Mittwoch , Oktober 28 2020
Home / News / Bulldogge im Eisfach

Bulldogge im Eisfach

Wolfsgeheul
 
Also, ein bisschen hab ich ja schon geweint, als die Italiener auch noch ausgeschieden sind. So vor Freude natürlich. Die waren halt nicht bissig genug. Genauso wie die Spanier und Engländer. Hab mal bei Mobile.de geschaut. Die verkaufen jetzt alle ihre WM-Mannschaftsbusse: wenig Kilometer, nur drei Mal benutzt. Echt n Schnäppchen. Apropos schnappen. Weiß gar nicht warum die alle aufm Suarez rumhacken. In Uruguay ist das ne Liebesbekundung, wenn man dem Gegenüber n Stück Fleisch aus der Schulter reißt. Steht auch so in meinem Marco Polo-Reiseführer. Andere Länder, andere Titten, sag ich immer. Da muss man auch mal tolerant sein. Was soll der Junge denn machen? Mit den Zähnen wirste entweder Ronaldinho-Double in der Blend-a-Dent-Werbung oder du musst die ganze Zeit aufpassen, wenn du mit nem Biber duscht und die Seife fallen lässt.

Und da sind wir auch beim Thema. Hoffentlich lassen sich unsere Jungs von den Amis heute nicht einseifen. Das fehlte noch gegen die schwäbische Grinsbirne. Gegen Ghana haben wir zum Schluss auch gespielt wie n Dialog aus nem Beate Uhse Film: vom Niveau her war noch Luft nach oben und zum Schluss warste hinten offen. Zum Glück waren die Ghanaer nicht so zielsicher wie die Braunschweiger Studenten mit ihrer Selbstbaurakete neulich. Die hat wenigstens noch die Bude getroffen. Ich sag mal so: zwei Hütten musste Klinsi schon einschenken, sonst zitterste wie mein Meerschweinchen wenn ich damit mal wieder das Eisfach putze. Hab keinen Bock mit den Italienern am Check-In-Schalter zusammen die Koffer aufzugeben. Also strengt euch mal an. Nicht dass uns der Klose wieder retten muss. Bei seinem Salto hab ich gedacht, oh oh, gleich kommt Team Wallraff und prangert die schlimmen Arbeitsbedingungen der Senioren in unserer Nationalmannschaft an.

Mein absoluter Liebling ist inzwischen aber der Trainer von Mexiko. Zuerst hab ich gedacht, mensch, der Dicke von Eis am Stil hat ja doch noch Karriere gemacht. Aber Spaß beiseite. Wenn der Herrera nicht bald aufpasst, dann platzt ihm noch die Schlagader am Hals. Also, wenn er einen hätte. Ist wie ne Bulldogge auf Speed. Dagegen wirkt ja der Klopp wie ne Bronzestatue. Und ich hoffe, das Mexen-Mufflon donnert auch im nächsten Spiel die Linie runter. Dann wären nämlich die Holländer raus. Und dann wärs ne richtig geile WM.

In diesem Sinn: permanece flexível!

11 Kommentare

  1. Mexen-Mufflon :lach:

    0
  2. Es ist einfach immer herrlich diese Posts vom Wolfsgeheul zu lesen…..

    DANKE DANKE DANKE

    Bitte noch ganz lange ganz viel davon

    0
  3. Nicht mal für diese Summe würd ich ihn gehen lassen :knie:

    0
    • Und es wird auch gar keinen Grund geben, so was entscheiden zu müssen, dennn:
      – weder hat Gustavo einen Klub zu dem er schon als Kind hin wollte und nun der liebe VfL ihn bitte, bitte da hin gehen lassen soll, wie Dzeko mit dem AC Milan…
      – noch finden ihn die Fans, Trainer und Spieler von Atletico so toll, dass er nach 6 Monaten in der Türkei anheuern muss, wie Diego
      Bei uns gibt es Kontinuität und Seriösität, bei den Starklubs weißt du doch nie, ob nicht der nächste Trainer dich gar nicht haben will….
      Gustavo wird mit uns nächstes Jahr erfolgreich spielen, da bin ich sicher.

      0
    • Abgesehen davon sind die 35Millionen kein Pappenstiel. Auch für die vermeintlichen Topclubs nicht.
      Wenn das mit der Ausstiegsklausel(Summe, bis Ende Juli) so stimmt: Respekt Herr Allofs!

      0
  4. Team Wallraff prangert schlimme Arbeitsbedingungen für Senioren in unserer Nationalmannschaft an: Weltklasse !

    0
  5. Gibts eig. Stürmernews ??

    0
  6. Ein neuer Trainer wird gebraucht. Löw hat fertig. Der soll Trainer im Altersheim machen. Die spielen hin und her und hin und her ohne Tempoänderung und Leidenschaft. Früher hätte man gesagt: sinnloses Hin- und Hergeschiebe, kein Zug zum Tor, kein Freilaufen und keine Steilpässe. Heute sagt man Ballbesitzfußball und hält das für modern. Ich mag das nicht.

    0
    • Poldi war doch suuuuuper !!! Wenn wir Glück haben kriegt Höwedes noch ne zweite Gelbe und wir spielen nur noch mit drei Innenverteidigern hinten….
      Der Löw ist einfach eine Flasche!
      Und Lahm alles nur kein Sechser.

      0