Spieler draußen, davon 3 Torhüter.
 

1488208819727
 

+++ Passübungen.
1488208632658
 

+++ Es folgen Aufwärm und Konditionsübungen. Die beiden neuen Co Trainer bauen derweil viele Hütchen auf, um den Platz für die erste Übung einzuteilen.
 

+++ Die erste Laufrunde.
IMG-20170227-WA0000
 
+++ Noch vor der ersten Laufrunde schnappt sich Jonker Mario Gomez und spricht längere Zeit mit ihm.
 

+++ 15.54 Uhr kommen die Spieler raus.
1488207306121
 

+++ 15.45 Uhr und immer noch niemand draußen.
 

+++ Offenbar gibt es noch eine Kabinenansprache. Noch ist niemand draußen. Dafür strömen immer mehr Fans zum Trainingsplatz.
 

Um 15.30 Uhr geht es los!

Herrlicher Sonnenschein am Trainingsplatz. Jede Menge Pressevertreter sind vor Ort und auch viele Fans sind gekommen.

Das Team ist noch nicht da.

 
Den ausführlichen Trainingsbericht mit Video gibt es später am Tag.
 

100 Kommentare

  1. In 20min zeigt SSNHD Livebilder vom Training.

    0
  2. Geht los…rote Hütchen :top:

    0
  3. Jonker spricht mit Gomez. Sah man schön auf Sky. Wäre auch gern da. :(

    Ein Video wäre cool.

    1
  4. Das Wetter passt immerhin zur gefühlten Stimmung :top:

    1
  5. Aktuell nur Aufwärmen mit Dehnungsübungen. Die neuen Cos verteilen munter gefühlte 100 Hütchen auf dem Feld…nun auch weiße ;)
    Sind aber leider komplett auf der anderen Seite und man erkennt noch nicht so viel.

    1
  6. Was ich ganz fest glaube ist, dass Jonker ganz genau weiß, wie, wann, wie oft und wie lange man trainieren muss, um wieder in die Spur zu kommen. Das ist nämlich ein Analytiker, der genau schaut, was richtig ist, den Spielern fehlt oder gut tut, der es auch mit der Theorie hält und auf sie aufbaut – nicht einer, der nur mit einem Lächeln und verschränkten Armen auf dem Platz steht. Wer von den Spielern jetzt nicht mit vollem Einsatz mitzieht, muss aus der Mannschaft fliegen und bis Vertragsende auf die Tribüne – ebenso alle Querulanten und angeblich Wechselwilligen.

    Das hat Rebbe gut gemacht. Und jetzt muss er sich um einen richtig guten Innenverteidiger kümmern, der ein genau abgestecktes Anforderungsprofil auch erfüllt: Linksfuß, groß, schnell, beweglich, zweikampf- und kopfballstark.

    29
    • Lasst uns doch erstmal die liga halten. Bevor wir uns über zukünftige dinge Gedanken machen

      19
  7. Mal sehen wann Wollscheid wieder bei der ERSTEN auftaucht.

    2
  8. 20 min Aufwärmen vorbei. Nun im abgesteckten Feld (ca. 70% des Platzes) Passspiel zwischen den Spielern nach kurzer Ansprache von Jonker.

    2
    • Wie ist seine Ansprache? Wie ist die Stimmung beim Training. Eher Freude oder Anspannung? Vergleiche zu Ismael? Weht jetzt einer neuer Wind?

      0
  9. Jonker unterbricht und ist irgendwie gleich präsenter als bspw. Ismael war. Er hält die nächste Ansprache nach 5 min in der Mitte.

    5
  10. Ansprache wort- und gestenreich und mit vollem Körpereinsatz 3 min

    15
  11. Windig ist es allerdings ordentlich ;) Nun 2 Mannschaften und Spiel auf 2 Tore im abgesteckten Feld. Jonker mit Pfeife und steht wie ein Schiri mit im Feld. Cos jeweils an den Seitenlinien und beobachten.

    0
  12. Wenn ich das richtig sehe fehlen Casteels und Benaglio und Menzel und Grün sind im Tor.

    0
  13. Jonker hat ja in der PK angekündigt, das Freddy Ljungberg darauf angesetzt ist, die Spieler zu Individual-Training zu bringen, so wie er (Jonker) das früher mit Knoche oder Olic gemacht hat. Da bin ich wirklich gespannt und erhoffe mir, dass man so wirklich einzelne Defizite der Spieler angeht und sie individuell verbessert.

