Home / News / Wolfsburg beim SC Freiburg: Lacroix und Brekalo auf der Kippe
Maxence Lacroix vom VfL Wolfsburg. (Photo by Maja Hitij/Getty Images)

Wolfsburg beim SC Freiburg: Lacroix und Brekalo auf der Kippe

Maxence Lacroix und Josip Brekalo vom VfL Wolfsburg sind angeschlagen. Doch bei beiden Spielern besteht die Hoffnung, dass sie gegen den SC Freiburg am Sonntag dabei sein können.

Josip Brekalo hatte in der Europa-League-Quali gegen Desna Chernihiv verletzungsbedingt gefehlt. Kurz vor dem Spiel hatte sich Brekalo den Fuß vertreten und fiel mit Knöchelproblemen aus. Im Freitagtraining stand Brekalo bereits wieder auf dem Platz, konnte allerdings nur individuell trainieren. Trainer Oliver Glasner äußerte auf der PK am Freitag die Hoffnung, dass Brekalo für das Freiburg-Spiel am Sonntag rechtzeitig fit werden könnte. Brekalo ginge es von den Schmerzen her eindeutig besser.

Maxence Lacroix kam am Donnerstag in der EL-Quali zwar zum Einsatz, musste in der 61. Minute allerdings angeschlagen den Platz verlassen. Am Freitag erfolgte eine Untersuchung. Oliver Glasner dazu: „Zum Glück ist es keine strukturelle Verletzung, es besteht durchaus die Möglichkeit, dass er für Freiburg zur Verfügung steht.“

Oliver Glasner sieht Handlungsbedarf

Die angeschlagenen Spieler machen deutlich: Verliert der VfL Wolfsburg nach den Langzeitverletzten William, Mbabu und Pongracic noch weitere Spieler, dann wird es sehr eng. Große Alternativen gibt es für VfL-Trainer Oliver Glasner nicht mehr. Deshalb fügte er auf der PK auch sorgenvoll hinzu:  „Klar ist auch, dass wir, was unseren Kader angeht, sicherlich noch jemanden dazuholen sollten, weil es sonst über die lange Zeit knapp wird. … Ich denke, dass wir da sicherlich auch noch etwas machen werden.

148 Kommentare

  1. https://www.youtube.com/watch?v=UUZcvCFGXqE

    Mal wieder ein richtig gut gemachtes Video über den Verein, die Stadt und uns Fans :vfl:

    15
  2. @KnickAuge: Ich möchte nur mal übersetzen, was da steht: Wout Weghorst hat fast bei Tottenham unterschrieben.
    https://twitter.com/consultorarive5/status/1309621507707076609/photo/1

    Vom VfL hieß es ja gestern, dass sich niemand bezüglich Weghorst gemeldet hätte. Ich denke, die Gerüchte um Weghorst werden sich bis zum Schluss halten.

    4
  3. Bezugnehmend auf unsere Spielanlage:
    Unter Glasner stehen wir defensiv sehr sicher. Das kann er definitiv. Wir sind sehr schnell nach einem Ballverlust in einer guten Ordnung, sodass selten brenzlige Situationen entstehen. Vor allem funktioniert das Gegenpressing aus dem defensiven Mittelfeld.
    Das ist übrigens auch der Grund, warum ich trotz der Verletzten in der Defensive keinen verpflichten würde. Zum einen haben wir noch IV ohne Einsatz und zum anderen können andere dort aushelfen. Grundsätzlich stehen wir sehr sicher.

    Bei Ballbesitz sieht es anders aus:
    Im Mittelfeld sehe ich zu oft Ballgeschiebe. Schlager hat hier vor einem Jahr so stark angefangen, aber das Wolfsburg-Phänomen scheint auch ihn zu ereilen. Ich sehe keinen Unterschied zu Josh mehr. Beide klauen sehr gute Bälle und laufen Räume zu. Und beide spielen ab und an mal einen Pass scharf vertikal. In der Regel geht es aber nur in die Breite.

    Der Grund kann aber auch an unseren beiden Ausenstürmern liegen. Wir besitzen offensiv zu wenig Breite UND Tiefe. Beide rücken sehr oft in die Mitte und verbleiben im Mittelfeld. Da startet keiner tief, dass ein Steilpass überhaupt gespielt werden kann.

