Home / News / Showdown in der Champions League: So kann Wolfsburg sogar noch Gruppensieger werden
Maxence Lacroix und Wout Weghorst vom VfL Wolfsburg. Foto: Imago.

Showdown in der Champions League: So kann Wolfsburg sogar noch Gruppensieger werden

Spannender geht es nicht: Am Mittwoch trifft der VfL Wolfsburg im letzten Gruppenspiel in der Champions League auf den OSC Lille. Für die Wölfe ist es ein Alles-oder-Nichts-Spiel, denn dem VfL hilft nur ein Sieg.

Verlieren verboten! Dem VfL Wolfsburg muss im Spiel gegen den OSC Lille unbedingt ein Sieg gelingen, sonst sind die Wölfe ausgeschieden. Durch die verrückte Konstellation in der Gruppe ist ein Zurückrutschen in die Europa League nicht möglich. Das bedeutet: Bei einem Sieg stehen die Wölfe im Achtelfinale der Champions League, bei einem Unentschieden oder einer Niederlage ist Schluss mit Europa.

Wolfsburg kann sogar noch Tabellenführer werden

Ungewöhnlich ist die Konstellation in der Gruppe drei. Aktuell steht der VfL mit 5 Punkten auf dem letzten Tabellenplatz. Lille ist Tabellenführer mit 8 Punkten. Dahinter kommen Salzburg (7 Punkte) und Sevilla (6 Punkte). Würde der VfL Lille schlagen und Salzburg und Sevilla würden unentschieden spielen, so hätten drei Teams 8 Punkte (Wolfsburg, Lille und Salzburg). Das Verrückte daran: Bei Punktgleichheit zählt der direkte Vergleich dieser drei Klubs unterinander und da hätte der VfL die Nase vorn und würde als Gruppenerster ins Achtelfinale einziehen.

Stimmen vor dem Spiel

Frank Witter, VfL-Aufsichtsratschef: “Das ist ein 50:50-Spiel, wir sind sicher nicht der Favorit, aber wir haben ein Heimspiel. Und mit den Fans im Rücken hoffe ich, dass das ein Abend wird, der in die VfL-Geschichte eingeht. Wir brauchen dafür sicher eine Top-Leistung.”

Koen Casteels, Kapitän: „Ich habe das Gefühl, dass die Mannschaft voll konzentriert ist – und so soll das auch sein. Es ist wichtig, dass wir jetzt als Mannschaft zusammenhalten, dass wir voll fokussiert sind und auf dem Platz enger zusammenrücken.“

Florian Kohfeldt, VfL-Trainer: „Ich empfinde überhaupt keinen Druck, sondern freue mich darüber, dass wir etwas erreichen können. Wir freuen uns auf den Schritt, den wir gehen können. Das ist eine historische Chance.”

46 Kommentare

  1. Unser Aufsichtsrats-Chef erwartet, das die Mannschaft "jetzt voll fokussiert ist"…

    https://www.sportbuzzer.de/artikel/vfl-wolfsburg-aufsichtsrats-chef-erwarte-mannschaft-voll-fokussiert-frank-witter/

    :bild:

    6
  2. Frage in die Runde

    Hat jeder schon von euch seine Mail mit dem Link zu dem Ticket Lille bekommen?

    Habe noch keine Mail bekommen

    0
  3. Falls jemand abergläubisch ist, der darf morgen Hoffnungen haben. Der angesetzte Schiedsrichter Daniele Orsato hat drei CL Partien diese Saison geleitet und es hat immer das Heimteam gewonnen. Er pfiff übrigens auch die Partie in Salzburg, Schiri sollte dem Team bereits bekannt sein.

    6
    • Also weiß der Schiri dass wir zwei, drei Pappenheimer haben die immer irgendwas kommentieren, diskutieren oder reklamieren müssen… :schweigen: :verwarnung:

      0
  4. Viele Spieler sind ja abergläubisch :) Ich bin es nicht, habe aber dennoch ein gutes Gefühl. Die Spieler müssen liefern und ich wette, dass sie sich richtig zerreißen werden.