    Gibt es denn schon auch eine Aussage oder Beobachtung was Ton Lokhoff macht? Er soll ja auch eine andere Aufgabe/Funktion bekommen wie bisher.

    1
  14. Jonker wechselt viel die Seiten und ist viel in Bewegung. Arnold schönes Tor in den den Winkel. Spiel ist intensiv und es wird sehr viel geredet. Möbius übrigens dabei. Nach 8 min nächste Unterbrechung. Und wieder ab zum Mittelkreis. Ansprache.

    2
  15. Casteels kommt nun dazu und wechselt mit Menzel. Der geht zum Torwarttraining.

    3
  16. Team Rot führt 2:0 durch schönen Pass von Maxi auf Mayoral. Team Rot: Casteels, Knoche, Maxi, Ntep, Mayoral, Kuba, Horn, Bazoer, Didavi

    9
  17. Ich sage es noch einmal

    Fredrik Ljungberg

    :talk: :knie: :top:

    10
  18. Team gelb: Grün, V8, Gomez, Bruma, Gustavo, Träsch, Möbius, Gerhardt, Malli

    1
  19. Trinkpause nach weiteren 10 min. Ziemlich intensiv. Träsch bleibt einfach auf dem Platz und redet mit Grün. Die beiden haben keinen Durst. ;) Nun wieder alle in der Mitte und Ansprache.

    10
  20. Geht dass noch jemandem so? Wer ist Fredrik ‚Fredi‘ Ljungberg und was zeichnet ihn aus? Danke!
    Beziehungsweise Freddie Lumberg ;)

    0
    • Dazu würde ich Dir am Besten das Urteil von Andries Junker aus der PK empfehlen, er beschreibt ihn wie er tickt.

      Kurz: Er ist ein guter Beobachter und sehr interessiert daran die Spieler individuell besser zu machen.

      4
    • Ja, die PK hatte ich gesehen. Hatte gehofft, jemand könnte ins Detail gehen, weil er hier ja fast schon gefeiert wird wie ein Džeko zu besten Tagen :) :kopfball:

      0
    • Zwetschke, Fredi ist ehemaliger Weltklassesturmer bei Arsenal, ein Spielertyp wie Ribery, ca 100 Laenderspiele für Schweden

      3
    • Na das liegt einfach nur daran, dass er einen großen Namen hat. Er war quasi vor Ibra der große Star in Schweden, was durch sein zweites Standbein als Unterwäsche-Model noch verstärkt wurde.
      https://www.youtube.com/watch?v=Txs8JIN6QPs

      3
    • Fredrik Ljungberg ist nun aktuell in Wolfsburg DER größte Star und der (eigentlöich) Bekannteste !!!

      Ein Weltklassespieler und Ex-Unterwäschemodel !!!
      Eine Arsenal-Legende !!!

      Ich bin immer noch am feiern!
      Alter, wie hat der Jonker den denn hier her lotsen können !!!

      :knie: :knie: :knie:

      5
    • Hergelotst mit der „kurzen Zugfahrt nach Berlin“…. ;-) [Sarkasmus aus]

      1
    • @Ingoal: Nach Jonkers Ausführungen klingt es eher nach „Chance ergreifen und lernen“, denke da musste nicht allzu viel Überredungsarbeit geleistet werden.

      3
  21. Ich sag es mal ganz deutlich: DAS ist Training, so wie man sich das vorstellt! Zumindest ich mir. Hab glaube ich noch ein Tor von Gomez unterschlagen und nun Weitschuss Träsch über Casteels. 2:2

    30
    • Ich werde versuchen das nachher noch ein bisschen zu relativieren :)

      1
    • Das freut mich. Hatten ja beide die gleiche Perspektive ;) Ich knapp 20 Minuten länger… ;) Klar ging es heute eindeutig um Beobachtungen des Trainerstabes aber die Präsenz war eine ganz andere als unter Ismael. Aktives Eingreifen und Unterbrechen. Klare Ansprachen und coaching alle 10 min. Korrekturen werden folgen. Deutlich spannender und strukturierter. Meine Meinung…

      1
    • Hört sich gut an, dann kann ich ja mal wieder beim Training vorbei schauen.

