Dienstag , November 24 2020
Home / News / Wolfsblog-Neuerungen

Wolfsblog-Neuerungen

Liebe Fußballfreunde!

Zur neuen Saison hatte ich Neuerungen versprochen. Heute will ich mit mit den Punkten 2-4 fortfahren.
(Zur Erinnerung: Punkt 1 war das neue Managerspiel zur neuen Saison – Ihr könnt gerne noch teilnehmen.)

Nr. 2: Der Tagesticker

Ich will versuchen ein grundsätzliches Problem zu lösen: Wo diskutiere bzw. poste ich, wenn es mehr als einen neuen Artikel gibt?

Neben der bekannten Forums-Form (z.B tm.de), wo user unter jedem einzelnen Thread/Thema posten, hat sich hier im Blog der Stil etabliert, dass user gerne einen Artikel haben, unter dem alles kommentiert und geschrieben wird.

In der Vergangenheit habe ich häufiger versucht, mehr als einen Artikel pro Tag einzuführen. Das hat regelmäßig zu Verwirrungen geführt. Die user posten in der Regel gerne immer unter dem neusten Artikel.

Fazit: Die bekannte Blogform und die Vorliebe alles unter einem Artikel zu posten, scheint eine willkommene Abwechslung zu sogenannten Foren zu sein. Ich will diese Art der Diskussion gerne beibehalten.

Problem: Im Wolfsblog sollen mehr Artikel veröffentlicht werden. Das hat folgenden Hintergrund: Ich würde gerne wieder mehr die Themenseiten mit einbauen. Das bedeutet: Klickt man auf die Seite von Mario Gomez, sollen dort auch alle Artikel zu Mario Gomez zu finden sein. Klickt man auf Transfermarkt, so sollen dort alle Transfergerüchte auftauchen. Klickt man auf Training, sollen dort alle Trainingsberichte gesammelt erscheinen. usw.

Dies lässt sich allerdings nicht realisieren, wenn alle Themen des Tages in nur einem Artikel zusammengefasst werden.

Frage: Wie kann man also beide Dinge zusammenbringen?

Ich habe mir folgende Lösung überlegt!

Es wird einen Tagesticker geben. Unter diesem wird die Hauptdiskussion stattfinden, wie in der bisherigen Form. Diesen Tagesticker werde ich besonders kenntlich und auffindbar machen, so dass jeder mit einem Klick weiß, hier wird heute diskutiert.

Auf der anderen Seite werde ich zu verschiedenen Themen des Tages auch unterschiedliche Artikel veröffentlichen, damit diese den einzelnen Kategorien besser zugeordnet werden können. Die Übersicht soll so verbessert werden.
(Keine Angst! Es wird keine Flut von Artikeln geben, vielleicht so 2-3)

Ich werde bei einem Großteil dieser Artikel die Kommentarfunktion deaktivieren und am Ende jedes Artikel eindeutig auf den Tagesticker verlinken, so dass das Thema ganz einfach und gesammelt unter dem Tagesticker diskutiert werden kann (wie bisher auch).

Durch diese Maßnahmen wird niemand mehr aus versehen an der „falschen“ Stelle posten können.

Der Tagesticker wird dann ein Hauptthema behandeln, aber auch kurz alle anderen Themen anreißen, zu denen es womöglich einzelne Artikel gibt. Dieser Ticker wird den Tag über gefüllt werden, so dass ihr in einer praktischen Übersicht alle Themen auf einen Blick habt und die Hauptdiskussion auch nur dort stattfinden.

So schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe!

Versuchsstadium: Ich will diese neue Form am Freitag, einen Tag vor Bundesligastart einführen. Dann wollen wir diese Neuerung eine Woche gemeinsam testen und schauen, ob es gut klappt. Falls die Mehrheit sagt, das ist doof, könnte man es ganz einfach wieder zurücknehmen.

Ausnahmen: Es wird in einigen Fällen auch Artikel geben, bei denen die Kommentarfunktion zusätzlich zum Tagesticker freigeschaltet ist. So wird man natürlich weiterhin parallel zum Wölferadio/Wolfsgeheul diskutieren können und unter den Themen des Tages. Oder ein Mega-Transfer würde auch eine eigene Diskussion bekommen.
 
 

Nr. 3: Die fairsten Spielernoten des VfL Wolfsburg

Worüber wird nach einem Spiel immer gerne gemeckert? Klar! Die Zeitungen haben keine Ahnung, die Noten sind immer falsch. Können es die Fans besser und fairer gestalten? Das wollen wir hier testen.

Es wird nach jedem Spiel einen neuen Artikel geben, in dem man nicht nur über das Spiel und die Spieler diskutieren kann, sondern auch Noten vergeben. Am Ende können wir vergleichen, ob unsere Bewertung von der der Medien abweicht.

