Mittwoch , Oktober 28 2020
Home / Spieler / Kader / Ferhan Hasani / VfL Wolfsburg: Hasani verletzt sich beim Training

VfL Wolfsburg: Hasani verletzt sich beim Training

Beim heutigen Training des VfL Wolfsburg verletzte sich Ferhan „Buba“ Hasani.
Nach einem Zweikampf ging er zu Boden und blieb benommen einige Zeit liegen.
Der Zusammenprall war so stark, dass so gleich fast der halbe Kader herbeieilte um nach dem Rechten zu sehen.
Hasani wurde von zwei Mannschaftsärzten umsorgt.
 
Offensichtlich hatte Hasani einen Schlag an den Kopf bekommen, der ihn leicht benommen machte. Bänder oder Gelenke waren anscheinend nicht verletzt worden.
Hasani versuchte kurz weiterzuspielen, brach aber schnell ab und ging vorzeitig in die Kabine.

Einmal kalt Duschen und Hasani sollte wieder fit sein :)


 

Immer wieder fragen die Fans von Hasani bei mir nach, was eigentlich mit Hasani los sei.
„Wieso spielt Hasani nicht?“, „Wieso setzt Magath Hasani nicht ein?“, „Wann erhält Hasani seine erste Chance?“

An Hasanis Status hat sich leider bislang nicht viel geändert.
Felix Magath sagte zu Beginn der Rückrunde, dass Hasani und einige andere Spieler vornehmlich als Perspektivspieler für die neue Saison zum VfL Wolfsburg geholt wurden, und unter Umständen in der Rückrunde kaum bis gar keine Einsätze erhalten werden.

Dies trifft auf Hasani bislang zu. Hasani erhielt bislang keine einzige Kadernominierung.

Dennoch bleibt festzustellen, dass Hasani stets mit den Profis trainiert, so gut wie nie verletzt ist, und gut im Training mithalten kann.
Der sehr große Kader wird ihm ein bisschen zum Verhängnis. Magath hat genug Alternativen, die noch die Nase vor Hasani haben.

Dennoch präsentiert sich Buba, wie ihn seine Fans nennen, im Training gut. Körperlich hat er kaum noch Nachholbedarf. In einigen Sprintszenen läuft er so manchem Abwehrspieler davon.
Auch in den von mir veröffentlichten Zweikampfvideos machte er eine gute Figur.

Er ist ein Spieler, der in der Zukunft sicherlich seine Chance erhalten wird. Aber noch muss er geduldig warten. Ebenso wie seine Fans.
 
 

Ein Kommentar

  1. Hey A.

    Thnks for the nice word about Hasani. I think is bad thing for a player to wait that long for ex 10 min. nobody says 90 min, but at least at chance for showing himself. but anyway , is he ok after today ?

    0