Montag , Oktober 19 2020
Home / News / Rückschritt: Vieirinha fällt aus

Rückschritt: Vieirinha fällt aus


 
Auch heute gab es wieder eine Einheit hinter der Volkswagenarena. Alles wartete gespannt, ob Vieirinha zurück ins Mannschaftstraining kehren würde, nachdem er gestern nur laufen konnte und ein leichtes Aufbautraining absolvierte.

Doch die Hoffnungen wurden enttäuscht. Vieirinha war heute beim Training nicht dabei und fällt auch gegen Leverkusen definitiv aus. Schade, denn der quirlige Portugiese war in den letzten Wochen eine Bereicherung für den VfL Wolfsburg.
Nun müssen es andere richten.

Anwesende:
  • 23 Spieler im Mannschaftstraining
  • darunter 3 Torhüter
  • keine Rehaspieler auf dem Platz
  • Schäfer zurück im Mannschaftstraining
  • Poggenberg heute nicht dabei
  • Es fehlten ebenso die Verletzten: Vieirinha, Perisic & Pilar

 


Das Training war heute mehr oder weniger dreigeteilt. Zunächst gab es die obligatorischen Aufwärm- und Fitnessübungen. Laufen, Dehnen, Sprinten und die Muskeln aufwärmen.
Anschließend folgten eine bekannte Angriffs- und Abschlussübung: Angriff über außen, hinterlaufen, Pass vors Tor mit Abschluss.
Die Mannschaft trainierte in zwei Gruppen. Vor jedem Tor eine Gruppe.

Bas Dost:
Besonders auffällig weil treffsicher war Bas Dost, der mit einer Menge Wut im Bauch trainiert, weil er aktuell nur Reservespieler ist.

Laut seines Beraters ist Bas Dost ruhig und gelassen, doch man merkt ihm an, dass er schnell wieder zurück in die Stammelf will. Interviews gibt er keine mehr und auch sonst hält er sich in den Pausen dezent im Hintergrund, um dann im Spiel Gas zu geben und zu „explodieren“.
 
 
 

Trainings-Tunier:
Als letzte Übung gab es ein kleines Trainingsturnier. Die Mannschaft wurde in 4 Teams geteilt zu je 5 Feldspielern. Die Teams waren bunt gemischt.
A gegen B und C gegen D. Anschließend wurde in einem Finale der Sieger bestimmt. Nachdem es unentschieden stand, gab es ein kleines Elfmeterschießen.

Helmes, Schäfer und Naldo verschossen, nur Simona Kjaer war treffsicher und sicherte damit den Sieg für sein Team.

Am Ende wurde lustigerweise eine Siegerehrung samt Siegerfoto simuliert: Das Team kniete sich nieder, reckte die Arme in die Höhe und Jonker schoss ein imaginäres Foto.

Nach 1 1/2 Stunden war Schluss.
 

 
Was meint Ihr? Wie ist der Ausfall von Vieirinha zu werten? Ein großer Verlust?
 

 
 

65 Kommentare

  1. Denke schon, dass es ein großer Verlust sein wird. Einmal weil vieirinha von Spiel zu Spiel besser geworden ist und außerdem sehe ich keinen Spieler der ihn ersetzen könnte. Zumindest nicht im 4-2-3-1. Aktuell wäre ich für hasebe und fagner als rv. Egal welche Formation hecking wählen wird. Sehe z.b. Medojevic eher als dm und träsch würde ich auch lieber im dm sehen als Rechts

    0
  2. Vielleicht die große Chance für Hasani auf Rechts?!

    0
    • Wer war noch mal Hasani? Ach ja, den gibt’s ja auch noch. Ich habe das Gefühl, dass er bei Hecking und Allofs überhaupt keine Rolle mehr spielt. Wann war er eigentlich das letzte mal im Kader?

      Aber du hast recht. Wenn aus ihm noch was werden soll, dass sollte er bei Personalnot so langsam mal in den Kader zurückkehren. Falls er in den nächsten zwei oder drei Spielen keine Chance bekommt, bin ich mir sicher, dass er im Sommer gehen wird.

