Samstag , September 26 2020
Home / Spieler / F. Magath / VW zeigt Präsenz: Winterkorn beim Training

VW zeigt Präsenz: Winterkorn beim Training

Überraschender Trainingsbesuch: VW-Boss Winterkorn beim Training
 
Bereits zum zweiten mal in dieser Saison besuchte der mächtige VW-Boss Professor Dr. Martin Winterkorn überraschend das Training des VfL Wolfsburg.

Winterkorn zeigt Präsenz und stärkt Felix Magath und seinem Team auf diese Weise den Rücken für das schwierige Spiel am Samstag gegen Borussia Dortmund.

Bereits in der Hinrunde war Winterkorn überraschend beim Training aufgetaucht und hatte sich das Training aus nächster Nähe angeschaut.

Dieses mal fiel der Besuch ein wenig kürzer aus. Aber dennoch blieb genug Zeit, um mit Felix Magath angeregt über die kommenden Aufgaben zu diskutieren.

Nach seinem Besuch gab Herr Winterkorn bereitwillig Interviews und erfüllte zahlreiche Fotowünsche, eher am am Ende mit einem Porsche davon brauste.
 

 
 

Ein Kommentar

  1. Immerhin war Winterkorn dieses mal mit dem Porsche da und nicht mit dem Mercedes wie beim letzten mal ;)
    Die Aktion zeigt, wie wichtig VW der Einzug in die Euro League ist. Schade, dass jetzt Dortmund kommt. Die sind leider sehr stark. Ein schwächerer Gegner wäre mir lieber.

    0