Freitag , Oktober 23 2020
Home / Transfermarkt / Gerüchte / Mit Video: Stürmerliste wird kleiner – Lukaku und Morata noch im Rennen

Mit Video: Stürmerliste wird kleiner – Lukaku und Morata noch im Rennen

Transfer-Gerüchte-Spekulationen
 
Wunschstürmer für Klaus Allofs und Dieter Hecking bleibt Alvaro Morata. Dies hatte Klaus Allofs vor wenigen Tagen überraschend deutlich in der Presse erklärt.
Doch wer befindet sich noch auf Allofs Liste? Zu Beginn der Transferperiode sprach Allofs von einer „handvoll Stürmer“, die man im Auge hätte.

    Ziemlich schnell wurden die ersten vier Namen bekannt und „mehr oder weniger“ auch bestätigt:

  1. Mame Diouf
  2. Pierre-Michel Lasogga
  3. Alvaro Morata
  4. Romelu Lukaku

Diouf und Lasogga fallen raus:
Die ersten zwei Namen haben sich nun von der Liste verabschiedet. Sowohl Mame Diouf als auch Lasogga wechseln nicht zum VfL und können von der Liste gestrichen werden. Bei Mame Diouf gab es in diesem Sommer eine lustige Begebenheit, wo ein Geheimtreffen beider Parteien bereits nach 5 Sekunden aufgeflogen war und es die Story wenig später in der Bildzeitung gab. Wie es zu dieser Geschichte kam, ist bekannt. Hier im Video wird sie von Dieter Hecking noch einmal selbst erzählt:
 

 
 

Alvaro Morata:

Zuletzt kursierten immer wieder astronomische Zahlen in der (vornehmlich) spanischen und italienischen Presse. Morata wäre nur für 30 Millionen zu bekommen oder: Morata könnte man nur für 18 Millionen und einer Rückkaufoption transferieren.
In einem ganz aktuellen Statement bezeichnete Allofs diese Zahlen und Meldungen als absurd.

Morata selbst möchte den Verein gerne verlassen, weil er Spielpraxis sammeln will. Real Madrid würde gerne mit dem Spieler, dessen Vertrag 2015 ausläuft, verlängern und ihn anschließend verleihen. Für diese Option gibt es in Spanien bereits Interessenten.
In Deutschland wird nun diskutiert, unter welchen Bedingungen sich Allofs unter Umständen auf ein Leihgeschäft oder einen Transfer mit einer Rückkaufklausel einlassen könnte.

Die Verhandlungen scheinen bei dieser Personalie sehr schwierig und das Ende bleibt weiter offen.

Romelu Lukaku:

1
1
Lukaku ist der Stürmer, bei dem Allofs sich am wenigsten deutlich geäußert hatte. (Ein schlechtes, oder vielleicht gerade ein gutes Zeichen?)
Heute wird in der Presse davon berichtet, dass Lukaku nun in den Fokus rücken würde. Herausgebracht hatte diese Meldung die englische Zeitung Daily Express. Doch die Meldung stützt sich auf falschen Hintergrundinformationen.
Dass Lukaku nun in den Vordergrund rücken würde, wird in England damit begründet, dass Allofs aus dem Bieten um Morata „ausgestiegen“ sei.
Die Begründung: Allofs hätte in der Presse erklärt, dass das zuvor kolportierte Angebot falsch sei. „Wir haben für Morata kein Angebot abgegeben.“ Folglich bestünde auch kein Interesse mehr.

Das Zitat von Klaus Allofs ist zwar richtig, doch der Schluss, dass man überhaupt nicht an Morata interessiert sei, ist falsch.
Allofs befindet sich noch mitten in den Verhandlungen und lotet die Modalitäten und möglichen Summen aus, bevor der VfL ein konkretes Angebot abgibt.
Es ist in der Branche übliche zunächst mit dem Spieler eine Einigung zu erzielen, bevor man mit einem konkreten Angeboten an Real heran tritt.

Folglich ist auch die Schlussfolgerung der englischen Presse falsch, Lukaku wäre nun im Zentrum des Interesses.


Zuletzt bleibt die Frage: Wen hat Klaus Allofs noch auf dem Zettel? Morata und Lukaku sind zwei namhafte Spieler, bei denen es sehr schwer werden dürfte einen Transfer zu realisieren. Es wird weitere Ersatzkandidaten geben. Es bleibt spannend zu sehen, welche Stürmer noch im Fokus von Allofs stehen und vielleicht demnächst bekannt werden.
 
 

34 Kommentare

  1. Ich persönlich mache mir da schon ein paar Sorgen, dass es am Ende keiner der beiden Spieler im Sturm wird!
    Die öffentliche Liste ist ja schon kleiner geworden.
    Kennt jmd. noch realistische Alternativen, bei denen die Chance besteht das KA diese auch auf dem Zettel hat?