    Dennoch sehe ich im Mittelfeld recht schnelle Passstafetten ins vordere Drittel. Und spätestens da haben wir mehrere Probleme:
    1. Ungenaue Zuspiele. Hier nehmen sich alle Offensivakteure nichts. Auch Mehmedi und Brekalo glänzen damit äußerst regelmäßig. Vieles ist auch zu hektisch.
    2. Zu wenige Spieler im Strafraum. Meist ist nur Wout hier anzutreffen, ein Nachrücken findet kaum statt. Der so gelobte Marmoush fällt hier gar nicht auf.
    3. Flankenqualität ist ungenügend. Auffällig dabei: Die Abstimmung fehlt.
    4. Steilpässe in den Strafraum existieren nicht.

    Persönlich glaube ich, dass Glasner hier nicht die besten Eigenschaften besitzt. Denn zuvor war es ja besser. Jedoch muss man auch sagen, dass die Qualität wirklich maximal mittelmäßig ist. Mich wundert immer noch, dass Admir hier „glänzen“ darf, dass Brekalo Welpenschutz genießt und Wout Heldenstatus. Von Victor und Klaus will ich erst gar nicht sprechen.

    Nach wie vor würde ich eine Umstellung auf Raute präferieren. Für die Halbpositionen haben wir genügend Spieler. Uns fehlt einfach mindestens ein Stürmer. Warum Bialek nun gar nicht eingesetzt wird, erschließt sich mir auch nicht.

    Wie dem auch sei: Ein Vergleich der Spielanlage von Woche zu Woche mit anderen Teams in der derzeitigen Situation bringt nichts. Unterschiedliche Gegner, unterschiedliche Trainingsbedingungen und Ausgangslagen verzerren das Bild.

    18
    • Da hast du Recht. Gute Analyse. Raute würde ich auch präferieten. Aber wieso hat man dann Glasner geholt. Er hat seine Stärken wo anders.

      Eberl hat hecking trotz Platz 5 auch entlassen, da ihm die Spielidee nicht mehr passte.

      Oder wir holen zwei aussen. Aber anscheinend ist dafuer kein Geld da.

      0
  4. Wer sich mal einen Einblick verschaffen will wie die Reha von Mbabu läuft, in seiner Instagramstory hat er ein kurzes Video über seine Fortschritte gepostet.

    Übrigens hat sich wohl Arsenal mit Aouar von Lyon auf einen Wechsel geeinigt. Wenn der Wechsel durchgeht, dann kann mal es wohl ausschließen, dass Cornet Lyon auchnoch verlässt.

    1
  5. https://www.google.com/amp/s/www.transfermarkt.de/arsenal-einigt-sich-mit-aouar-und-gibt-erstes-angebot-ab-ndash-lyon-bdquo-muss-nicht-verkaufen-ldquo-/amp/news/371416

    Laut den Aussagen von dem präsident glaub ich da ehr weniger dran . Arsenal müsste wohl das angebot auch deutlich erhöhen ,wovon ich weniger aus gehe.

    0
  6. Ist heute vielleicht jemand beim Abschlusstraining? Dann wüssten wir, ob es für Brekalo und Lacroix reicht.

    Ich war schon sehr beeindruckt, welche Leistungen Lacroix zuletzt gezeigt hatte. In den ersten Spielen hat man noch gesehen, wie jung und unerfahren er ist. Ich habe damit gerechnet, dass er mindestens eine Saison, wenn nicht sogar länger, brauchen wird, um sich an die Liga und das Tempo zu gewöhnen – von Leistungssteigerungen und seiner Entwicklung ganz zu schweigen.

    Aber nach den ersten beiden schwächeren Spielen hat er schon sehr schnell angedeutet, dass er in Zukunft für uns eine Verstärkung sein kann.

    8
    • Lacroix hat auf Instagram vor 20 Std. gepostet, dass er nicht verletzt ist . Somit dürfte er wahrscheinlich auflaufen

      8
  7. Schaue gerade Brighton gegen Manchester United. Bei den Seagulls spielt ein gewisser Leandro Trossard, an dem wir ja auch mal interessiert waren. Der hatte eben schon zwei richtig gute Szenen. Besonders auffällig ist – jetzt vor allem im Vergleich zu Brekalo – seine Tor-Orientierung. Wenn der nur ein bißchen Platz hat, dann geht er direkt entschlossen und dynamisch Richtung Tor und sucht den Abschluss. Das ist genau das, was ich mir von Brekalo auch wünschen würde!