    Am meisten gespannt bin ich auf Kohfelds Aufstellung ;)

    0
    • Nmecha gesperrt, ich bin ja mal gespannt! Vielleicht lässt er auch Waldschmidt oder Phillip von Anfang an starten!

      Was ist eigentlich mit Steffen, hat er keine potenzielle Chance?

      Übrigens sieht mein Blog noch ziemlich bescheiden aus. Die Schrift scheint anders und die Darstellung noch verschoben … als wenn die Ansicht nicht für mobile Nutzung angepasst wurden ist. Ich nutze auf dem Smartphone Safari.

      1
    • Hi Tom. Offenbar ist das nach dem letzten cms update passiert. Irgendein Plugin könnte mit der neusten Version nicht kompatibel sein. Auf die Schnelle kann ich den Fehler noch nicht finden. Aber ich bleibe dran und hoffe es schnell reparieren zu können.

      11
    • @HuiBuh: Für mich sieht es so aus, als sei die CSS-Datei entweder zerschossen (irgendwo eine Klammer oder Semikolon zu wenig oder zu viel).

      Ich habe zwei Macs, beide identisch ausgestattet und mit dem einen bin ich regelmäßig hier und hier sieht der Style gut aus, da wird sich die CSS aus dem Cache gezogen. Beim anderen Computer bin ich erstmals auf dem Blog und alles ist ungestyled…

      1
  5. Vielleicht erleben wir ja ein Wunder und spielen so wie heute Dortmund :) 5:0, nicht schlecht, aber trotzdem sind sie nicht weiter. Wir können das noch schaffen und ich bin sicher ,dass wir es auch schaffen werden. Immer optimistisch bleiben.

    0
  6. Dortmund und Leipzig spielen nach Weihnachten in der Europa League weiter. Wie geil wäre es, wenn der Wolfsburg neben Bayern München das einzige deutsche Team in der Champions League wäre :top:

    11
  7. @ Admin Könnte man hier vielleicht Umfrage starten, um zu erfahren, was glauben die Wolfsblog-User welche Ergebniss erwartet uns heute?

    1
    • Ich habe immer gerne Umfragen gemacht. Leider gibt es auch hier Plugin-Probleme. Das cms system wird immer weiterentwickelt und von mir stets aktuell gehalten, aber viele Plugins, u.a. die Umfragen oder die Korrekturmöglichkeiten in den Antworten, halten dem nicht Schritt. Ich habe schon 4 Umfrage-Plugins ausprobiert, die alle irgendwelche Probleme bereiten. Aber ich bin auch hier weiter dran am Thema.

      9
  8. Wer übrigens noch kein DAZN Abo hat, der kann ab heute für 0,99€ den ersten Monat zuschlagen.

    0
    • Lese gerade, dass bei Angabe der Kreditkarte der Monat auch kostenlos sein soll.
      Quelle: mydealz

      0
    • Vielen Dank.
      So kann ich wenigstens einen Teil des Spiels heute Abend sehen und das Spiel gegen Bayern, wobei ich mir noch nicht sicher bin, ob ich das überhaupt sehen möchte….

      0
    • Wäre für uns wahrscheinlich auch die bessere Wahl gewesen…

      1
    • Nobody knows….

      Wenn es bei uns Tedesco geworden wäre und Kohlfeldt zu Leipzig gegangen wäre, hätte man garantiert dasselbe lesen können…

      Ob es gut für Leipzig ist?
      Wer weiß….

      21
    • Kann man zwar schwer sagen, ob er der bessere wäre, aber er hat definitiv mehr Erfahrung und war auch erfolgreicher als Kohfeldt.

      1
    • Der Grund, warum wir uns für Kohfeldt und nicht für Tedesco entschieden haben, ist, dass Schmadtke und Schäfer sich im Sommer auf eine Ballbesitz-Philosophie verschrieben hatten. Tedesco ist ein Trainer mehr vom Typ Conte. Ist es nun die richtige Entscheidung von S&S, sich dieser Ballbesitz-Philosophie zu verschreiben? Nur die Zeit kann es verraten.