      0
  22. Nun wird Jonker richtig laut und unterbricht mitten im Spielzug. „Luis, Luis, guck hier!“ Und wieder ab in die Mitte nach 7 min. Der ist heiß wie Frittenfett.
    Weiter geht’s.. .

    33
  23. Gutavo geht nicht an Didavi ran uns der macht das 3:2 für Rot.
    Und gleich das 4:2 durch Mayoral mach schöner Vorarbeit von Kuba.

    5
  24. Coprolalia under Control

    Wahnsinn, das Training dauert schon länger als 1 Std. Die armen Spieler. :top: :trost: :kopfball:

    35
  25. 5:2 Didavi und wieder geht Gustavo nicht drauf. Ist leider so. Team Rot wirkt deutlich dynamischer. Bei Team Gelb gefällt eigentlich nur Träsch aktuell. Wieder Pause nach ca. 10 min und Mittelkreis.

    6
    • Wir brauchen aber unseren Didavi noch, der soll sich ja nicht verletzen ;)

      4
    • Wie ist Knoche drauf? Wenn wir tatsächlich wieder mit 4er-Kette Kette spielen wird er mit Gustl um den Stammplatz kämpfwn

      Außer RiRo bleibt weiterhin IV, ich finde ihn aber in der offensiveren LV-Position besser.

      0
  26. Training ist beendet und Jonker kommt zu den Fans und lacht und sagt: „Ich freue mich zurück zu sein und tue alles dafür, dass die Jungs nun besser für euch spielen.“ Großer Applaus und er verbeugt sich leicht. Ein Fan neben mir bekommt Gänsehaut wie er sagt.

    102
    • Klasse @Uwe, hast du gut herübergebracht. Danke!!!

      19
    • Klasse, er weiß, wie man mit den Fans umgeht.

      Und er wird wissen, was er an Wolfsburg hat. Sonst wäre er in London geblieben. :vfl:

      17
    • Geil!
      Da ist soeben mal von Sekunde 1 auf Sekunde 2 die pure Fussball-Lust zurück gekehrt !!!

      Schade, wirklich SCHADE, dass ich unsere Wölfe erst wieder live gegen Ingolstadt sehen kann…

      Forza VfL

      11
  27. Wow, klingt ja fast zu gut um wahr zu sein. Bei uns wird wieder richtig trainiert. :top: Aber davon bin ich bei Jonker ausgegangen!

    5
  28. Hoffentlich erleiden die Spieler keinen Kulturschock bei soviel Kommunikation, Korrekturen und Unterbrechungen. :vfl:

    Aber ich muss feststellen, dass sich das Ganze nach echtem Coaching und nicht nach Couching anhört.

    25
    • Ja, so kam es bei mir und vielen Nebenleuten auch an.

      2
    • Sehr gut! Vielleicht setzt das nochmal ganz neue Energien frei, wobei man selbstverständlich nicht gleich zu hohe Erwartungen haben sollte.

      Danke für deinen „Live-Ticker“.

      0
  29. Danke für die Trainingseindrücke! Auf SSNHD konnte man auch ein bisschen sehen, die Spieler schnauften schon ein wenig. Wie war denn die Stimmung? Am Fenseher sahen alle ernst aus. Gut fand ich auch, dass Jonker zu den Fans gegangen ist. Zwei neue Co-Trainer im Team bringen auch nochmal neuen Schwung. Der Erste Eindruck ist sehr vielversprechend! Ich bin auch sehr gespannt wie es mit dem Training weiter geht und ich freue mich auf die nächsten Wochen.

    2
  30. So ich muss es los werden. Meine Frau ich Ich haben die PK uns angeschaut. Plötzlich stand meine Frau auf kommlass uns zum Training fahren. Dann waren wir dort. Ich kann alles bestätigen was die Fans hier vom Training erzählt haben. Ich hatte das erste mal seit Monaten wieder so ein Aufbruchgefühl in mir. Na klar weiss ich das nicht von 8 oder 14 Tagen die grossen Veränderungen gleich sichtbar werden. Aber wer das Training heute gesehen hat wird sicherlich jetzt überzeugt sein wir bleiben in die 1. Bundesliga. Die Spieler haben voll mitgezogen und gegenseitig nach noch mehr Tempo verlangt. Es war heute schon super. Ich bin überzeugt das nächste Heimspiel werden wir ein Feuerwerk erleben. :vfl:

    23
  31. Coprolalia under Control

    Normen, wie sind denn deine Eindrücke als erfahrener und regelmäßiger Trainingskiebitz?