    4
    • Ich glaube, dass Brekalo technisch Trossard in nichts nachsteht, aber so langsam schwindet meine Hoffnung, dass er noch nachhaltig Torgefahr entwickelt. Zumal es ihm m.E. erheblich an Spielintelligenz mangelt. Ich würde ihn trotzdem nicht abgeben bzw. ,tauschen‘, sondern eher noch jemanden mit ähnlichen Attributen dazuholen. Ich hoffe immer noch, dass wir fürs OM bis 5. Oktober noch einen ,Unterschiedsspieler‘ verpflichten. Cornet könnte so jemand sein, aber ich kann nicht einschätzen, wie konkret die aktuellen Gerüchte sind. Wenn man sieht, wer bei OL schon gegangen ist und noch gehen soll/könnte, erscheint es mir eher schwierig, mit J.M. Aulas über Cornet zu verhandeln.

      Beim Thema Weghorst bin ich zwiegespalten: Ja, er passt nicht so ganz ins System, aber er garantiert in der Regel 15 Tore pro Saison. Auf den letzten Metern noch jemanden zu finden, der besser ins System passt und für genauso viele Tore gut ist – schwierig.

      10
    • Wer ist denn bei OL gross gegangen ich weiss nur einen traore nach Villa

      1
  8. Brighton hat wohl Andi Zeqiri(21)von Lausanne verpflichtet. Wir waren wohl auch interessiert.

    0
  9. Für mich das Highlight des Tages: Schalke gegen Bremen. Beide stehen schon nach dem ersten Spieltag gehörig unter Druck, weil sie offenbar ihre schlechte Leistung aus der Vorsaison mit in die neue Saison mit rübergenommen haben.

    Schalke hat übrigens erst heute am Spieltag bekanntgegeben, dass wieder ohne Fans gespielt wird. Irgendwie alles sehr ungerecht in der Liga. Die einen mit Fans, die anderen ohne… Ist das nicht auch Wettbewerbsverzerrung?

    3
  10. Leipzig wieder stark!

    Stuttgart defensiv naiv…

    2
  11. Ich schaue mir jetzt erstmal Leverkusen gegen Leipzig an. Leverkusen fand ich gegen uns schon erschreckend schwach. Ob das ein normaler Fehlstart in eine neue Saison war?

    Ist ja jedes Jahr erneut spannend zu sehen, wie die Mannschaft aus der Sommerpause kommen. Wer hat sich verstärkt, wer ist eher geschwächt. Leverkusen hat zwei wichtige Spieler verloren. Und ob Leipzig ohne Werner in dieser Saison weiter so dominant auftritt, bleibt auch abzuwarten. Ich bin sehr gespannt :)

    4
  12. Udo trifft per Kopf! Unser Mann! :vfl:

    4
  13. Leverkusen hält echt gut gegen die Leipziger, die stehen gerade auch relativ tief. Ich denke, dass wir in der Lage sind gegen jede Mannschaft zu gewinnen, aber auch gegen jede zu verlieren. Wir stehen immer gut und haben vorne ein paar Chancen. Ich denke nach wie vor ist es der Schlüssel vorne die Qualität zu erhöhen.

    Übrigens: Udo gerade mit dem 1:0 gegen Dortmund.

    3
  14. Calli Freistoß auf Udoukhai…1:0 Augsburg gegen Dortmund :elvis:

    4
  15. Kleine Randnotiz: Baku steht bei Mainz wieder in der Startelf.

    2
  16. Klaus Allofs hat einen neuen Job. Er wurde in den Vorstand von Fortuna Düsseldorf bestellt.

    2
  17. Allofs feiert ein Comeback bei Fortuna Düsseldorf.

    3
  18. Unser Ex-Geschäftsführer Allofs ist jetzt im Vorstand bei seinem Heimatverein Fortuna Düsseldorf. Breich Fußball & Entwicklung, Kommunikation und CSR. Nun arbeitet er wieder mit Rötgermann zusammen…

    2
    • Bei Röttgermans Verständnis von Compliance ist die Klüngelei an dieser Stelle wohl nicht allzu weit.