      0
    • hasani kann man wohl oder übel als kaderleiche abstempeln ohne ihm was böses zu wollen. er sollte ende des jahres wechseln, den ich glaube nicht das er hier noch eine chance haben wird.

      0
  3. http://wap.bild.de/bild/json.bild.de/servlet/json/wap/29870540/4.html

    Transfer-tausch bei Leverkusen bahnt sich an.. :o

    0
    • Schön wenn die Bild nicht mal offensichtliche Fakten richtig darlegt. Wir spielen also Freitag gegen Leverkusen…

      0
  4. Nicht ganz… Ist der Artikel der morgen (Freitag) in der Printausgabe der Bild erscheint. Da passt es mit dem dem morgigen (meint dann samstag) Leverkusen Spiel gegen Wolfsburg.
    Die machen sich halt nicht die Mühe das Ding umzuändern nur weil der Artikel schon donnerstags abends online gestellt wird. Lies den Artikel einfach nochmal nach 0 Uhr, dann passt er ;-) zumindest was den Spieltag angeht…

    0
    • Machen ja eigentlich alles so. Auch die Waz Artikel kommen gegen 23 Uhr raus und sind so geschrieben, als wäre es schon der nächste Tag.
      Aber ok, das kann man schon mal übersehen.

      Schade, da können wir natürlich nicht mithalten. De Bruyne hätte ich gerne hier gesehen.

      Aber was ist eigentlich mit den Engländern los?
      De Bruyne plus 15 Millionen für Schürrle? Klingt ja wie ein schlechter Scherz.

      0
  5. De Bruyne ist 8-10 Mio wert! Schürrle das doppelte passt doch ;)

    0
  6. ja eine Chance für Hasani sehe ich auch das er mal spielen kann und das glaub ich dass es für ihn die zeit gekommen ist.

    0
  7. Im Wolfsburg Forum postete ein User (der nie Unsinn erzählt und eigentlich nie solch Sachen standardmäßig raushaut).

    Das ein Gomez Wechsel zu uns fast perfekt sein soll.

    Kann ich mir nicht vorstellen, dass Gomez sowas machen würde, glaube aber auch nicht, dass der User lügt.

    Es geht um einen Betrag mit einer 3 am Anfang, das werden sicherlich nicht 3 Millionen sein sondern 30 … aber ihn dafür holen?

    Dann doch lieber 30 ausgeben und Dzeko holen, denn er ist doch ein Mitspielender Stürmer und Gomez eher nicht …

    0
    • Vielleicht verleihen ihn die Bayern ja für 3Millionen, damit er er auch mal wieder spielen kann und sich weiter entwickelt ;)

      30Millionen sind meiner Meinung nach definitiv zu viel. Wenn man Gomez für 10Millionen bekommt, dann kann man drüber nachdenken. Alles andere wären schon wieder Transfersummen die ein Allofs hier hoffentlich nicht mehr ausgeben will. Ich denke ausserdem nicht dass ein Gomez freiwillig nach Wolfsburg geht.

      0
    • Kann in keinem Forum was finden dazu.
      Hast du mal einen Link ?
      Gruß Kai

      0
    • Hier ist der Link …

      http://www.transfermarkt.de/de/transfergeruechte-201213/topic/ansicht_17_96618_seite45.html#last

      Eine Zahl mit 3 am Anfang wird sicher keine Leihgebühr sein … so ein Mist brauchen wir nicht anfangen, Leihspieler und ohne KO … etc. pp

      ich meine ein Sturm a la

      Gomez und Dzeko wäre ja exorbitant geil, aber sowas wird nie im Leben kommen, wir sind der Vfl Wolfsburg, wir haben zwar Geld, aber man sollte ja nicht unrealistisch werden…