    6
  32. Und trotzdem vermute ich, das LG weiter sein unheil auf dem platz treiben wird. Aufschwung hin oder her, warum soll er jetzt zum Ende der Saison hin plötzlich hilfreich sein?

    Ich hoffe auf die jungen Wilden und dass AJ es ebennfalls so sieht.

    0
  33. Waren Aufwärmübungen, Passübungen und dann ein Kleinfeldspiel mit vielen Unterbrechungen und Anweisungen. Besonders gut fand ich Didavi, Arnold und Träschi. Gomez nimmt kaum am Spiel teil, wie im richtigen Spiel. Das ist ein Problem, welches es zu lösen gilt. Mayoral hingegen deutlich beweglicher und mit zwei Toren. Sehe ihn aktuell vorne, aber mal sehen. Er könnte ja auch Aussen spielen. Ntep gar nicht gut, hat wohl sein Selbstbewusstsein verloren, hoffe das kommt wieder. Ansonsten war Jonker viel am beobachten, aber wenn er Anweisungen gegeben hat waren diese deutlich und klar. Das hatte er ja schon in der PK angedeutet und es war im Training schon zu sehen. Übrigens auch die Hinweise zu Laufwegen, das hatte ich mir erhofft. Bei Träschis Tor ging Jonker kurz ab…:D

    14
  34. PK und Trainingsbericht machen schon kribbelig.
    Ja, es wird nicht von jetzt auf gleich besser werden. Aber vielleicht haben wir ja auch mal den ’neuer Trainer Effekt‘ im kommenden Spiel.

    1
  35. Erster Gedanke.., :keks:
    Aber nach zweiter Überlegung finde ich das neue trainerteam genau richtig! :like:
    Renne: :knie:

    Besonders für unsere Nachwuchsspieler ist es nun deren Chance des Lebens.

    2
  36. Oh oh…es wird noch besser: Training morgen um 10 Uhr UND um 15:30!!!
    Dann sind sie doch am Samstag kaputt in Mainz! :trost:

    37
  37. Einziges negatives Oha-Erlebnis, das ich bei der PK hatte: er hat in den letzten Monaten kein Spiel vom VfL gesehen und weiß ggf. nicht wirklich worauf er sich einlässt. Dennoch glaube ich, dass er fit genug ist um sich einzuarbeiten. Und der Kontakt zu den Spielern bringt ggf. eine andere Perspektive zur lösungsfindung mit.

    0
    • Kann doch aber auch positiv sein, man stelle sich mal vor er hat einige Spiele unseres VfL gesehen:
      Dortmund, Augsburg und/oder Köln :schweigen:

      Wer weiss ob er sich ‚das hier‘ dann angetan hätte ;)
      :talk:

      13
  38. Off-Topic:

    http://www.bild.de/sport/fussball/1-bundesliga/werder-mitglieder-zahlen-am-meisten-50619130.bild.html

    Kein Wunder, dass das Stadion in Bremen oft relativ voll ist.
    Die schmeißen mit Freikarten um sich….

    2
  39. Als Landsmann von Ljungberg nicht so euphorisch. Als Spieler rannte er sich immer fest an den Eckstangen, wenn er ausserhalb der Insel spielte, z.B in der schwedischen Nationalmannschaft. Als Unterwäschemodel aber sehr erfolgreich. Und ja, in Arsenal war er etwas besonderes für die Fans und vielleicht ist er ein Trainertalent. Für mich war er immer ein bisschen Beckham, viel Werbung und nicht so viel können.

    0
    • Beckham und nicht viel können ist schon eine seltene Meinung.

      Bei weitem nicht der beste Spieler ever, aber Können hatte er doch schon

      15
  40. Joncker wird sicher wieder zur 4er Kette zurückkehren…

    Mein Gefühl sagt mir das die erste Elf gegen Mainz so aussieht ;-)

    …………Casteels

    Träsch – Bruma – Gustavo – Rodriguez

    ……..Arnold – Gerhard

    ……Didavi – Malli – Ntep

    …………..Gomez

    3
    • Fände ich auch super!

