Sonntag , September 27 2020
Home / News / Maulwurf beim VfL Wolfsburg? Interna geraten an die Öffentlichkeit

Maulwurf beim VfL Wolfsburg? Interna geraten an die Öffentlichkeit

Gelangten in dieser Saison Informationen an die Öffentlichkeit, die der VfL Wolfsburg eigentlich geheim halten wollte? Genau das beklagt jetzt Olaf Rebbe, Sportdirektor des VfL Wolfsburg.

Dem NDR sagte Rebbe: „Ich kann bestätigen, dass Dinge aus dem internen Umfeld rauskommen und es viele Indiskretionen gegeben hat in den letzten Wochen, wo man sich schon fragen muss, ist das bewusst oder unbewusst.“

Noch schlimmer: Viele Dinge würden in Umlauf gebracht, „um dem Verein zu schaden. Ich nehme mich da raus als Person. Aber ich sage, dem VfL Wolfsburg wird bewusst geschadet und das hilft sicherlich nicht in der aktuellen Situation.“

Starke Worte vom Sportdirektor des VfL Wolfsburg. Wer will dem Verein bewusst schaden und kommt auch noch aus dem Umfeld des Vereins?

Es bleibt zu hoffen, dass an den entscheidenden Stellen Ross und Reiter bekannt sind und Konsequenzen gezogen werden.
 
 
Zur Diskussion  
*Wir diskutieren dieses Thema gerade unter dem Tagesticker.