      7
  19. Bisher noch nicht viele Tickets fürs spiel gegen Augsburg verkauft. Ob die noch in den freien Verkauf kommen? :still:

    0
    • Man kann daraus Freikarten machen, den Bürgern mit speziellen Hintergrund verlosen.

      2
    • Oder man ruft beim Gesundheitsamt an und bittet, die Zahl der erlaubten Zuschauer zu reduzieren….. und schwups ist man ausverkauft. :weg:

      3
    • Was sind Bürger mit speziellem Hintergrund und wie ist die Aussage in diesem Kontext zu verstehen?

      2
    • Flüchtlinge/Asylant darf man nicht mehr sagen nur „Bürger mit speziellem Hintergrund“

      0
    • Boah ich habe gerade echt so einen Kotzreiz…

      15
    • Du kannst sagen was du möchtest. Aber wenn dich jemand aufgrund deiner offensichtlichen Dummheit als Idioten bezeichnet, musst du damit leben können.
      Keine zwei Buchstaben fehlerfrei aneinanderreihen können, aber sich trotzdem über Menschen in Not aufregen wollen. Das sind mir die liebsten :D

      16
    • Es wird keine Karten in den freien Verkauf gehen, solange die Zuschauerkapazität unterhalb der DK-Besitzer liegt.

      0
    • Ich bin ja mal sprachlos…
      @knickauge…Das ist sowas von… Ja… Tu mir einen Gefallen und ach don’t feed the monster (!)

      12
  20. Call heute wieder mir einem guten Spiel. Vlt sollten wir darueber nachdenken eine kostengünstige erfahrene Alternative zu holen. Vorne waere mein Wunsch niederlechner.

    Aussen koennte man an einen wie calli nehmen

    1
  21. Udo, Calli und Didavi – Tag der Ex-Wölfe!

    7
  22. verschoben

    0
  23. Mit Didavi trifft der nächste Ex-VfLer…

    1
  24. Knoche böse unter dem Ball durchgesprungen vor Thurams Kopfballtor zum 1:0 für Gladbach nach einer Ecke. Ich finde ja, dass sich Union gut verstärkt in der Defensive ausgehend von den Namen. Aber richtig passen tut es an den ersten Spieltagen noch nicht…

    0
    • Angeblich wollen sie noch Keine verpflichten.

      Sie haben relativ clever aufgerüstet, aber ob es so funktioniert, wie man es sich vorstellt?

      Edit:
      @admin
      Wo habe ich mich denn vertippt?

      0
    • Sorry….keine soll Karius heißen.

      Autokorrektur

      0
  25. Die Wölfe fliegen gerade aus BS in den Breisgau

    1
  26. Klimowicz-Sohnemann mit seinem ersten Bundesligator. :)

    …und in Köln bin ich immer wieder schockiert, was aus dem damaligen Torwarttalent Horn geworden ist. Ich glaube irgendwann landet der auf der Bank und Zieler erlebt seinen dritten Frühling. Was mach der Horn da?

    5
  27. Stuttgart killt Mainz! Der VfB offensiv bisher deutlich stärker als defensiv!

    Mainz ein Trümmerhaufen…

    2
    • Mainz ist das Barca der Bundesliga.

      Da kann diese Woche noch einiges passieren in Mainz.

      2
    • Viele haben ja gefragt, warum Baku überhaupt wechsel will. Hinter den Kulissen sind die Störungen sicherlich schon länger bekannt, jetzt kommt alles an die Öffentlichkeit und gleichzeitig schmiert man sportlich ab. Vielleicht ist das schon ein Fluchtreflex gewesen?

      8
    • Bei Mainz läuft alles schief was schief laufen kann. Sowohl auf dem Platz als auch daneben. Die brechen komplett auseinander.

      9
    • Habe Baku auch gegen Leipzig gesehen. Als rv ist der nicht besser als Steffen. Zm kann ich nciht so beurteilen.

      Waere fuer 10 mio aber zu teuer.

      0
    • Baku?
      6 Mio für ihn wäre ok

      1
  28. Das ganze Verfolgerfeld mit Leipzig, Glabdach, Leverkusen nicht gewonnen. Dortmund sogar verloren. Die Bayern lachen sich doch schon jetzt den Ar… ab.