Die Spielernoten werden pünktlich zum ersten Spieltag am Samstag eingeführt.
 
 

Nr. 4: Woher kommen die Fans des VfL Wolfsburg? Exilanten…

Lange gefordert, nun wird es umgesetzt. Im Wolfsblog liest man immer wieder von VfL-Fans, die von weiter her kommen. Wir haben user aus England, Polen und sogar aus Amerika. Aber auch in Deutschland kommen Fans aus allen Ecken des Landes.

Es wird spannend zu sehen sein, wo wir alle herkommen.

Ich teste gerade ein Landkartentool, welches die Herkunft der Fans grafisch gut aufbereiten soll. Ich hoffe, dass wir am Sonntag mit der ersten Umfrage beginnen können. Nicht jeder will es bestimmt verraten, viele aber vielleicht schon.
 
 
Das sind die nächsten drei Neuerungen. In den kommenden Tagen geht es mit vielen weiteren Überraschungen weiter.

Seid gespannt!
 
 
PS: Das Thema Performance steht weiter auf der Liste ganz oben. Ich hoffe euch schon bald eine schnellere Seite präsentieren zu können.
 
 

19 Kommentare

  1. Nummer 4 ist bestimmt cool

    5
  2. Respekt!
    Neben all der guten Arbeit der Vergangenheit nun auch eine Modernisierung!
    Klingt ganz klar nach weiterer Verbesserung!

    10
  3. Hört sich grundsätzlich nicht schlecht an, ich finde dieses Landkartentool wirklich interessant.
    Ich frage mich jedoch was noch so an Neuerungen kommt.

    Wird es ggf. eine private Nachrichten-Funktion geben um sich mit anderen Usern privat auszutauschen und so Off-Topic Diskusionen aus dem Weg zu gehen oder zu verlagern. Außerdem würde man so ggf. schneller Informationen austauschen können, Handynummern / E-Mail usw. und müsste so nicht über den Admin gehen.

    2
    • Hallo Jonny. Du fragst zurecht. Die Funktion hatte ich ja bereits mehrfach angekündigt. Und sie wird jetzt auch kommen. Allerdings ist das eine relativ große Änderung, die ich nicht ganz nach vorn gestellt habe. Aber sie wird zeitnah kommen.

      1
    • Okay besten Dank für die Info!

      0
  4. Ein großes Kompliment und ein riesiges Dankeschön für Deine Aufwände!

    Es gibt viele gute Gründe, warum der Wolfs-Blog mein tägliches Onlinebrot ist : )

    18
  5. Was mich als auswärtigen interessieren würde, wäre ein Bereich, wo z.b die Ortsansässigen Tipps geben, wie man zum Stadion kommt, wo man sich davor und dannach trifft und günstige Übernachtungsmöglichkeiten. Das sind alles Fragen die ich mir stelle, da ich aus Stuttgart komme und leider noch nie in Wolfsburg im Stadion war und dies diese Saison endlich besuchen möchte.

    5
    • Hallo schwabenwolf. Auch dies hatte ich angedacht. Ein pool, wo User fragen und User antworten wäre eine Idee. Mein Gedanke dazu war eine Rubrik: 100 Fragen zum VfL oder so ähnlich. Ein kleines Wiki quasi. Wo parke ich? Wie weit ist es zum Stadion usw. So wie du es vorschlägst.

      5
  6. Nr. 4 wird nicht so umfangreich :D :weg:

    1
    • Weil? Oder Ironie? :)

      0
    • Eigentlich geht das eher in die Richtung „wir können über uns selber lachen“.
      Ich vermute keine all zu große Fanschaar außerhalb von Wob und Umgebung.

      1
    • Ich finde das mit der Karte richtig gut. Ich komme aus dem Bremer Umland und habe nur durch Zufall bereits 2 weitere VfLér gefunden, die aus dieser Ecke sind. Das Tool ist dann schon sehr hilfreich und der VfL hat auch außerhalb von WOB man gar nicht so wenig Anhänger! Unterschätzt das mal nicht immer…

      0
  7. Das Katentool wäre auch so eine Art Möglichkeiten um Fahrgemeinschaften zu bilden für die ExilWölfe

    6
    • Ja das ist super! Die alte Karte der Supporters hat viele Exilanten zusammen gebracht das wird die Karte hier auch leisten!

      5
  8. HuiBuh macht auch einen Umbruch! Bin gespannt. :D

    4
    • …hoffentlich zerrt er sich nicht den Hüftbeuger beim Umbruch des wolfsbolgs….
      Tolle Arbeit Herr Admin, vielen Dank.

      5
  9. Die neue Struktur mit dem Tagesticker fühlt sich gut an! Alles schön gebündelt und man überliest nicht so leicht Kommentare. :top:

    2