Dienstag , September 29 2020
Home / News / Nordkurventreppen werden schöner: Nur der VfL!

Nordkurventreppen werden schöner: Nur der VfL!

Nordkurve-Treppe
 
Nicht nur, dass die Aufgangstreppen zur Nordkurve jetzt Farbe bekommen, auch ein Spruch ziert seit neustem eine der drei Aufgangstreppen: „Nur der VfL!“
Die Ultras und Supporters des VfL Wolfsburg sind seit einigen Wochen fleißig dabei in Eigenregie die Treppen in der Nordkurve der Volkswagenarena zu verschönern. Zunächst wurden die Treppen unterschiedlich mit Grün und Weiß gestaltet. Nun gibt es auch den bekannten Slogan zu lesen.

Nordkurve-TreppePünktlich vor dem ersten Heimspiel der neuen Saison in der Volkswagenarena sollte alles fertig sein. Dementsprechend gaben die Gestalter Gas. Die Fans können sich am Samstag gegen Eintracht Frankfurt persönlich vom sehr gelungenen Resultat überzeugen. Wolfsblog-Leser sahen einen ersten Auszug des Ergebnisses schon vor wenigen Wochen. Heute gibt es nun ein weiteres Update.

Nur der VfL!
 
(mit freundlicher Unterstützung des Wolfsblog-Teams)
 
 

27 Kommentare

  1. Naja, ob das jetzt schöner durch die schlecht lesbaren Buchstaben geworden ist, ich schieb es mal auf Geschmackssache. Ich fand es ohne Buchstaben vorher schöner.

    0
  2. Ich fand es ohne Buchstaben irgendwie ansehnlicher.
    Aber vielleicht muss man es in ECHT sehen.

    0
  3. Ja ohne die Buchstaben sah es besser aus. :like:

    0
  4. Es hätte wesentlich besser ausgesehen, hätte man ganz einfache simple blockbuchstaben drauf gemalt. Einfacher ist oftmals besser als verschnirkelt. Und wieso ist das f groß, wenn dann richtig

    0
  5. Schließ mich den anderen an. Hätte es nicht im Text gestanden, hätte ich nicht einmal entziffern können was dort steht.

    0
  6. Schon vor über 30 Jahren wusste meine Grundschullehrerin: „Allen Leuten recht getan ist
    eine Kunst, die niemand kann.“ :elvis:

    0
    • Das stimmt, Knipser,
      und deshalb gibt es solche Wissens- und Fertigkeitsbereiche wie Typographie und grafische Gestaltung.
      Um mal an Max Bill zu erinnern. Die Kunst der Gestaltung ist die Vereinfachung auf das Wesentliche. Also: Make ist simpel and clear.
      So wie ich es auf den Fotos erkenne sieht das aus wie das illegale, geschmacksfreie Geschmiere in Eisenbahnunterführungen in Gelsenkirchen.

      0
    • @Spaßsucher: ist ja wohl auch von Künstlern aus der gleichen Schule erstellt worden….

      0
    • @Spaßsucher

      Über Geschmack läßt sich bekanntlich (nicht) streiten.
      Mir gibt das Allermeiste, von dem was sich „Modene Kunst“ nennt, absolut gar nichts.
      Andere zahlen Millionen dafür. Womit wir inhaltlich wieder bei dem Zitat meiner
      Grundschullehrerin wären.

      0
    • Dieses „Zeichen“ soll ja etwas mitteilen. Also „kommunizieren“, oder?
      In der zielorientierten Kommunikation gibt es keine Geschmacksdiskussionen. Da geht es um Klarheit und Deutlichkeit für den Betrachter. Der Wurm muss dem Fisch und nicht dem Angler schmecken.
      Die Aussage lautet: NUR DER VfL.
      Damit wird ein Herrschaftsanspruch, ein territorialer Anspruch signalisiert. Sag mir, welchen Sinn macht sowas als „Bilderrätsel“?
      Dann könntest du auch im Straßenverkehr ein Stoppschild so beschriften: Стоп
      Macht evtl. nachdenklich aber nichts klarer, nicht wahr?
      (Außer für eine Minderheit mit Emigrantenhintergrund)

      0
    • Und wie passt ein Beitrag „ja, ohne Buchstaben sah es besser aus“ zu Deinem letzten Post? So wie: „Ein Stopschild ohne STOP sieht besser aus“?

      Bislang ging es doch nur um das optische Empfinden. Du hebst die Diskussion mit Deinem letzten Post auf eine andere Ebene. Aber das ist etwas anderes als das worauf sich mein erster Post bezogen hat. Bleib doch einfach dabei, worum es bislang wirklich ging.

      So wie Du es interpretierst, stimme ich dir sogar zu. Nur ist das am bisherigen Thema völlig vorbei, denn das hatte kein User (außer Dir) bislang zum Ausdruck gebracht.

      0
    • An der Diskussion „mit oder ohne Buchstaben“ habe ich mich nicht beteiligt. ich finde, dass die Hieroglyphen gruselig sind. Gestalterisch wie in der Kommunikationswirkung. Aber auch inhaltlich ist das Blödsinn. Grün-weiß = nur der VfL?
      Celtic, Werder, Fürth…..

      PS: Zurück zum Fußball.
      Bei Norwegen gegen die VAR spielt mit Martin Ödegaard ein noch 15jähriger international. Und das sehr beachtlich.

      0
    • Meine Güte. Man hat den Jungs aus der Nordkurve die gestalterische Freiheit über „ihren“ Eingang gegeben. Dem einen gefällts, dem anderen nicht.
      Prinzipiell gilt hier die Bodybuilder Weisheit ‚don’t overanalyze it‘.
      Wieso man jetzt eine grundlegende Diskussion über die Schönheit des Seins oder Nichtseins der Bemalung einer Treppe diskutieren muss? Ich weiß es leider auch nicht.

      0
  7. Mit Celtic, Aalborg, Bratislava, Lüttich und Lille stehen die nächsten fünf Teilnehmer an der EL fest. Damit sind es nun schon zwölf Mannschaften! Die nächsten Fünf folgen morgen.

    Aalborg würde sich als Auswärtsfahrt irgendwie schon ganz gut anbieten. Oder nicht? :)

    0
  8. Ich finde es sehr gelungen.
    Weiss jemand ob auch die Treppe beim Aufgang Nord Ost bemalt wurde? Gehört ja eigentlich auch zur nordkurve. :vfl:

    0
  9. Ich finde es mega GEIL es markiert unser Revier die NORDKURVE da wo wir hingehören. Sehr gelungen :top: :vfl: :vfl3:

    0
  10. Der VfL hat mit Sicherheit nichts dagegen, wenn ihr die übrigen Treppen nach euren Wünschen gestaltet!

    0
    • dann würde ich es so lassen wie es ist.
      ist ja auch nix dagegen zu sagen, den Fans die Möglichkeit zu geben sich an der Gestaltung zu beteiligen, bzw. es komplett zu machen.

      ;)

      0
    • Ich finde es eigentlich ganz gut, aber ich möchte es am Samstag vor Ort sehen, bevor ich sage, ob es mir gefällt oder nicht.

      0
  11. Es sind auch nur die Treppen beim Eingang Nord. Die anderen bleiben wohl so. Im Block durfte man es leider nicht umsetzen.

    0