Dienstag , Oktober 27 2020
Home / News / Wolfsburg an Gebre Selassie interessiert
Transfergerüchte

Wolfsburg an Gebre Selassie interessiert

TransfergerüchteEiner der auffälligen Spieler der Tschechen bei der EM war neben den beiden Wolfsburgern Petr Jiracek und Vaclav Pilar auch der 25-jährige Rechtsverteidiger Gebre Selassie.
In Deutschland wurde gemeldet, dass Werder Bremen mit dem Spieler bereits Einigkeit erzielt habe und der Deal so gut wie perfekt sei.
Funkt der VfL Wolfsburg noch dazwischen?

In einer aktuellen Aussage bestätigte Selassies Berater ein Interesse aus Wolfsburg:

Viktor Kolar, der Agent von Gebre Selassie schloss einen Transfer von Slovan Liberec nach Rom aus.
„Ich habe nicht persönlich mit jemandem aus Rom gesprochen. Ich hörte von diesem Gerücht nur aus der Zeitung nach dem zweiten Gruppenspiel. Selassie wird sehr wahrscheinlich nach Deutschland wechseln.
Werder Bremen? Das ist eines der interessiertesten Vereine, aber auch Wolfsburg ist interessiert.“

Quelle: eurosport.it

Bei calciomercato fügte er hinzu:

„Wir sind in Kontakt mit Deutschland und wir sind sehr weit fortgeschritten mit den Verhandlungen, da kann ich nicht neue Gespräche mit anderen Vereinen beginnen (gemeint ist Rom), auch weil die Bundesliga eine Liga ist, die uns fasziniert. „

Quelle: fastweb

In Wolfsburg wird noch ein Rechtsverteidiger gesucht. Es wird davon ausgegangen, dass Träsch zurück ins Mittelfeld rücken könnte, und Ochs den Verein verlassen soll. Platz wäre demnach für einen neuen Rechtsverteidiger.
Folgt Selassie seinen Landsmännern Jiracek, Polak und Pilar nach Wolfsburg?
 

    Details zum Spieler:

  • Alter: 25 Jahre
  • Position: Zentrales Mittelfeld
  • derzeitiger Verein: FC Slovan Liberec (Tschechien)
  • Vertrag bis: 30.6.2013
  • Marktwert: 1,5 Mio (laut TM.de)
  • Spielerprofil bei TM.de

 
(Danke an schalentier)
 
 
Ein lustiges Video der Tschechen (mit Jiracek und Selassie):

 
 

18 Kommentare

  1. würde mich freuen ihn bei uns zu sehen. macht bei der em bisher einen echt guten eindruck…

    0
  2. da kann man ja schalentier schon fast das recht geben eigene blog beiträge zum Thema Transfergerüchte zu verfassen, so viel wie er hier immer rausfinden :D
    spaß beiseite. Würde mich auch über ihn freuen. Sehr stark im Gang nach vorne. Allerdings kann ich nicht so ganz beurteilen wie er sich in der Defensive verhält. Körperlich ja auch nicht grade nen Kanten.. dafür hab ich ihn zu schlecht bei Tschechiens Spielen beobachtet. da lag mein augenmerk eher auf anderen Spielern :P

    0
  3. schalentier for president :)
    Auffällig war er tatsächlich. Aber war er auch wirklich gut? Ich habe auch nicht so richtig auf ihn geachtet. Gegen Portugal können wir alle noch mal genauer auf ihn achten. Bislang klang das ganze allerdings eher danach, als wenn er schon so gut wie in Bremen ist. Vielleicht nennt der Berater auch nur Wolfsburg, damit er bei Bremen etwas bessere Konditionen aushandeln kann.

    0
  4. Aaaaargh,
    ich fand ihn auch auffällig und vor allem technisch sehr gut, aber aber aber…
    WARUM ??!!
    Was hat der gute Peter gemacht, das er scheinbar total ausgebootet wird…

    Ich will neben den ganzen Tschechen auch noch nen Slowaken !!! Peter Pekarik sollte eine Chance erhalten, ihn haben wir doch auch noch im Kader, oder bin ich jetzt ganz blöde ???

    Ich wünschte mir er bekäme mal eine Chance, er ist definitiv nen guter RV mit Zug nach vorne !!!

    Ich habe fertig !!!

    0
  5. ich dachte Peter Pekarik will nicht mehr bei uns sein. Er rechnet sich bei uns nicht mehr so viel Einsatzzeit aus und irgendwas ist auch zwischen ihm und Magath vorgefallen, glaube ich…

    0
  6. Zwischen Pekarik und Magath ist nichts vorgefallen, aber ist ja standard und einfach dieses Argument zu benutzen. Ich habe ein paar mal gelesen, das er nicht zurück möchte, weil er hier nicht glaubt sich durchsetzen zu können und unbedingt spielen will. Selassie ist ein guter, da kann man Bremen nur gratulieren. Klaus Allofs hat sich schon soi weit aus dem Fenster gelehnt, das macht er nur, wenn er sich ziemlich sicher ist, das es auch klappt. Wolfsburg wird nur mal wieder als leichtes Druckmittel benutzt…… meine Meinung.

