Mittwoch , Oktober 28 2020
Home / News / Mir juckt das Croque

Mir juckt das Croque

Wolfsgeheul-Best
 
Wird Zeit, dass wieder Bundesliga ist. Boah, war das langweilig bei uns in der Sommerpause. So n paar Transfergerüchte mehr hättens durchaus mal spannend machen können. Weg wollte auch keiner. Das geht besser. Um zu überbrücken, hab ich mir im Darknet noch mal die DVD-Zusammenfassung unserer vergangenen Saison besorgt. Legal gibt’s die ja nicht mehr. Und die EM und Olympia waren auch kein Ersatz. Erst macht der Schweini Handkäs mit Musik und wir verschlucken uns am trockenen Croque “Griezmann” und dann ist das Highlight bei Olympia der Torschrei von Steffen Simon. Da war man fast schon glücklich, dass Hottes Jungs nicht noch ne Bude gemacht haben. Bei einer Nummer hab ich aber doch gelacht: und zwar, dass die britischen Bahnradfahrerinnen Schambehaarung haben müssen. Hab gedacht, Fell Teens gibt’s nur auf Schalke.

Glutenfreie Mayo

Apropos schlecht aussehen. So nen Mini-Aufreger gabs ja bei uns doch: Das Interview von Julian Draxler war so scheisse, ich hab gedacht der spielt schon wieder für S04. Aber wenigstens hat da der neue Werbeslogan “Wolfsburger mit jedem Gefasel” da schon unfreiwillig Sinn gemacht. Und da für Jule Wolfsburg ja das deutsche Aleppo zu sein scheint, hat der Klaus schön fettig in der Transferküche gekocht: eben noch schnell Gomez Mayo aufgetischt und vorher schon Mayo Ral. Hoffentlich bringts was. Dann muss das Thema mit Julian Wechs…äh Draxler auch mal gut sein. Wenn ich höre, was bei uns im Block beim Pokal in Frankfurt los war, dann krieg ich nämlich schon wieder so n Jucken in der Speiseröhre – also so aufwärts mit Nahrung. Wo wir grad beim Thema sind: Dafür ist ja Schürrlinho noch für ne Sahneablöse zum BvB tranchiert worden oder wie das heißt. Trainer Tuchel war so begeistert, zur Feier der Verpflichtung gab es gleich zwei glutenfreie Brötchen.

Okay, werden wir mal sportlich: erste Halbzeit in der bespielbaren Volksbank war schon sehr ordentlich. Didiva und Gustl fand ich da sehr gut und mit Jeffrey haben wir hinten, Achtung brillantes Wortspiel, n richtigen “Brummar”. Er ist ja mit dem einen Frankfurter zusammengeprallt. Der sah anschließend aus wie n geplatzter Igel unterm LKW-Reifen. Zweite Halbzeit sah dann aus wie letzte Saison. Keine Ordnung, Sack nicht zugemacht, der Gegner langt voll hin und wir kriegen Probleme. Aber ist ja noch ne Woche Zeit.

Bonus für Kater Carlo

Apropos: die Zeit ohne Führerschein ist für Marco Reus auch vorbei. Hab gehört, er hat erstmal Lonesome Jogi für ne Spritztour abgeholt. Die ging bestimmt nach Bremen zum Pokern mit Nuss-Nugat Kruse. Der ist ja bei Werder der dicke Max jetzt. Zum Schluss hat er sich bei uns aufm Platz ja mehr durchs Haar gestrichen, als der Friseur bei Kim Kardashian. Und in Bremen hats ja im Pokal mit ihm auch noch nicht gefunzt. Deswegen nennen sie beim HSV jetzt alle neugeborenen Mädchen “Lotte”. Aber irgendwie schade, dass es mit Kruse bei uns nicht geklappt hat. Solche Typen bringen bei uns auf Dauer ja n bisschen Farbe. Aber hätte, hätte Pferdewette…

Und was erwartet uns sonst diese Saison? – Kater Carlo muss sich schon sehr anstrengen, nicht wieder Meister zu werden. Aki Wartzke wird weiter über uns herziehen, auch wenn er sich lieber um seinen Sprungbrettverein kümmern sollte. Bayer hat schon dermaßen die Fresse dick, dass sie vom Titel labern. Da wirds wieder Zeit für Vizekusen Reloaded. Eher wird Sandro Wagner Torschützenkönig und Hoppenheim Meister. RB Leipzig setzt die Prioritäten richtig, quält sich zur Pokalniederlage bei Dresden und konzentriert sich komplett auf die Liga. Und in Hamburg buchen sie schon die Champions League, weil sie angeblich den Bruder des Cousins der Tante vom neuen Messi verpflichtet haben. Und wir? Ich wär schon froh, wenn sich VfL und VW kein Wettrennen um die schlechteren Schlagzeilen liefern würden. Junge, Junge, gibt’s da n Bonus für?

In diesem Sinn: Bleibt geschmeidig!

4 Kommentare

  1. Die reinste Freude das Wolfsgeheul wieder lesen zu dürfen. :top:

    11
  2. Lenny, Hut ab für den Schürrlinho….was habe ich gelacht.

    Mein Freund hat Schürrlinho nun schon 3mal vor sich her gesagt…das war die Aussage des Tages!

    Bei der Szene mit Bruma habe ich zu Haus am Fernseher abgefeiert, hat mich irgendwie an meine alte Eishockeyzeit erinnert. :topp:

    3
  3. :like: Super Lenny, der Montag ist gerettet

    2