      0
  8. Benaglio
    Drewes
    A-Jugendtorwart

    Jung
    Fagner

    Naldo
    Kjær
    Marcelo
    Knoche

    Rodríguez
    Poggenberg

    Träsch
    Rudy
    Koo

    Perisic
    Vieirinha
    Volland
    Arnold
    Brandt
    Arnautovic

    Polter
    Helmes
    Schieber

    Abgänge: Dost ( 7 Mio)
    Diego (12 Mio)
    Schäfer (3 Mio)
    Olic (2 Mio)
    Lopes (2 Mio)

    Zugänge: Arnautovic (7 Mio)
    Jung (2,5 Mio)
    Marcelo ( 5 Mio)
    Rudy ( 3 Mio)
    Volland ( 5 Mio)
    Schieber ( 4,5 Mio)
    Leitner ( 5 Mio)

    Macht -6 Million, damit kann man leben

    0
    • Ihr spielt alle wohl zuviel Playstation, wie ?!!

      Nicht das ich dich persönlich angreifen will, aber dieses Kaderposten hier ist doch mehr Wunschdenken als alles andere !!!

      Mit diesem Kader spielen wir ohnehin um Platz 12-14, sorry aber ist meine Meinung und Leitner als Zugang aber dann gar nicht im Kader ??? Wird der gleich wieder verliehen ??? :D

      Ich hoffe du merkst ein wenig Ironie in meinem Schreiben, ist ja ganz nett, aber so wird es niemals kommen, allein weil man mit Spielern wie Koo, Leitner, Rudy und Träsch nicht spielen kann, alle zu ähnlich, zudem hätte man dann vier brilliante Aussenbahn-Spieler, würde aber mit Volland, Polter, Helmes UND Schieber sicherlich eher mit zwei Spitzen spielen…

      Ist ja nur meine kleine Meinung, aber das alles wenig durchdacht…
      Und eines ist mal sowas von klar: Diego wird nicht gehen im Sommer, Niemals !!!
      Ich glaube eher das jemand kommen wird, jemand großes für die Offensive und jemand bekanntes zugleich, habe da soetwas im Urin und es wird nicht Mario Gomez sein !!! :)

      0
  9. Was macht denn Gomez für einen Sinn??
    Warum sollte er zu uns wechseln wollen? Warum sollten wir Millionen für einen Vollstrecker ausgeben, wo wir für weniger als die Hälfte einen mitspielenden 9-neuner wie Volland holen könnten..?!

    0
    • 1Wirbrauchenkeineultras546

      Kann ich dir auch nicht sagen, habe das eben auch erst gelesen und muss sagen, dass ich irgendwie überrascht bin von dem Gerücht.

      Was aber sein kann, dass man mittelfristig auf die 2 Stürmer Taktik geht oder auf ein breit gefechertes Mittelfeld …

      Volland kann ja nicht nur Stürmer spielen. Das eine schließt das andere somit nicht aus.

      Ich hoffe nicht, dass Diego gehen wird, denn wer soll diese Position mit der Qualität ausfüllen? Mir fällt da kein Spieler ein, der momentan für uns erschwingklich wäre.

      0
  10. Habe Leitner im Kader vergessen, Sorry dafür, aber es sind ja auch nur Wunschgedanken..:)

    0
  11. Wir können ja ein 4:4:1:1 mit Volland als hängender Spitze spielen, es gibt tausend Möglichkeiten. Ich hoffe nicht, aber denke, dass Diego gehen wird… Er will nochmal international spielen, das wird er bei uns leider wahrscheinlich nicht können..:/

    0
  12. Könnt ihr euch noch an einen gewissen User erinnern, der uns beibringen wollte, dass Sahins Wechsel zu uns fast perfekt wäre?? Irgendwie erinnert mich das Gomez-Gerücht daran..soll jetzt keine Anschuldigung sein, wenn es stimmt nehme ich alles zurück!!

    0
    • Ja klar ist uns der Typ bekannt, mir ganz besonders, ihm glaubten viele und ich war mit einer geringen Anzahl hier sehr stutzig …

      Weil eben kaum Infos kamen.