    0
  7. pekarik ist einfach zu schwach .. kämpfen ist nicht alles.. ribery hat den damals jedes spiel ein knoten in die beine gespielt.. und nach vorne hat der gute pekarik auch nichts drauf..geschweige denn torgefahr wie riether es ab und zu mal gezeigt hat. reicht viell. für die slowakische liga… mehr nicht.. und der pekarik hat hier jahre gespielt.. konnte kein wort deutsch..frechheit bei dem was er hier verdient ..achja..das freundschaftsspiel kurz vor der em zwischen holland-slowakei . pekarik sah beim gegentor richtig übel aus.. und so war es bei uns nicht anders..

    0
  8. Scheint konkret zu werden, der Berater Kadlec (den kennen wir ja noch aus Lautern) hat bestätigt, dass Wolfsburg zu den Interessenten gehört. Und die Werder-Anhänger drehen bereits am Rad… ;-)

    http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/570839/artikel_transferticker_schieber-zum-bvb—woelfe-wollen-gebre-selassie.html

    0
  9. Spielt er heute gegen Ronaldo eine gute Partie, ist er unerreichbar.

    0
    • Habe heute besonders auf Selassie geachtet und eigentlich haben sich meine vorherigen Eindrücke bestätigt. Zunächst: Grundsätzlich ist er ein guter Spieler und man kann ihm auch ein gutes Turnier bescheinigen. Aber würde uns dieser Mann weiter bringen? Ich denke ganz klar: nein! Hasebe sehe ich als Rechtsverteidiger mindestens genauso stark, eigentlich sogar stärker. Selassie ist mir körperlich viel zu schwach und hat auch kein gutes Stellungsspiel. Da ist unser Japaner – obwohl eigentlich auf einer anderen Position zu hause – deutlich abgebrühter. Selassie ist dafür ein offensiv auffälliger Spieler. Aber das ist z.B. Pekarik auch. Den sehe ich auf einem ähnlichen Niveau. Und dieses Niveau hat bei uns eben bestenfalls Platz auf der Bank. Außerdem haben wir noch Träsch und – noch ist er nicht verkauft – Ochs. Wenn man diese Spieler wieder in die Spur bekommt (dafür ist unser Manager eben auch mal wieder als Trainer gefordert), hat man bereits bessere Alternativen. Selassie wäre für mich „nur“ ein Ochs- oder Hasebe-Ersatz auf der Bank, wenn Träsch seine Form finden sollte uns die beiden wechseln sollten. Kann mir das aber momentan kaum vorstellen. Selassie soll ruhig zu Werder gehen.

      0
    • ich finde auch das Hasebe stärker ist als Selassi. Andererseits ist Selassi jünger und vielleicht entwicklungsfähiger. Ich mag Makoto, wünsche auch das er bleibt, aber man muss auch daran arbeiten das er mal irgendwann nicht mehr da ist, außerdem kann er auch zentral spielen.

      Aber es gibt stärkere Spieler als Selassi.

      0
  10. Wolfsburg soll weiterhin an Taarabt Interesse haben. Wurde ja ziemlich ruhig um diese Angelegenheit nach dessen Besuch in Wolfsburg…

    http://www.mercato365.com/etranger/allemagne/qpr-taarabt-au-vfl-wolfsburg-863109.shtml

    Taarabt als Diego-Ersatz sähe ich kritisch, doch Taarabt neben Diego und als dessen Ersatz… – das wäre mal eine Investition, um die Qualität in der Breite zu erhöhen. Den einzigen potentiellen Diego-Ersatz hat man ja weiterhin in Augsburg geparkt. Ich hätte Koo eine solche Rolle bei unseren Ambitionen aber eh nicht zugetraut, hätte ihn als 15. oder 16. Mann im Kader gesehen.

    0
  11. Mandzukic hammerdoller Berater gegenüber italienischen Medien: „Er ist ein großer Fan von Juventus.“ Bla bla… ;-)

    0
  12. Man kann zwar nicht den vollen Artikel lesen, doch in der Bildunterschrift zum neuen Artikel zum vermeintlichen VfL-Interesse an Selassie wird auch der Name Aleksandr Ryazantsev (Kazan) wieder aufgegriffen. Ursprünglich berichteten die Wolfsburger Nachrichten exklusiv über dieses Gerücht. Wann haben die letztmals einen Treffer gelandet? Naja, jedenfalls scheint dieses mal etwas dran zu sein, da nun auch die WAZ den Namen nennt. Kann den Spieler nicht einschätzen, die russische Liga interessiert mich zu wenig…

    0
  13. Na da hat sich die WAZ mal wieder selbst übertroffen:
    VfL an Gabre Selassie interessiert, Berater bestätigt dies.

    Und schwups am selben Tage:
    Perfekt! Gabre Selassie wechselt nach Werder !!!

    Ist schon amüsant… :D

    0