    14
  29. Am heutigen Abend folgt noch das El Schrottico! :yeah:

    9
  30. Was für ein komischer Spieltag. Hauptsache wir holen morgen den ersten Sieg in der Liga..

    3
  31. https://www.kicktipp.de/wolfsblog20/

    Ist wohl etwas verrutscht :vfl:

    Die Community-Tipprunde füllt sich langsam :topp:

    Würde mich freuen als Hopewob mit euch zu tippen :vfl2: :vfl3: :vfl2: :vfl3: :vfl2: :vfl3: :vfl3: :vfl2: :vfl3: :vfl2: :vfl3:

    0
  32. Was für irre Ablösesummen waren für diesen Kabak im Gespräch? Autsch…

    4
  33. Uth steht auf der Torlinie bei Füllkrugs erstem Treffer, hebt den Arm und reklamiert auf Abseits. Ich habe fünf Minuten gelacht… :pokal2:

    11
    • Ist ja wie Neuer oder Müller! :talk:

      3
    • Ja, da haut man sich weg bei diesen Schalkern… :yeah:

      3
    • Ich auch :lach:

      Schwaches Spiel. Schalke wird es diese Saison richtig schwer haben. Hätten sie in der letzten Saison nicht die vielen Punkte in der Hinrunde eingesammelt, hätten sie am Ende auch mitten im Abstiegskampf gesteckt. Und genau da machen sie jetzt weiter…

      2
    • Der Schalker Kader ist von der Zusammenstellung eigentlich gar nicht so schlecht. Es scheinen nur viele schwierige Charaktere in der Mannschaft zu sein und der Trainer hat nicht die nötige Autorität um sich in der Kabine durchzusetzen. Er wurde als Eurofighter und waschechter Schalker vorgestellt, hatte in der Saison 96/97 aber nur 452 Einsatzminuten in allen Wettbewerben und war vor Schalke jahrelang beim BVB tätig. So viel Stallgeruch ist das nicht unbedingt. Vielleicht macht es Wilmots als nächstes besser, als Schalke-Sympathisant tut es aktuell jedenfalls weh diesen Verein zu verfolgen. Selbst Tönnies darf sich weiterhin als Ehrengast auf die Tribüne setzen, obwohl er den Verein in seinen 20 Jahren erst in diese finanzielle Schieflage gebracht hat.

      4
    • Seit Wagner da ist geht es den Bach runter…Zum Glück haben wir den nicht damals geholt.

      4
  34. Um Gottes Willen ist Schalke schlecht , mal gucken wer zuerst fliegt , Wagner oder Beierlorzer.

    15
    • Beierlorzer hat doch nach seiner Entlassung in Köln quasi am Folgetag in Mainz unterschrieben. Da geht doch wieder was…

      1
    • Huub Stevens muss wohl wieder ran… der arme Mann! :lach:

      1
    • Der Jupp Heynckes von Schalke ;)

      2
    • Letzte Saison hieß es doch, Schalke hätte nicht das Geld um Wagner zu entlassen. Nicht gerade das tollste Argument , um an einem Trainer festzuhalten ;)

      Aber angeblich suchen sie jetzt im Hintergrund nach einem neuen Trainer. Das bekommen die Spieler doch auch mit. Unbewusst spielt man dann noch ein Stückchen schlechter…

      2
    • Naja, einen U19 Trainer würde es auch nicht schlechter machen. Ist ja auch ein offenes Geheimnis, dass die Mannschaft gegen den Trainer spielt. Es ist einfach unverständlich mit diesen Trainer in die Saison zu gehen, um ihn dann nach zwei Spieltagen zu entlassen.

      2
    • Diese Saison habense Geld, man will nur es präzise einsetzen.

      0
    • Vielleicht könnten Schalke und Mainz den Trainer tauschen. So würden beide die Abfindung sparen…. :D :weg:

      Aber bevor wir zu viel lästern sollten wir erstmal selbst unsere Punkte einfahren.

      3
  35. Ich bin wirklich schockiert, wie sich der ehemals so stolze S04 präsentiert…
    Und die Mainzer offenbaren sich fast noch unterirdischer…

    :keks:

    6
  36. Schade jetzt ist David Wagner weg :heul:

    1
  37. Schalke Sportdirektor schon per Smartphone auf der Suche nach einem neuen Trainer.