      Der User bei tm.de ist aber keiner der mal eben was raushaut und es stimmte normalerweise immer alles was er so geschrieben hat, denn er haut keine halben Sachen raus …

      Kann natürlich sein das ihm das am 1. April gesagt worden ist und die Leute ihn veräppeln wollten, aber die Infos die er bekommen hat, waren gleich von mehreren Leuten und auch nicht gerade welchen, denen man nachsagen könnte, man könnte ihnen nicht vertrauen …

      Im Gegensatz zu dem Kerl hier (ich glaube er hieß damals „Uwe“) konnte er hier schon konkretisieren woher er die Infos hat …

      Somit ist dem mehr glauben zu schenken als dem Uwe damals :)

      0
    • Daran habe ich auch sofort gedacht !!!

      Gomez zum VfL Wolfsburg: Von mir bekäme das Gerücht 0,0 % !!!

      0
  13. Okey, danke für die Infos.. Das wusste ich nicht, aber es erscheint mir trotzdem ein wenig unrealistisch! Außerdem würde ich anstatt Gomez lieber Volland nehmen, ganz erhlich..

    0
    • Da bin ich ganz bei dir!!!
      Volland kann auf jeden noch ein großer werden !!!

      Aber Volland UND Schieber, dass würde nicht passen !!!

      Volland, Schieber und Helmes sind mir zu ähnlich, da fehlt einer wie Dzeko oder Mandzukic !!! ;)

      0
  14. Lassen wir uns einfach überraschen ^^

    0
  15. Kahlenberg sieht auf jeden Fall ein, dass er für diese Mannschaft nicht mehr gebraucht wird.

    0
    • Ein wenig schade zum einen, aber ganz ehrlich…
      Er hat hier NIE eine Chance bekommen und hatte auch nie die Zeit Spielpraxis in der Bundesliga so zu sammeln, dass er hätte für uns wichtig werden können !!!

      Immerhin kam er aus der französischen Liga und diese ist locker eine klasse unter der BuLi anzusiedeln…

      Ich wünsche ihm trotz allem Alles Gute für seine private wie auch sportliche Zukunft !!!

      0
  16. Was sich Bas Dost angeblich wieder geleistet hat, ist unter aller Sau.
    Wenn Gomez kommen sollte, wäre das schon ein ziemlicher Kracher.

    0
    • Was hat er sich denn angeblich geleistet?

      0
    • er soll einen fan-termin eigenmächtig abgesagt haben oder nicht aufgetaucht sein. dost ist der einzige der namentlich erwähnt wird, aber es sollen wohl mehrere gewesen sein. warum die wohl grad dost erwähnen?

      0
    • Richtig, es scheint als wäre die Charakterfrage bei uns noch lange nicht geklärt.
      Gomez halte ich ja mittlerweile für wechselwillig.
      Er ist nicht mehr erste Wahl beim FCB. Mandzukic wird ihm vorgezogen und auch Pizarro hat gezeigt, dass er noch viel drauf hat. Und in der Nationalelf ist er nicht mehr umunstritten, es gibt einige Alternativen und die nächste Generation Fußballer klopft schon an der Tür.
      Aber 30 Millionen halte ich für unsinn, wird wohl eine Ente sein.
      Angeblich soll ja auch Dzeko im Bowlingcenter einigen Fans auf die Frage, wie es mit ihm im Sommer weitergeht, geantwortet haben, dass er noch nichts sagen dürfe, aber er würde in die Heimat zurückkehren.
      War übrigens am ersten April.

      0
    • ich versteh den bild artikel auch net so richtig… wurde dieses gespräch extra geführt oder war es teil der dienstagsansprache?
      für mich hört sich das extrem nach stimmungsmache an.

