Donnerstag , Dezember 8 2022
Home / News / Sand im Getriebe – Wolfsblog-Update
Die Volkswagen Arena des VfL Wolfsburg. Foto: Normen Scholz/Wolfsblog.

Sand im Getriebe – Wolfsblog-Update

Die neue Saison ist gestartet und nicht nur der VfL Wolfsburg hat noch ein wenig Sand im Getriebe sondern auch der Wolfsblog.

Liebe Fußball-Freunde. Wie ihr es natürlich bemerkt hattet, war der Wolfsblog jetzt zwei Tage nicht erreichbar. Grund hierfür war ein Problem des Hosters bei der Aktualisierung des SSL-Zertifikats. Eigentlich sollte es da keine Probleme geben, aber ihr wisst ja, der Teufel steckt manchmal im Detail.

Jetzt wurde das Problem seitens des Hosters gelöst, das SSL-Zertifikat aktualisiert und die Seite sollte bei den meisten wieder sichtbar sein. Manchmal hängt die alte Version noch im Cache, weshalb es manchmal etwas dauern kann, bis der Wolfsblog wieder auf allen Geräten und in allen Browsern korrekt angezeigt wird. Für diese Umstände bitte ich um Entschuldigung.

Verrückt: Gerade erst vor Kurzem wollte ich hier schreiben, wie froh und glücklich über meinen Anbieterwechsel im letzten (oder war es schon im vorletzten Jahr) bin. Ihr erinnert euch noch an meinen alten Anbieter. An jeden Spieltag – meistens zur Halbzeitpause – ging der Server wegen Überlastung in die Knie. Seit dem Wechsel ist dies kein einziges Mal mehr passiert. Zudem ist die Seite viel schneller geworden. Der Wechsel hat sich also nach wie vor gelohnt (trotz dieses kleinen Ausfalls heute und gestern ;) ).

Also, nichts für Ungut. Ich werde gleich einen neuen Artikel erstellen und dann können wir weiter über unseren VfL diskutieren.

Vielen Dank für euer Verständnis :)

14 Kommentare

  1. Bekomme neuerdings immer die Meldung "Dies ist keine sichere Verbindung" beim Wolfs-Blog.
    Kann da jemand einen Tipp geben ?

    10
  2. Bei mir dto.

    1
  3. Bei mir ist alles i.O.

    0
  4. Habe die Probleme ebenfalls. Bin jetzt über Safari wieder auf die Seite gelangt, allerdings nur mit dem Hinweis, dass ich der Seite vertraue. Firefox funktioniert gar nicht und auch google chrome gibt einen Datenschutzfehler

    0
  5. ich hab das gleiche Problem

    0
  6. Liebe Fußball Freunde.

    Sorry für die Umstände. Mein Hoster hatte ein Problem beim Aktualisieren des SSL Zertifikats. Das hat jetzt leider etwas gedauert, aber jetzt wurde das Problem gelöst.
    Einen Hackerangriff oder dergleichen gab es nicht.

    Die Änderungen müssen erst durch alle DNS Server durch, sodass die Seite kurzfristig bei dem ein oder anderen Gerät/Browser noch nicht angezeigt wird. Das sollte sich aber in den nächsten 12 Stunden von alleine gelöst haben.

    Bei einigen scheint es ja schon wieder zu gehen.

    Sorry nochmal für die Umstände. Aber ich war machtlos.

    10
  7. Juchuuu, es geht wieder :)

    Vielen Dank, admin.

    6
  8. Endlich wieder erreichbar :knie:

    5