    0
  2. Aus welchem Grund ist Lasogga kein Kandidat mehr?

    0
  3. Harzer-Woelfe-Fan

    Das die Kandidatenliste so zusammengeschrumpft ist, macht es für KA nicht leichter.
    Der Druck wird täglich steigen, die neue Sturmhoffnung zu präsentieren.
    Wenn wir bei beiden Kandidaten scheitern wird die Luft verdammt eng. Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass das schnell passieren könnte.
    Mir ist weiterhin aufgefallen, dass hier eigentlich niemand heiss auf Morata ist und letztlich alle auf Lukaku hoffen, mich eingeschlossen. Ich habe allerdings noch keine Meldung vernommen, dass sich KA überhaupt schon mit der Lukakuseite getroffen hat oder habe ich da eine Meldung verpasst?

    0
    • Ich denke, dass kommt einfach daher, dass viele Lukaku mehr zutrauen als Morata, da Lukaku auch bei Everton gezeigt hat, was er kann.

      Außerdem behaupte ich einfach mal, dass die meisten mehr Spiele von Lukaku gesehen haben als von Morata.

      Zumindest mir geht es so. Lukaku wäre mir lieber, aber auch bei Morata oder evtl. einem anderen würde ich nicht meckern.

      Wirklich viel neues gibt es eigentlich nicht.

      0
    • Mir geht es so, dass mich das tolle Interview-Video total von Lukaku begeistert hat. Ob er als Stürmer bei uns mehr reißen würde als Morata weiß ich nicht, aber als Typ und Kumpel von KDB und Malanda fände ich ihn großartig.

      0
  4. Ich will unbedingt lukaku haben:-):-):-)

    Der ist eine Mischung aus Grafite und Edin Dezko zusammen.
    Ein besseren Stürmer in dem Alter wie es Lukaku ist gibt es für mich momentan nicht.

    Und da wir Imoment noch nicht wirklich Geld für Transfers ausgegeben haben wünsche und hoffe ich mir das genug Geld für Lukaku vorhanden ist.

    Meine Hoffnung liegt bei Klaus Allofs der mich bis heute komplett überzeugt hat

    0
  5. Ich glaube zur Zeit wirklich nur die Aussagen von Allofs. In England, Spanien und vorallem Italien schreiben die Zeitungen mit richtigen Bild Niveau. Nur damit man wahrscheinlich mehr Zeitungen verkauft. Die bemühen sich noch nicht mal aktuelle News nachzuprüfen, sondern schreiben einfach nur ab. im welchen Zusammenhang auch immer. Ich persönlich glaube auch, dass man mit 20Mio+ noch einen Stürmer holen wird. Wie schon mal geschrieben, halte ich auch trotz Verletzung viel von Benteke der perfekt passen würde. Ein bisschen mehr Vertrauen in unsere Klubführung wäre angebracht.

    0
    • Warum passt Benteke denn so gut? Den Namen kenne ich natürlich, aber Spiele von Aston Villa stehen normalerweise nicht in meinem Terminkalendar.
      Da er wohl die komplette Hinrunde garnicht bzw. alleine an seiner Genesung arbeiten würde, müssen seine Qualitäten ja herausragend sein.

      0
  6. Also ich denke man wird die WM abwarten und sich dann um entsprechende Personalien kümmern. Lukaku hat derzeit mit Belgien einiges um die Ohren, daher wird es erst nach den Länderspielen zu einem Kontakt zwischen den Vereinen kommen. Das bedeutet aber auch, dass sich Allofs nicht mit Morata einigen wird, bevor er nicht mit Lukaku gesprochen hat.

    Daruas folgt: Transfers und Spielerverhandlungen werden erst nach der WM stattfinden und daruaf sollten wir uns alle einstellen und nicht v errückt machen.
    Die einzige Ausnahme ist ein Top-Stürmer der nicht bei der WM dabei sein wird.. MMh wer käme denn da in Frage? Ibrahimovic vielleicht ;)

    0
  7. Wunschtraum: Benteke ist wie Lukaku. Ich finde ihn anhand der genialen Schusstechnik sogar noch leicht vor Lukaku. Hab jetzt leider keine Zeit dir mehrere Videos heraus zu suchen. Einfach mal suchen. ;)

    0
    • Ich wollte auch keine Youtube Videos aber vielen Dank für deine fachmännische Einschätzung.

      0
  8. Interview mit Ivica Olic im Spiegel: http://www.spiegel.de/sport/fussball/fussball-wm-2014-in-brasilien-ivica-olic-von-kroatien-im-interview-a-973974.html

    Macht m.E. keine besonders glückliche Figur, wenn er auf Josip Simunic angesprochen wird und wird auch in den Kommentaren ziemlich zerrissen.