      0
    • @AiWolf: Ich verstehe den Artikel so, dass die Vorfaelle vor der „Krisensitzung“ am Dienstag stattgefunden haben und bei dieser Sitzung dann angesprochen wurden. Benaglio ist danach ja auch mit der Aussage zitiert worden: „Es ging um Dinge, die das Zusammenleben in der Mannschaft und im Verein betreffen.“ Scheinbar gelangen nun Details der Sitzung zu den Medien…

      0
    • @ wobgolf

      Ich will mich hier nicht aus dem Fenster lehnen und will auch nicht in die Fußstapfen eines Gerüchte- oder Sprücheklopfers werden, der andeutete Sahin käme zu uns…

      Ich sage nur soviel, es spricht viel dafür, dass wir Dzeko wiedersehen werden…
      Darauf bin ich ehrlich am meisten gespannt…

      Ich gebe hier aber wiederum keine Prognose ab, mache mir nur meine Gedanken und da gibt es schon das Ein oder Andere auffällige zu beobachten…

      Warten wir es mal ab… :D

      0
    • Ingoal45
      Du meinst ja, dass sehr viel dafür spricht, dass wir Dzeko wiedersehen werden

      Da ich mir ehrlich gesagt wenig Hoffnungen mache, aber mehr haben möchte, wäre es gut zu wissen, was deiner Meinung nach dafür spricht

      0
    • @ wob38

      Mag zwar einiges weit her geholt sein, aber:

      – Dzeko selbst sagte vor nicht langer Zeit, er werde alsbald, wohl schon ab Sommer wieder in der Bundesliga spielen oder dies bevorzugen

      – Bayern München hat mit Mario Mandzukic und dem neuen Trainer laut dessen Spielsystem keine wirkliche Verwendung für einen wie Edin Dzeko

      – Michael Zorc hat vor nicht langer Zeit gemeint, man würde keine Unsumme für einen einzigen Spieler ausgeben wollen, zudem würde Dzwko’s Gehalt den Rahmen sprengen. (Denk ich mir zumindest)

      – Dzeko wurde im letzten Heimspiel und auch den Tag danach in Wolfsburg gesehen… Während des Spiels zusammen mit Perisic, die sich aber nicht wirklich kennen dürften (Kroate und Bosnier, zudem kam Perisic zum BVB und ein halbes Jahr später ging Dzeko auf die Insel) Beide, das konnte man sehen, schienen sich über das Spiel auszutauschen (Wob- N’berg)
      Hat Ivan dem Edin etwa schon gezeigt wo der Schuh drückt ? :)

      – Keine dummen Schlagzeilen in der Blöd o.ä. zum Thema Dzeko in Wolfsburg etc.

      – Allgemein ist es um die Personalie Dzeko last time SEHR RUHIG, fast schon zu ruhig geworden !!!

      – Allofs Aussage: Wir werden in Zukunft weiterhin Spieler für viel Geld holen, die uns helfen und die Zuschauer ins Stadion ziehen! Ganz ehrlich: Genau das wäre Edin Dzeko!

      Weiter bleibt die Aussage, das er im oder ab Sommer wieder Bundesliga spielen will/wird…

      WER und das meine ich ganz im Ernst, kann sich denn Ablöse bzw. sein Gehalt leisten ???

      Schalke hat Huntelaar und sind auch nicht gerade auf Rosen gebettet, der BVB könnte nach Abgang von Lewandowski evtl. die Ablöse aufbringen, aber holen sie mit Dzeko jemanden in den Kader, der 2-3 Mio. mehr verdient als die guten BVB’ler ???
      Zumal diese nach vergangenen Leistungen sicher mehr Geld haben wollen und sich auch verdient haben.

      Bayer Leverkusen? Ich denke eher nicht…
      Bayern München? Glaube ich auch nicht, sonst wäre Mario Mandzukic UND Mario Gomez über, oder ?!

      WER käme sonst in Frage ???

      Vielleicht spinne ich mir ja etwas zusammen, auch weil damit ein Traum in Erfüllung gehen würde…
      Zudem waren Klaus Allofs und ein paar weitere ‚hohe Tiere‘ vor nicht allzu langer Zeit in England, wie ich hörte…

      Auf jeden Fall darf man gespannt sein… :)

      Wie gesagt, ich gebe hier keine Prognose ab, sind nur meine Indizien… *smile ;)

      0
    • Das klingt wirklich gut, denke das du an in jedem Punkt recht hast

      wo hast du das her, dass die Allofs+ VW in England waren ?

