Samstag , Oktober 31 2020
Home / Spieler / Ehemalige / Mario Mandzukic / VfL Wolfsburg: Mandzukic nach Russland?

VfL Wolfsburg: Mandzukic nach Russland?

Mario Mandzukic steht angeblich auf dem Einkaufszettel von Lokomotive Moskau. Laut Bild soll es ein 10-Millionen Angebot für den Wolfsburger Stürmer geben. Im Gespräch ist ein 4-Jahres-Vertrag.
Quelle: Bild
 
 
 

Was wird aus Mario Mandzukic?
Offenbar gibt es einige Divergenzen zwischen Felix Magath und dem kroatischen Stürmer. Bereits im letzten Winter soll die Seite von Mandzukic eine Vertragsverlängerung zu besseren Bezügen angestrebt haben. Felix Magath soll sich über dieses voreilige Vorgehen geärgert haben.
Andere Medien sprachen davon, dass Felix Magath dem Kroaten ein Vertragsangebot vorgelegt hätte, welches dieser nicht sofort unterschreiben wollte. War es zu niedrig? Gab es interessantere Angebote von der Konkurrenz?

Kurz vor der Sommerpause ging es in den Vertragspoker Nr. 2.
Mandzukic äußerte sich in der Presse dahingehend, dass er gerne beim VfL verlängern würde, und er wüsste, dass dies auch Magaths Bestreben sei. Diese Äußerung soll Felix Magath erneut verärgert haben.

Offenkundig scheint das Tischtuch zwischen beiden Parteien zerschnitten zu sein. Es wird mit einem Abgang von Mario Mandzukic gerechnet. Ersatz ist bereits verpflichtet. Sowohl Ivica Olic als auch Bas Dost wurden für die Offensive verpflichtet.

Kommt es nun zu einem +/- Null-Geschäft?
Dem Vernehmen nach soll sich das Gesamtpaket für Bas Dost aus Ablöse, Nachzahlungen und Handgeld um die 10 Millionen Euro bewegen. Ausgaben, die durch den Verkauf von Mario Mandzukic komplett wieder rein kämen.
 
 

15 Kommentare

  1. Laut WAZ soll Lok Moskau sogar 14 Mio. bieten… – ein Traumangebot!

    0
  2. würde irgendwie auch den „schnellen“ transfer von bas dost erklären…
    eigentlich drohte der ja zur hängepartie zu werden.
    möglich ist allerdings auch, dass wenn mandzukic geht der weg frei für ramirez werden könnte…

    wobei wenn man von einer verrechnung der ablösen ausgehen würde(falls magath nicht mehr so viel ausgeben darf) dann würde ja ein diego verkauf noch im raum stehen bzw. nötig sein…

    0
  3. wenn er madzukic verkauft soll er mal es in die abwehr investieren was bringt das wenn wir vorne die bälle reinmachen und im gegenzug die hinten wieder bekommen

    0
    • ist natürlich wieder die ungeklärte frage, wieviel etat magath für transfers zur verfügung hat. meiner meinung nach würde ein guter neuer iv reichen. wenn madlung geht hätten wir ja noch einen knoche der diese position auch spielt

      0
  4. Wenn man der WAZ glauben schenken mag, dann wird es wohl deutlich mehr werden als ein +/- Null-Geschäft. Was ja auch logisch wären, denn Mandzukic hat ja einen höheren Marktwert als Dost…

    0
  5. Bevor Geld abschließend festgezurrt wird, ist die EM-Leistung von Mandu abzuwarten.
    Wenn er da toll einschlägt (was ich nicht ausschließen würde), kann man mehr abrufen…..

    0
  6. und wenn nicht, was man auch nicht ausschließen kann, was aber wahrscheinlicher ist, dann drückt das die ablöse.

    vor allem wenn man sich die gruppe der kroaten anguckt.
    außerdem besteht noch die gefahr, dass magath dann auf einmal mehr verlangt und wir ihn nicht „loswerden“.
    dann haben wir zu viele stürmer und weniger geld für evtl. hochkaräter zur verfügung.

    meiner meinung nach sollte man mandzukic möglichst schnell verkaufen

    0
    • Du hast schon recht, das wäre weniger „zocken“.
      Die Kroaten sehe ich übrigens im Halbfinale, ggf. gegen Deutschland….

      0
  7. Was wir noch brauchen:
    einen Spielmacher (Ramirez lieber als Diego)
    einen Innenverteidiger (Okore oder …)
    einen Rechtsverteidiger ( keine Ahnung wer da gut und auf dem Markt ist)

    Und ansonsten abgeben, abgeben, abgeben…..

    0
    • naja bisher hat man von einem möglichem rv nicht besonders viel gehört und viel gescheites gibt es da im moment nicht für unseren vfl.

      irgendwie rechne ich auch damit, dass magath rodriguez als rv und schäfer als lv einsetzen wird.
      so bräuchte er sich nicht um einen neuen rv kümmern, hätte bei anderen transfers mehr spielraum was das finanzielle angeht und schäfer/rodriguez würden spielen…
      ist für magath ja auch wichtig, wie man seit der letzten saison weiß…

      naja abgeben, abgeben, abgeben…
      schreibt sich so leicht..
      wohin mit den ganzen spielern, wenn man noch eine einigermaßen vernünftige ablösesumme haben möchte?
      selbst wenn man sie verschenken würde wäre es schwer

      0
  8. ..wenn einem zum Abgeben gar nichts einfällt, kann man die Spieler ja an Eintracht Braunschweig verschenken…

    0
    • dann müsste der vfl ja noch das ganze gehalt übernehmen…
      außerdem meinst du die wollen einen kyrgiakos oder cale?

      0
  9. Pekarik = RV

    0
  10. Pekarik = RV passt !

    0
    • stimmt pekarik habe ich ganz vergessen…

      glaube aber auch nicht wirklich dran, dass magath ihn halten möchte…leider

      0