Samstag , September 26 2020
Home / Spieler / Kader / Jan Polak / Polak und Vieirinha fallen weiter aus

Polak und Vieirinha fallen weiter aus

Wie die Bild in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, ist die Verletzung von Jan Polak schlimmer als bisher angenommen.
Bislang war immer davon die Rede, dass sich Polak lediglich am Knöchel verletzt hätte.
Heute nun kommt raus, Jan Polak hat sich bereits im Trainingslager in Dubai einen Haarriss im Bein zugezogen.

Magath dazu:

„Es ist nicht abzusehen, wann Polak wieder spielt. Er fährt im Training zur Zeit nur auf dem Fahrrad, hat das Bein bislang nicht wieder belastet.“

Quelle: Bild

Der Tscheche fällt damit weiter bis auf unbestimmte Zeit aus.

Auch Vieirinha soll laut Bild erst in der kommenden Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen können.
Ich werde dies bei meinen Trainingsbesuchen genau beobachten und berichten.
 
 

2 Kommentare

  1. wie sieht es denn jetzt mit Vieirinha aus. Trainiert er wieder mit der Mannschaft und wann ab wann darf er wohl wieder auf einen Einsatz hoffen?
    Wie „schwerwiegend“ war oder ist denn seine Verletzung und was hat er denn überhaupt? Oder liegt es eher am „Übergewicht“?

    0
    • Kaum fragst du nach Vieirinha gibt es Neuigkeiten zu dem Thema. Schau nach dem neusten Artikel. Am Übergewicht liegt es derzeit sicherlich nicht. Vieirinha hat Probleme mit der Leiste/Aduktoren.
      Ob es schon für Hoffenheim reicht ist fraglich. Ich würde mal vermuten, dass es noch eine Woche länger dauert. Der Verlauf der Trainingswoche wird mehr Antworten geben.

      0