      0
  17. Naja, aber wenn es nach Bild geht war er nicht der einzige. Ist nur der einzig genannte Name.

    An gomez kann ich nicht wirklich glauben. Es sei denn es ist ein anderer

    0
  18. Das mit Gomez habe ich gestern unter Facebook-Trends.de gelesen, ist also ein Facebook-Gerücht. Demnach soll er für 35 mio kommen und im Gegenzug ein Jugendspieler von uns zu den Bayern gehen.

    Ich habe dazu nichts gepostet weil ich das für Unsinn gehalten habe und auch sonst keine Quelle außer Facebook gefunden habe.

    0
    • ich bezweifle die wahrheit dieses gerüchtes….naja wenn man das ganze ernst nehmen würde würden mir den den jugendspielern „nur“ arnold oder brand einfallen…evtl. noch dieser martinez(wenn der so heißt), aber wie gesagt glaube da nicht dran. vor allem nicht an die ablöse incl. jugendspieler

      es sei denn wiko will die bayern noch auf nebenwege finazieren…(natürlich nicht wirklich ernst gemeint)

      0
    • Gomez wird niemals zum VfL Wolfsburg gehen !!!
      Warum sollte er…?

      Der könnte bei Top-Klubs in Spanien anheuern oder auf die Insel gehen, auch würde sicherlich der BVB oder Leverkusen Interesse haben, oder ggf. der VfB an einer Rückkehr interessiert sein, lassen wir das finanzielle mal aussen vor, der, gerade der, Niemals !!!

      0
    • Ich könnte mir nur vorstellen, dass bei dem Gerücht von einem Gesamtpaketpreis gesprochen wurde. Also dass es 30Millionen kosten würde diesen Transfer zu stemmen. Also Ablöse + Gehalt für drei Jahre. Das wäre wohl die Summe, die ein Allofs bei VW beantragen müsste.. Ich denke nicht, dass ein Gomez gegenwärtig 30Millionen rechtfertigt. Er ist nicht mehr Stammspieler und nurnoch zweite Wahl bei den Bayern. Das macht ihn nicht schlecht, aber mindert seinen Marktwert. Wenn Bayern ihn wirklich abgeben will, dann wohl eher zwischen 15-20Millionen Verkaufswert.

      0
  19. Bitte Kein Gomez !
    Lernt man hier nie das alterne Nationalspieler nichts bringen.

    0
    • Naja alternd? Er ist gerade einmal 27.
      Ich komme mir mit meinen 21 Jahren jetzt ziemlich alt vor.

      0
  20. Bin mir sicher da hat sich der kundige tm.de User verhört und es war die Rede von Gomes den man im Falle eines Hoffenheimer Abstiegs loseisen könnte.
    Der hat auch eine viel positivere Ausstrahlung als Benaglio.

    0
    • Das ist doch noch abstruser als das Gomez-Geruecht. Gomes ist nur bis Saisonende an Hoffenheim ausgeliehen, da ist es egal, ob die absteigen oder nicht. Und Allofs hat ganz andere Sorgen als die Torwartposition.

      0
    • Hallo?
      Auf Benaglio lasse ich mal GAR NICHTS kommen!!!
      Er ist der BESTE Keeper seit… vielleicht sogar ever, den der VfL bislang hatte !!!

      Wenn dann könnte ich mir ihn als neue Nr. 2 vorstellen, da Hitz an Benaglio nicht vorbei kommen wird und auch nicht jünger wird, aber die Nr. 1 der kommenden Jahre wird Diego Benaglio sein !!! Und das ist auch gut so !!!

      Er hat seine Schwächen, wer hat die nicht, aber an guten Tagen und davon hat er eindeutig mehr als schlechte, ist er klar Weltklasse !!!

      Meine Meinung!

      0
  21. 30mio für Gomez kann ich mir auch nicht vorstellen. Klaus Allofs weiß das wir dringend Kreativität im mittelfeld „kaufen“ müssen, dazu noch was „richtig schnelles“ für die außen – mit 40-50mio sollte es da was geben.

