Mittwoch , Dezember 7 2022
Home / News / Wölferadio – Finalwoche, Fenster, Fürth

Wölferadio – Finalwoche, Fenster, Fürth

Finalwoche beim VfL Wolfsburg – nachdem Jörg Schmadtke das Spiel gegen Fürth zum Endspiel ausgerufen hat und sich danach auch auf personeller Ebene einiges Tun könnte, passiert gleichzeitig bei den Wölfen ein massiver Umbau. Altgediente Spieler weg und bevor das Fenster schließt noch spektakuläre Last-Minute-Transfers offenbar auf dem Weg – darunter Ex-VfLer Max Kruse. Lenny diskutiert die Lage mit den 20-Machern David Bebnowski und Chris Krüger.

+++Erhältlich auch bei iTunes im Podcast-Abo und bei Spotify oder hier als exklusiver Service im Wolfs-Blog als Download+++

ACHTUNG: Auf Woelferadio.de und der VfL-App verfolgst du alle Bundesliga-Spiele des VfL im Livestream. Die Übertragung startet immer 15 Minuten vor Spielbeginn. Grün-Weiß, emotional und auch mit den Meinungen aus dem Wolfs-Blog.

3 Kommentare

  1. Du willst Spaß, ich will Spaß, wir alle wollen Spaß!:)

    Kruse würde uns direkt weiterhelfen, da bin ich mir sicher.. Aber Union wird ihn nicht abgeben wollen.

    0
  2. Vielleicht ist ja der aktuelle Umbruch und die Bewegung die jetzt offensichtlich rein kommt genau das, was wir brauchen.

    JS und MS sitzen sicher täglich genau daran sich das Hirn zu zermartern wie man den Club aus der Situation führen kann

    Trainer wurde bereits 2x gewechselt

    Es heißt immer „man kann ja nicht die ganze Mannschaft tauschen“
    Vielelicht kann man doch, jedenfalls an Entscheidender stelle.

    Ich bin gespannt und wieder echt optimistisch

    Ich hoffe zu den 500 glücklichen am Sonntag zu gehören!

    Lenny- du hast doch Kontakte, Dreh da mal was für mich ;)

    1