      Würde nur Malli mit Didavi tauschen, und für Träsch Seguin, der Junge hat seinen Stammplatz verdient.

      1
    • Der Junge hat was? Stammplatz verdient? :nacht:

      Sorry. Aber Seguin hat vieles aber sicher kein Stammplatz verdient.

      Horn für Rodriguez, das wäre eine Maßnahme und Knoche für Gustavo. Aber sicherlich nicht Seguin für Träsch.

      Außerdem habe ich die Hoffnung, dass Gerhardt vieles sieht. Nur nicht den rasen unter seinen Füßen. Was der spielt ist alles, nur kein Fußball.

      P.S. Ich glaube auch nicht, dass sich Jonker mit einem erneuten Torwart Wechsel ein solch unnötiges Fass aufmacht. Beide keeper haben mit den schlechten Spiel nichts zu tun und man sollte das ganze nach der Saison regeln und casteels zur klären ne. 1 machen. Aber jetzt in der Situation diese unnötige Geschichte wieder auferstehen lassen, wäre grober Unfug.

      10
  41. Als ich heute Morgen erfahren habe, dass es Jonker wird, wusste ich nicht was ich von ihm halten soll.

    Extrem mutige Entscheidung habe ich mir gedacht. Wie kann zum aktuellen Zeitpunkt ein solches Experiment gemacht werden? Keine Chef-Couch-Erfahrung, keine Erfahrung im Abstiegskampf.

    Was macht Rebbe da mit 39 Jahren? Erst schlägt er das Angebot von Tottenham aus, und dann das.
    Will er seiner Karriere das vorzeitige Ende einleiten?
    Oder er ist einfach nur extrem gut und weiß, dass es nur besser werden kann und schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe: 1. Klassenerhalt, 2. (im Vergleich mit Feuerwehrmännern) Langfristige Weiterentwicklung.

    Erst nachdem ich die Trainingseindrücke (Vielen Dank!) gelesen habe, bin ich beruhigter und gehe von letzterem aus. Auch ein kleines bisschen, weil Optimismus ein Mittel zum Zweck ist.

    9
    • Mir geht es hier ganz genauso!
      Auch ich habe als erstes gedacht: Nein, wo ist die Verbesserung zu Ismael!
      Zudem habe ich im Hinterköpfchen noch Gerüchte, in denen es damals hieß das einige Spieler mit Jonker nicht klar gekommen sind.

      Auch ich dachte mir, was ein neuerliches Experiment soll das jetzt sein?!

      Nachdem ich mich dann etwas schlauer gemacht habe und auch hier die Eindrücke gelesen habe und mit zwei Freunden vor Ort gesprochen habe (die Jonker damals sicherlich viel besser und hautnaher als ich erleben durften) …

      Nun bin ich schlussendlich auch zu dem Ergebnis gekommen, dass es durchaus ein recht guter Schachzug von Rebbe sein kann.
      Ich denke mittlerweile das es nun (leider irgendwie ganz schön spät) endlich richtig losgeht…

      Jonker ist ein Taktikfuchs, ein Mann der offensiven Fussball spielen lassen möchte und dabei auch immer ein Auge auf den Nachwuchs hat und er ist knallhart.

      Ich freu mich auf die nächsten Tage und bin gespannt auf die nächsten Spiele…

      5
  42. Vielen Dank an die die hier ihre Trainingseindrücke gepostet haben!

    Welche Spieler waren am besten drauf? Wenn würdet ihr Aufstellen?

    0
  43. Gustl raus

    5
  44. Auffällig Träsch, Mayoral, Didavi, Maxi. Nicht so gefällig: Gomez, Gustavo, Ntep.
    Alle anderen unauffällig oder ok. Knoche hatte 1-2 gute Szenen. Auch Horn gefällt mir eigentlich meist gut.

    1
  45. Na das klingt doch richtig gut. Ich habe mir gerade erst einmal ein Trikot mit unserem neuen Co bestellt. :vfl:

    Ein großer Gewinner des Trainerwechsels könnte PG werden, dadurch dass Jonker sicherlich im 433 oder 4231 spielen lässt. Bin auch auf Bazoer gespannt, jetzt wo er einen Landsmann als Trainer hat.

    Es werden aufjedenfall super interessante nächste Wochen :top:

    3
    • Wer ist PG?

