Sonntag , Oktober 25 2020
Home / News / Mittwochs-Training: Vieirinha läuft wieder
Vieirinah und Polak

Mittwochs-Training: Vieirinha läuft wieder

Nach 30 Minuten betrat Vieirinah den Platz
In dieser Woche sind die meisten Spieler zu ihren Nationalmannschaften gefahren. Aus diesem Grund gibt es diese Woche nur ein eingeschränktes Training.
Sowohl Dienstag wie auch Mittwoch und Donnerstag wird nur ein mal trainiert. Gestern gab es den Trainingsauftakt am Nachmittag um 16 Uhr, heute wurde um 10 Uhr trainiert, und morgen gibt es die einzige Einheit des Tages wieder um 16 Uhr.
Viel Zeit für das Trainerteam sich einige Spieler bei ihren Nationalmannschaften anzuschauen und ein besseres Gefühl für den momentanen Leistungsstand zu bekommen.

Vieirinah und Polak
Vieirinha war letzte Woche ins Training eingestiegen, am Ende der Woche in drei Einheiten aber schon nicht mehr dabei. Auch gestern beim Trainingsauftakt fehlte der kleine Portugiese.
Heute nun kehrte er auf den Platz zurück. Als das Team schon eine halbe Stunde trainierte, kam Vieirinha nachträglich auf den Platz gelaufen. Nach einem freundlichen guten Morgen an die Fans gesellte er sich sofort wieder zu Jan Polak und lief während des Trainings wieder seine Runden um den Platz.

    Anwesende:

  • 19 Spieler im Mannschaftstraining
  • Jan Polak und Vieirinah im Aufbautraining
  • Helmes fehlte

Diese Profis sind daheim geblieben:
Ochs, Schäfer, Russ, Madlung, Hitz, Lenz, Hitlsperger, Josué, Sio, Sissoko, Schulze, Brazzo, Chris, Felipe, Knoche + 4 Nachwuchsspieler

1. Übung:
Nach dem üblichen Einspielen der Mannschaft übernahm ziemlich bald Werner Leuthard das weitere Aufwärmprogramm. Es gab die üblichen Basics und Standardübungen. Ballhochhalten, Zupassen, kleine Sprints, usw.

2. Übung:
Nach einer halben Stunde gab es das gleiche Bild wie gestern. Ein Trainingsspiel auf halben Platz wurde ausgetragen: 9 gegen 9.
Den blonden Julian Brandt habe ich heute nicht gesehen. Scheint so, als wenn er auf Grund der frühen Zeit noch in der Schule war.

Ochs mit neuer Kampffrisur :)
Fazit:
Gestern wie auch heute kann ich sagen, dass ich nicht viel sagen kann.
Kleines Feld, verkleinerter Kader, nicht jeder Spieler auf seiner angestammten Position, dazu 4, 5 neue aus der Jugend, die sich noch eingewöhnen müssen.
 
Mehr als einen lauen Kick kann man da wohl nicht erwarten.
Wichtige Erkenntnisse kann man jedenfalls nicht daraus ableiten. Zumindest traue ich mir keine zu.
 
 
Aufreger:
Am Rande des Trainings diskutierten die Fans über die peinliche Panne des VfL auf der Homepage. Viele ältere Zuschauer hatten den Artikel online gar nicht gelesen, sondern von dem Aufreger erst heute aus der Waz erfahren. Die Meinung war einhellig: Der VfL hätte sich diesen plumpen Versuch besser sparen sollen.

Insgesamt waren nicht viele Fans gekommen. Alles ruhig in Downtown Wolfsburg.
 
 

8 Kommentare

  1. Was ist mit Helmes? Habe ich was verpasst?

    0
    • Ich habe Helmes besonders hervorgehoben, weil er gestern noch beim Training war, heute hingegen nicht. Wieso, weshalb weiß ich allerdings nicht. Vielleicht ist er leicht angeschlagen.

      0
  2. Da gibt es jetzt zwei Möglichkeiten. Entweder es endet mit Vieirinha wie in der letzten Woche, und er muss wieder abbrechen lassen, oder aber er wird endlich hundertprozentig wieder fit und gesund und kann am Samstag wenigstens für ein paar Minuten eingesetzt werden.
    Da heute schon Mittwoch ist und er nur gelaufen ist, glaube ich noch nicht an eine Rückkehr gegen Lautern.

    0
  3. Vieirinha und Polak könnten für die nächste Zeit sehr entscheidend sein. Magath sieht Polak neben Jiracek und sagt sogar, dass Jiracek nur richtig gut sein könnte, wenn Polak neben ihm spielt. Welch eine Ehre für Polak. In den ersten Spielen sah es tatsächlich danach aus. Also muss man hoffen, dass Polak schnell zurück kommt.
    Vieirinha könnte dem Team mehr Kreativität verleihen. Ein Techniker von seinem Format brauchen wir dringend.
    Ich hoffe, dass beide schnell zurückkommen können.

    0
  4. Hasani has scored tonight for his national team macedonia :))

    0
  5. Thank you for this information. This could be a signal for Felix Magath. I think in the next few weeks he will get his chance to play. he is a good guy and could help our team.

    0
  6. Hello to all wolfsburg fans. Today Hasani (BUBA) have scored for his national team Macedonia again Luxembourg. Wish all best to him.

    0
  7. helmes hat wohl adduktorenprobleme…laut kicker

    0