    Vollstrecker haben wir eigentlich mit Helmes und Dost (ja Dost – 34 Tore muss ein Gomez in Holland auch erst einmal machen) Nur wenn nichts kommt steht der halt wie ’ne kalte Pizza auf dem Spielfeld.

    0
    • das stimmt schon, ich will den Gomez hier auch nicht sehen. Entweder Dzeko oder keinen, der über 20 Millionen kostet

      0
    • über 20 ? da würden mir aber schon ein paar einfallen :)

      Aber das stimmt natürlich das wir a) lieber nicht diese Größenordnung denken und wenn, dann bitte keinen Stürmertyp der dem Dost ähnlich ist.

      0
  22. Kahlenberg verlässt Wolfsburg

    Mittelfeldspieler Thomas Kahlenberg (Foto) wird seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim VfL Wolfsburg nicht verlängern und den Verein verlassen. Laut eigener Aussage will der 30-jährige Däne aber weiterhin im Ausland spielen.

    tm.de

    0
    • Super Sache. Den Vertrag seines Lebens ausgesessen und Tschüss. Danke für nichts!

      0
    • Ein tragischer Verlust für die Mannschaft.

      0
    • etwas anderes hätte mich auch sehr gewundert

      0
    • Wie hier manche Spieler behandelt werden…
      Da kann man echt nur mit dem Kopfe schütteln !!!

      Ich bin ein großer Fan von Kalle, habe ihn lange vor Frankreich schon bewundert, aber die andere Seite der Medaille ist doch, das wir, der VfL Wolfsburg, ihm auch geschadet haben !!!

      Nie hat er das Vertrauen bekommen, soll wie eine Maschine sofort funktionieren, dabei kam er aus der franz. Liga, die eindeutig langsamer und technisch schwächer ist…

      Also ich muss für ihn mal eine Lanze brechen, denn er hatte zweimal vor den Verein zu verlassen, da wurden ihm aber durch geringe Ablöse Steine in den Weg gelegt und mal Hand aufs Herz:

      Egal wer von euch bei Firma X einen Vertrag bekommt für eine Summe von 5000 im Monat, dann sich herausstellt ihr braucht nichts tun, würdet aber gerne und kommt nie zum Zug, dann kommt Firma E und bietet euch für selbe Arbeit 2500:

      Würdet ihr die Firma wechseln ???

      Wie oben schon geschrieben, ich wünsche ihm sportlich und auch privat Alles Gute !!!

      0
  23. Thema Gomez:
    nach meiner Recherche müsste er es gewesen sein der es zunächst in FB gepostet hat. Woher er das hat, weiß ich natürlich nicht. vielleicht kennt ihn ja jemand:
    https://www.facebook.com/marc.lohse.7?fref=ts

    0
  24. Thema Gomez und Dzeko: wir brauchen einen kreativen Sechser.
    Alles andere ist erst mal Nebensache.

    0
  25. @ingoal45:
    Ich sagte doch, dass dieser Kader ein Wunschdenken ist :D
    Außerdem war das mit Leitner ein Fehler von mir, natürlich würde er in den Kader gehören und auch meiner Meinung nach spielen… Und natürlich mit einer Doppelspitze, einem Stoßstüer und einer hängenden Spitze, was KV übernehmen könnte..
    Dzeko bei Wolfsburg? Das wäre zu schön um wahrzusein, fast zu wie bei der Playstation!! :D

    0
  26. Leute, ich möchte ja nicht unhöflich sein…

    aber dieses ewige „Ich will den haben“, „Ich will den nicht mehr sehen“, „Ich habe gehört, daß…“ usw. usw. usw… versaut in letzter Zeit jeden Blog, den Normen hier eröffnet!

    Das kotzt mich an! Egal, welchen Blog man anklickt, nach 3 oder 4 Posts geht´s wieder darum, wer nächste Saison hier noch spielt oder spielen will oder spielen darf oder spielen soll…

    Das kann´s nicht sein! Geht doch in ein Forum, in dem ihr eigene Threads eröffnen könnt…

    BITTE!

    0
  27. ist ja gut… :)

    0