Donnerstag , Oktober 22 2020
Home / News / VfL Wolfsburg: Sturmtalent Osimhen überraschend im Kader

VfL Wolfsburg: Sturmtalent Osimhen überraschend im Kader

Am morgigen Samstag wartet das erste von drei Abstiegsendspielen auf den VfL Wolfsburg. Der Gang in die 2. Liga muss unbedingt verhindert werden. Helfen könnte dabei Wolfsburgs Sturmtalent Victor Osimhen.

Gestern nach dem Abschlusstraining gab es die große Überraschung. Der 18-jährige Victor Osimhen stieg erstmals mit in den Mannschaftsbus. Er wird heute in Frankfurt mit dabei sein.

Den Grund liefert VfL-Coach Andries Jonker: „Er hat beeindruckend trainiert!

Lange hatte der Nigerianer auf diesen Tag warten müssen. Vor über einem Jahr im Winter hatte sich das Sturmtalent bereits für den VfL Wolfsburg entschieden, hatte mehrere Monate im vergangenen Jahr mittrainierit, doch aufgrund seines Alters durfte er nicht eingesetzt werden. Im Januar war es dann soweit: Victor Osimhen wurde 18. Doch kaum hatte er die Spielgenehmigung für Deutschland erhalten, verletzte sich der Stürmer schwer und fiel mehrer Monate lang aus.

Jetzt ist er zurück und einsatzbereit! Viel Glück wünschen wir.
 

 
Die angeschlagenen Spieler Yunus Malli und Kuba sind mit nach Frankfurt gefahren.

Doch der VfL Wolfsburg muss bei dieser Mission auch auf einige Stammspieler verzichten:

Rodriguez und Seguin fallen aus

Rodriguez
 
Abwehrchef Jeffrey Bruma wird bis zum Saisonende nicht mehr zum Einsatz kommen. Darüber hinaus ist Luiz Gustavo gegen Eintracht Frankfurt gesperrt. Zwei wichtige Stammspieler, die dem VfL in Frankfurt fehlen werden.

Darüber hinaus hat es kurzfristig zwei weitere Spieler des VfL erwischt:

Ricardo Rodriguez, der gleich beim Trainingsstart am Dienstag, das Training abbrechen musste, fehlte beim Abschlusstraining erneut und ist nicht mit nach Frankfurt gefahren. Auch Paul Seguin ist nicht im Kader, genauso wenig wie Borja Mayoral, der den VfL am Ende der Saison wieder verlassen wird.

 

 

Wer hat das Feuer in den Augen?

Im Abstiegskampf sind andere Attribute gefragt als sonst. Es sind nicht immer die technisch besten Spieler, die für die sportlich brenzlige Lage geeignet sind. Kämpfen, beißen und alles geben – wer ist dazu bereit und wer versagt unter dem großen Druck? Unter der Woche im Training hatte Andries Jonker die Möglichkeit die besten Spieler, die für schwierige Mission herauszupicken.
 

Wie sähe eure Startelf gegen Frankfurt aus?
 
 

Umfrage: Welches Gefühl habt ihr für das Frankfurt-Spiel?

 
 

Jonker hat Gegner unter die Lupe genommen

Auf der Pressekonferenz hatte sich Jonker auch zum nächsten Gegner Eintracht Frankfurt geäußert:

„Wir haben die Frankfurter sehr gut analysiert und einen Plan für uns gemacht. Ich habe meinen Spielern heute Morgen erklärt, wie sie spielen. Wir fahren dort hin, um zu gewinnen.“
 

Die Pressekonferenz


 
 

Mario Gomez ist am Samstag im Aktuellen Sportstudio zu Gast

Mario-Gomez-face
 
Nach dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt ist für Mario Gomez der Tag noch nicht zu Ende. Der Stürmer des VfL Wolfsburg wird im ZDF im Aktuellen Sportstudio zu Gast sein.
 
 

39 Kommentare

  1. Casteels – Träsch, Knoche, Horn, Gerhardt – Guilavogui – Bazoer, Arnold – Didavi, Gomez, Mayoral

    Das wäre meine erste Elf. Träsch bekommt seine Chance. In der IV würde ich eher zu Horn tendieren, rechne aber mit Wollscheid. Im Dreiermittelfeld wie gehabt, Arnold rückt im Pressing weit nach vorne. Ganz vorne sollte Mayoral seine Chance bekommen, gerade gegen seine spanischen Kollegen bei der Eintracht sollte er motiviert sein! Und Motivation ist ja etwas das man in diesen Tagen gut gebrauchen kann! Ansonsten wäre hier wohl Vieirinha die Alternative, mit der man rechnen muss. Oder Ntep?! Aber das wäre eventuell zu früh…

    Nicht berücksichtigt hab ich mal alle Verletzten bzw. noch nicht fitten Spieler.

    10
    • ich würde auch mit zwei sturmspitzen spielen–gomez und mayoral.der vfl muss mehr torgefahr bringen.dann hätten wir zwei top-stürmer auf dem platz.