      2
    • Und wieder ist für viele der besser, den wir selber nicht haben

      Komisch alles

      21
    • Kohfeldt hat bisher überhaupt nichts vorzuweisen, Tedesco eine Vizemeisterschaft mit einem Schrott Kader und in Russland hat er auch gute Arbeit gemacht. Kohfeldt hat eine ordentliche Saison mit Bremen gespielt und danach lief (ob es sein Verschulden war sei mal dahin gestellt) überhaupt nicht mehr

      2
    • Ich für mich persönlich hätte auch lieber Tedesco gehabt.

      Aber jetzt ist es wie es ist. Aktuell gehen die Eindrücke teilweise hin aber eher zum Bremer Kohfeldt der letzten beiden Jahre. Damit meine ich auch weniger die Ergebnisse sondern eher die Spielweise, insbesondere offensiv. Aber mal schauen ob sich das noch ändert.

      Denke jedoch das Leipzig mit Tedesco demnächst den Turbo zünden wird. In meinen Augen eine brutal gute Kombi.

      5
  9. Liebe Spieler des VfL Wolfsburg,

    Bitte heute 100% über die gesamte Spielzeit geben, und nicht nur 90% und nicht erst ab der 60. Minute.

    Bitte. Danke.

    Forza VfL!!!! :vfl:

    12
    • Wollen wir‘s hoffen das die Spieler heute mal mehr Bock haben, schlechter als gegen Mainz geht es ja gar nicht mehr

      3
    • Forza VfL!!!!
      Hm, ich glaube da nicht dran, ich lasse mich aber morgen früh beim Sport im Frühstücksfernsehen gern überraschen.

      1
    • Wichtiger ist, scheiss nicht in die Hose und werde eingeschüchtert und nervös. Das war bisher das größte Problem in der CL. Und Kohfeldt, bitte bitte wählt nicht die falsche Aufstellung.

      0
    • Ich wundere mich, dass die zu erwartende Zuschauerzahl noch kein Thema war, wenn wir schon beim Thema 100% sind…das wird sicher in den Medien ein Thema sein.

      0
    • Wie viele sind angekündigt? 6000?

      Naja, die Leute sind auch noch etwas misstrauisch ;)

      0
    • Wer heute nicht 100% über 90 Minuten gibt, hätte nichts als Profi irgendwo zu suchen.
      Glaube aber eher, dass bei dieser Aussicht(Viertelfinale CL) sich keiner lumpen lässt.
      Kann nur trotzdem sein, dass wenig klappt, aber wenn die Laufleistung stimmt, sollte es gut gehen.
      Sehr dann eher wieder das Problem gegen die vermeintlich schwachen Stuttgarter.

      2
    • Vor dem Viertelfinale hat die FIFA das Achtelfinale gesetzt,. ;)

      1
    • Ja natürlich, Verzeihung

      0
  10. Kohlfeldt wird hier noch lange Trainer bleiben.
    Gib den ganzen Zeit finde ihn top

    3
  11. Ein Weiterkommen wäre eine positive Überraschung. Ich mag aber nicht daran glauben. Die Franzosen liegen uns gar nicht und wir haben eine bescheidene Form Lille hingegen mit 4-3-0 Bilanz und letzter Niederlage in Paris (1:2). Schlecht ist anders.

    Das Problem ist, dass durch ein Ausscheiden Kohfeldt schon beschädigt ist. Psychisch würde die Mannschaft einen zusätzlichen Knacks erhalten. Es wurde eine bittere Saison ohne Ziel drohen – mit Problemen im Frühjahr.

    Ich hoffe, unser Team ist nicht verkrampft und spielt nicht zu vorsichtig. Kohfeldt hat ja zur Vorsicht gemahnt…

    6
  12. So, jetzt bisschen Netflix, Wecker stellen falls man weg pennt und gefühlt mitten in der Nacht aufstehen zum Fußball gucken

    Ist ja schon 3h dunkel

    Eigentlich ist der Tag um 17:00 zu Ende

    8
  13. SpanischerWasserhund

    Unser 3:2 Sieg gegen ManU war genau heute vor 5 Jahren. Erinnere mich noch gut an das Spiel. Gerne so heute wieder, wobei sich das Eigentor von damals nicht wiederholen braucht.

    3
  14. Unter dem neuen Artikel geht es weiter. Vielen Dank :top:
    Die neusten Kommentare verschiebe ich noch…

    0