      Ich mag diese ganzen Abkürzungen nicht. Man muss immer 10 Minuten überlegen, wer gemeint ist.

      Vielleicht können wir uns mal darauf verständigen, dass hier Namen immer ausgeschrieben werden.

      5
    • PG wird er auch im Stadion vorgestellt. :)

      1
    • Paul Georges Ntep, ist halt sein Spitzname.

      1
    • Das ist hier kein Chat. Du darfst gerne mal mehr schreiben, als immer nur diese kurzen Schlagworte.

      2
  46. Bei mir stürzt es oft ab daher kann ich nicht schreiben

    0
  47. Hatte man nicht noch einen Athletiktrainer Felix Sunkel ? Ist der auch noch dabei ?

    0
    • Bei den Bildern auf FB taucht er auf, wenn ich mich nicht vertue.
      Also ja, er ist noch dabei

      0
  48. Gibt’s im Fanshop schon Ljungberg Beflockung?
    Bin etwas sprachlos und ganz bei Dir ingoal.
    Das Training war auch noch der Knaller und die Kurzansprache von Andries… So nimmt man die Fans mit.
    Wird sicherlich nicht dazu führen, dass wir jetzt Wasser zu Wein machen, aber es weht ein anderer Wind und meine Frau schaut seit gut einer Stunde im Internet nach unserem Co…Haben halt alle etwas davon

    9
  49. Andries hat meine Initialen, da wird es schon gut gehen :vfl:

    1
  50. Harzer-Wölfe-Fan

    Boah, war das extrem. Hatte heute leider kaum Zeit zum Lesen und habe dann angefangen, so ab 20 Uhr alle Beiträge seit dem gestrigen späten Abend zu lesen. War anstrengend, aber nötig. :vfl:

    Was mir auffiel: Gab hier noch nie so wenig Gegenwind wie heute, als der Name durchgesickert ist. Ok, einige Gegenstimmen gibt es immer, aber insgesamt hatte ich den Eindruck, die Mehrheit war positiv überrascht. Es gab wenige Negativbemerkungen, die Argumentation dazu eher dünn.

    Da scheint Rebbe ein echter Befreiungsschlag gelungen zu sein. :top:

    Dann die PK. Hatte alles Hand und Fuß und sofort machte sich diese innere Genugtuung breit.

    Der VFL ist wieder da. :vfl3: :vfl2: :vfl3:

    Sicher wird ein paar Jonker ein paar Wochen brauchen, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass wir spätestens ab Ostern wieder einen anderen VFL erleben werden, der sich dann der Abstiegssorgen entledigt. :vfl: :yeah: :vfl:

    4
  51. Am Dienstag wird 2 mal trainiert!

    1. Einheit um 10 Uhr
    2. EInheit um 15:30

    7
  52. Auch Jonker wird an Punkten gemessen, von denen er bis jetzt jedoch noch keinen geholt hat…. gleichwohl traue ich ihm das natürlich zu….. jedenfalls deutlich mehr als VI – dennoch ist bei mir noch keine Euphorie vorhanden, wie bei dem ein oder anderen hier schon erkennbar. Lediglich die Hoffnung ist in mir, wie die letzten Monate auch, dass die Restsaison noch gut für uns ausgeht…

    0
  53. Für die restliche Saison gilt das Prinzip Hoffnung! Ansonsten gefällt mir nach wie vor Rebbes Stil kleine Brötchen zu backen!

    1
  54. In ca 10 Minuten sollte auch endlich das neue Video fertig sein. Es leider etwas länger gedauert, weil ich euch so viel Material wie möglich zeigen wollte.

    Ich hoffe inständig, dass in Wolfsburg endlich bald die Internetgeschwindigkeiten erhöht werden :)

    6
  55. Offtopic:
    Pit Gottschalk über Twitter

    „Lieber steigt Wolfsburg ab als der Hamburger SV“

    http://www.reviersport.de/347022—kommentar-lieber-steigt-wolfsburg-ab-hamburger-sv.html

    Was für ein mieser Geselle…..jetzt sind alle gut genug für Buli, Hoffenheim und RB….nur wir bösen nicht…bekommen ja Sponsorengelder.
    Wir sind auch schuld das geldgeile Millionäre bei uns keine Lust haben. Und die einzigen die Auswärts wenige Fans stellen.
    So was nennt man dann ja wohl Populist :keks:

    5