    3
  38. Ich hoffe wir holen als Offensive Verstärkung
    klimowicz!

    4
  39. Für Schalke kommt es knüppeldick… 0:3 und jetzt auch noch gelb rot für Kabak… die Spieler sind bestimmt richtig froh, dass keine Fans im Stadion sind ;)

    3
    • In Mainz sieht es für Beierlorzer nach den Vorkommnissen diese Woche auch nicht gut aus.
      Ein Rauswurf nach zwei Spieltagen spricht nie fürs Management. Ich wäre gespannt welche Wellen die Niederlagen noch schlagen werden.

      3
  40. Hallo, auch ich lese schon seit nunmehr ungefähr 2 1/2 Jahren leise mit. Ich lese sehr gerne hier im Blog und wenn ich wissen möchte, ob es Neuigkeiten rund um den VfL gibt, ist dieser auch meine erste Anlaufstelle. Seit kurzem frage ich mich jedoch, warum hier die ganze Zeit gegeneinander gehetzt wird. Das ist auch der Grund für meinen ersten Beitrag hier im Forum. Zwar gab es auch früher immer mal wieder kleinere Streitereien zwischen manchen Usern, jedoch nimmt dies seit geraumer Zeit deutlich zu. Hiermit möchte ich an alle hier appellieren. Wir sind alle VfL Fans und sollten uns nicht gegenseitig angehen. Wenn euch jemand stört, ignoriert seinen Beitrag doch einfach. Vielen Dank fürs lesen.
    MfG

    0
  41. Angeblich dürfte Berghuis Feyenoord für etwa 8 Millionen verlassen. Leider ist er schon 28, allerdings scort er in der Eredivise sehr konstant. Wäre aufjedenfall eine Verstärkung für unsere Offensive.

    0
    • Würde ich sofort nehmen :top:

      1
    • Der nächste Wolf_1945 Account.

      0
    • Laut IP Check sind KnickAuge, VfL_1945 und vfl45 unterschiedliche Personen….

      2
    • In Zeiten von Proxy, VPN ist das meist 0 aussagekräftig. Sofern sich jemand auskennt. Da hilft auch kein IP Ban.

      2
    • Schon klar. Aber man müsste schon einen größeren Aufwand treiben, diesen Identitätssplit über Wochen und Monate aufrecht zu erhalten und dann auch noch oft minütlich wechseln… und wozu?

      Ich denke, diesen Aufwand betreibt keiner.

      Zudem erkenne ich, dass es der eine User gerade mit neuen Namen versucht hat. Aber die IP nicht gewechselt hat. Das würde keinen Sinn ergeben…

      Ich bin wachsam… VfL_1945 spielt auf Bewährung.
      Und wenn euch was auffällt, meldet euch gerne bei mir.

      So, und jetzt wieder zurück zum Fußball :top:

      14
    • Ich schreibe jetzt einfsch seltener wie gewünscht. Aber man sollte auch nicht übertrieben in seiner Wachsamkeit. Ich will keinem schaden.

      1
    • Leider werden hier bestimmte Leute die VfL kritisch sind ganz schnell unter Beobachtung genommen und gegebenenfalls auch ermahnt. Beleidigungen werden dagegen kaum sanktioniert.

      1
    • Lieber Wolfsburger,
      das ist doch an den Haaren herbeigezogen. Ich lese die Kommentare in diesem Blog quasi, seitdem es ihn gibt. Verwarnungen vom Admin sind äußerst selten und meiner Meinung nach immer angebracht gewesen. Die meisten Eingriffe waren tatsächlich, wenn User über Tage und Wochen im Minutentakt unzählige Einzeiler-Beiträge verfassen oder extrem diffamierende, menschenverachtende Sprache verwenden.

      Im zweiteren Fall hat das dann durchaus häufiger Leute getroffen, die den VfL, Verantwortliche oder Spieler kritisieren wollten und dabei sprachlich meilenweit über das Ziel hinaus geschossen sind (und zwar wiederholt). Das hat dann aber nichts mit der Kritik an sich zu tun sondern mit der menschenverachtenden Ausdrucksweise, das ist ja wohl nicht so schwer voneinander zu trennen?!