      5
  2. Ich bin sehr gespannt, wer im Kader stehen wird. Wenn es dumm läuft fallen alle drei aus (Kuba und Rodriguez auch noch).

    Dann wird es spannend, wer spielt. Allerdings hoffe ich schon die letzten Wochen, dass endlich mal wieder Träschi den Rechtsverteidiger spielt. Also wäre Kuba für mich kein großer Ausfall.
    Auch Seguin würde ich gerne mal wieder spielen sehen. Hat seine Sache unter Ismael sehr gut gemacht und sich sogar in die Startelf gespielt. Dass er jetzt so links liegen gelassen wird, verstehe ich nicht so ganz.

    Und ich würde unbedingt Mayoral mitnehmen. Wir brauchen einfach einen zweiten Stürmer im Kader.

    7
    • Oh ja, Träschi soll mal wieder spielen :) Unbedingt. Wenn sich einer zerreißt, dann er.

      Gomez ist also im Aktuellen Sportstudio. Notiert. Vielleicht sagt er was zu seiner Zukunft beim VfL.

      4
  3. Der NDR spekuliert, dass Dejagah sein Comeback in Frankfurt geben könnte.

    http://www.ndr.de/sport/fussball/Bundesliga-Woelfe-VfL-Wolfsburg-eintracht-frankfurt,wolfsburg12738.html

    3
    • Wird wohl nicht der Fall sein.
      Dejagah postete eben etwas in seinem Wohnzimmer in seiner Instastory.

      1
  4. Ich würde eher auf Spieler setzen, die bei uns ihre Zukunft haben bzw. Spieler, denen der VfL etwas bedeutet. Das Spiel ist so wichtig morgen, da müssen alle mitziehen. Daher wären für mich Wollscheid und Mayoral da eher außen vor. Spielen sollten auf jeden Fall Träsch, Horn und ich würde auch Möbius (falls er nicht im Training durchgefallen ist) bringen. Wenn es auch für einen Einsatz von Asche reicht, umso besser.

    2
  5. News vom Abschlusstraining: Rodriguez war nicht mit dabei und dürfte damit für morgen ausfallen. Kuba war beim Abschlusstraining dabei und könnte im Kader stehen.

    2
  6. Der Kader bleibt diesmal geheim: „Heute gibt es ausnahmsweise keinen Kader, sondern ein Bild von euch!“
    https://twitter.com/VfL_Wolfsburg und https://pbs.twimg.com/media/C_EutuoW0AATio7.jpg

    2
    • Ist ja auch egal wer da auf dem Platz steht! Es kann von jedem erwartet werden dass er 110% gibt.

      7
    • Kuba und Malli sind jedenfalls laut Bild mit nach Frankfurt gereist.

      0
  7. Ziemlich einfallsreich manche Vereine/Fans. Eigene Torhymne muss man erst mal schaffen.

    https://www.youtube.com/watch?v=mWsI6LxkFuk
    https://www.youtube.com/watch?v=qjNBpXnoawQ

    3
    • Die Gomez Songs sind auch nicht von Wolfsburgern produziert worden. Was ist da schon dabei?

      0
  8. Victor Osimhen steht morgen im Kader gegen Frankfurt!

    12
    • Das ist ja eine Ueberraschung! Ich haette eher mit Ntep gerechnet. Woher weisst Du das? Hast Du den kompletten Kader? Ich frage mich, ob Mayoral dann dabei ist…

      0
    • Nein den kompletten Kader hab ich nicht aber die WAZ berichtete davon dass Osimhen im Kader steht.

      1
    • Ich hab die Info von Twitter: Da meldet ScoreNigeria, dass ein (ich würde es übersetzen als) Berater von ihm das ausgeplaudert hat.

      Ob Mayoral dabei ist weiß ich nicht. Ich kann nur spekulieren und würde sagen ja.

      Itter ist nicht dabei – der war im Vapiano worhin :D

      1
    • Mayoral ist nicht dabei!

      0
    • Mayoral wird höchstwahrscheinlich nie mehr im Kader stehen da er ja keine Zukunft hier hat.

      0
    • Das heißt, es wird nicht mehr auf Mayoral gebaut.

      Schade, aber zugleich auch richtig, wenn er diesen Sommer den VfL wieder verlässt.

      Nix anderes als 3 Punkte zählen morgen. Mir ist es übrigens egal, wer auf dem Feld stehen wird. Ich erwarte nichts weniger, als dass jeder seine 100% gibt. Und wenn dann die 3 Punkte eingefahren werden, bin ich zufrieden :vfl:

      11
    • Wob_Supporter

      Toll das Osimhen dabei ist. Vielleicht hat sich Jonker ja was einfallen lassen. Als ich gelesen habe das der VfL etwas von Geheimwaffe gepostet hat dachte ich zuerst an Dejagah.