    0
  9. Ich glaube was gegen Morata spricht ist, dass er noch nicht im Ausland gespielt hat, daher ungewiss ist, wielange er sich aklimatisieren wird bzw. ob er es überhaupt schafft. Ich glaube schon, dass er das schaffen kann, jedoch wäre mir ein solcher Transfer für die umlaufenden Summen eindeutig zu riskant. Das kann auch nach hinten losgehen.
    Da ist man bei Lukaku auf der sichereren Seite, Belgier haben wir schon zwei, die ihm sicherlich helfen sich einzuleben, er hat mehr Erfahrung und allgemein kann man ihn besser einschätzen.

    Ich finde, wenn wir richtig Geld ausgeben, dann für Lukaku!

    0
  10. Man muss es erstmal schaffen, dass der Spieler auch zu uns will…alles weitere lässt sich lösen.

    0
  11. Wichtig wäre aber mimischer nur ein Knipser sondern auch ein Techniker. Auch sollte dieser n guten Antritt und eine hohe Endgeschwindigkeit haben, da mir schon öfters aufgefallen ist das wir mit dem vorhandenen Personal im Sturm oft die Laufduelle verlieren :oops:

    0
  12. http://www.youtube.com/watch?v=-fg-b4QMic8 für die Benteke Fans unter euch :top: :top:

    0
  13. Hat dafür jemand eine vernünftige Erklärung? PSG oder einfach nur Dummheit?

    http://www.fussballtransfers.com/serie-a/balotelli-bei-milan-uberflussig-halbe-premier-league-steht-bereit_45224

    http://www.fussballtransfers.com/nachricht/zitat-des-tages-ich-hasse-alles-was-englisch-ist_45456

    Wenn die knapp 25 Mio stimmen sollten, dann ist das mit Abstand der beste Stürmer zu einem fairen Preis auf dem Markt. Mal abgesehen vom nicht ganz einfachen Charakter.

    0
  14. LGK ist entlassen.
    Suchen wir da nicht noch jemand ? :vfl:

    0
    • ach, der kann sich doch seinen Verein aussuchen, wahrscheinlich wird der HSV zuschlagen und uns dann seinen blanken Hintern zeigen. Er sprach ja schon davon so gerne mal bei einem richtigen Traditionsverein arbeiten zu wollen…

      0
    • @Steffen: soll er beim HSV die U23 als Cotrainer betreuen?

      0
    • Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wie eine erneute Verpflichtung von Köstner unsere U23 weiterbringen soll.

      0
    • ich glaube die Ironie oder der Sarkasmus wurde hier nicht erkannt …

      0
    • @Steffen
      bei dir schon, aber bei Martin bin ich mir nicht so sicher.

      0
  15. Aaaalso, falls der Lukaku käme…die vermeindlich erste Elf sähe dann ziemlich nach WM aus…(7x)

    ……Benaglio

    Jung…Knoche…Naldo…Rodriguez

    …..Malanda….Gustavo

    Vierinha….de Bruyne….Perisic

    ……….Lukaku

    0
    • Exilniedersachse

      Habe ich gestern auch drüber nachgedacht. Hat ne schwache Saison hinter sich. Ich denke deutlich schwächer als die Kandidaten die zuletzt gehanldelt wurden.

      0
    • Er hat ja letzte Saison kaum gespielt auf Schalke …
      Die vorherige Saison in Mainz war er super (weswegen ihn ja Schalke geholt hatte). Er wäre auf jeden Fall realistischer als Morata oder Lukaku – auf jeden Fall ein Plan B), falls es mit den beiden nicht klappen sollte.

      0
    • Wenn wir nächstes Jahr vor Schalke 04 in der Tabelle landen wollen, was wollen wir dann mit einem Stürmer, der dort dritte Wahl ist?

      0
    • Weil er in der Bundesliga gezeigt hat, dass er ES kann und er wohl zu haben wäre …
      Klar, wäre es super, wenn wir einen Lukaku holen (bei Morata bin ich mir nicht so sicher) aber wie realistisch ist das? Eine Verbesserung gegenüber Olic/Dost wäre er sicherlich.

      0
    • Exilniedersachse

      Nach eineer Verlängerung mit Olic macht Szalai keinen Sinn mehr. Wäre wenn nur ein BU und den haben wir ja gerade bis ins Rentenalter gebunden. Szalai stellt vielleicht eine kleine aber keine enorme Verbesserung zu Olic dar.

      0
    • Szalai wäre aber wieder nicht der gesuchte Typ von Stürmer…

      0