      Der einzige User, der mir tatsächlich aufgefallen ist und scheinbar nicht für Beleidigungen ermahnt wurde, war Swingkid, aber da schrieb der Admin schon, dass er es irgendwie geschafft hatte, trotz Bannes erneut zu schreiben.

      PS.: Sorry Normen, dass ich wieder vom Thema Fußball abgewichen bin und auch noch unter dem alten Artikel kommentiert habe, aber die Aussage wollte ich einfach nicht unkommentiert stehen lassen. Danke für Deine Moderation und die Betreibung des Blogs!

      22
    • Die likes Zahl sagt wieder alles aus. Kritik ist in diesem Forum nicht erwünscht. Ich habe nie etwas menschenverachtenses geschrieben und ständig Verwarnungen kassiert. Dabei wurde ich beleidigt für meine Aussagen. Für diese Beleidigungen gab es wiederum nie eine Verwarnung. Der gute Normen hat genauso wie 95% hier ihre rosarote Vereinsbrille auf.
      Wenn man sagt „der VfL hat einfach eine schlechte Truppe die nichts auf dem Platz kann“, dann fällt dieser Satz unter Meinungsfreiheit.
      Sobald man Kritik am VfL äußert und sagt der VfL spielt einfach nur schlecht und wird gegen den Abstieg spielen, wird man ermahnt. Meinungsfreiheit wird nicht akzeptiert. Stattdessen redet man sich alles schön und sobald jemand eine andere Meinung hat, wird er dafür beleidigt. Ich weiß schon wie es heute Abend kommen wird.

      1
  42. @jonny.pl
    Vielleicht solltest du mal eine Beiträge lesen, da herrscht schon ein Unterschied… Schreibe mittlerweile schon etwas länger hier… :klatsch:

    6
    • @Vfl45

      unter deinen Post war zuvor ein anderer Post. Der war nicht von dir. Vermutlich wurde er von Admin gelöscht.

      Mir ist schon der Unterschied bekannt zwischen Wolf_1945 und VfL45… :top:

      2
  43. Gab es eigentlich mal Überlegungen den Blog etwas struktureller, ähnlich wie ein Forum, zu gestalten? Inzwischen häufen sich durch die vielen User leider viele unterschiedliche Themen unter einem Artikel und es wird ziemlich unübersichtlich.

    2
    • Hallo Kr1sto. Es gab ja mal den Versuch ein zusätzliches Forum hier zu etablieren. Das hat nicht geklappt. Die User schreiben in der überwiegenden Zahl gerne alle unter einen Artikel….
      Der Blog ist praktisch der Gegenentwurf zu einem Forum und dieses Format scheint gut anzukommen.

      Es gibt Überlegungen die Artikelzahl wieder zu erhöhen, so dass man auf diese Weise die größten Themen an einem Tag abbilden könnte. Das wäre denke ich ein guter Schritt in die richtige Richtung…

      Edit: Man könnte zusätzlich feste Rubriken einführen, die immer angesteuert werden. Ich will mir das mal durch den Kopf gehen lassen. Danke für die Anregung.

      13
    • Das hört sich gut an, ist aber auch nur praktikabel, wenn sich die User daran halten. Es ist wohl schwer unter Kontrolle zu halten, aber es ist sicher eine Verbesserung :topp:

      Edit: Vielleicht könnte man die News in einer Liste für den schnellen Zugriff aufführen und dann als User den entsprechenden Artikel auswählen.

      Edit 2: Ich persönlich klicke meist auf den letzten Kommentar der aufgeführt ist anstatt auf die News. Möglicherweise kann man diese letzten 5 Beiträge nicht auf der Startseite anzeigen?

      3
    • Es sollte auch mal eine PN Funktion kommen, würde viele Probleme lösen. Manchmal wäre es auch von Vorteil, dass man User blockieren, ignorieren kann und dessen Beiträge dann nicht angezeigt werden. So würde man sich den Ban sparen und würde den Trolls auch eher den Spaß nehmen.

      Was hier aber tatsächlich mal umgesetzt wird von, kann nur Normen beantworten.

      Die PN Funktion sollte jedenfalls kommen.
      Allerdings schon ca. 1,5 Jahre.

      1
  44. Falsche Stelle, sorry (nach oben verschoben)…

    0