      2
  9. Ich würde gerne mal wieder Seguin sehen. Unter Ismael hat er gute Leistungen abgeliefert und ich find es schade das er nicht mehr Spielzeit bekommt.

    3
  10. Tja da sieht man mal wieder wie schnell sich sowas rumspricht. Der VfL wollte das mit Osimhen offensichtlich geheim halten und ne überraschung in Frankfurt haben und der Berater plaudert es aus :D

    1
  11. Mit den neuen Erkenntnissen, denke ich wird man so spielen:

    Casteels – Träsch, Knoche, Wolle, Horn – Bazoer, Arnold – Vieirinha, Didavi, Ntep/Gerhardt – Gomez

    Bank: Benaglio – Jung, Malli, Kuba, Osimhen, Gerhardt/Ntep, Möbius

    Wenn es noch mehr überraschungen gibt:

    Casteels – Träsch, Knoche, Wolle, Horn – Bazoer, Vieirinha, Ntep, Didavi – Gomez, Osimhen

    1
  12. Klassenerhalt bringt keine Extra-Kohle

    Eine Nichtabstiegsprämie gibt es beim VfL Wolfsburg nicht. Alle Verträge, die über den Sommer hinaus laufen, gelten auch für die 2. Liga.

    http://www.wolfsburger-nachrichten.de/sport/vfl-wolfsburg/article210470725/Klassenerhalt-bringt-keine-Extra-Kohle.html :link:

    http://www.bild.de/sport/fussball/vfl-wolfsburg/bei-rettung-gibts-keine-praemie-51612170.bild.html :link:

    5
    • Wob_Supporter

      Ich finde das schon ne Ansage. Super das sich dann niemand so schnell aus dem Staub machen kann falls der Worst Case eintritt.

      5
  13. 2 Stürmer, wir brauchen 2 Stürmer! So kann einer die Defensive auf sich ziehen und der andere hat mehr Platz. Wir müssen Gewinne, das geht besser mit 2 Offensiven

    3
    • das sehe ich auch so,wir brauchen dringend drei punkte.mit einen zweiten stürmer kann gomez viel freiher aufspielen.

      0
  14. Das Victor Osimhen dabei ist finde ich super!
    Das nenne ich wirklich mal eine Überraschung!

    Nicht wie sonst immer 4 Rechtsverteidiger und drei Linksverteidiger :holmes:

    Ich hoffe dann mal auf folgende Aufstellung:

    Casteels – Vieirinha, Knoche, Horn, Gerhardt – Bazoer, Guilavogui – Didavi, Arnold, Ntep – Gomez

    Forza VfL – Die drei Punkte brauchen wir!

    :vfl3: :vfl: :vfl3:

    2
  15. Haben Köln und Bremen heute den völlig verrückten Spieltag eingeleitet?

    1
    • Ein 4:3 Sieg würde glaube ich jeder nehmen auch wenn da wieder was aufs Torverhältnis drauf kommt. Dann doch lieber ein 4:0! :vfl:

      0
  16. Können die Leute die beim Training dabei sind was zu seinem Stand sagen?

    0
  17. Okay, Osihmen für Mayoral! Jetzt kann man wohl endgültig sagen, das an der Theorie das Mayoral hier nicht bleiben wird etwas dran ist! Und dann macht es auch Sinn, Osihmen eher zu fördern als Mayoral. Wobei rein aus Leistungsgründen müsste Mayoral eigentlich spielen – er trainiert top, er verhält sich professionell, es ist motiviert – mehr kann man von einem Spieler nicht erwarten. Er hat also alles getan denke ich. Irgendwie ein bißchen schade für ihn persönlich. Unter anderen Vorzeichen wäre es womöglich besser für ihn gelaufen, aber das kann man jetzt nicht mehr ändern.

    Seguins Nichtberücksichtigung erkläre ich mir so, das er vielseitig ist und alles recht durchschnittlich kann. Er kann ordentlich verteidigen und ordentlich mithelfen beim Spielaufbau. ABER: Ein Spezialist ist er nicht, das haben ihm zb Guilavogui und Ntep voraus. Beide sind natürlich auch älter, aber vielseitig einsetzbar zu sein, das kann manchmal eben auch zum Nachteil werden.

    Jetzt aber genug von den Nichtberücksichtigungen: ich hoffe, das Osihmen und Ntep unserem Spiel (und sei es nur als Einwechsler für 20 Minuten) nochmal den nötigen Punch verleihen! Das ist natürlich viel erwartet! Aber sie sind Offensivspieler! Da ruhen die Hoffnungen einfach darauf, das sie auch Aktionen haben werden! :vfl:

    4
    • Irgendwann muss doch auch mal wer ei uns einschlagen!
      Wir brauchen jetzt einen oder 2 Helden!

      2
  18. HSV! HSV Allez – stellt die Uhr auf null und macht uns froh Ohohoh!!! Oh HSV ,HSV Alllez :vfl:

    4
  19. Bei Facebook kann man im Moment das Spiel unserer u19 live mitverfolgen.

    1